Mit Stoffwechsel Tabletten den Stoffwechsel anregen?

Petra0102

New member
19 März 2020
3
0
Hey liebe Community,
was haltet Ihr von Stoffwechsel Tabletten?

Sehr oft lese ich positive Berichte darüber wie Promis und auch Normalos so wie ich es einer bin, durch Stoffwechsel Tabletten erfolgreich abnehmen konnten: http://www.edenext.eu/schlankmacher/stoffwechsel-tabletten/

Doch genau so gibt es auch Berichte die negativ über Stoffwechsel Pillen berichten. Würde es gerne ausprobieren doch bin mir nicht so ganz sicher ob diese Nahrungsergänzungsmittel auch wirklich gesund sind?

Will meinem Körper schließlich was gutes damit tun und nichts schlechtes.

Hat von euch schonmal jemand Stoffwechsel Tabletten gekauft?
Was sind eure Erfahrungen?

Falls Ihr noch weitere Tipps habt wie man seinen Stoffwechsel anregen kann dann immer her damit :)
 

JonasF0

New member
ID: 503925
L
19 März 2020
3
0
Hey liebe Community,
was haltet Ihr von Stoffwechsel Tabletten?

Sehr oft lese ich positive Berichte darüber wie Promis und auch Normalos so wie ich es einer bin, durch Stoffwechsel Tabletten erfolgreich abnehmen konnten: www.edenext.eu/schlankmacher/stoffwechsel-tabletten/

Doch genau so gibt es auch Berichte die negativ über Stoffwechsel Pillen berichten. Würde es gerne ausprobieren doch bin mir nicht so ganz sicher ob diese Nahrungsergänzungsmittel auch wirklich gesund sind?

Will meinem Körper schließlich was gutes damit tun und nichts schlechtes.

Hat von euch schonmal jemand Stoffwechsel Tabletten gekauft?
Was sind eure Erfahrungen?

Falls Ihr noch weitere Tipps habt wie man seinen Stoffwechsel anregen kann dann immer her damit :)
Ein Bekannter von mir hat mal so eine Stoffwechsel Kur mit Pillen gemacht. Hat dadurch 4kg in 4 Wochen abnehmen können. Er hat mir jedoch auch von einigen Nebenwirkungen berichtet die er verspürt hat. Im großen und ganzen war er jedoch zufrieden. Soll jeder selbst probieren.

Produkte aus Deutschland dürften keinen Schaden anrichten meiner Meinung nach. Hier haben wir ja strenge Vorschriften. Die Stoffwechsel Tabletten aus dem Ausland jedoch können da schon etwas hochdosierter sein. Soll also jeder selbst für sich entscheiden, ich habe solche Supplements noch nicht nehmen müssen.

Lediglich schwangeren Frauen würde ich von Stoffwechsel Tabletten abraten.
 

hbss

Well-known member
ID: 19406
L
29 Juli 2007
17.299
128
Hey liebe Community,
was haltet Ihr von Stoffwechsel Tabletten?

Sehr oft lese ich positive Berichte darüber wie Promis und auch Normalos so wie ich es einer bin, durch Stoffwechsel Tabletten erfolgreich abnehmen konnten: http://www.edenext.eu/schlankmacher/stoffwechsel-tabletten/

Doch genau so gibt es auch Berichte die negativ über Stoffwechsel Pillen berichten. Würde es gerne ausprobieren doch bin mir nicht so ganz sicher ob diese Nahrungsergänzungsmittel auch wirklich gesund sind?

Will meinem Körper schließlich was gutes damit tun und nichts schlechtes.

Hat von euch schonmal jemand Stoffwechsel Tabletten gekauft?
Was sind eure Erfahrungen?

Falls Ihr noch weitere Tipps habt wie man seinen Stoffwechsel anregen kann dann immer her damit :)


























was haltet Ihr von Stoffwechsel Tabletten?


Was sagt Dein Arzt dazu?
 

hbss

Well-known member
ID: 19406
L
29 Juli 2007
17.299
128
Pro Woche gehn da 2 bis 10 Kilo.
Muss halt Spass machen, sonst wirfst Du es bald hin.
 

zahlperle14

Member
ID: 505203
L
20 Juni 2020
11
0
Ich finde auch, dass Spaß ein wichtiger Faktor beim Abnehmen ist. :D Deine Motivation wird steigen, wenn du Spaß an der Sache hast. Zum Beispiel kannst zusammen mit einer Freundin dich in einem Sportverein anmelden. Außerdem könnt ihr ja zusammen gesunde Speisen zubereiten. So verbringt man Zeit mit Freunden und hat Spaß, kann aber auch etwas für seine Figur tun. :D
 

zahlperle14

Member
ID: 505203
L
20 Juni 2020
11
0
Wo findest Du Spass?

Na ja, habe ich ja eigentlich oben beschrieben?

zum Beispiel war ich vor Corona ein paar mal mit einer Freundin beim Trampolin-Training bei uns im Fitnessstudio (für alle die es sich nicht wircklich vorstellen können was das ist, es sieht wirklich fast genauso aus wie hier auf dem Beitragsbild:biggrin: -> https://www.fitforbeach.de/trampolin-trendsport/)
Ist sehr gelenkschonend und macht zusammen mit freunden trotzdem richtig spaß!

...Leider gibt es das bei uns im Fitnesstudio noch nicht wieder:(
 

hildegard91

Well-known member
ID: 406837
L
11 Oktober 2010
348
2
Mann kann solche sachen im besten Fall als Placebo nutzen. IdR achtet man unbewusst oder bewusst einfach nur mehr auf seine Ernährung und Aktivität. Mir ist keine ernstzunehmende Studie bekannt, die die Wirksamkeit von irgendeinem dieser Produkte bestätigt.
Es sei den natürlich man nimmt die Gewichtsabnahme wegen Nebenwirkungen wie Durchfall etv mit rein :D

Ich würde die Finger davon lassen. Das einzige, das nachweislich einen Effekt hat ist zu recht überall verboten.
 

hbss

Well-known member
ID: 19406
L
29 Juli 2007
17.299
128
Na ja, habe ich ja eigentlich oben beschrieben?

zum Beispiel war ich vor Corona ein paar mal mit einer Freundin beim Trampolin-Training bei uns im Fitnessstudio (für alle die es sich nicht wircklich vorstellen können was das ist, es sieht wirklich fast genauso aus wie hier auf dem Beitragsbild:biggrin: -> https://www.fitforbeach.de/trampolin-trendsport/)
Ist sehr gelenkschonend und macht zusammen mit freunden trotzdem richtig spaß!

...Leider gibt es das bei uns im Fitnesstudio noch nicht wieder:(

Wie ist das für die Wirbelsäule?
 

Poster123

Member
5 Oktober 2020
5
0
Wenn du Gewicht verlieren willst, würde ich immer eine Ernährungsumstellung und sehr viel Sport bzw. Bewegung empfehlen. Ich habe zusätzlich Ornithin eingenommen, wodurch mein Stoffwechsel vermutlich nochmal ordentlich angekurbelt wurde, denn ich habe schnell an Gewicht verloren. Falls du Ornithin nicht kennst, hier ein spannender Artikel über diese Aminosäure Fand ich wirklich ganz interessant zu lesen, vielleicht hilft es dir ja auch. LG
 

Sandra_34

New member
31 August 2021
1
0
Ich habe mich immer wieder mit dem Thema beschäftigt. Ich glaub um den Stoffwechsel anzukurbeln braucht es einfach Bewegung. Ich habe mal irgendwo gelesen, dass man pro Tag ungefähr 10.000 Schritte laufen soll, damit der Stoffwechsel angekurbelt werden soll. Auch sollen auf bestimmte Zutaten gesetzt werden wie Nüsse in Salaten, damit wird die Verdauung angekurbelt und gleichzeitig der Stoffwechsel. Aber Kapseln oder auch Tabletten greife ich auch zu. Aber mehr unterstützend. Vor allem in den letzten Monaten habe ich auf Vitamin D Präparate gesetzt, besonders Mittag, damit man sich nicht schlapp fühlt.
 

hbss

Well-known member
ID: 19406
L
29 Juli 2007
17.299
128
Wenn du Gewicht verlieren willst, würde ich immer eine Ernährungsumstellung und sehr viel Sport bzw. Bewegung empfehlen. Ich habe zusätzlich Ornithin eingenommen, wodurch mein Stoffwechsel vermutlich nochmal ordentlich angekurbelt wurde, denn ich habe schnell an Gewicht verloren. Falls du Ornithin nicht kennst, hier ein spannender Artikel über diese Aminosäure Fand ich wirklich ganz interessant zu lesen, vielleicht hilft es dir ja auch. LG
"Ich habe zusätzlich Ornithin eingenommen"

Hat Dein Arzt es Dir empfohlen?
Zahlt es die Kasse?
 

Denise6_7

New member
ID: 509469
L
27 September 2021
1
0
Ich habe noch nie Stoffwechsel Tabletten probiert, aber es schon mal mit einer Stoffwechselkur probiert. Das war dann statt Tabletten. eine Saftkur die ich über 7 Tage eingenommen habe. Ich habe es gut eine Woche durchgezogen. Man nimmt wirklich ab, aber es ist nun mal sehr eintönig und man fühlt sich auch irgendwie nicht immer gleich 100 % fit. Ich habe zudem noch Vitamin D Kapseln genommen, sodass ich mich nicht über den Tag so schlapp gefühlt habe.
 

StewartJ3z

New member
ID: 509529
L
13 Oktober 2021
1
0
Es schadet nicht seinen Stoffwechsel mit einer Pille anzukurbeln, doch man sollte trotzdem gleichzeitig etwas Sport treiben und gesündere Zutaten einkaufen. Die Pille ist ja kein unrealistischer Superheld aus einem Comic sondern eine Art Hilfe für den Körper. Wenn du dich für ein gutes Produkt mit Erklärung zu den Hintergründen interessierst, dann schau mal auf dieser Webseite die mir meine beste Freundin vor kurzem empfohlen hat: https://www.healthcanal.com/de/schlankmacher/ketogen-tropfen/. Die Tropfen haben bei mir ganz wunderbar geholfen.
 
Zuletzt bearbeitet:

Alibumaye

New member
26 Mai 2021
4
1
Wenn man davon spricht, dass der Stoffwechsel angeregt werden soll, möchte man in der Regel, dass der Körper mehr Energie verbraucht, also Kalorien "verbrennt". Dazu gibt es verschiedene Möglichkeiten
  1. Den Herzschlag erhöhen
  2. Den Grundumsatz erhöhen
  3. Mehr aufgenommene Kalorien ausscheiden

1. Den Herzschlag erhöhen
Das funktioniert in der Regel über Koffein. Die Pillen sind mit stark dosiertem Koffein ausgestattet, wodurch sich dein Herzschlag erhöht und du mehr Kalorien verbrauchst.
Dass das auf Dauer nicht gesund ist und sich dein Körper auf die regelmäßige Einnahme einstimmt, sollte jedem klar sein.

2. Den Grundumsatz erhöhen
Hierfür musst du Muskelmasse aufbauen. Je mehr Muskelmasse du hast, desto mehr Energie wird dein Körper verbrauchen. Hier hilft (Kraft)Sport und eine proteinreiche Ernährung. Du brauchst keine Pillen.

3. Mehr aufgenommene Kalorien ausscheiden
Es gibt Produkte, die vor allem aufgenommene Fette in deinem Magen umschließen und anschließend in der Toilette landen lassen. So hast du nicht deinen Stoffwechsel angeregt, sondern entziehst deinen Körper aufgenommene Kalorien. Das funktioniert, ist allerdings etwas umständig.
 

hbss

Well-known member
ID: 19406
L
29 Juli 2007
17.299
128
"Das funktioniert in der Regel über Koffein"

Jeder Arzt sagt, Pfeif Drogen ein, dann wirst Du gesund.
Hab ich Ironie versteckt?