Deine Suche nach 01.07.2021 hat insgesamt 2 Treffer ergeben

Peter Hase 2 - Ein Hase macht sich vom Acker

DVD / Blu-ray :: IMDB (0,0)
Original: Peter Rabbit 2: The Runaway
Regie: Will Gluck
Darsteller: Rose Byrne, Domhnall Gleeson, David Oyelowo, Tara Morice
Laufzeit: 94min
FSK: ab 0 freigegeben
Genre: Komödie, Abenteuer, Familie (USA, Australien)
Verleih: Sony Pictures Germany
Filmstart: 01. Juli 2021
Bewertung: 9,0 (2 Kommentare, 1 Vote)
Thomas McGregor (Domhnall Gleeson) und seine einstige Nachbarin Bea (Rose Byrne) sind mittlerweile verheiratet und haben sich daran gewöhnt, ihr Leben gemeinsam mit Peter (Stimme im Original: James Corden, in der deutschen Fassung: Christoph Maria Herbst) und seiner Hasenfamilie zu verbringen. Menschen und Tiere teilen sich fortan friedlich den Garten. Doch auch wenn Peter sich redlich Mühe gibt, ein braver Mitbewohner zu sein, wird er seinen Ruf als Chaosstifter und Schlawiner nie ganz los. Frustriert sucht Peter also nach Ablenkung abseits des Gartens – und findet sie prompt in der großen Stadt, die mit ihren Marktplätzen ganz neue Möglichkeiten bietet, Gemüse zu stibitzen! Als sich Peter dann auch noch mit zwielichtigen Gestalten anfreundet, brockt er seiner ganzen Hasenfamilie einen gewaltigen Schlamassel ein. Doch Thomas und Bea sind sofort an seiner Seite, um ihm aus der Patsche zu helfen, denn in einer richtigen Familie hält man immer zusammen.Fortsetzung des Kinofilms „Peter Hase“ (2018).

Fabian oder Der Gang vor die Hunde

Regie: Dominik Graf
Darsteller: Tom Schilling, Albrecht Schuch, Saskia Rosendahl, Michael Wittenborn
Laufzeit: 176min
FSK: ???
Genre: Drama (Deutschland)
Verleih: DCM Filmdistribution
Filmstart: 01. Juli 2021
Bewertung: 7,0 (3 Kommentare, 1 Vote)
Im Berlin des Jahres 1931 lässt sich der Germanist und Werbetexter Jakob Fabian (Tom Schilling) durch das Leben treiben. Während er tagsüber für die Werbung einer Zigarettenfirma zuständig ist, ist er nachts oft mit seinem Studienkollegen Labude (Albrecht Schuch) unterwegs und macht die Unterweltkneipen, Bordelle und Künstlerateliers unsicher. Das sorglose Leben der beiden jungen Männer wird durch eine durch Kommunisten und Nationalsozialisten geteilte Gesellschaft zunehmend bedroht und auch Labude träumt davon, dass die Klassen gegen die Obrigkeit revolutionieren. Fabian kann mit dem politischen Umbruch nicht viel anfangen und kommentiert die Geschehnisse ironisch. Eines Tages trifft er in einem Atelier auf Cornelia (Saskia Rosendahl) und verliebt sich auf den ersten Blick in sie. Fabians naives Leben nimmt eine dramatische Wendung, als er einer Entlassungswelle zum Opfer fällt, Cornelias Karriere als Schauspielerin jedoch an Fahrt aufnimmt...Basiert auf Erich Kästners Roman „Der Gang vor die Hunde“, der eine Rekonstruktion von der Urfassung des Romans „Fabian“ ist.
1