Auktion bei eBay

prinzQMP

Trekkie & Logiker
ID: 71890
L
11 Mai 2006
654
92
Hallo,

ich wollte euch mal um eure Meinungen zu einer von mir ersteigerten Auktion bei eBay bitten.

Folgendes:

Am 24.01. habe ich diesen Artikel bei eBay ersteigert und die Zahlung in die wege geleitet (OnlineÜberweisung)

Am 30.01. erhielt ich vom Verkäufer eine Mail das er gerade über keine Internetverbindung verfüge (regte sich über die Telekom auf) aber den Artikel noch an diesem Tag versende!

Am 01.02. erhielt ich den Artikel dann auch. Allerdings wurde er für 2,20€ statt für 3,90€ versendet und diese Glitzerkugel mit Blinkeding welche die Verpackung so auffällig macht war nicht enthalten.
Daher schrieb ich eine freundliche Mail, in der ich fragte wie sich der Versand zusammensetzt und wieso denn dieses Teil fehle.

Am 09.02 schrieb ich, da ich keine Antwort erhalten hatte, das ich doch sehr auf eine Stellung nahme hoffe.

Da er sich immer noch nicht gemeldet hatte schrieb ich am 14.02 das ich vorhabe ihn negative zu Bewerten.

Zwei Tage später kam am 16.02. dann diese Antwort.
Guten Tag,

Ich habe leider momentan kein Internet, deshalb habe ich Ihre mails nicht gelesen!
Die 3,90 € sind die Versandkosten für ein unversichertes Päkchen, beim Abschicken im Postamt machte mich der Postmitarbeiter darauf aufmerksam, dass ich die Ware auch als Großbrief verschicken kann. Ich habe die Versandkosten aber in meinem Angebot mit 3,90 € angegeben und Sie haben den Artikel so ersteigert inkl. Versandkosten. Es handelte sich hierbei ja nicht um versteckte Versandkosten!
Zu Ihrer Aussage, dass ich die Ware nicht vollständig versendet habe, möchte ich mich wie folgt äußern: In meiner Artikelbeschreibung war weder ein Mond aufgeführt noch auf den Fotos zu sehen (nicht mehr vorhanden).

Ich denke, ich habe mich korrekt verhalten, außer dass ich Ihre Anfragen nicht beantworten konnte. Dafür möchte ich mich bei Ihnen auch entschuldigen.
Mit freundlichem Gruß,
[...]


Ich plane ihm das hier zu schreiben:
Guten Tag,

Vorab: Wenn Sie keine Möglichkeit haben ins Internet zu kommen, rate ich Ihnen, von einer Versteigerung bei eBay ab zu sehen.

Sollten Sie bei den Versandkosten etwas sparen, dann ist das kein Geld das Ihnen zu steht.
Wie Sie schon korrekt angemerkt haben, ersteigerte ich den Artikel inkl. 3,90€ Versandkosten. Sie haben den Artikel aber nicht zum angegebenen Preis versandt, daher handelt es sich, insofern sie das Geld einbehalten, um eine unrechtmäßige Bereicherung.
Ich bitte sie aus diesem Grund um eine Überweisung in der höhe von 1,70€ [...]

Auf dem Bild konnte man die Verpackung aufgeklappt von außen sehen. Der Teil in dem sich der Mond befindet, war da er im Inneren lag, nicht ersichtlich.
Desweiteren erwähnen Sie einen auf dem Bild wohl ersichtlichen Kaffeefleck, aber nicht das fehlen eines Teiles?

Mit freundlichen Grüßen,
Martin Prinzler

Was sagt ihr dazu?

Ich weiß das es sich geldmäßig nur um Penuts handelt, trozdem möchte ich das nicht auf sich beruhen lassen. Mir fehlt immerhin auch ein Teil (Ich finde das Blinkding cool und wollte es immer gerne haben - hat das Produkt für mich Interessanter gemacht).
 

JSP

Mr. Mystery
ID: 82422
L
3 Mai 2006
1.139
38
Bei den Versandkosten haste keine Chance. Denn du hättest ja nicht mitbieten müssen. Was er schreibt und letztendlich draufbabbt ist seine sache. Wer schon von vorneherein denkt, das sei zu teuer, der sollte beim Gebotsbetrag einfach weniger eingeben um das auszugleichen. Aber da kommst nie zu deinem Recht weil er an Versandkosten verlangen kann was er will. Anders wäre es, wenn er für 3,90 Versichert angeboten hätte und die Ware käme unversichert. Dann wäre es eine Nichteinhaltung einer zugesicherten Leistung. In diesem Fall aber ist das nicht so.

Was den fehlenden Inhalt angeht so kann ich dir leider net folgen. Was fehlt denn? Ich seh auch kein glitzerding oder Kugel oder sowas..?
 

Gruenschnabel

vorher LadyJohanna
6 November 2006
1.164
140
was für ein blinkeding meinst du?

also ganz ehrlich, wegen 1,70 würde ich nicht so einen aufriss machen. das kann schonmal vorkommen das man denkt das ein päckchen größer ist und es dann doch noch unter eine günstigere versandmethode fällt. ich glaube auch nicht das für ihn voraussichtlich war das es bei ihm probleme mit dem internet geben wird, sonst hätter er das wohl nicht eingestellt.
 

Tyrell

iчɔʇıq
24 Mai 2006
716
172
Die Versandkosten sollen ja die Kosten decken, welche beim Verkäufer entstehen. Der kann theoretisch auch den Stundenlohn für das Einpacken mitberechnen. Auch, wenn das hier offensichtlich nicht der Fall ist, wirst du wenig Chancen haben, das Geld zurückzubekommen, zumal es sich hier wirklich nur um Peanuts handelt, die das Geschrei nicht wert sind.
 

Maastaaa

Troddl
ID: 22745
L
20 April 2006
7.511
1.005
Sorry, aber die 3,90 € sind für alles, was mit dem Versand zu tun hat. Das bezieht sich nicht nur auf das Porto. Die Verpackung kostet. Der Arbeitsaufwand kostet. Du zahlst bei online-Kaufhäusern ja auch eine Pauschale in der nicht nur das Porto enthalten ist.
 

Lipper01

Well-known member
ID: 149517
L
6 Mai 2006
345
18
Es nennt sich Versandkosten nicht Portokosten! Du hast das Spiel für 6,90€ bekommen freu dich doch einfach über das Schnäppchen und gut! Wegen 1,70 € Stress zu machen ist es doch wohl nicht wirklich Wert, oder?
Guten Tag,

Vorab: Wenn Sie keine Möglichkeit haben ins Internet zu kommen, rate ich Ihnen, von einer Versteigerung bei eBay ab zu sehen.

Sollten Sie bei den Versandkosten etwas sparen, dann ist das kein Geld das Ihnen zu steht.
Wie Sie schon korrekt angemerkt haben, ersteigerte ich den Artikel inkl. 3,90€ Versandkosten. Sie haben den Artikel aber nicht zum angegebenen Preis versandt, daher handelt es sich, insofern sie das Geld einbehalten, um eine unrechtmäßige PS: Bereicherung.
Ich bitte sie aus diesem Grund um eine Überweisung in der höhe von 1,70€ [...].................................................................................................................................
Schreib ihm das besser nicht so!
Dein "Vorab" ist in meinen Augen eine Unverschämtheit! Technische Störungen können immer mal passiern. Ich hatte auch mal drei Auktionen bei ebay laufen und in der Zeit ist meine Telefonanlage durchgebrannt, eine Woche kein Tel. und auch kein Internet! Kann also wirklich passieren! Glaube man hat bei ebay doch sowieso 10 Tage Zeit (?) für die Abwicklung der Auktion oder wär es die erste Kontaktaufnahme(?)!

Weiter, es handelt sich nicht um eine "unrechtmäßige Bereicherung", die Versandkosten (nicht Portokosten) waren in der Auktion angegeben. Der Verkäufer ist sogar recht fair, denn er hat als Versandkosten nur das Päckchen-Porto berechnet! Für dich ist es also in Ordnung wenn die Post 3,90 € statt 2,20 € kassiert, der Verkäufer darf das aber nicht :think:!
Nichts für ungut aber sollte mir mal ein Käufer so kommen, wie du oben schreibst, landet er bei ebay in der Sperrliste und alle weiteren Mails im Spam-Ordener!

PS: Ich kann auf dem Foto auch kein "Blinkding" finden. Gut ist Montag vielleicht bin ich noch nicht wach ;)!
 

Marty

PAUSIERT
ID: 48115
L
28 April 2006
13.085
1.091
1. Es handelt sich um Versandkosten, nicht um Portokosten. Wer meinst Du, zahlt die Verpackung etc.?

2. Könntest Du die Stelle im Auktionstext markieren oder auf dem Bild markieren, um welches Teil es sich handelt? Wenn es weder auf dem Bild zu sehen ist noch im Text erwähnt, wieso meinst Du dann, Du hättest Anspruch darauf?

Marty
 

Lipper01

Well-known member
ID: 149517
L
6 Mai 2006
345
18
Da er sich immer noch nicht gemeldet hatte schrieb ich am 14.02 das ich vorhabe ihn negative zu Bewerten.

Sorry, ich noch mal ;)
Warum negativ? Er hat doch wie beschrieben und auf dem Foto zusehen geliefert, oder?
Kannst dem Verkäufer natürlich das Profil (wegen 1,70 €(!)) versauen, denke dann gibt es aber auch eine negative Bewertung bei dir und die wäre sogar berechtigt (nur meine Meinung(!))!

PS: Ich kann auf dem Foto immer noch kein "Blinkding" finden :)!
 

prinzQMP

Trekkie & Logiker
ID: 71890
L
11 Mai 2006
654
92
Villeicht rege ich mich wirklich etwas zu sehr auf.

Zum Blinkding, jeder der das Spiel mal im Laden gesehen hat weiß was das ist und es gehört einfach zum Spiel dazu. http://guide.dada.net/console/photogallery/Earth2160/1126778187.jpg
Vielleicht versteht das keiner (Verpackung von spielen ist unwichtig etc.) aber ich finde es cool wenn sich Entwickler auch bei der Verpackung mühe geben und deswegen habe ich mich auf den Mond und das Blinkding gefreut.

Zur Verpackung, ich hätte auch nicht so einen Terz gemacht wenn er es vernünftig Verpackt hätte.
Aber das Zeug war in einer Plastikfolie und dann mit Paketband eingewickelt. Die Hülle war ziemlich zerdrückt weil sie nicht voll war (fehlendes Blinkding) und anscheind ziemlich rabiat zusammengeschnürt worden ist.
Das zeug kann ich so in 30 Sekunden verpacken und das, was er an Band gebraucht hat war keine 10ct wert.
Wenn er geschrieben hätte, 3,90 € = 2,20 € Versand + 1,70 € Umkosten (zur Post bringen etc.), dann hätte ich ja das geschluckt. Aber er sagt ja ausdrücklich das er es billiger als eigetentlich geplant versand hat, deswegen finde ich nicht das ihm das Geld zusteht.
 

Gruenschnabel

vorher LadyJohanna
6 November 2006
1.164
140
wenn er versandkosten 3,90 angibt und du bietest, dann erklärst du dich damit einverstanden. da ist es doch ganz gleich ob er bei der post dann letzendlich weniger zahlt!
ich nehme bei mir zum beispiel auch nur die versandkosten, ohne verpackung..da ich meist alte verpackungen wieder verwende.

wenn du mit seiner verpackungsart nicht einverstanden bist, dann kannst du ihm das ja sagen, aber in einem gemäßigten ton und versuchen dann eine lösung mit ihm zu finden. wenn du aber aber agressiv rüber kommst, dann wird es schwer sein eine lösung zu finden.
 

prinzQMP

Trekkie & Logiker
ID: 71890
L
11 Mai 2006
654
92
Gut werde probieren wieder etwas freundlicher zu werden, wäre halt nur schon die 4. Mail und am Anfang war ich noch recht freundlich.

Naja gut habe nochmal nachgelesen war auch nicht so nett, wenn mich etwas stört werde ich irgendwie schnell spötisch. Habe geschrieben:
Noch eine letzte Anmerkung: Papierhüllen sind beim Versand am besten zu füllen, da sie sonst beim Verpacken zerdrückt werden.

Wie ich schon geschrieben habe.
Ich hätte kein Problem mit dir, auch wenn du jetzt für die alten Verpackungen noch Geld verlangt hättest.
Nur wenn du sagst das du als Porto 3,90€ haben möchtest, dann 2,20€ dafür bezahlst, den Rest einbehälst und sagst das es billiger war als du dachtest, finde ich es unhöflich von dir. Bekomme ich dann noch ein Päckchen in dem meine Ware total zermatscht ist, fühl mich noch auf andere Art und Weise von dir betrogen würdest, wäre ich nicht mehr gut auf dich zu sprechen.
 
Zuletzt bearbeitet:

Gruenschnabel

vorher LadyJohanna
6 November 2006
1.164
140
ja aber wenn er sagt das sein internet nicht ging, dann kann er wohl schlecht auf deine mails antworten ;)
und seine kontodaten hat er dir ja gesendet, also kannst du ihm das doch nicht ankreiden. das könnte dir doch genauso passieren!
 

prinzQMP

Trekkie & Logiker
ID: 71890
L
11 Mai 2006
654
92
hast du wohl recht, nur ich würde vermutlich bei Freunden alle paar Tage mal schauen....

Bei ihm kommt einfach so viel negatives auf einmal zusammen, was man zum teil alleine noch akzeptieren könnte.
 

Gruenschnabel

vorher LadyJohanna
6 November 2006
1.164
140
schonmal überlegt das es heutzutage immer noch leute gibt die kein internet haben? und du kennst doch sein soziales umfeld nicht, vielleicht gibt es niemanden wo er ins internet kann.

er hat dir die ware geschickt und seinen part erfüllt! du kannst ihn freundlich darauf hinweisen das was fehlt, aber der ton macht die musik ;)
 

atwo

notorisch abwesend
ID: 195558
L
20 April 2006
2.275
138
Alleine die durch die Aufregung und die dadurch verbundenen Schokoladen- und Kaffeekosten um wieder zur Ruhe zu kommen überschreiten die 1,70€-Marke...:ugly:
Ich will dir nicht zu nahe treten, aber wegen 1,70€ würde ich mich nicht so anstellen. Freue dich, dass das Spiel nur 3€ gekostet hat und gut. Man kann es auch übertreiben...
 

PeterLV

Well-known member
ID: 52879
L
24 April 2006
2.813
369
um was geht es dir dann?

du hast ein spiel ersteigert und das auch erhalten!

du haettest es dir neu kaufen sollen, dann wuerdest du dieses korithenkacken hier nicht veranstalten muessen.

scheinbar hast du auch noch ne leseschwaeche, denn sonst waere dir aufgefallen, dass dir hier niemand zustimmt.

peter
 

wittis-web.de

ToWi-Photography
ID: 31480
L
20 April 2006
22.497
1.338
Villeicht rege ich mich wirklich etwas zu sehr auf.

Zum Blinkding, jeder der das Spiel mal im Laden gesehen hat weiß was das ist und es gehört einfach zum Spiel dazu.


1. ja, du regst dich zuviel auf

2. es heisst, wie schon ein paarmal erwähnt, Versandkosten

3. auf dem Auktionsbild sind ganz klar erkennbar zwei Löcher im Pappdeckel, an den Stellen, an denen sonst die beiden von dir erwarteten Teile gewesen wären.

Du hast das ersteigert, was du per Auktionstext und Bild dort in der Auktion siehst.
 

prinzQMP

Trekkie & Logiker
ID: 71890
L
11 Mai 2006
654
92
@ PeterLV
Die Frage solltest du dir doch zuerst stellen oder? Ich habe das hier meiner Meinung nach ausführlich erklärt.
Und es gibt halt unterschiedliche Ansichten von Dingen. Meine Meinung ändere ich nicht weil hier alle eine andere haben. Meine Meinung änder ich wenn mir hier Argumente gegeben werden die mich überzeugen.
Und das tuen hier auch manche ;)

Ich denke mal das hier kann langsam geschlossen werden.
Das was ich wollte habe ich bekommen (pro/contra Argumente) es ist zwar niemand wirklich auf das Fehlende Teil eingegangen aber ich denke ich weiß wie ich da in etwa weiter vorgehe.
Und es kommen anscheind keine so sinnigen Sachen mehr.


Edit: es kommt doch noch was


zu den Löchern, jo die sind genau da weil man es Aufklappen kann und das Blinkding und der Mond dann im Inneren sind, genau der Teil den man nicht sieht!
 
Zuletzt bearbeitet:

Lipper01

Well-known member
ID: 149517
L
6 Mai 2006
345
18
@ PeterLV
...........................................es ist zwar niemand wirklich auf das Fehlende Teil eingegangen aber ich denke ich weiß wie ich da in etwa weiter vorgehe.
Und es kommen anscheind keine so sinnigen Sachen mehr.


Edit: es kommt doch noch was


zu den Löchern, jo die sind genau da weil man es Aufklappen kann und das Blinkding und der Mond dann im Inneren sind, genau der Teil den man nicht sieht!

Es fehlt ja auch kein Teil ;)!
Was soll den jetzt noch kommen :think:?
 

Ähnliche Themen