Zurück   klamm-Forum > Virtual World > Computer & Technik > Sonstiges

Like Tree173Likes

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 07.12.2013, 07:36:36   #631 (permalink)
Bububoomt
ohne Vertrauen
Benutzerbild von Bububoomt

ID: 10361
Lose senden
Krank

Bububoomt eine Nachricht über ICQ schicken
Reg: 28.04.2006
Beiträge: 19.668
Standard

@MY
na dann mal viel Spaß im Kittchen wegen Erregung öffentlichen Ärgernisses
Bububoomt ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.12.2013, 14:31:34   #632 (permalink)
Chris_i_am
Erfahrener Benutzer

ID: 410105
Lose senden

Reg: 10.09.2009
Beiträge: 2.680
Standard

Ich bin nicht ganz neu im Bitcoin geschäft aber vom Mining habe ich nicht so viel Ahnung.

Rechnet es sich wenn ich mir bei BFL einen 50GH/s Miner kaufe? Würde ich damit gewinn machen? Habe woanders gelesen das man damit rund 2,5BTC am Tag verdienen könnte wodurch ich ja eigentlich recht schnell Gewinn machen würde. abzüglich Strom dürfte es sicher etwas länger dauern. Würde mich freuen wenn mich da jemand mal aufklärt.
Chris_i_am ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.12.2013, 14:41:51   #633 (permalink)
Wasweissdennich
Hakuna Matata
Benutzerbild von Wasweissdennich

ID: 96572
Lose senden

Reg: 21.04.2006
Beiträge: 10.958
Standard

Zitat:
Zitat von Chris_i_am Beitrag anzeigen
Ich bin nicht ganz neu im Bitcoin geschäft aber vom Mining habe ich nicht so viel Ahnung.

Rechnet es sich wenn ich mir bei BFL einen 50GH/s Miner kaufe? Würde ich damit gewinn machen? Habe woanders gelesen das man damit rund 2,5BTC am Tag verdienen könnte wodurch ich ja eigentlich recht schnell Gewinn machen würde. abzüglich Strom dürfte es sicher etwas länger dauern. Würde mich freuen wenn mich da jemand mal aufklärt.
Das 50GH/s 2,5 Bitcoins am Tag brachten ist sicher schon sehr lange her, heute denke ich das Du ganz grob einen Monat brauchst um damit einen Bitcoin zu verdienen und es wird schnell immer schwieriger

Einfach mal nen Rechner anwerfen und mit aktuellen und angenommenen Zahlen füttern
http://www.alloscomp.com/bitcoin/calculator
 
Wasweissdennich ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.12.2013, 17:07:19   #634 (permalink)
Siggi84
Losejunky
Benutzerbild von Siggi84

ID: 328639
Lose senden

Reg: 08.09.2008
Beiträge: 1.732
Standard

Zitat:
Zitat von Chris_i_am Beitrag anzeigen
Ich bin nicht ganz neu im Bitcoin geschäft aber vom Mining habe ich nicht so viel Ahnung.

Rechnet es sich wenn ich mir bei BFL einen 50GH/s Miner kaufe? Würde ich damit gewinn machen? Habe woanders gelesen das man damit rund 2,5BTC am Tag verdienen könnte wodurch ich ja eigentlich recht schnell Gewinn machen würde. abzüglich Strom dürfte es sicher etwas länger dauern. Würde mich freuen wenn mich da jemand mal aufklärt.
Wie ich es schon in so vielen Posts vorher erzählt habe, ist alles unter 500gh/s nicht mehr rentabel, es sei denn du musst nichts dafür bezahlen und hast das ding da stehen

Ich rechne dir das ganze mal vor, da du nicht geschrieben hast, was das Teil kostet, gehe ich mal von einem sehr niedrigen Wert von 1000€ und einem Stromverbrauch von 300W aus.

Wenn man davon ausgeht, das du sofort starten könntest...

einnahmen Dezember0,6085
einnahmen Januar0,4320
einnahmen Februar0,1934
einnahmen März0,1046
einnahmen April0,0399
einnahmen Mai0,0009
einnahmen Juni-0,0071

Würde bedeuten, das du in einem halben Jahr durch die Stromkosten minus machst, bis dahin hättest du aber noch ein minus von ca. 250€ von den 1000€ übrig.

Hier schlagen aber noch mehr Faktoren mit rein. Erstens wirst du die Maschine nicht für 1000€ bekommen und zweitens hängt auch alles an der Schwierigkeit zum errechnen. Da aber bald viele neue und größere Maschinen ans netz gehen, wird bestimmt nicht mal das oben errechnete erwirtschaftet.

Das oben gemachte Beispiel verdeutlicht auch, warum es im neuen Jahr keinen Sinn mehr macht, wenn man bedenkt, das man die restlichen Tage im Dezember noch ca. 0,61 BTC macht und im ganzen Januar nicht mal 0,44 BTC.

Edit:

Heutiger Tiefstkurs 576$


Geändert von Siggi84 (07.12.2013 um 19:05:23 Uhr)
Siggi84 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.12.2013, 23:12:17   #635 (permalink)
loriot35
Erfahrener Benutzer

Reg: 14.07.2006
Beiträge: 181
Standard

Zitat:
Zitat von tobias1985 Beitrag anzeigen
Es hat begonnen.

http://www.spiegel.de/netzwelt/netzp...-a-937413.html

EDIT: Und das war erst der Anfang...
Das sehe ich auch so. Ich persönlich vertrete ja schon lange die Meinung, dass eben Banken/Regierungen die Schnittstellen nach draussen nach und nach eliminieren und so den Markt austrocknen werden, wenn das System in sich nicht überwachbar ist...

Und wenn alles nichts hilft,wird eben der Besitz von BC irgendwann strafbar sein. Spätestens dann ist das Zeugs für die Allgemeinheit wieder so uninteressant wie im 19 Jahrhundert...
loriot35 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.12.2013, 03:55:01   #636 (permalink)
ulrich909
Gesperrt

Reg: 17.09.2007
Beiträge: 1.196
Standard

Zitat:
Zitat von loriot35 Beitrag anzeigen
Und wenn alles nichts hilft,wird eben der Besitz von BC irgendwann strafbar sein. Spätestens dann ist das Zeugs für die Allgemeinheit wieder so uninteressant wie im 19 Jahrhundert...
Dann kommt halt die nächste Währung. Dann dauert es wieder 6-10 Jahre bis die verboten wird. Ich stelle mich gerne dann um
 
ulrich909 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.12.2013, 13:12:47   #637 (permalink)
Siggi84
Losejunky
Benutzerbild von Siggi84

ID: 328639
Lose senden

Reg: 08.09.2008
Beiträge: 1.732
Standard

Zitat:
Zitat von loriot35 Beitrag anzeigen
Und wenn alles nichts hilft,wird eben der Besitz von BC irgendwann strafbar sein. Spätestens dann ist das Zeugs für die Allgemeinheit wieder so uninteressant wie im 19 Jahrhundert...
Oder gerade andersherum...

Strafbar bedeutet nicht gleich, das man es nicht mehr macht

Oder fährst du immer mit 50km/h durch die Ortschaft?

Siggi84 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.12.2013, 16:46:25   #638 (permalink)
Wasweissdennich
Hakuna Matata
Benutzerbild von Wasweissdennich

ID: 96572
Lose senden

Reg: 21.04.2006
Beiträge: 10.958
Standard

Zitat:
Zitat von Siggi84 Beitrag anzeigen
Oder gerade andersherum...

Strafbar bedeutet nicht gleich, das man es nicht mehr macht

Oder fährst du immer mit 50km/h durch die Ortschaft?
Wenn die Strafe hoch genug ausfällt und das Risiko erwischt zu werden nicht zu gering ist werden die Strafen helfen...

Wenn man für 5 km/h zuviel schon 500 Euro los werden würde würden die Leute sicher erheblich besser sicherstellen nicht zu schnell zu fahren
 
Wasweissdennich ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.12.2013, 23:53:25   #639 (permalink)
Manaegg
abgemeldet

Reg: 17.08.2012
Beiträge: 751
Standard

Zitat:
Zitat von Inskin Beitrag anzeigen
Ah, jetzt sind die Bitcoins dran Schud, dass dein vorausgesagter Goldkurs nicht eingetreten ist?
Meinst du die "Elite" hat den Bitcoin ins Leben gerufen oder wie kommst du drauf, dass diese mit dem Bitcoin irgendwas beinflussen will? Oder meinst sie hat in eine Blase investiert um dann am Ende richtig schön Verlust zu machen? Und wo ist der Zusammenhang zu den Aktien Gurus?
Leider kann ich deinen Gedankengängen nicht ganz folgen...


Also das ist mir realtiv schnuppe wo momentan der Kurs steht. Fakt ist eins welchen wert hat denn der Bitcoin außer das er begrenzt ist ?? Keinen !! Und da ja der Bitcoin praktisch gegen das System ist, da nicht kontrollierbar von Banken, denkste die Eliten würden das einfach so zu lassen ?? Das ist gewollt sonst hätten die schon längst einhalt geboten. Es gibt 10 leute die über 20% der Bitcoins halten diese stehen natürlich jetzt dicke da. Immer rennt in Bitcoins aber lasst ja die Finger vom Gold und Silber das ist böse Bitcoins sind viel lukrativer momentan noch. Ich glaube auch nicht, dass du irgendwann mit deinem USB Stick irgendwo hingehst und dir davon was zu essen kaufen kannst.

Desweiteren habe ich vor einiger Zeit schon gesagt, dass der Goldpreis manipuliert ist, natürlich wurde ich ausgelacht und momentan läufts in den Massenmedien Goldpreis Manipuliert :P Es ist nicht leicht sich in manipulierten Märkten zurecht zu finden.
 

Geändert von Manaegg (09.12.2013 um 00:03:43 Uhr)
Manaegg ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.12.2013, 08:37:28   #640 (permalink)
Bububoomt
ohne Vertrauen
Benutzerbild von Bububoomt

ID: 10361
Lose senden
Krank

Bububoomt eine Nachricht über ICQ schicken
Reg: 28.04.2006
Beiträge: 19.668
Standard

Welchen Wert haben Klammlose, die noch nicht mal begrenzt sind und von Lukas massenweise gedruckt wurden?

Bitcoins sind nicht nur einfach begrenzt. Es kommt ja dazu, das diese nicht einfach von Wem ausgegeben werden, sondern errechnet werden müssen. Es muss zumindest Energie rein gesteckt werden, damit diese erzeugt werden, was den Dingern schon mal einen geringen Wert geben.

Die Bitcoins können schnell und einfach transferiert werden, auch wenn es doch etwas länger dauert als Sofort, sind diese zumindest schneller da als so manch eine Banküberweisung. Leider haben die Banken es ja bisher (gewollt) nicht geschafft ein System zu erstellen, wo sofort das Überwiesene auf dem Konto einzusehen ist (muss ja nicht zwangsweise sofort verfügbar sein).

Ja Paypal und KK Zahlungen und Sofortüberweisung (aber das ja laut banken gegen die AGB ist)... mit recht hohen Gebühren.

Wieso denn bitte USB-Stick? Ich habe Bitcoins auf dem Handy, und genau darüber zahlt man inzwischen in einigen Läden, du bekommst dann als Rechnung einen QR-Code, den du mit deinem Handy abscanst und so deine Bitcoinzahlung durchführst.

Es gibt ja sogar schon Bitcoin-Geldautomaten, die wohl echt viel genutzt werden, dafür das die Bitcoins noch relativ unbekannt sind auf der Welt.

Welcher Wert ist denn nicht Manipuliert? Sind doch alle irgendwo hochgepusht.
Bububoomt ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.12.2013, 13:21:29   #641 (permalink)
COOCII
Kein Keks xD
Benutzerbild von COOCII

ID: 414192
Lose senden

Reg: 12.09.2008
Beiträge: 796
Standard

Wäre es eigentlich möglich mit dem Raspberry zu "minen". Ich meine das wäre wenigstens stromsparend...

LG, COOCII
COOCII ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.12.2013, 13:23:56   #642 (permalink)
Wasweissdennich
Hakuna Matata
Benutzerbild von Wasweissdennich

ID: 96572
Lose senden

Reg: 21.04.2006
Beiträge: 10.958
Standard

Zitat:
Zitat von COOCII Beitrag anzeigen
Wäre es eigentlich möglich mit dem Raspberry zu "minen". Ich meine das wäre wenigstens stromsparend...

LG, COOCII
Sicher ist es möglich, nur die Erträge wären so erbärmlich das Du wahrscheinlich trotzdem noch 100 x soviel für den Strom bezahlst.
 
Wasweissdennich ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.12.2013, 14:17:11   #643 (permalink)
Bububoomt
ohne Vertrauen
Benutzerbild von Bububoomt

ID: 10361
Lose senden
Krank

Bububoomt eine Nachricht über ICQ schicken
Reg: 28.04.2006
Beiträge: 19.668
Standard

wieso? Ist der nicht so stromsparend das den mit paar cm^2 Solarzelle betreiben kannst!?
Bububoomt ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.12.2013, 14:28:38   #644 (permalink)
Wasweissdennich
Hakuna Matata
Benutzerbild von Wasweissdennich

ID: 96572
Lose senden

Reg: 21.04.2006
Beiträge: 10.958
Standard

Zitat:
Zitat von Bububoomt Beitrag anzeigen
wieso? Ist der nicht so stromsparend das den mit paar cm^2 Solarzelle betreiben kannst!?
Seit wann ist denn Strom von kleinen PV-Anlagen billiger als der aus der Steckdose?
 
Wasweissdennich ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.12.2013, 14:49:47   #645 (permalink)
Manaegg
abgemeldet

Reg: 17.08.2012
Beiträge: 751
Standard

http://www.iknews.de/2013/12/09/bitc...in-zwei-tagen/
 
Manaegg ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Stichworte
bitcoin

Anzeige


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks sind an
Pingbacks sind an
Refbacks sind aus


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
[S] Bitcoins zu guenstigen Konditionen Snyke Lose4Credits 1 09.08.2014 22:37:47
Kaufe Bitcoins für Lose (25 BC für 1Mio KL) Zyklop38 Lose4Werbung (erledigt) 2 25.05.2014 22:00:11
Lose für Rechenleistung: Bitcoins total-anarchy Lose4Action (erledigt) 4 02.06.2011 22:48:08


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 02:31:18 Uhr.

WIR BEZAHLEN DICH FÜR DEINEN BESUCH
Schon mehr als 1.000.000 Euro ausgezahlt.
0,2¢ pro Aufruf | € 1,00 pro Referral | kostenlos | mehr Infos
mit seit 1999 ×