Deine Suche nach 01.10.2020 hat insgesamt 7 Treffer ergeben

The Trial Of The Chicago 7

DVD / Blu-ray / Trailer :: IMDB (7,5)
Original: The Trial of the Chicago 7
Regie: Aaron Sorkin
Darsteller: Yahya Abdul-Mateen II, Sacha Baron Cohen, Joseph Gordon-Levitt, Michael Keaton
Laufzeit: 129min
FSK: ab 16 freigegeben
Genre: Drama, Historie, Thriller (USA, Großbritannien, Indien)
Verleih: Netflix Deutschland
Filmstart: 01. Oktober 2020
Bewertung: 6,0 (1 Kommentar, 1 Vote)
Chicago, 1968: Es kommt vermehrt zu zunächst friedlichen, von der Hippie-Kultur geprägten Demonstrationen rund um einen Parteitag der Demokraten, die sich vor allem gegen den Vietnamkrieg richten. Als die Polizei aber schließlich eine Ausgangssperre verhängt und mit aller Kraft durchsetzt, kommt es fünf Tage und Nächte lang zu gewalttätigen Krawallen. Hunderte Menschen werden in dem Gefecht zwischen der mit Tränengas und Schlagstöcken vorgehenden Polizei und den Demonstranten verletzt – auch Journalisten beklagen, von Polizisten niedergeknüppelt worden zu sein. Ihre Kameras und Filme: zerstört und beschlagnahmt. Doch auch wenn der Stab von US-Präsident Lyndon B. Johnson die Verantwortung für die Ausschreitungen bei der Polizei sieht, werden sieben vermeintliche Rädelsführer der Unruhen vor Gericht gestellt. Die Angeklagten u.a. Abbie Hoffman (Sacha Baron Cohen), Jerry Rubin (Jeremy Strong), Tom Hayden (Eddie Redmayne) und Bobby Seale (Yahya Abdul-Mateen) werden beschuldigt, die Krawalle bewusst proviziert zu haben – und müssen sich monatelang vor Gericht stellen, während zahlreiche Aktivisten und Kulturschaffende die Einstellung des Verfahrens mit weiteren Protesten fordern...

Jim Knopf und die Wilde 13

Regie: Dennis Gansel
Darsteller: Solomon Gordon, Henning Baum, Leighanne Esperanzate, Rick Kavanian
Laufzeit: 109min
FSK: ab 0 freigegeben
Genre: Abenteuer, Komödie, Familie (Deutschland)
Verleih: Warner Bros. GmbH
Filmstart: 01. Oktober 2020
Bewertung: 9,0 (16 Kommentare, 7 Votes)
Ein neues Abenteuer für Jim Knopf (Solomon Gordon) und Lokführer Lukas (Henning Baum). Ein Jahr nach den Ereignissen geht das Leben in Lummerland wieder seinen gewohnten Gang. Doch es ziehen dunkle Wolken über der beschaulichen Insel auf: Die Piratenbande „Die Wilde 13“ hat erfahren, dass Frau Malzahn (Stimme: Judy Winter) besiegt wurde, und will dafür nun Rache nehmen. Die Einwohner von Lummerland ahnen noch nichts von der drohenden Gefahr. Währenddessen ist Prinzessin Li Si (Leighanne Esperenzante) bei Jim Knopf zu Besuch. Ihr kann Jim sein größtes Geheimnis anvertrauen: Er möchte endlich die Wahrheit über seine Herkunft erfahren. Um das Geheimnis zu lüften und Lummerland vor einer weiteren Bedrohung zu beschützen, machen sich die Helden gemeinsam mit den Dampflokomotiven Emma und Molly auf den Weg in ein gefährliches Abenteuer.Fortsetzung zum 2018 erschienenen Kinofilm „Jim Knopf und Lukas der Lokomotivführer”, der auf dem gleichnamigen Kinderbuch von Michael Ende basiert.

Die Misswahl - Der Beginn einer Revolution

DVD / Blu-ray / iTunes / Trailer :: IMDB (4,5)
Original: Misbehaviour
Regie: Philippa Lowthorpe
Darsteller: Keira Knightley, Jessie Buckley, Gugu Mbatha-Raw, Rhys Ifans
Laufzeit: 106min
FSK: ab 0 freigegeben
Genre: Drama (Großbritannien, Irland, Australien)
Verleih: Entertainment One Germany (eOne)
Filmstart: 01. Oktober 2020
Bewertung: 2,3 (5 Kommentare, 3 Votes)
Im London der 70er Jahre ist es Sally (Keira Knightley) leid, dass noch immer ein veraltetes Frauenbild propagandiert wird. Insbesondere der alljährliche „Miss World“-Wettbewerb ist ihr ein Dorn im Auge, weil dieser Wettstreit ihrer Meinung nach den Zustand nicht gerade verbessert. Kurzerhand plant sie mit ihrer besten Freundin Jo (Jessie Buckley) und weiteren Anhängerinnen des „Womens Liberation Movement“ eine Aktion, die die ganze Welt wachrütteln soll. Wie praktisch, dass die Misswahl dieses Jahr in London stattfindet und dabei 100 Millionen Zuschauer an den Fernsehgeräten auf der ganzen Welt erwartet werden. Während sich die Teilnehmerinnen auf das Ereignis ihres Lebens vorbereiten und dabei das Posieren und Lächeln üben, macht sich Miss Grenada Jennifer (Gugu Mbatha-Raw) ganz andere Sorgen: Für sie wäre der Sieg als Miss World nicht einfach nur ein Titel, der sie als schönste Frau der Welt auszeichnet. Es wäre viel mehr. Denn es wäre der erste Schritt in ein neues Leben ohne Rassismus und Diskriminierung.

Contemporary Past - Die Gegenwart der Vergangenheit

Original: Teraźniejszość Przeszłości
Regie: Kamil Majchrzak
Darsteller: ?????
Laufzeit: 59min
FSK: -18-Heimkino-Tipp: Endlich mal wieder richtig spaßiger Splatter!
Genre: Dokumentation (Polen)
Verleih: Les Funambules Filmproduktion
Filmstart: 01. Oktober 2020
Bewertung: n/a (1 Kommentar, 0 Votes)
In „Contemporary Past - Die Gegenwart der Vergangenheit“ von Regisseur Kamil Majchrzak begegnen sich Schülerinnen und Schüler aus Polen, Rumänien und Deutschland im ehemaligen Konzentrationslager Buchenwald, um gemeinsam an einem Projekt zu arbeiten: Es geht um den Holocaust der Sinti und Roma und wie und ob überhaupt in der heutigen Zeit daran erinnert wird.

Gott, du kannst ein Arsch sein!

DVD / Blu-ray / iTunes / Trailer · Forum :: IMDB (0,0)
Regie: André Erkau
Darsteller: Sinje Irslinger, Max Hubacher, Til Schweiger, Heike Makatsch
Laufzeit: 98min
FSK: ab 6 freigegeben
Genre: Drama, Romanze (Deutschland)
Verleih: Leonine
Filmstart: 01. Oktober 2020
Bewertung: 6,5 (8 Kommentare, 2 Votes)
Gerade 16 geworden, erfährt Steffi (Sinje Irslinger), dass sie Krebs hat. Die Heilungschancen stehen nicht gut, sie hat nicht mal mehr ein Jahr zu leben. Damit fällt auch die Klassenfahrt mit ihren Freunden nach Paris flach. Das mag für ein Mädchen mit dieser Diagnose zwar das kleinste Übel sein, doch hatte sie sich fest vorgenommen, auf der Reise das erste Mal mit ihrem Freund Fabi (Jonas Holdenrieder) zu schlafen. Ihre Eltern Eva (Heike Makatsch) und Frank (Til Schweiger) hoffen hingegen immer noch auf ein Wunder und wollen ihre Tochter zu einer Chemotherapie bewegen. Doch Steffi denkt gar nicht daran. Sie reißt aus und lernt dabei den Zirkusjungen Steve (Max Hubacher) kennen, der vor seinem strengen Vater (Jürgen Vogel) flüchtet und sie in einem geklauten Auto mit auf die abenteuerliche Reise nach Frankreich nimmt ...Basiert auf Frank Papes gleichnamigen Roman von 2015.
1
2