Alt 03.02.2007, 12:08:26   #1 (permalink)
Alpha
Gesperrt

ID: 18720
Lose senden

Alpha eine Nachricht über ICQ schicken Alpha eine Nachricht über MSN schicken
Reg: 23.06.2006
Beiträge: 670
Standard PayPal Gebühren ab 15.02.

Was sagt ihr dazu......

Folgende Gebühren gelten ab dem 15. Februar 2007 für den Zahlungsempfang innerhalb Deutschlands:
Gebühren pro empfangener Zahlung
innerhalb Deutschlands
gültig ab 15.02.2007
1,9% + 0,35 EUR
Vorzugskonditionen* Monatlicher Umsatz
1,6% + 0,35 EUR 1.001 - 5.000 EUR
1,2% + 0,35 EUR 5.001 - 50.000 EUR
0,9% + 0,35 EUR > 50.000 EUR


Finde das echt heftig.......

Ich sage mal die 1,9% Versteh ich, aber nicht die 35 cent noch dazu!

 
Alpha ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.02.2007, 12:11:32   #2 (permalink)
jens
Lose4Gewinnspiele
Benutzerbild von jens

Reg: 31.05.2006
Beiträge: 942
Standard

Intelligente Marksstrategie die Paypal da anwendet: Erst alle abhängig machen und dann schön die Preise anheben.

Die werden dadurch reich... Finde das eine ganz schöne Abzocke...

Naja vielleicht wird dadurch wieder die Konkurrenz stärker, wie z.B. die Sofortüberweisung.
jens ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.02.2007, 12:14:29   #3 (permalink)
Alpha
Gesperrt

ID: 18720
Lose senden

Alpha eine Nachricht über ICQ schicken Alpha eine Nachricht über MSN schicken
Reg: 23.06.2006
Beiträge: 670
Standard

Ja da gebe ich dir recht!

Die werden auch viele Kunden verlieren!

Weil wer will bei z.B. 5 euro 35cent + 1,9 % Zahlen!

Das sind 45 cent Gebühr fast 10% !

Das ist doch schrecklich........

Auf wenn werden die Gebühren abgewällst uns Kunden! :-(

Aber vieleicht steigt dadurch ja der lose Preis.....

Das wäre doch mal gut.......
 
Alpha ist offline Threadstarter   Mit Zitat antworten
Alt 03.02.2007, 12:41:15   #4 (permalink)
ZeroCCC
wasn das?
Benutzerbild von ZeroCCC

ID: 46810
Lose senden

ZeroCCC eine Nachricht über ICQ schicken
Reg: 10.05.2006
Beiträge: 1.734
Standard

Zitat:
Zitat von Alpha Beitrag anzeigen
Auf wenn werden die Gebühren abgewällst uns Kunden! :-(
auf wenn den sonst... wer solls den sonst bezahlen? klar das ebay paypal nicht jahrelang subventionieren wird für nix. wenn du wüsstest was du sonst noch alles so als kunde zahlen darfst ohne das dus weißt.
 
ZeroCCC ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.02.2007, 12:48:18   #5 (permalink)
Alpha
Gesperrt

ID: 18720
Lose senden

Alpha eine Nachricht über ICQ schicken Alpha eine Nachricht über MSN schicken
Reg: 23.06.2006
Beiträge: 670
Standard

Zitat:
Zitat von ZeroCCC Beitrag anzeigen
auf wenn den sonst... wer solls den sonst bezahlen? klar das ebay paypal nicht jahrelang subventionieren wird für nix. wenn du wüsstest was du sonst noch alles so als kunde zahlen darfst ohne das dus weißt.
Ich meinte jetzt damit, wir als Kunden die bei jemanden was Kaufen, haben vorher nie Gebühren bezahlt, aber wenn man jetzt mit Paypal zahlt! Zahlt man mehr wie vorher! Scheiß Gebühren........
 
Alpha ist offline Threadstarter   Mit Zitat antworten
Alt 03.02.2007, 13:16:38   #6 (permalink)
Banane
…?
Benutzerbild von Banane

ID: 161993
Lose senden

Reg: 20.04.2006
Beiträge: 1.129
Standard

Na ja, wenigstens gelten diese Gebühren nicht für die Käuferkonten (Nachfolger der Basiskonten)
Zitat:
Zitat von Paypal-Newsletter
[...]
Ihr Basiskonto wird am 15. Februar automatisch in Käuferkonto umbenannt.

Ansonsten ändert sich für Sie nichts. Profitieren Sie auch weiterhin von den vielen Funktionen Ihres PayPal-Kontos:

• Weiterhin weltweit kostenlos bezahlen
• Kostenlos Zahlungen empfangen (mit Ausnahme von Kreditkartenzahlungen)
• Monatliche Kontoauszüge herunterladen
[...]
btw: Ich glaube es gibt dazu schon mindestens einen Thread.
*SCNR*
Banane ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.02.2007, 17:14:03   #7 (permalink)
sprengi
ß-Schänder
Benutzerbild von sprengi

ID: 184603
Lose senden

sprengi eine Nachricht über ICQ schicken sprengi eine Nachricht über Skype™ schicken
Reg: 20.04.2006
Beiträge: 719
Standard

Zitat:
Zitat von Banane Beitrag anzeigen
btw: Ich glaube es gibt dazu schon mindestens einen Thread.
ja, der ist hier zu finden:
http://www.klamm.de/forum/showthread.php?t=75353

Woher hast du das mit den Käuferkonten ?
Also meines wissens heisst der "Ersatz" Privatkonto. Und da muss man für den Empfang von Gelder auch Gebüren zahlen.

Ich beziehe mich da an der NL von Paypal
Zitat:
Zitat von Paypal-NL vom 19.01.07
......
Ihr PayPal-Basiskonto wird ab dem 15. Februar 2007 automatisch in ein Privatkonto umgewandelt.

Neben den gewohnten Leistungen stehen Ihnen viele neue Funktionen zur Verfügung:

• Weiterhin weltweit kostenlos bezahlen
• Günstig alle Arten von Zahlungen empfangen
.....
und an der Gebührenübersicht:
https://www.paypal.com/de/cgi-bin/we...mation-outside

gruss
sprengi

Geändert von sprengi (03.02.2007 um 17:31:47 Uhr)
sprengi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.02.2007, 18:31:40   #8 (permalink)
Banane
…?
Benutzerbild von Banane

ID: 161993
Lose senden

Reg: 20.04.2006
Beiträge: 1.129
Standard

Das mit dem Käuferkonto stand in dem Newsletter von Paypal (26.01.).

Anscheinend wird es die Gebühren für österreichische PayPal-Konten nicht geben.

Hier die Kontotypen beim österreichischen PayPal (noch nicht aktualisiert):
http://www.paypal.at/kontotypen
*SCNR*

Geändert von Banane (03.02.2007 um 18:37:38 Uhr)
Banane ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.02.2007, 20:05:41   #9 (permalink)
sprengi
ß-Schänder
Benutzerbild von sprengi

ID: 184603
Lose senden

sprengi eine Nachricht über ICQ schicken sprengi eine Nachricht über Skype™ schicken
Reg: 20.04.2006
Beiträge: 719
Standard

ja das wäre eine Erklärung. Die meinen bestimmt: Die Deutschen die schlucken sowieso immer alles. Egal ob steuern erhöht werden oder staatliche Leistungen begrenzt werden. Erst maulen sie ordentlich rum und dann nutzen sie es eh weiter.

Leider stimmt das auch.

Jetzt würde mich ja mal interessieren ob die Gebühr womöglich nur für Deutschland erhoben wird...

Geändert von sprengi (04.02.2007 um 09:34:58 Uhr)
sprengi ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Anzeige


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks sind an
Pingbacks sind an
Refbacks sind aus


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
[V] 0 Mio Paypal 0,14€/Mio - Gebühren ICH Andrejj Losehandel (erledigt) 18 16.01.2010 18:22:51
[V] 0 Mio ab 0,24 €/Mio per Paypal (Gebühren: ich) Brownie Losehandel (erledigt) 15 14.08.2007 20:35:32
Verkaufe Lose per paypal 0,28 Euro die Million.Paypal-Gebühren zahle ich xena1983 Losehandel (erledigt) 7 07.06.2007 13:44:58
Verkaufe Lose per paypal 0,46 Euro die Million.Paypal-Gebühren zahle ich xena1983 Losehandel (erledigt) 0 11.04.2007 15:32:42
[V] 28 Mio. für 12,50 € PayPal - 50% Gebühren boCKY Losehandel (erledigt) 2 28.02.2007 20:14:31


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 07:36:36 Uhr.