Alt 05.12.2006, 08:41:41   #1 (permalink)
wolle0
Erfahrener Benutzer

ID: 249653
Lose senden

Reg: 29.07.2006
Beiträge: 1.347
Standard PC schaltet sich automatisch nach Stunden aus

Hy Leute,habe seit einigen Tagen das Problem,das sich mein PC nach Stunden urplötzlich ausschaltet und dann wieder hochfährt wie normal.Habe ihn dann erstmal"entstaubt" in dem Glauben,das es hilft.Nix da.Habe XP und normal keine Probleme.Woran kann das liegen.Ich mein,is ziehmlich blöd,man schreibt grad was und dann,allles aus.Wer kann helfen?

wolle0 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.12.2006, 08:55:45   #2 (permalink)
Luckyze
Erfahrener Benutzer
Benutzerbild von Luckyze

Reg: 31.05.2006
Beiträge: 2.519
Standard

Hi,

es könnte an einen defekten Ram liegen oder am Netzteil.

greetz Luckyze
Luckyze ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.12.2006, 09:15:40   #3 (permalink)
wolle0
Erfahrener Benutzer

ID: 249653
Lose senden

Reg: 29.07.2006
Beiträge: 1.347
Standard

Das heisst,neues Netzteil kaufen und mit Ram sind doch die Arbeitsspeicher gemeint?Hab nähmlich 2 drin.

wolle0 ist offline Threadstarter   Mit Zitat antworten
Alt 05.12.2006, 09:21:09   #4 (permalink)
Luckyze
Erfahrener Benutzer
Benutzerbild von Luckyze

Reg: 31.05.2006
Beiträge: 2.519
Standard

Hi,

genau mit Ram sind Arbeitsspeicher gemeint.

greetz Luckyze
Luckyze ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.12.2006, 09:21:49   #5 (permalink)
jackmaster
\m/
Benutzerbild von jackmaster

ID: 67091
Lose senden

Reg: 07.05.2006
Beiträge: 252
Standard

Du könntest dir Knoppix runterladen und mit memtest86 testen, ob der RAM noch in ordnung ist... wenn der OK ist würd ich auch zum Netzteil tendieren.

edit:
ftp://ftp.uni-kl.de/pub/linux/knoppi...6-06-01-DE.iso
Das ist das aktuelle Knoppix Image.
Das brennst du auf eine CD, bootest davon, gibst "knoppix 2" ein, dann muesste er im Textmodus booten und dann gibst du auf der Kommandozeile "memtest all" ein (glaub ich jedenfalls... ansonsten mit "man memtest" schauen, was genau du machen musst). Wenn memtest86 drauf ist das gleiche mit memtest86 statt nur memtest machen. Dann zeigt er Dir u.a. an, wieviel von deinem RAM ansteuerbar ist. Wenn das weniger als deine tatsächliche RAM-Größe ist, dann... joar, dann ist mindestens ein Baustein defekt.
 

Geändert von jackmaster (05.12.2006 um 09:30:17 Uhr)
jackmaster ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.12.2006, 09:24:47   #6 (permalink)
wolle0
Erfahrener Benutzer

ID: 249653
Lose senden

Reg: 29.07.2006
Beiträge: 1.347
Standard

Danke für die Infos,werds mal versuchen.

wolle0 ist offline Threadstarter   Mit Zitat antworten
Alt 05.12.2006, 18:17:42   #7 (permalink)
tux83
Erfahrener Benutzer

tux83 eine Nachricht über ICQ schicken
Reg: 28.04.2006
Beiträge: 106
Standard

Hast du vielleicht in der letzten Zeit eine neue PCI-Karte eingebaut oder sonstige neue Hardware? Daran könnte es liegen.
Hatte bei mir mal das selbe Problem- der Rechner ist einfach aus gegangen. Dann hatte ich mal die WLAN-Karte ausgebaut und seitdem läuft er 100% stabil...
Good News Are Bad News.


tux83 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.12.2006, 18:46:32   #8 (permalink)
LasMiranda
kanz pöhse
Benutzerbild von LasMiranda

ID: 28058
Lose senden

LasMiranda eine Nachricht über ICQ schicken
Reg: 05.05.2006
Beiträge: 3.072
Standard

zuerst sollte man vielleicht mal den Automatischen Neustart deaktivieren und dann kann man auch mal sehen, woran das Ding verreckt
Gruß, Martin
LasMiranda ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.12.2006, 23:50:30   #9 (permalink)
wolle0
Erfahrener Benutzer

ID: 249653
Lose senden

Reg: 29.07.2006
Beiträge: 1.347
Standard

Toi,toi,toi,bis jetzt kein Absturz mehr und zur anderen Frage,hab mein System in diesem Sommer zuletzt verändert.

wolle0 ist offline Threadstarter   Mit Zitat antworten
Alt 13.12.2006, 19:15:53   #10 (permalink)
mrmakki
Erfahrener Benutzer

ID: 123590
Lose senden

mrmakki eine Nachricht über ICQ schicken mrmakki eine Nachricht über MSN schicken
Reg: 20.04.2006
Beiträge: 3.496
Standard

Zitat:
Zitat von LasMiranda Beitrag anzeigen
zuerst sollte man vielleicht mal den Automatischen Neustart deaktivieren und dann kann man auch mal sehen, woran das Ding verreckt
Wie macht man das denn, wenn ich fragen darf ?
 
mrmakki ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.12.2006, 19:50:12   #11 (permalink)
abdomi_22
Lebensretter

ID: 74455
Lose senden

abdomi_22 eine Nachricht über ICQ schicken abdomi_22 eine Nachricht über Yahoo! schicken
Reg: 20.04.2006
Beiträge: 511
Standard

Zitat:
Zitat von mrmakki Beitrag anzeigen
Wie macht man das denn, wenn ich fragen darf ?
das kannst du so deaktivieren

http://www.dirks-computerecke.de/neu...abschalten.htm

mfg
abdomi_22 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.12.2006, 20:46:28   #12 (permalink)
mrmakki
Erfahrener Benutzer

ID: 123590
Lose senden

mrmakki eine Nachricht über ICQ schicken mrmakki eine Nachricht über MSN schicken
Reg: 20.04.2006
Beiträge: 3.496
Standard

Zitat:
Zitat von abdomi_22 Beitrag anzeigen
Danke dir, endlich weiß ich nun woran es immer lag ...
Ich hoffe er starten den Pc jetzt nichtmehr automatisch neu...
 
mrmakki ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Anzeige


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks sind an
Pingbacks sind an
Refbacks sind aus


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
PC schaltet sich nach ca ner Stunde ab... sulospace Hardware 4 26.08.2008 14:13:43
Internet schaltet sich selbst aus Melodiz Netzwerktechnik 2 13.11.2007 15:20:00
[S] Handysoftware, welche automatisch Handy stumm schaltet maxmoon Multimedia & Kommunikation 2 16.09.2007 21:44:01
Computer schaltet sich nich mehr aus mirabelle Software/Windows 22 26.11.2006 15:39:25
[s.H] schaltet User automatisch in den Urlaubsmodus Criple2000 Scripts & Software 9 11.06.2006 23:03:16


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 00:14:22 Uhr.