Ihre Suche nach 22.12.2017 hat insgesamt 16 Treffer ergeben

Hichki

Regie: Sidharth Malhotra
Darsteller: Rani Mukerji, Asif Basra, Supriya Pilgaonkar
Laufzeit: 116min
FSK: ab 0 freigegeben
Genre: Drama (Indien)
Verleih: Yash Raj Films / One Filmverleih
Filmstart: 22. Dezember 2017
Bewertung: n/a (0 Kommentare, 0 Votes)
Die engagierte Lehrerin Naina Mathur (Rani Mukerji) leidet unter dem Tourette-Syndrom, hat also den starken Drang, in unpassenden Situationen unflätige Dinge zu sagen. Naina aber kämpft gegen diese Schwäche an. Sie absolviert ein Vorstellungsgespräch nach dem anderen, bekommt eine Absage nach der anderen, und siehe da: Irgendwann hat sie eine Traumstelle als Lehrerin an einer Eliteschule! Rasch aber merkt sie, dass in ihrer Klasse nur aufsässige und freche Schüler sind, die verlässlich großen Ärger verursachen. Den Kids werden geringe Erfolgschancen eingeräumt, doch Naina schreibt ihre Schützlinge nicht ab. Sie will, dass die Schüler erkennen, was sie können – und dass sie diese Stärke einsetzen. Dazu nutzt die Lehrerin unter anderem ihre eigene größte Schwäche…

Düğüm Salonu

Regie: Hakan Algül
Darsteller: Şahin Irmak, İrem Sak, Emre Karayel
Laufzeit: 97min
FSK: ab 6 freigegeben
Genre: Komödie (Türkei)
Verleih: Kinostar
Filmstart: 22. Dezember 2017
Bewertung: n/a (0 Kommentare, 0 Votes)
Eine Frau und ihr Ex heiraten ihre neuen Partner – am selben Tag, zur selben Zeit und im selben Hotel, nur einen Saal voneinander entfernt. Das wird verdammt chaotisch, zumal einige große Geheimnisse ans Licht kommen. Statt Romantik und Spaß gibt’s auf diesen turbulenten Hochzeitsfesten vor allem Stress – inklusive Keilereien auf der Tanzfläche und der Entführung eines Kindes…

Thelma

DVD / Blu-ray / iTunes :: IMDB (6,2)
Regie: Joachim Trier
Darsteller: Eili Harboe, Kaya Wilkins, Henrik Rafaelsen
Laufzeit: 116min
FSK: ab 12 freigegeben
Genre: Drama, Sci-Fi, Thriller (Norwegen, Frankreich, Dänemark, Schweden)
Verleih: Koch Films
Filmstart: 22. Dezember 2017
Bewertung: n/a (0 Kommentare, 0 Votes)
Thelma (Eili Harboe), eine schüchterne junge Frau, hat gerade ihrer religiösen Familie den Rücken gekehrt und ist von einem kleinen Städtchen in den norwegischen Wäldern nach Oslo gezogen, um an der dortigen Universität zu studieren. Hier erlebt Thelma erstmals ein freies, zwangloses Leben voller Partys. Bald fühlt sie sich zu ihrer attraktiven Kommilitonin Anja (Kaya Wilkins) hingezogen, die ihre Zuneigung auch erwidert. Doch als Thelma eines Tages in der Bücherei schmökert, befällt sie unerwartet ein heftiger Krampf. Und als das Semester weiter voranschreitet, ist Thelma immer mehr von ihren eigenen Gefühlen überwältigt – Gefühle, die sie sich nicht einmal gegenüber sich selbst einzugestehen traut. Zugleich nehmen aber auch ihre Krämpfe zu – und entpuppen sich als Symptom übernatürlicher, gefährlicher Fähigkeiten…

Peter Hase

DVD / Blu-ray / iTunes :: IMDB (6,6)
Original: Peter Rabbit
Regie: Will Gluck
Darsteller: Christoph Maria Herbst, Heike Makatsch, Jessica Schwarz
Laufzeit: 90min
FSK: ab 0 freigegeben
Genre: Familie, Abenteuer (USA, Großbritannien, Australien)
Verleih: Sony Pictures Germany
Filmstart: 22. Dezember 2017
Bewertung: 7,8 (8 Kommentare, 8 Votes)
Der quirlige Hase Peter (Stimme im Original: James Corden / deutsche Stimme: Christoph Maria Herbst) ist ebenso rebellisch wie charmant und hält nicht sonderlich viel davon, Regeln zu befolgen. Entsprechend hat das Langohr meist nur Unfug im Sinn, womit es regelmäßig für gehöriges Chaos sorgt. Besonders davon betroffen ist der Gemüsegarten von Mr. McGregor (Domhnall Gleeson) – im wahrsten Sinne des Wortes ein gefundenes Fressen für Peter Hase. Das will sich der genervte Zweibeiner natürlich nicht gefallen lassen. Die entbrennende Auseinandersetzung zwischen Mensch und Tier droht aber erst so richtig zu eskalieren, als Peter und McGregor beide um die Gunst der lieben und tierfreundlichen Nachbarin Bea (Rose Byrne) buhlen. Der Kleinkrieg zwischen Hase und Mann wird im pittoresken Lake District geführt – aber die beiden verschlägt es sogar bis nach London…

grenzenlos - Geschichten von Freiheit & Freundschaft

Regie: Nazgol Emami, Diana Menestrey mehr
Darsteller: -
Laufzeit: 82min
FSK: ab 0 freigegeben
Genre: Drama, Dokumentation (Deutschland)
Verleih: RealFiction
Filmstart: 22. Dezember 2017
Bewertung: n/a (0 Kommentare, 0 Votes)
Unter dem Titel „Missing Movies“ rief das Goethe-Institut dazu auf, Kurzfilme ohne Sprache zu drehen, die dann in Flüchtlingslagern gezeigt werden können. Junge Filmemacher aus Syrien, Deutschland, Kolumbien und dem Iran wurden ausgewählt. In Zusammenarbeit mit der Bildersturm Filmproduktion entstanden sieben Kurzfilme zwischen acht und zwölf Minuten – manche haben Schauspieler, andere sind animiert, wieder andere Dokumentarfilme. Gemeinsam haben sie, dass Flüchtlingskinder im Mittelpunkt stehen: Kinder, die ihre Heimat verlassen mussten, ihre Familien, ihre Freunde und Spielsachen. Birgit Schulz schnitt die sieben Kurzfilme zu einem Episodenfilm zusammen, indem sie dokumentarische Aufnahmen aus dem Libanon, Jordanien und Griechenland ergänzte. Zwischen allem pulsiert die Energie der Kinder, die gar nicht daran denken, sich in ihr vermeintliches Schicksal zu fügen.
 
WIR BEZAHLEN DICH FÜR DEINEN BESUCH
Schon mehr als 1.000.000 Euro ausgezahlt.
0,2¢ pro Aufruf | € 1,00 pro Referral | kostenlos | mehr Infos
mit seit 1999 🗙