Trotz "Keine Werbung" aufkleber am Briefkasten, massig Werbung.

Duderich

Stumpf ist Trumpf!
ID: 283104
L
27 November 2006
20.314
682
Wir haben einen wirklich gut zu sehenden "Keine Werbung!" Aufkleber am Briefkasten. Trotzdem bekommen wir fast täglich Werbung von diversen nerv Firmen eingeworfen. Teilweise sind es welche wo ich denke das der Austräger einfach zu blöd ist um es zu begreifen, noch viel schlimmer finde ich die, die bei irgend einer "Information" von der Deutschen Post mit eingeschweißt sind, und die mit Adresse drauf sind, also folglich eingeworfen werden dürfen, trotz dem Aufkleber. :-?

Was kann man dagegen machen? Unser Papiermüll quillt über, es ist wirklich nicht mehr zum aushalten!
 

Maastaaa

Troddl
ID: 22745
L
20 April 2006
7.511
1.004
Mecker bei den Verteilern bzw. bei den Chefs von denen.

Oder miete dir ein Postfach an kleb den Briefkasten zu. :-?
 

MaTzElUxE

mAtZeLuXe
ID: 14161
L
20 April 2006
955
29
Was man dagegen machen kann weiß ich jetzt auch nicht, aber sprech halt mal einen von denen an, die das immer reinschmeißen, ( Also wenn du einen erwischt)

Und sonst? Weiß ned. Noch größeren Aufkleber mit Blinkpfeil *g* Vielleicht checken sie's dann.
 

Frechdachs

FREIDENKER !!!
5 Mai 2006
806
56
an jede werbeadresse eine abmahnung schicken mit der forderung 30€ zu überweisen und es sein zu lassen oder es wird eine klage eingereicht.


mich kotz der müll auch immer an. oder du schmeisst den müll mit dem vermerk porto zahlt empfänger in den briefkasten der post.

aufs maul hauen weil lesen können die definitiv nicht und anders verstehen sie es auch nicht.
 

Duderich

Stumpf ist Trumpf!
ID: 283104
L
27 November 2006
20.314
682
Mecker bei den Verteilern bzw. bei den Chefs von denen.

Und wie bekomme ich deren Anschrift, Telefonnummer oder Mailaddy? :-?

Oder miete dir ein Postfach an kleb den Briefkasten zu. :-?

Zu teuer.. außerdem bin ich zu faul jeden Tag bis zur Post zu laufen :biggrin:

Was man dagegen machen kann weiß ich jetzt auch nicht, aber sprech halt mal einen von denen an, die das immer reinschmeißen, ( Also wenn du einen erwischt)

Erwisch ich nie, da penn ich noch und der Rest ist schon ausm Haus

Und sonst? Weiß ned. Noch größeren Aufkleber mit Blinkpfeil *g* Vielleicht checken sie's dann.

Damit wäre vllt. der Werbung ohne Anschrift drauf der Gar aus gemacht.. doch was machen wir mit der anderen?
 

SumoSulsi

Well-known member
4 Mai 2006
3.226
477
...oder du schmeisst den müll mit dem vermerk porto zahlt empfänger in den briefkasten der post...
Hab ich ein ganzes Jahr mal gemacht ... dannach hab ichs aufgegeben und krieg die Werbung immernoch -.-

Das neuste bei uns sind nun Zeitungsbeilagen ... ok ich krieg nur die Gratisausgabe Mittwochs aber da sind die Reklamebeilagen oft dicker als die Zeitung selber :ugly:
Sonst isses eigentlich immer Adressiert und von daher rechtens -.-
 

Duderich

Stumpf ist Trumpf!
ID: 283104
L
27 November 2006
20.314
682
an jede werbeadresse eine abmahnung schicken mit der forderung 30€ zu überweisen und es sein zu lassen oder es wird eine klage eingereicht.

mich kotz der müll auch immer an. oder du schmeisst den müll mit dem vermerk porto zahlt empfänger in den briefkasten der post..

Jo sowas hab ich mir auch gedacht, allerdings ist jetzt z.B. auf der T-Punkt Werbung die ich hier grade habe keine Anschrift von dene drauf :-? Zumindest finde ich sie nicht.

Das neuste bei uns sind nun Zeitungsbeilagen ... ok ich krieg nur die Gratisausgabe Mittwochs aber da sind die Reklamebeilagen oft dicker als die Zeitung selber :ugly:
Sonst isses eigentlich immer Adressiert und von daher rechtens -.-

Dito!
 

MaTzElUxE

mAtZeLuXe
ID: 14161
L
20 April 2006
955
29
Bei T-Punkt, die Adresse steht bestimmt im Inet irgendwo. Oder nen anderer weiß sie, ich kuck mal, vielleicht find ich was.

Jo sowas hab ich mir auch gedacht, allerdings ist jetzt z.B. auf der T-Punkt Werbung die ich hier grade habe keine Anschrift von dene drauf :-? Zumindest finde ich sie nicht.
 

Duderich

Stumpf ist Trumpf!
ID: 283104
L
27 November 2006
20.314
682
Weiß nicht ob das Pflicht ist, aber du könntest des an die Addresse schicken, geht dann zu T-Punkt, aber wohin dort, weiß ich auch nicht. Aber schreib halt mal als Betreff Beschwerde oder so.

http://www.t-punkt.de/impressum.htm

Ich werde mal die Werbung zurück schicken mit einem kleinen Schreiben das ich keine Werbung mehr an meine Adresse erhalten möchte, da ich sonst abmahne, weil "Keine Werbung" Aufkleber am Briefkasten.... Berichte dann hier über Änderungen oder auch nicht Änderungen :roll:
 

kryb

User o/t Day/Night
ID: 217974
L
2 September 2006
1.958
300
naja der "bitte keine werbung einwerfen"-aufkleber ist ja für die kein zwang... ansonsten NÖRGEL NÖRGEL NÖRGEL :biggrin: damit kann man somanch einen verscheuchen:biggrin:
 

Duderich

Stumpf ist Trumpf!
ID: 283104
L
27 November 2006
20.314
682
naja der "bitte keine werbung einwerfen"-aufkleber ist ja für die kein zwang... ansonsten NÖRGEL NÖRGEL NÖRGEL :biggrin: damit kann man somanch einen verscheuchen:biggrin:

nene "Bitte keine Werbung" gibts nicht...! Nur ganz simpel "Keine Werbung!! Das ist ein Befehl und ich möchte das er ausgeführt wird... :mrgreen:

Edit: und als ich mal Werbung ausgetragen habe wurde mir jedesmal ein Zettel beigelegt das ich die Werbung nicht bei solchen Briefkästen einwerfen dürfe....
 

birnchen

back to the roots
ID: 134652
L
21 April 2006
11.225
1.149
was nützt mir denn in so nem fall die robinsonliste wenn ein austräger zu dämlich ist den aufkleber zu lesen?
 

Slotmaster

Zaaaaapppp
ID: 348838
L
6 Mai 2006
1.266
142
dann besorg dir einen aufkleber wo draufsteht:KEINE werbung einwerfen!
dann ist es nämlich verboten und du kannst sie abmahnen anzeigen oder was auch immer
 

MrToiz

Well-known member
ID: 72115
L
28 April 2006
766
91
Außerdem noch die blaue Tonne daneben stellen und draufschreiben "Postwurf Spezial (so heißen die adressierten Werbedinger) bitte hier einwerfen".

Angeblich soll auch "Kein Postwurf Spezial!" am Briefkasten helfen, aber eigene Erfahrung hab ich da nicht.
 

Duderich

Stumpf ist Trumpf!
ID: 283104
L
27 November 2006
20.314
682
was nützt mir denn in so nem fall die robinsonliste wenn ein austräger zu dämlich ist den aufkleber zu lesen?

Für die "Postwurf Spezial" dinge hilft es! ;)

dann besorg dir einen aufkleber wo draufsteht:KEINE werbung einwerfen!
dann ist es nämlich verboten und du kannst sie abmahnen anzeigen oder was auch immer

Habe ich doch :roll:

Außerdem noch die blaue Tonne daneben stellen und draufschreiben "Postwurf Spezial (so heißen die adressierten Werbedinger) bitte hier einwerfen".

Gute Idee! :biggrin:
 

Ähnliche Themen