Euer Lieblingslied?

alexx13

klammi101
ID: 507098
L
5 Januar 2021
13
0
Footloose von Kenny Loggins, Don't stop me now von Queen und Wake me up before you go-go von Wham! sind meine absoluten Lieblinge!
 

gartenzwerg

Zwergi
ID: 60550
L
18 Juli 2007
3.693
265

TheRockMan

Board-Psychose
ID: 293295
L
25 April 2008
3.471
996
und nun ist Rick auch schon im Rockhimmel :(

Ich bin mit dieser Musik aufgewachsen, habe selbst lange Jahre professionell Musik gemacht. Status Quo waren IMMER ihr Eintrittsgeld wert.

Rick hat sich leider selbst in die große ewige Jam-Session gesoffen. Da ist er nicht der Einzige. Auch mein guter Freund Gary Richrath (R.E.O.Speedwagon) hat das. Und an Gary Moores Herzversagen war die verstimmte Gitarre auch nicht Schuld. Von seinem xE-Bandkollegen Phil Lynott - der seine Entlassung aus der Klinik wg. Leberproblemen mit einer Alkohol-Orgie gefeiert hat, die ihn hinweggerafft hat - noch nich nicht zu reden.

Nein, Künstler sind nicht immer mit Logik zu erfassen, aber das macht sie zu Künstlern.

Geht das nicht ohne irgendwelche Drogen?

Weiß ich nicht. Ich hab nie auf der Bühne gestanden, ohne mir nicht vorher mindestens ein Schnaps zu gönnen.
 

gartenzwerg

Zwergi
ID: 60550
L
18 Juli 2007
3.693
265
Ich bin mit dieser Musik aufgewachsen, habe selbst lange Jahre professionell Musik gemacht. Status Quo waren IMMER ihr Eintrittsgeld wert.

Rick hat sich leider selbst in die große ewige Jam-Session gesoffen. Da ist er nicht der Einzige. Auch mein guter Freund Gary Richrath (R.E.O.Speedwagon) hat das. Und an Gary Moores Herzversagen war die verstimmte Gitarre auch nicht Schuld. Von seinem xE-Bandkollegen Phil Lynott - der seine Entlassung aus der Klinik wg. Leberproblemen mit einer Alkohol-Orgie gefeiert hat, die ihn hinweggerafft hat - noch nich nicht zu reden.

Nein, Künstler sind nicht immer mit Logik zu erfassen, aber das macht sie zu Künstlern.

Geht das nicht ohne irgendwelche Drogen?

Weiß ich nicht. Ich hab nie auf der Bühne gestanden, ohne mir nicht vorher mindestens ein Schnaps zu gönnen.

ja leider gehen die meisten wegen Drogen oder Alk :(
wenns des ned ist, dann Krebs :(


und, lieber Lord, an EINEM Schnaps vorm Auftritt stirbt man ned ;)