Alt 22.02.2014, 18:33:17   #1 (permalink)
knuppel
Erfahrener Benutzer

ID: 286075
Lose senden

Reg: 08.09.2011
Beiträge: 767
Standard VPN für Pension?

Hallo,

mein Schwager hat eine kleine Pension und würde gerne W-Lan anbieten. Nun möchte er den Gästen aber nicht das W-Lan Passwort geben, sondern möchte den Zugriff kontrollieren, also mit Benutzername und Passwort. Falls mal jemand unfug treibt sollte man es dann zurückverfolgen können.
Könnt ihr mir ein paar Stichworte geben, was dazu gebraucht wird? Wie man das am besten macht? W-Lan ist schon vorhanden.
 
knuppel ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.02.2014, 01:49:02   #2 (permalink)
Smssam
Erfahrener Benutzer
Benutzerbild von Smssam

ID: 425675
Lose senden

Reg: 06.11.2011
Beiträge: 2.450
Standard

Was für eine Hardware verwendet denn dein Schwager? Hier ist mal ein Lösungsweg für die Fritzbox...
Manche sind wohl chronisch an "cerebrale Diarrhoe" erkrankt...
Smssam ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.02.2014, 01:56:08   #3 (permalink)
Arusiek PREMIUM-User
Moderator
Benutzerbild von Arusiek

ID: 36574
Lose senden

Reg: 05.05.2006
Beiträge: 6.381
Standard

Zitat:
Zitat von knuppel Beitrag anzeigen
mein Schwager hat eine kleine Pension und würde gerne W-Lan anbieten. Nun möchte er den Gästen aber nicht das W-Lan Passwort geben, sondern möchte den Zugriff kontrollieren, also mit Benutzername und Passwort. Falls mal jemand unfug treibt sollte man es dann zurückverfolgen können.
Könnt ihr mir ein paar Stichworte geben, was dazu gebraucht wird?
Also dein Stichwort wäre wohl "Hotspot"...

Das Problem ist am Ende die atm unsichere Rechtslage in Deutschland... Sowohl in Bezug auf die sog. "Störerhaftung", als auch den Datenschutz.

Theoretisch könntest du auch die W-Lan Daten rausgeben und mit entsprechenden Filtern und/oder Protokollen am Router arbeiten.

Eleganter sind natürlich Hotspots, bei denen sich der Gast selbst registrieren kann oder per Bon die Zugangsdaten bekommt und der Router sich gleich um Protokollierung und Abrechnung kümmert. Entsprechende Geräte sind aber nicht unbedingt günstig (ordentliche Geräte ~800€ aufwärts) und müssen auch entsprechend eingerichtet und administriert werden.

Am einfachsten und wahrscheinlich auch (rechtlich) am sichersten wird es wohl sein, einen Dienstleister (z.B. meinhotspot oder fairspot, gibt aber bestimmt auch lokale Anbieter) mit dem ganzen Käse zu beauftragen. Allerdings kann ich dier da jetzt spontan keine Preise sagen, denke aber mal, daß hier monatliche Kosten nach größe der Anlage anfallen.

Gruß Aru
You're wondering now, what to do, now you know this is the end
You're wondering how, you will pay, for the way you misbehaved
Curtain has fallen, now you're on your own
I won't return, forever you will wait

Arusiek ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.02.2014, 08:06:22   #4 (permalink)
knuppel
Erfahrener Benutzer

ID: 286075
Lose senden

Reg: 08.09.2011
Beiträge: 767
Standard

Ich moment hängt da irgendwo eine Fritzbox. Der Anschluss wird nur "intern" genutzt. Die Gäste fragen aber immer wieder ob sie WLAN haben können.
 
knuppel ist offline Threadstarter   Mit Zitat antworten
Alt 25.02.2014, 08:32:27   #5 (permalink)
Marty
PAUSIERT
Benutzerbild von Marty

ID: 48115
Lose senden

Marty eine Nachricht über ICQ schicken
Reg: 28.04.2006
Beiträge: 13.077
Standard

Du kannst mal nach dem Stichwort Radius-Authentifizierung suchen. Dann meldet man sich nicht mit einem WPA-Key an, sondern mit einem Usernamen und Kennwort, dass man auf einem Server pflegen kann. Windows-Server können das, Linux natürlich auch, z.B. mit FreeRadius.

Das ist aber, wenn es sicher sein soll, nichts, was man als Computerlaie mal eben so zusammenklickt.

Marty
Marty ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Anzeige


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks sind an
Pingbacks sind an
Refbacks sind aus


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
[S] Logo für Pension pgweb Lose4Graphics 4 26.12.2013 19:36:13
Global Pension Plan (GPP)... wer weiß etwas darüber; bitte melden! FederalCop Paid4 - News & Infos 5 15.12.2009 13:43:27
Zimmer / Pension in Ingolstadt gesucht SmartRoadster Auto, Reisen & Mobilität 1 28.06.2007 21:54:45


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 12:28:15 Uhr.

WIR BEZAHLEN DICH FÜR DEINEN BESUCH
Schon mehr als 1.000.000 Euro ausgezahlt.
0,2¢ pro Aufruf | € 1,00 pro Referral | kostenlos | mehr Infos
mit seit 1999 ×