Mir wurden 5.000.000 Lose abgezogen!

Jadale

Grafikmami
ID: 144788
L
30 Mai 2006
706
58
Und somit hat er wohl erreicht was er wollte, Mitleid und paar Lose mehr auf dem Konto ... :roll:

... wenn jemand nicht einmal weiss was UIN's sind, wieso hat er dann Werbung für 6stellige UIN's in der Signatur? Und wenn er sich niemals eine 6stellige UIN gekauft hat, wieso dann die Werbung (ich mache keine Werbung für etwas was ich nicht kenne) ... 'schuldigung wenn ich falsch liege, aber für mich klingt das echt nach "Ich habe zwar meine Lose ausgegeben aber vllt. bekomme ich sie ja irgendwie wieder zurück!" ... denn dazu kommt, weshalb sollte jemand einen 1woche alten Account hacken, wenn da nichts zu holen ist? ...

Jadale
 

Blomberger

klamm-Lipper
ID: 130439
L
6 Mai 2006
12.757
694
Und wenn er sich niemals eine 6stellige UIN gekauft hat, wieso dann die Werbung
Weil es Lose bringt und zwar nicht zu knapp? Die Werbung ist ziemlich lukrativ wenn ich das mal so sagen darf, zumindest wenn man sie mit anderen Angeboten bezüglich der Signaturwerbung vergleicht.

Ich habe auch die Werbung drin und noch nie eine UIN gekauft. :-?
 

modiano

Well-known member
ID: 282255
L
15 April 2007
313
9
Und somit hat er wohl erreicht was er wollte, Mitleid und paar Lose mehr auf dem Konto ... :roll:

... wenn jemand nicht einmal weiss was UIN's sind, wieso hat er dann Werbung für 6stellige UIN's in der Signatur? Und wenn er sich niemals eine 6stellige UIN gekauft hat, wieso dann die Werbung (ich mache keine Werbung für etwas was ich nicht kenne) ... 'schuldigung wenn ich falsch liege, aber für mich klingt das echt nach "Ich habe zwar meine Lose ausgegeben aber vllt. bekomme ich sie ja irgendwie wieder zurück!" ... denn dazu kommt, weshalb sollte jemand einen 1woche alten Account hacken, wenn da nichts zu holen ist? ...

Jadale

erstens ist auf meinem acc durchaus was zu holen gewesen, Mitleid brauch ich keins und solche sinnlosen Beiträge kannst du dir ja auch sparen in Zukunft.
hfkb hats ja auch schon treffen beschrieben.
 

NationalSponsor

Well-known member
14 März 2007
926
50
Hallo,

Also bevor ich jetzt rummeckere: back4ever hat mir auch wenns nur 10% sind 1 Mio. von den verlorenden 10 Mio. Losen zurück bezahlt.

So jetzt komme ich: :evil:

Ich finde es Losegierig, das du nicht ein paar Mio. investiren kannst für die Sicherheit deiner Kunden. Sicherheit geht allenmals vor und das hat 0 mit Verdienst zu tun. Hier werden Tag für Tag Konten gehackt und DU bekommst alle Lose weil der Faker sich dafür Uins kauft. Du provetierst zwar dran, abe ich sag dir eins: Wenn du keine E-Mailbestätigung oder sonstige Sicherheiten einbauchst wird deine Seite schnell zur unbelibtesten Loseseite überhaupt = unsicher unseriös. Ist nur ein Tipp keine Drohung.

Und 1 Mio. die du mir zurück gezahlt hast:
Ist nur minimal also ne nur um mich ruhig zu kriegen? :-?
 

Benutzer-2472

abgemeldet
1 Mai 2006
32.694
1.620
Jungs bleibt sachlich.

B4E hat eine externe Seite, zu seinen Automatisierungsmechanismen hat er schon einige zu hören bekommen. (Unter anderem von mir), ABER er ist nicht schuldig, dass ihr nicht auf Eure Lose aufpassen könnt ...

Also den Ball flach halten ;)
 

stumpi15

Well-known member
ID: 41688
L
28 April 2006
447
33
sorry für ot, aber das muss ich mal los werden:
irgendwie finde ich xss angriffe um an lose/uins zu kommen schon irgendwie krank. ist wie porsche kaufen um dann in der 30iger zone zu fahren. mit xss kann man auch locker banken aushebeln.

stumpi
 

Karlsruhe

Schuck
ID: 230768
L
10 Juli 2006
23.145
946
ne bank würde sofort polizei einschalten und denen an den kragen gehen ;)
was machen die user hier? richtig! nichts ;)

also wo hackt man lieber?
 

stumpi15

Well-known member
ID: 41688
L
28 April 2006
447
33
ne bank würde sofort polizei einschalten und denen an den kragen gehen ;)
was machen die user hier? richtig! nichts ;)

also wo hackt man lieber?
ich würde knast aber lieber für richtig geld riskieren, als für lose*g*

naja, es gibt halt zu viele frei scripte, wo jeder "depp" mit lose ercheaten kann.

stumpi
 

Benutzer-2472

abgemeldet
1 Mai 2006
32.694
1.620
Wo ist denn das Problem?

Eingabefeld ID, Eingabefeld pw ... Wir schenken jedem 10. Besucher 2 Millionen Lose.

10 Minuten, und nach 2 Wochen habe ich 300 Passwörter. Daher sagen wir ja immer, nicht überall anmelden und WENN, dann DIREKT Passwort ändern.
 

back4ever

SlotBauer
ID: 10467
L
20 April 2006
28.034
1.223
Hallo,

Also bevor ich jetzt rummeckere: back4ever hat mir auch wenns nur 10% sind 1 Mio. von den verlorenden 10 Mio. Losen zurück bezahlt.

So jetzt komme ich: :evil:

Ich finde es Losegierig, das du nicht ein paar Mio. investiren kannst für die Sicherheit deiner Kunden. Sicherheit geht allenmals vor und das hat 0 mit Verdienst zu tun. Hier werden Tag für Tag Konten gehackt und DU bekommst alle Lose weil der Faker sich dafür Uins kauft. Du provetierst zwar dran, abe ich sag dir eins: Wenn du keine E-Mailbestätigung oder sonstige Sicherheiten einbauchst wird deine Seite schnell zur unbelibtesten Loseseite überhaupt = unsicher unseriös. Ist nur ein Tipp keine Drohung.

Und 1 Mio. die du mir zurück gezahlt hast:
Ist nur minimal also ne nur um mich ruhig zu kriegen? :-?

Du sollst froh sein das du irgendwas bekommen hast
ausserdem.. denkst du nicht das mich die Nummern auch etwas kosten ?
und zum letzen mal...ich bin nicht für eure Passwörter verantwortlich !!
oder meckert ihr metaxa auch an wenn eure Lose dort "verunglücken" ???

Kein Wunder dein schönes Renommee :roll:

http://www.klamm.de/forum/showthread.php?t=103382
 
Zuletzt bearbeitet:

back4ever

SlotBauer
ID: 10467
L
20 April 2006
28.034
1.223
Sagen wir es so: auch
Wie schon in Thread erwähnt
habe ich genug im RL zu tun,
und ausserdem vergeht mir schön langsam aber sicher
der Bock auf klamm....
 

Benutzer-2472

abgemeldet
1 Mai 2006
32.694
1.620
Musst du wissen, ob eine Scriptänderung nicht sinnvoller wäre, da es ja, laut eigener Aussage, eine sichere Einnahmequelle ist ... denk darüber nach.