Filmkritik - 08/15 - Zweiter Teil (1955)
 
 

08/15 - Zweiter Teil

DVD / Blu-ray :: IMDB (6,2)
Regie: Paul May
Darsteller: O.E. Hasse, Rolf Kutschera
Laufzeit: 110min
FSK: ab 16 Jahren
Genre: Krieg (Deutschland)
Filmstart: 12. August 1955
Bewertung: n/a (0 Kommentare, 0 Votes)
Winter 1942, die Batterie von Oberleutnant Wedelmann liegt an der Ostfront. Unteroffizier Vierbein wird nach Deutschland kommandiert, um Funkgeräte zu besorgen. Hauptmann Witterer wird zum neuen Batterie-Chef ernannt. Sein einziges Interesse ist, sich einen Orden zu verdienen. Asch und sein Freund Kowalski versuchen, die Sturheit des Hauptmanns zu mildern. Durch sinnlose Schießereien bringt der ehrgeizige Hauptmann die ruhige Front in Aufruhr. Als sich die deutschen Soldaten auf den Rückzug begeben, werden sie Opfer eines russischen Angriffs, in deren Verlauf Vierbein den Tod findet.

Kommentare

Dieser Film wurde leider noch nicht kommentiert.
Hier können Sie einen Kommentar abgeben.