Wieso gewinnen bei der wöchentlichen Verlosung eigentlich immer dieselben Leute ?

uahh

Member
29 Juli 2007
5
0
Ich verfolge die wöchentliche Auspielung der Lose nun schon eine ganze Weile. Sehr auffällig ist, das sehr oft die selben User gewinnen. So ist die Administratorin Mone fast jede Woche Gewinnerin von 1 oder mehreren Euro/s. Auch andere Namen tauchen regelmäßig auf. (Habe die Gewinner seit einiger Zeit in einer Datei abggepeichert.)

Da stellt sich so langsam doch wirklich die Frage ob das bei der Verlosung mit rechten Dingen zugeht !? Bei so vielen Usern ist diese Trefferwahrscheinlichkeit schon sehr verdächtig. Schade, bisher habe ich die Klamm-Seite für seriös gehalten.
 

Marty

PAUSIERT
ID: 48115
L
28 April 2006
13.085
1.085
Wieviele Leute spielen denn da mit und mit welchen Einsätzen? Nur dann lässt sich was über häufige Gewinner sagen... Wenn da nur 100 oder 200 Leutchen mitspielen und dann einige dicke Summen setzen, dann kann das durchaus sein.

Marty
 

uahh

Member
29 Juli 2007
5
0
Geringer Einsatz

Also, die Moderatorin Mone, die fast immer gewinnt setzt immer nur 10.000 Lose ein, eine eher geringe Zahl. Wieviele Leute mitspielen - da habe ich bisher nicht drauf geachtet, werde es aber nun tun.
 

Slemens

lose4leads24.de
ID: 234924
L
1 Mai 2006
1.555
175
Also, die Moderatorin Mone, die fast immer gewinnt setzt immer nur 10.000 Lose ein, eine eher geringe Zahl. Wieviele Leute mitspielen - da habe ich bisher nicht drauf geachtet, werde es aber nun tun.

Also Mone hatte das letzte mal aber nicht 10k sondern 10 Mio gesetzt, da ist dann die Chance auf einen Gewinn schon höher.
Aber die Gewinnwahrscheinlichkeit kann man sich ja auch ausrechnen lasse, bzw. man rechnet einfach die gesetzte Losemenge einer Person, durch die gesamt gesetzten Lose.
 

Mone

Administratorin
Teammitglied
ID: 969
L
20 April 2006
26.737
1.388
Also, die Moderatorin Mone, die fast immer gewinnt setzt immer nur 10.000 Lose ein, eine eher geringe Zahl.
Seit Einführung von Premium setze ich (mit der "automatisch setzen"-Funktion) jeweils 10 Millionen. Das ist relativ viel, im Vergleich zu den Einsätzen anderer User.

Du hast in den letzten Wochen jeweils 20.000 Lose gesetzt. Ich hatte also eine 500x größere Chance zu gewinnen als du.

Wieviele Leute mitspielen - da habe ich bisher nicht drauf geachtet, werde es aber nun tun.
Das solltest du mal tun, bevor du meckerst und verleumdest :roll: .
 

birnchen

back to the roots
ID: 134652
L
21 April 2006
11.225
1.149
ich finde es etwas unglücklich, daß mitarbeiter teilnehmen dürfen. bei gewinnspielen werden ja normalerweise mitarbeiter und angehörige ausgenommen.

aber gut, daß muß klamm selbst wissen.
 

uahh

Member
29 Juli 2007
5
0
@ Mone

Ich habe mich tatsächlich in der Losemenge vertan. Dafür sorry.

Allerdings kann ich nicht ganz nachvollziehen wieso du sofort von "meckern und verleumden" sprichst ! Habe in ganz sachlichem Ton geschrieben ! Und genau so sachlich hättest du antworten können.

Bleibt die Frage wie du pro Woche an soviele Lose kommst.....
 

Exorz1st

Well-known member
20 April 2006
4.274
381
glaub mir das ist als aktiver klamm user der hier und dort "investiert" gar nichts...
 

Slemens

lose4leads24.de
ID: 234924
L
1 Mai 2006
1.555
175
Außerdem hat Mone ja privat auch die Projekte ef4lose.de und premium4lose.de und bekommt dadurch auch einiges an Losen. Das dürften auch schon mehr als 10 Mio sein.
 

Giftzwerg

im Bummelzug
ID: 79161
L
11 Mai 2006
2.143
234
Ich habe mich tatsächlich in der Losemenge vertan. Dafür sorry.

Allerdings kann ich nicht ganz nachvollziehen wieso du sofort von "meckern und verleumden" sprichst ! Habe in ganz sachlichem Ton geschrieben ! Und genau so sachlich hättest du antworten können.

Bleibt die Frage wie du pro Woche an soviele Lose kommst.....

du kannst bei viel aktivität auf klamm, externen seiten und auch mit dem treuhandservice von mone massig lose die woche machen.


weiß echt gerade nicht, wo dein problem liegt. ich selber setze selten lose bei der verlosung ein und wenn auch nur sehr wenig.

aber schau dich einfach mal im forum um, lies hier und da und melde dich hier und dort an und du hast genau soviele lose für die verlosung.

@birnchen: ja stimmt, meistens dürfen "angestellte" der firma nicht an verlosungen teilnehmen. aber ich glaube ehrlich gesagt nicht, dass hier schindluder getrieben wird. dann könnte lukas mone auch direkt was zahlen ;-)
 

uahh

Member
29 Juli 2007
5
0
Antwort

Na, wenn ihr meint, ich wußte nicht, daß es so einfach ist an so viele Lose zu kommen.

Ein "Problem" hatte ich nicht. Hatte mich in der Menge der von Mone eingesetzten Lose vertan, einfach falsch gelesen und das rief einige Verwunderung hervor.

Aber nun ist alles geklärt.
 

Kamikater2

Well-known member
ID: 289190
L
26 Juni 2007
318
27
@birnchen: ja stimmt, meistens dürfen "angestellte" der firma nicht an verlosungen teilnehmen. aber ich glaube ehrlich gesagt nicht, dass hier schindluder getrieben wird. dann könnte lukas mone auch direkt was zahlen ;-)

und das würde was bringen? Es geht doch wenn dann darum dass sie den Euro kriegt den andere Leute dafür dann nicht kriegen, nicht dass Mone Geld vom Lukas kriegt :ugly:

Da stellt sich so langsam doch wirklich die Frage ob das bei der Verlosung mit rechten Dingen zugeht !? Bei so vielen Usern ist diese Trefferwahrscheinlichkeit schon sehr verdächtig.Schade, bisher habe ich die Klamm-Seite für seriös gehalten.

Ich glaub das meinte Mone mit "verleumden und meckern".


Mann kann ja auch nachfragen ohne dabei gleich "Betrug" o.ä. zu unterstellen.
 

Mone

Administratorin
Teammitglied
ID: 969
L
20 April 2006
26.737
1.388
ich finde es etwas unglücklich, daß mitarbeiter teilnehmen dürfen. bei gewinnspielen werden ja normalerweise mitarbeiter und angehörige ausgenommen.
Das hätte Sinn, wenn die Mitarbeiter Einfluss auf die Verlosung nehmen können. Aber: die Startseite mit allen Features programmiert Lukas allein. Ich habe keinerlei Einfluss. Ich kann die Scripte nicht sehen, geschweige denn beeinflussen.

@uahh: wie ich an Lose komme? Ich kaufe sie, indem ich EFs und Premiumgutscheine kaufe (die ich dann für Lose verkaufe). Zum gleichen Preis wie andere User auch, falls hier die Frage aufkommen sollte.
 

Wasweissdennich

Hakuna Matata
ID: 96572
L
21 April 2006
11.795
752
Das hätte Sinn, wenn die Mitarbeiter Einfluss auf die Verlosung nehmen können. Aber: die Startseite mit allen Features programmiert Lukas allein. Ich habe keinerlei Einfluss. Ich kann die Scripte nicht sehen, geschweige denn beeinflussen.

hab zwar nichts dagegen das du mitspielst, aber auch bei anderen Firmen können Mitarbeiter nix beeinflussen und dürfen trotzdem nicht mitspielen

Warum ist klar:

1. saubere Trennung ohne faden Beigeschmack
2. Gewinnspiele sind zur Kundenbindung/werbung, Mitarbeiter gehören einen aber auch so, da ist Werbung unnötig
 

Mone

Administratorin
Teammitglied
ID: 969
L
20 April 2006
26.737
1.388
hab zwar nichts dagegen das du mitspielst, aber auch bei anderen Firmen können Mitarbeiter nix beeinflussen und dürfen trotzdem nicht mitspielen
Du meinst, dafür, dass ich hier kostenlos arbeite, darf ich auch nicht bei den Gewinnspielen mitmachen? Mitarbeiter sind meistens angestellt und bekommen ein Gehalt. Ich mach das hier alles freiwillig und ohne Bezahlung. Und das Verlosungsscript kenne ich nicht einmal.

Aber wie ihr wollt, ich hab eben das automatische Setzen deaktiviert und werde auch sonst nicht mehr bei der Wochenverlosung mitmachen. Verkauf ich eben die Lose. Ist ja auch besser für den Losepreis :ugly: .

Aber spenden darf ich noch, ja?

PS: Die 10 Mio für die nächste Verlosung wurden schon automatisch gesetzt. Also bitte kein Geschrei, falls ich da wieder was gewinnen sollte.

Aktueller Stand:

Teilnehmende User: 59
Gesamtanzahl Lose: 17.611.047
Lose/User (max/min/Ø): 10.000.000 / 1 / 298.492
Eigene Lose im Pott: 10.000.000
Aktuelle W-keit (Chance): ~100,00% (∞ : 1)
Maximale W-keit (Chance): ~100,00% (∞ : 1)
 

Wasweissdennich

Hakuna Matata
ID: 96572
L
21 April 2006
11.795
752
hier können nur leute mitspielen die eh schon bei klamm.de sind, bei den gewinnspielen kann jeder mitmachen
ja ändert das was ?
und Kundenbindung ist auch Werbung

Du meinst, dafür, dass ich hier kostenlos arbeite, darf ich auch nicht bei den Gewinnspielen mitmachen?

wie gesagt hab nichts dagegen das du mitspielst

Mitarbeiter sind meistens angestellt und bekommen ein Gehalt. Ich mach das hier alles freiwillig und ohne Bezahlung. Und das Verlosungsscript kenne ich nicht einmal.

ob du dafür Geld bekommst oder nicht finde ich dabei unerheblich, ich würds allerdings nicht kostenlos machen während Lukas die dicke Kohle kassiert *g*


Aber wie ihr wollt, ich hab eben das automatische Setzen deaktiviert und werde auch sonst nicht mehr bei der Wochenverlosung mitmachen. Verkauf ich eben die Lose. Ist ja auch besser für den Losepreis :ugly: .

jo ist wohl besser wenn Du sie verkaufst , bekommst ja dann auch mehr dafür

Aber spenden darf ich noch, ja?

klar, auch wenns schlecht ist für den Losepreis ;)
 
Zuletzt bearbeitet:

Kamikater2

Well-known member
ID: 289190
L
26 Juni 2007
318
27
spiel doch einfach weiter mit, nur weil du hier und da nach dem rechten siehst biste trotzdem noch "normaler" Klamm-User der ja auch Geld für Startseitenaufrufe kriegt etc., also wieso solltest du bei den Gewinnspielen nicht mitmachen dürfen wo du genauso den Einsatz zahlst wie andere User auch?
 

Ähnliche Themen