Referrer-Vergütungs-Idee-Frage

DJTonic

Member
23 April 2006
19
0
Verwirrender Titel, aber kurz erklärt:
Würdet Ihr einen Paid4-Anbieter (naja ned wirklich aber fast) bewerben, wenn Ihr für 1000 aktive Besuche eurer Geworbenen Festpreis 50 ct (oder 500k Lose) ausgezahlt bekommt?
Oder wäre das eher uninteressant?
 
Zuletzt bearbeitet:

klamm

Chef
Teammitglied
ID: 20876
L
20 April 2006
12.715
764
Das ist doch ein ganz normales Refsystem. ;)
Ob ich jetzt sag "X Lose pro Y Besuche Deiner Refs" oder "Z% der Lose, die die Refs verdienen (wobei (A*Y)*0.1 = X (A=Verdienst des Refs pro eigenem Besuch)).

edit: oder meinste man slebst verdient gar nix, sondern NUR über die refs? das wär was neues glaub ich. aber ob das zieht ... wäre wie wenn ich hier die startseitenvergütung für einen selbst streiche und die "refvergütung" von %ten auf Festpreis umbaue (pro 1000 Refbesuche = 30cent wären das auf klamm).
 

DJTonic

Member
23 April 2006
19
0
klar ist das das Prinzip eines normalen Refsystems.
Frage war eigentlich eher, ob die Leute dafür noch anfangen würden zu werben...

achja: man selbst würde in der Tat nichts verdienen, was aber eher am Prinzip meines Konzeptes liegt...
 

Bad_Boy

abgemeldet
20 April 2006
8.475
546
DJTonic schrieb:
achja: man selbst würde in der Tat nichts verdienen, was aber eher am Prinzip meines Konzeptes liegt...

Aha. Und mit welchen Argumenten wirbst du "normale" User, die selbst nicht oder nur wenig für die Seite werben?

Dann müsste die Seite an sich schon viel für User bieten. Im Paid4 Bereich eher selten anzutreffen.