News Urteil: Räumung im Hambacher Forst war rechtswidrig

News-Bot

klamm-Bot
25 April 2006
8.074
197
Folgende News wurde am 08.09.2021 um 14:38:04 Uhr veröffentlicht:
Urteil: Räumung im Hambacher Forst war rechtswidrig
Top-Themen
Köln (dts) - Die von der Stadt Kerpen im Herbst 2018 auf Weisung der NRW-Landesregierung durchgeführte Räumung und Beseitigung von Baumhäusern und anderen Anlagen im Hambacher Forst ist rechtswidrig gewesen. Das entschied das Verwaltungsgericht Köln in einem am Mittwoch verkündeten Urteil. Aus der Weisung des Ministeriums sei erkennbar, dass die Räumungsaktion letztlich der Entfernung der Braunkohlegegner aus dem Hambacher Forst gedient habe, hieß es zur Begründung. Das aber sei nicht Zweck der ...