News Studie: 55 Millionen Bürger ohne ausreichenden ÖPNV

News-Bot

klamm-Bot
25 April 2006
8.073
197
Folgende News wurde am 27.10.2021 um 01:00:00 Uhr veröffentlicht:
Studie: 55 Millionen Bürger ohne ausreichenden ÖPNV
Top-Themen
Berlin (dts) - Nur rund 27 Millionen Bundesbürgern, die in Großstädten und Metropolregionen leben, steht aktuell ein sehr guter öffentlicher Personennahverkehr (ÖPNV) zur Verfügung. Für rund 55 Millionen Menschen, die im Umland oder im ländlichen Raum wohnen, ist das Angebot deutlich geringer und oft nicht ausreichend. Dies ist das Ergebnis einer Mobilitätsstudie der Deutsche-Bahn-Tochter Ioki, über die die Zeitungen der Funke-Mediengruppe (Mittwochausgaben) berichten. Zwar gebe es in ...