editiert

theHacker

sieht vor lauter Ads, den Content nicht mehr
Teammitglied
ID: 69505
L
20 April 2006
22.643
1.280
Die entscheidenen Elemente sind drinnen:
  • ladungsfähige Anschrift (Vorname, Nachname, Straße, PLZ, Ort)
  • Telefon-Nummer / eMail
Guck dir mal diesen Link an:
http://www.beckmannundnorda.de/tdgimpressum.html

Allerdings, was durchaus bemängelt werden kann, kann man dein Impressum nicht lesen. Die Hälfte is doppelt und dreifach drin und ewig alles untereinander.
Man kann das auch ordentlicher machen. Guck dir z.B. mal das klamm'sche Impressum an:
http://www.klamm.de/partner/unter_impressum.php
 

PeterLV

Well-known member
ID: 52879
L
24 April 2006
2.813
367
gratuliere,

dieses impressum ist abmahnfaehig :)

ein impressum muss uebersichtlich sein, da hilft es nichts, wenn man alle geforderten daten wirr unter verantwortlichen aufteilt und doch immer nur dieselbe person dasteht.




einfach name, adresse, email oder tel.nr. genuegt.
fuer klamm noch die ef nummer und du bist auf der sicheren seite.

gruss

peter
 
Zuletzt bearbeitet:

Scar

www.Scar4U.de
ID: 81662
L
3 Juni 2006
427
16
ich bin mir nich sicher ob das für private seiten auch gilt, aber in meinen augen fehlt die adresse.

schau dir doch einfach das impressum von anderen webseiten an:
http://www.klamm.de/partner/unter_impressum.php
http://www.scar4u.de/kontakt/impressum/index.html
http://www.google.de/intl/de/impressum.html
usw.

es sollte niemals ein geheimnis sein wer eine webseite betreibt, kommt es sonst zu problemen und können die nich zu dir durchgestellt werden, würden die probleme sonst nur schlimmer werden. zb im fall einer abmahnung.
 

Scar

www.Scar4U.de
ID: 81662
L
3 Juni 2006
427
16
als nächstes solltest du nun die informationen in die richtige reihenfolge bringen, damit ist die übersicht gemeint.

deine adressdaten bilden das impressum, die klamm-spielzeug-daten bilden zusätzliche informationen die momentan mit allen anderen in einem chaos vermengt sind.

es ist zwar keine pflicht informationen in übersichtlicher, gut lesbarer form zu veröffentlichen. dir sollte aber selbst etwas daran liegen.