Alt 11.06.2006, 23:58:34   #1 (permalink)
Cinderella87
Jägerin der Nacht
Benutzerbild von Cinderella87

Reg: 20.04.2006
Beiträge: 639
Standard Trojaner eingefangen. Geht nicht weg

Hallo zusammen.

Ich hab einen Trojaner auf der Festplatte, der geht nicht mehr weg.
Meldung des Virenscanners :TR/Dldr....
Befindet sich C:\_RESTORE\TEMP\A0072391.CPY.

Leider kann ich das weder in die Quarantaine verschieben, noch löschen. Dann kommt immer die Meldung :Kann nicht gelöscht werden, die Datei ist geloggt. Kann auch nicht zur Löschung nach Neustart markiert werden.

Kann mir jemand helfen ?


Danke im voraus
 
Cinderella87 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.06.2006, 00:06:25   #2 (permalink)
theHacker PREMIUM-User
sieht vor lauter Ads
den Content nicht mehr
Benutzerbild von theHacker

ID: 69505
Lose senden

theHacker eine Nachricht über ICQ schicken theHacker eine Nachricht über Skype™ schicken
Reg: 20.04.2006
Beiträge: 22.685
Standard

Systemwiederherstellung mal deaktiveren ?
Obwohl das Verzeichnis dann "C:\System Volume Information" wäre
NEU theHacker.blog NEU
– It's just a glitch in the Matrix –

OpenIsles - das freie Insel-Aufbauspiel | www.theHacker.ws v3 | WhatPulse-Team
theHacker ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.06.2006, 00:10:16   #3 (permalink)
Cinderella87
Jägerin der Nacht
Benutzerbild von Cinderella87

Reg: 20.04.2006
Beiträge: 639
Standard

hab ich mal deaktiviert.

hier gehen auch ständig popups auf, owohl ich einen blocker hab, der scheint nicht mehr zu funzen :-(

wie kann ich denn nochmal im abgesicherten modus starten und kann ich dann die dateien vielleicht löschen, weil die noch nicht gestartet sind ?
 
Cinderella87 ist offline Threadstarter   Mit Zitat antworten
Alt 12.06.2006, 00:19:04   #4 (permalink)
theHacker PREMIUM-User
sieht vor lauter Ads
den Content nicht mehr
Benutzerbild von theHacker

ID: 69505
Lose senden

theHacker eine Nachricht über ICQ schicken theHacker eine Nachricht über Skype™ schicken
Reg: 20.04.2006
Beiträge: 22.685
Standard

Zitat:
Zitat von Cinderella87
wie kann ich denn nochmal im abgesicherten modus starten und kann ich dann die dateien vielleicht löschen, weil die noch nicht gestartet sind ?
Abgesichert hochgehen: Beim Starten des Rechners F8 drücken und dann "abgesicherter Modus" auswählen.
Die Chance steigt, dass du sie dann löschen kannst.

Drück dann auch mal Strg+Alt+Entf, schalte in die Prozessliste und guck, ob die Datei da drinsteht, die du löschen willst. Wenn ja, erst Prozess killen (Entf drücken und bestätigen), sonst kannst du sie sowieso ned löschen.
NEU theHacker.blog NEU
– It's just a glitch in the Matrix –

OpenIsles - das freie Insel-Aufbauspiel | www.theHacker.ws v3 | WhatPulse-Team
theHacker ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.06.2006, 00:24:55   #5 (permalink)
Cinderella87
Jägerin der Nacht
Benutzerbild von Cinderella87

Reg: 20.04.2006
Beiträge: 639
Standard

hab jetzt erst mal nur mit dem systemdeaktivierungsdings neu gestartet. im moment bekomme ich alles gelöscht. allerdings hat der scanner jetzt die betroffenen ordner gar nicht mehr als infiziert gemeldet ...
 
Cinderella87 ist offline Threadstarter   Mit Zitat antworten
Alt 12.06.2006, 10:33:49   #6 (permalink)
theHacker PREMIUM-User
sieht vor lauter Ads
den Content nicht mehr
Benutzerbild von theHacker

ID: 69505
Lose senden

theHacker eine Nachricht über ICQ schicken theHacker eine Nachricht über Skype™ schicken
Reg: 20.04.2006
Beiträge: 22.685
Standard

Zitat:
Zitat von Cinderella87
allerdings hat der scanner jetzt die betroffenen ordner gar nicht mehr als infiziert gemeldet ...
Ich nehm mal an, dass der Virenscanner im abgesicherten Modus gar nicht korrekt funktioniert, weil WinXP nur systemnotwendige Dienste lädt und die Scannerengine eines Virenscanners afaik immer als Dienst implementiert ist.
NEU theHacker.blog NEU
– It's just a glitch in the Matrix –

OpenIsles - das freie Insel-Aufbauspiel | www.theHacker.ws v3 | WhatPulse-Team
theHacker ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.06.2006, 15:17:02   #7 (permalink)
Blomberger
klamm-Lipper
Benutzerbild von Blomberger

ID: 130439
Lose senden

Reg: 06.05.2006
Beiträge: 13.000
Standard

Zitat:
Zitat von Cinderella87
TR/Dldr....
Kannst du mal posten, was da noch an die Stelle der Pünktchen gehört?
Eventuell gibt es dann ein kleines Tool o. ä. zur Entfernung des Virus'.
Mit freundlichem Gruß
Blomberger
Blomberger ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.06.2006, 18:46:12   #8 (permalink)
Cinderella87
Jägerin der Nacht
Benutzerbild von Cinderella87

Reg: 20.04.2006
Beiträge: 639
Standard

ich glaub, ich kann entwarnung geben. hab jetzt noch mal mit systemwiederherstellung gestartet und den virenscanner laufen lassen, er hat nicht gemeckert. ich hoffe, daß das so bleibt
Jetzt muß ich wohl nur noch mal den google popup blocker neu installieren, da hier immer noch die popups aufgehen, obwohl der schutz drin ist.
ich möchte mich bei euch beiden mal ganz herzlich für eure hilfe bedanken und stell euch mal einen kasten bier hier her . So !


Gruß

Cinderella
 
Cinderella87 ist offline Threadstarter   Mit Zitat antworten
Antwort

Anzeige


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks sind an
Pingbacks sind an
Refbacks sind aus


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Uhrzeit stimmt nicht + WLAN geht nicht tamola Software/Windows 9 06.09.2007 22:31:13
MSN - Was eingefangen Tux Spyware & Virenprobleme 2 30.07.2007 14:23:40
Trojaner bekomm Ihn nicht gelöscht Promizock Spyware & Virenprobleme 7 31.03.2007 14:15:18
[PHP/MySQL] Mysterium? Geht, geht nicht... Bububoomt Programmierung 10 11.02.2007 15:01:08
[Flash] SWF geht nicht - bei jemand anderem geht sie 27o8 Programmierung 18 11.01.2007 13:51:08


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 10:21:06 Uhr.