[S] Wir suchen große Mengen Klammlose bis 0,34 Euro pro 1 Mio Klammlose

Status
Für weitere Antworten geschlossen.

Herbert_Leitgeb

New member
ID: 305491
L
7 Dezember 2007
2
0
Guten Tag.

Wir suchen derzeit große Mengen Klammlose per Banküberweisung bis zum 30.12.2007.
Derzeit suchen wir 80.000 Mio. zu einem Preis von max. 0,34 Euro pro Mio. Klammlose. Mindestmenge 100 Mio Klammlose.

Bitte beachten Sie: Wir können nach dem 30.12.2007 11:00 Uhr keine Banküberweisungen mehr vornehmen!

Bitte gehen Sie bei Interesse folgendermaßen vor:
Antworten Sie zuerst hier mit der Menge der Klammlose die Sie uns verkaufen möchten!
Anschließend senden Sie bitte eine E-Mail an buchhaltung.hohler@gmx.ch
mit folgenden Angaben:
Vorname Nachname
Strasse Nr.
PLZ. Stadt
Land

Für Wohnsitz innerhalb der Schweiz:
Senden Sie bitte: Bankname, Bankleitzahl, Kontonummer mit.
Oder außerhalb der Schweiz:
Benötigen wir: Bankname IBAN und BIC

Sollten Sie eine Rechnung ausstellen können bitte die Rechnung auf folgende Anschrift ausstellen:
Fa. Leitgeb Herbert
Kirchenfeldstrasse 82
3005 Bern
Schweiz

Die Überweisungen werden von Frau Hohler aus der Buchhaltung, immer zwischen 8.00 Uhr und 12.00 Uhr durchgeführt. Wir bitten Sie unaufgefordert die Klammlose nach Erhalt des Geldes auf Ihr Bankkonto, an die Klammid 305491 zu senden.

Bevor es Fragen geben sollte:
Ich bin der Gründer einer Internet-DienstleistungsFirma.
Wir starten im Jahr 2008 mit insgesamt 13 Webportalen wie zb. 2 Online Spielkasinos einem Ärzte-Portal, einem 3D Chat usw.
Einer meiner Mitarbeiter hat mich auf die Internet Währung Klammlose hingewiesen und auf derartige Werbemöglichkeiten mit denen man "direkte Internet-Besucher" erhält, welche man mit Klammlosen kaufen kann.
Seit ca. 3 Monaten verfolge ich verschiedene Klammlose-Sponsoren wie auch Klamm.de selbst. Dadurch hab ich nun entschieden, dass eine kleine Menge des mir zur Verfügung stehenden Buges für Werbung, in Klammlose getauscht werden. Welche anschließend im Jahr 2008 für unsere Webprojekte im Form von Werbung verwendet werden.

Mit freundlichen Grüßen Herber Leitgeb
 
Zuletzt bearbeitet:

Hecht

Der Lose Dealer
ID: 65511
L
25 April 2006
803
73
ich würde hier den vorschlag machen die lose über einen treuhand laufen zu lassen, nur zur info die lose unaufegordert zu erhalten ist etwas riskant, denn es gibt immer wieder schwartze schafe ;)

evtl kann ich 6 mrd anbieten, ich melde mich später nochmal dazu,
gibt es die möglichkeit einen kontakt via icq aufzubaue, so könten wir evtl den gesammten deal nach und nach abwickeln
 

Herbert_Leitgeb

New member
ID: 305491
L
7 Dezember 2007
2
0
Es wäre sehr nett wenn Sie mir weitere Informationen über "Treuhand" zukommen lassen. Am besten per Private Nachricht.
ICQ steht mir leider nicht zur Verfügung.
Für die 6 Milliarden Klammlose einfach wie oben beschrieben vorgehen. Weiteres erledigt anschließend Frau Hohler für Sie.

Mit freundlichen Grüßen Herbert Leitgeb
 
Zuletzt bearbeitet:

kangoo23

Well-known member
ID: 216076
L
23 April 2006
2.522
220
mir stellen sich 2 kleine Fragen:
:arrow:Wenn Ihr so eine große Firma seid,warum dann eine Freemail-Adresse?
:arrow: Warum gibt es keinen Telefonanschluss unter der "Kirchenfeldstrasse 82"

sry,aber ein bischen Skepsis muss man ja heutzutage haben
 

Inskin

Well-known member
ID: 34917
L
21 April 2006
6.136
361
:arrow: Kannst du mehr über deine Internet Dienstleistungs Firma sagen und evtl. mal einen Link posten?
 

vanlehmann

Member
ID: 249252
L
20 Mai 2007
17
7
moin freunde!!!

leider konnte ich unter dem namen der uns hier angegeben wurde sowie als firma im handelsregiester der schweiz nichts finden.

es geht ja hier summa summarum um 27.000 euro!!!!



also der herr , bitte mal genauere angaben ,ansonsten koennte man ja sonst was vermuten........8)
 

wusseler

Well-known member
ID: 304177
L
23 November 2007
2.253
228
Geldwäsche mal anders. Ich würde jedem Raten, die Finger davon zu lassen. Wer hier seine Lose verkauft, bekommt wohl Schwarzgeld, und dann auch Probleme mit den Grünen.

Außerdem Frage ich mich, wie man auf mit Klammlosen effektiv werben will. Für 27000 Euro kann man effektiv Goggellinks etc. schalten. Alles sehr unseriös. Auch ist unklar, wieso nur bis zum 31.12. Geld überwiesen werden kann...
 

wuschel6

Well-known member
ID: 211095
L
23 August 2006
85
6
Botschaft von Tunesien: Kirchenfeldstraße 63, CH-3005 Bern... stand die Adresse nicht weiter oben?.... mal Brille putzen geh..:

ne sorry, hab mich in der nummer geirrt... nehme alles zurück und behaupte das gegenteil....
 
Zuletzt bearbeitet:

Andyhx888

Well-known member
ID: 84743
L
28 April 2006
1.996
153
aber hier geht es um diese Adresse:

Sollten Sie eine Rechnung ausstellen können bitte die Rechnung auf folgende Anschrift ausstellen:
Fa. Leitgeb Herbert
Kirchenfeldstrasse 82
3005 Bern
Schweiz



du hast die falsche Nummer
 

vanlehmann

Member
ID: 249252
L
20 Mai 2007
17
7
nochmal ich,

freund des treaths ,weiss ja nicht ob du bei mutti noch wohnst ,aber leider konnten bekannte von mir deinen namen nirgens bei der angegebenen adresse finden.

teurer spass sind gleich mal in die 88 ein trinken.

und nun du!!!
 

adau

Mitglied
ID: 298514
L
24 September 2007
1.683
171
Ich vermute der Link sagt alles über dieses Angebot.
Warum gibt sich hier jemand als eine Person aus die er
garnicht ist obwohl er ja nur Lose kaufen will?;)
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.

Ähnliche Themen