Zurück   klamm-Forum > Virtual World > Downlines


Alle Ankündigungen anzeigen (2) Ankündigungen im Forum : Downlines
17.05.2006 bis 17.06.2022
zerafin
im Ruhestand
Benutzerbild von zerafin

ID: 36455
Lose senden
Reallife

Reg: 20.04.2006
Beiträge: 2.308
Wie funktioniert eine Downline?

Grundsätzlich gilt: Wenn du dir unsicher bist, poste einfach und frag freundlich nach was zu tun ist. Die anderen Klammer helfen dir sicher gerne weiter.

Bitte schau dir vor der Teilnahme an den Downlines kurz die Regeln an.



Was ist eine Downline?

Viele Anbieter bieten ihren Mitgliedern die Möglichkeit "Freunde zu werben". Man verdient also meist einen Teil dessen, was der geworbene Freund bei dem Anbieter verdient. Dieser Verdienst geht oft über mehrere Ebenen. Zum Beispiel bei Klamm.de über 5 Ebenen. (Beispiel Klamm.de) Um die Ebenen zu verdeutlichen: Ein geworbener Freund eines Mitgliedes, welches du selber geworben hast, wäre in deiner 2. Ebene.

Dieses Angebot nutzen wir in den Downlines, um nach der Anmeldung bei einem Anbieter auf jeder Ebene einen so genannten "Ref", also einen geworbenen Freund, zu haben.



Wie funktioniert denn jetzt eine Downline?
  • Wie oben beschrieben hat die Downline zum Ziel, dass jeder Teilnehmer auf jeder Ebene einen Ref hat. Der Ersteller der Downline postet also seinen Reflink und einige Infos zum Anbieter um den es geht. (Refebenen, Auszahlungsgrenze, besondere Features, Betreiber, etc.)
    Zitat:
    Zitat von Lukas
    Downline zur bezahlten Startseite Klamm.de

    Klamm bietet 5 Refebenen (10%, 5%, 3%, 2%, 1%) und zahl wöchentlich ab einem Betrag von 5,- Euro aus. Die Klammunity und die tollen Features von Klamm sind aber auch so eine Anmeldung wert.

    Hier gehts los:
    http://www.klamm.de/?ref=1
  • Wenn du bei einer Downline mitmachen möchtest, dann postet du in dem Thread und teilst es den anderen mit. Dazu reicht ein einfaches "dabei".
    Zitat:
    Zitat von Steffi
    dabei

    Gruß, Steffi
  • Da die Reihenfolge der Anmeldung bei den Downlines wichtig ist (es soll ja immer ein Ref auf eine Ebene.), schaust du nun nach ob noch andere vor dir "dabei" gepostet haben. Falls das so ist, wartest du bis du mit deiner Anmeldung an der Reihe bist. Die Reihenfolge ergibt sich also aus den "dabei"-Posts. Wer zuerst postet, darf sich zuerst anmelden. Es ist sinnvoll, eine Warteliste zu posten, damit neue Teilnehmer der Downline direkt sehen können, wer vor ihnen dran ist.
    Zitat:
    Zitat von Karo
    #Lukas (start)
    #Karo (bitte bestätigen)
    Benno
    Steffi
    Ingo

    Hier gehts weiter für Benno:
    http://www.klamm.de/?ref=2

    Gruß, Karo
  • Wenn du dran bist, meldest du dich über den letzten Reflink an. Nach deiner Anmeldung postest du wiederrum deinen Reflink, damit sich der Nächste über dich bei dem Anbieter anmelden kann.
    Zitat:
    Zitat von Steffi
    #Lukas (start)
    #Karo (bestätigt)
    #Benno (bestätigt)
    #Steffi (bitte bestätigen)
    Ingo

    Hier gehts weiter für Ingo:
    http://www.klamm.de/?ref=6

    Gruß, Steffi
  • Danach wird dich einer deiner Vorgänger in der Downline "bestätigen". Auch du solltest die nachfolgenden Anmeldungen bestätigen, damit sich keiner in die Downline einschleicht, der sich garnicht über die Downline angemeldet hat. (Die meisten Anbieter bieten im Mitgliederbereich eine Übersicht der geworbenen Freunde.)
    Zitat:
    Zitat von Karo
    kann Benno und Steffi bestätigen

    #Lukas (start)
    #Karo (bestätigt)
    #Benno (bestätigt)
    #Steffi (bestätigt)
    Ingo

    Hier gehts weiter für Ingo:
    http://www.klamm.de/?ref=3

    Gruß, Karo

Stand: Mai 2006, Zerafin
zerafin ist offline  

 
Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 05:24:30 Uhr.