Suche Refs für COIN - 2.000.000.000 Lose und 1.000 COINs zum Start

bernbastic

Member
ID: 10607
L
3 Dezember 2006
5
0
Lade dir die COIN App für Android oder IOS herunter und sammle einfach und ohne großen Aufwand nur durch dein GPS-Signal COINS, welche der Cryptowährung XYO-Token entsprechen.

Hier der Link:
https://coin.onelink.me/ePJg/1a112a3c
sorry der Link ist etwas lang ;-)
Übrigens ... Bewertung der App bei Google Play 4,4 bei über 12.000 Rezensionen.

Du erhältst von mir folgendes nach erfolgreicher Installation und Anmeldung:

2.000.000.000 Klammlose und
1.000 COINS in eurem Account zum Start :)


Was ist die COIN-App und wie funktioniert diese?

Es handelt sich um eine App, die im Prinzip wie Geo-Caching funktioniert. Man bewegt sich per GPS Signal in der Karte und kann auf jedem Geländefeld, auf dem man sich befindet virtuell nach Münzen graben. Du sammelt ganz einfach die COINS (entspricht XYO-Token, einer Cryptowährung), indem du dich bewegst und die App auf den Geländefeldern, auf denen du dich aktuell befindest, nach COINS schürft.
Jedes Feld besitzt dabei einen anderen Wert, die meisten einen sehr kleinen, es gibt aber auch sogenannte "Big-Geomines", wo sich wesentlich mehr Münzen verstecken.

Das Minen der Geländefelder geht ganz einfach per Klick, dank der Autofunktion aber auch automatisch, so dass man nicht ständig klicken muss.

Man kann auch "Geoclaming" betreiben, d.h. man beansprucht den gesamten Bezirk indem man sich befindet (25x25 Meilen Radius), ein nettes Feature, das einem zusätzliche COINS einbringen kann, die man von anderen Spielern, die sich in dem Bereich bewegen, abstaubt.

Optimal sammelt man, wenn man z.B. beim Autofahren, spazieren gehen oder joggen die App mitlaufen lässt, wie sonst das Navi, also total einfach. Man kann verschiedene Open-Streetmap-Kartenprofile einstellen, u.a. auch eine Freizeitansicht mit POIs, Rad- und Wanderwegen (meine Lieblingsoberfläche).

Ich nutze die App gerne einfach nur als Kartenoberfläche, um in der näheren Umgebung schöne Orte und Plätze zu entdecken und nutze die COIN-App mittlerweile meist anstatt der normalen Google-Map. Vorteil nebenbei ... es springen immer ein paar COINS heraus und macht zusätzlich auch noch Spaß ;-)

Wenn die App geschlossen wird, sammelt diese je nach vorheriger Nutzungsdauer im Hintergrund weiter (ohne aber Datenvolumen zu verbrauchen), diese sogenannten "Background Rewards" werden beim nächsten App-Start gutgeschrieben.

Einziges eventuelles Manko: Die App gibts momentan nur in englischer Sprache. Nachdem es sich aber um eine Map handelt, ist die Benutzung relativ selbsterklärend.

Auf https://coinapp.co findet ihr ein kleines Video, in dem die App vorgestellt wird

Bitte aber den Download über den Link https://coin.onelink.me/ePJg/1a112a3c ausführen, denn nur dann werdet ihr so verbucht, dass ihr mein Ref seid und ich euch die Lose überweisen kann und die COINs als Startgeschenk automatisch in eurem Account hinterlegt sind.

Bei Fragen bitte melden.
Ich war ehrlich gesagt am Anfang etwas skeptisch, es macht aber immer mehr Spaß die App zu nutzen. Ich freue mich, wenn ihr auch mit dabei seit.

Viele Grüße
Berni
 

bernbastic

Member
ID: 10607
L
3 Dezember 2006
5
0
Hallo Didi,

es handelt sich um eine App, die für Android und IOS Systeme verfügbar ist.
An sich ist COIN eine virtuelle Schnitzeljagd nach Geomines, die auf Openstreetmap Kartentechnologie basiert.
Über welches System hast du den Link aufgerufen? Es erscheint bei Klick die Info zu Coin mit Möglichkeit des Download für Android oder IOS.

Viele Grüße