Alt 27.11.2006, 14:05:25   #1 (permalink)
adv-starco
Erfahrener Benutzer

ID: 264607
Lose senden

Reg: 20.11.2006
Beiträge: 178
Ausrufezeichen Spam nach Paidmails, was tun ?

Also nachdem ich mich in den letzten Tagen bei ein paar Paidmailern angemeldet habe (ein glück hatte ich mir dafür ne email adresse erstellt)
rufe ich heute meine emails ab um festzustellen das ich 140 spam mails bekommen habe... das problem ist das auf meinem "normalen" email accoutn auch schon ca 35 stück eingetrudelt sind....obwohl die email adresse in den letzten 4 monaten nicht weitergegeben wurde..

was kann ich 1. tun um die mails vorher zu filtern oder sie sogar ganz loswerden ?

liegt es an den paid4mail anbietern ? wobei es ja immer so toll heißt "ihre daten werden nicht an dritte wetergegeben" ..wenn es daran liegt kann man da rechtlich vorgehen ?

ich werd erstmal nen paar spam mails löschen gehen...hoffe auf baldige hilfreiche antworten

MFG
StarCo
 
adv-starco ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.11.2006, 17:22:05   #2 (permalink)
Blomberger
klamm-Lipper
Benutzerbild von Blomberger

ID: 130439
Lose senden

Reg: 06.05.2006
Beiträge: 13.000
Standard

Zitat:
Zitat von adv-starco Beitrag anzeigen
was kann ich 1. tun um die mails vorher zu filtern oder sie sogar ganz loswerden ?
Einen Spamfilter installieren, zum Beispiel den hier:
SPAMfighter

Zitat:
Zitat von adv-starco Beitrag anzeigen
wenn es daran liegt kann man da rechtlich vorgehen ?
Theoretisch ja.

Erstmal musst du da aber ganz genau die AGB durchlesen. Vielleicht hast du nur etwas übersehen.

Und dann ist es ganz schwer denen etwas nachzuweisen. Wie willst du überprüfen, wer deine Mail-Adresse weitergegeben hat?
Mit freundlichem Gruß
Blomberger
Blomberger ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.11.2006, 17:32:12   #3 (permalink)
blubarju
Außenseiter

ID: 245342
Lose senden

Reg: 19.07.2006
Beiträge: 1.404
Standard

Hi,

wenn du dir für Paid4 eine eigene email-Addy zugelegt hast, kannst du, wenn es dein email-Anbieter ermöglicht, die Spam-Filter so einstellen, dass automatisch alle Spam-Mails gelöscht werden. In der Whitelist (Liste der erwünschten email-Adressen) setzt du dann die email-addys aller Paid4-Dienste rein, denn deren Mails willst du ja weiterhin bekommen. ich beziehe mich hier konkret auf GMX, denke aber mal, dass es bei anderen Email-Anbietern so ähnlich ist.

Dies sollte dann den grössten Teil der Spam-Mails ausfiltern.

Grüsse, Udo
blubarju ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.11.2006, 17:35:47   #4 (permalink)
Keylen
Get over it...

ID: 36286
Lose senden

Keylen eine Nachricht über ICQ schicken
Reg: 28.04.2006
Beiträge: 541
Standard

Falls du deinen account bei web.de hast, kannst du dein problem recht einfach lösen.

Einstellungen -> Ordner-> Regeln

Dort kannst du beliebige reglesätze für den empfang von email anlegen. In den meisten fällen sollte das helfen.
Wie das bei anderen anbietern funtz weis ich leider net, jedoch sollten die meisten größeren auch solche services anbieten. Einfach mal die einstellungen vom postfach durchschauen.
mfg
"Ich soll also GEZ-Gebühren dafür zahlen, dass ich ein Internet-fähiges Gerät besitze, auch wenn ich gar keinen Internet-Anschluss habe? Tja, dann werde ich mal ganz schnell Kindergeld beantragen. Ich habe zwar noch keine Kinder, aber das Gerät dafür ist vorhanden..."
(Leserbrief von Patrick Kowal im "Spiegel")
Keylen ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.11.2006, 17:36:44   #5 (permalink)
LasMiranda
kanz pöhse
Benutzerbild von LasMiranda

ID: 28058
Lose senden

LasMiranda eine Nachricht über ICQ schicken
Reg: 05.05.2006
Beiträge: 3.072
Standard

Zitat:
Zitat von hfkb Beitrag anzeigen
Einen Spamfilter installieren...
oder einfach nur Thunderbird bzw. Operamail

Und Spam kann überall entstehen und muss nichts, aber auch gar nichts mit den Anmeudngen zu tun haben. Es gibt auch "Zufallsspammer"

Oder eine Anmeldung zu einem Gewinnspiel...

All das kann Spam erzeugen

EDIT:
Zitat:
Zitat von Keylen
Falls du deinen account bei web.de hast...
wer geht bitte zu web.de? 12 MB? PW-Vergessen-Abzocke. bäähh
Gruß, Martin
LasMiranda ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.11.2006, 17:58:21   #6 (permalink)
adv-starco
Erfahrener Benutzer

ID: 264607
Lose senden

Reg: 20.11.2006
Beiträge: 178
Standard

Das Problem ist ja das mein paidmail postfach nicht (!) zugespammt wird sondern mein privatpostfach, ich hab jetzt meinen rechner auf sämtlichen iren/spyware/hijacker getestet und hab nix gefunden ... naja und bei der privatadresse kann ich halt nicht einfach alles blocken

mal schaun, ich hoffe das legt sich die tage wieder
 
adv-starco ist offline Threadstarter   Mit Zitat antworten
Alt 27.11.2006, 18:06:52   #7 (permalink)
LasMiranda
kanz pöhse
Benutzerbild von LasMiranda

ID: 28058
Lose senden

LasMiranda eine Nachricht über ICQ schicken
Reg: 05.05.2006
Beiträge: 3.072
Standard

es reicht ebend nicht heute nicht mehr aus, dass die private Emailadresse weitergeben wird. Es reicht aus, wenn einer (!) sich irgendwas einfängt und so die Adressliste in fremde Hände kommt. Oder halt wie erwähnt der Zufallsspammer - da ist die Usernamelänge entscheidend: je länger und unlogischer, desto weniger Spam
Gruß, Martin
LasMiranda ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.11.2006, 19:07:43   #8 (permalink)
blubarju
Außenseiter

ID: 245342
Lose senden

Reg: 19.07.2006
Beiträge: 1.404
Standard

Zitat:
Zitat von adv-starco Beitrag anzeigen

mal schaun, ich hoffe das legt sich die tage wieder
Da muss ich dich leider enttäuschen... Sobald einmal deine email-Addy bekannt ist, hören die nicht auf dich mit Spam vollzumüllen.

Ich habe selbst 3-5 Spam-Mails am Tag, aber die stören mich nicht wirklich. Aber bei dir scheint es ja ganz besonders heftig zu sein.

Grüsse, Udo
blubarju ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.11.2006, 19:24:29   #9 (permalink)
LasMiranda
kanz pöhse
Benutzerbild von LasMiranda

ID: 28058
Lose senden

LasMiranda eine Nachricht über ICQ schicken
Reg: 05.05.2006
Beiträge: 3.072
Standard

Zitat:
Zitat von blubarju Beitrag anzeigen
...Aber bei dir scheint es ja ganz besonders heftig zu sein....
wow, 140 sind ja auch die Masse an Spammails. Ich hatte zeitweise 10000 Fehlermails pro Tag! Seitdem mach ich alles Webinterface Da kann man einfacher löschen
Gruß, Martin
LasMiranda ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.11.2006, 22:07:04   #10 (permalink)
Blomberger
klamm-Lipper
Benutzerbild von Blomberger

ID: 130439
Lose senden

Reg: 06.05.2006
Beiträge: 13.000
Standard

[quote=LasMiranda;865209Ich hatte zeitweise 10000 Fehlermails pro Tag![/quote]Ja, Spam wird zu einem immer größeren Problem. 10.000 Mails sind natürlich wirklich heftig.

Mein Spam-Ordner ist jetzt mit gut 10.000 Mails auch schon ganz gut gefüllt, allerdings sind die über einige Wochen reingeflattert und nicht an einem Tag.
Mit freundlichem Gruß
Blomberger

Geändert von Blomberger (28.11.2006 um 06:23:35 Uhr) Grund: vB-Code-Fehler! Geht aber nicht weg! ;)
Blomberger ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.11.2006, 22:21:33   #11 (permalink)
schnitter
Mal kurz wieder da
Benutzerbild von schnitter

ID: 55072
Lose senden
Reallife

Reg: 05.05.2006
Beiträge: 492
Standard

Das Problem ist so alt, wie es E-Mails gibt....

Man kann zwar rechtlich dagegen angehen, aber ist eine vergebene Liebesmüh...
Die meisten Spamms kommen aus China und Indien... Du kannst davon ausgehen das etwa zu 70% die Mail-adressen gefaked sind, der rest sind Viren und Würmer...

Meine Vorredner haben schon recht: ein Spamfilter wirkt wunder... aber es nutzt nichts wenn du zwar eine Filter setzt auf bestimmte worte wie ******, wenn die Spammer dan V.iagra oder V.I.A.G.R.A nutzen....

Das einzigste was wirklich hilft ist die Mailadresse abzuschiessen und sich ne neue zu erstellen....

Übrigens, mal zur Info, Viele der Paidmailer (z.B. Fairad) sind recht unseriös, da sie die Mailadressen weiterverkaufen.... (gab vor kurzen ein Bericht im C'T-Magazin (TV) darüber)... meist steht es in den AGB´s... aber einige sind ja kurz nachdem sie Online sind schon wieder geschlossen und man hat plötzlich ne menge Spam im Postfach....

wer ne richtig sichere Mailadresse will, geht zu GMX oder Web.de macht sich so ne Mail:

Beim angeben des Mailnamens einfach den kopf auf die Tastaturschlagen. So etwa:

aefklögheio-äügjuäökaäö8909t6kofrrfzrzk76irkswdmk@lmaa.de

Die ist garantiert Spamsicher

ansonsten:
http://www.spamhole.com/
ist für 2 Stunden aktiv, danach wird diese automatisch gelöscht. In den zwei stunden wird die Spamhole-Adresse auf deine Mailbox umgeleitet. (nicht zum Faken geeignet)
"Bin mal Kurz AFK" - Dieses AFK dauerte 2 Jahre, 6 Monate und 23 Tage
schnitter ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.11.2006, 06:26:51   #12 (permalink)
Blomberger
klamm-Lipper
Benutzerbild von Blomberger

ID: 130439
Lose senden

Reg: 06.05.2006
Beiträge: 13.000
Standard

Zitat:
Zitat von schnitter Beitrag anzeigen
ein Spamfilter wirkt wunder... aber es nutzt nichts wenn du zwar eine Filter setzt auf bestimmte worte wie ******, wenn die Spammer dan V.iagra oder V.I.A.G.R.A nutzen.
Da braucht man eben einen möglichst flexiblen Spamfilter, der nach den verschiedensten Kriterien aussucht.

Und da ist SPAMfighter wirklich eine gute Wahl. Der schmeißt rund 95 % der Spammails gleich raus.

Zitat:
Zitat von schnitter Beitrag anzeigen
Das sieht tatsächlich nicht schlecht aus, ist nur leider schon viel zu spät für mich.
Mit freundlichem Gruß
Blomberger
Blomberger ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Anzeige


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks sind an
Pingbacks sind an
Refbacks sind aus


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
[S] 200.000 Paidmails nach Amerika und England Alpha Lose4Werbung 0 10.05.2007 17:37:53
Paidmails bei MonetenEcke.de ! 500, 1000, 5000 und 10 000 Paidmails sind buchbar ! DRose Lose4Werbung 14 23.02.2007 18:40:58
Versteigere 250 Paidmails an User Kein Spam! Super Werbung für eure seite daniel11111 Lose4Werbung 4 05.06.2006 22:03:12


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 08:49:21 Uhr.