Alt 10.04.2019, 14:48:47   #1
LukiMoser
Neuer Benutzer

ID: 498976
Lose senden

Reg: 12.03.2019
Beiträge: 10
Standard Nutzt ihr DSL, Kabel oder LTE Zuhause?

Hi alle,

ich würde gerne mal eine Diskussion rund um den das Internet bei euch Zuhause anstoßen. Welche Technik nutzt ihr gerade?

Es gibt ja 5 grundsätzliche Zugangsarten:
1. DSL
2. Kabel
3. LTE
4. Satellit
5. Glasfaser

Glasfaser hätte ich gerne. Allerdings ist das fast nirgendwo verfügbar. Satellit ist superlangsam und kommt für Zocker nicht in Frage. LTE ist eher etwas fürs Handy oder den ländlichen Raum. Kabel ist mittlerweile so schnell wie Glasfaser. Dafür muss man aber einen Kabelanschluss haben. DSL ist wahrlscheinlich am weitesten verbreitet. Allerdings sind die Anschlüsse nur 250 Mbit/s schnell (MAXIMAL).

Ich nutze derzeit einen DSL-Anschluss und bin eigentlich soweit vom Preis und Leistung zufrieden. Wenn ich wechsele, dann auf Glasfaser. Dafür müsste in meine Wohnung aber erst eine Glafaser gelegt werden. Soweit ich weiß geht das nicht.

Wie sieht es bei euch aus?
 

Geändert von Totte (10.04.2019 um 15:46:36 Uhr) Grund: .
LukiMoser ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.04.2019, 16:26:43   #2
17August PREMIUM-User
Erfahrener Benutzer

ID: 471472
Lose senden

Reg: 08.10.2015
Beiträge: 5.205
Standard

Lte
 
17August ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.04.2019, 01:02:13   #3
rotznase
Skandinavien
Benutzerbild von rotznase

Reg: 13.11.2014
Beiträge: 119
Standard

Wir verwenden für die Stand-PCs Glasfaser-Kabel-Internet (ich glaube, die Variante ist bei unserem Anbieter UPC nach wie vor aktuell?! ) und für mein Notebook habe ich neben dem WLAN dieses Anbieters auch mein Smartphone mit LTE-Datenverbindung als Hotspot.
 
rotznase ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.05.2019, 13:35:27   #4
LukiMoser
Neuer Benutzer

ID: 498976
Lose senden

Reg: 12.03.2019
Beiträge: 10
Standard

LTE wäre ich jetzt nicht drauf gekommen. Das nutze ich derzeit nur am Handy. Aber da gibt es ja auch die LTE-Router mit Sim-karte.
 
LukiMoser ist offline Threadstarter   Mit Zitat antworten
Alt 10.06.2019, 09:33:44   #5
Wiking3r
Well done
Benutzerbild von Wiking3r

ID: 295076
Lose senden

Wiking3r eine Nachricht über ICQ schicken Wiking3r eine Nachricht über MSN schicken
Reg: 29.08.2007
Beiträge: 4.541
Standard

Ich nutze Kabel
Geschwindigkeit ist keine Hexerei
Sie glauben, Sie haben ein Problem ? - Dann schauen Sie sich mal unsere Lösung an!
| Nur der HSV | | | Dein Euro | |
Wiking3r ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.12.2019, 02:44:40   #6
neuerpc
Erfahrener Benutzer

ID: 288909
Lose senden

Reg: 26.06.2007
Beiträge: 625
Standard

Habe daheim DSL
 
neuerpc ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.12.2019, 03:47:08   #7
engelchen0812 PREMIUM-User
chiLLt gerade
Benutzerbild von engelchen0812

ID: 348764
Lose senden
Krank

Reg: 15.06.2009
Beiträge: 26.501
Standard

Daheim DSL und WLAN, per Handy LTE wenn ich unterwegs bin
Kommendes Jahr wird hier Breitband verlegt bzw. angeschlossen dann mal schauen
engelchen0812 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.12.2019, 06:39:47   #8
17August PREMIUM-User
Erfahrener Benutzer

ID: 471472
Lose senden

Reg: 08.10.2015
Beiträge: 5.205
Standard

LTE, aber Kabel kommt
 
17August ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 31.12.2019, 16:14:17   #9
Shamane
DB-Crasher
Benutzerbild von Shamane

ID: 86026
Lose senden

Reg: 24.07.2006
Beiträge: 903
Standard

Zitat:
Zitat von LukiMoser Beitrag anzeigen
Kabel ist mittlerweile so schnell wie Glasfaser. Dafür muss man aber einen Kabelanschluss haben.

Wie sieht es bei euch aus?

Hallo Luki,
also das Du einen Kabelanschluss benötigst ist nicht ganz korrekt.
Was Du benötigst ist eine Kabeldose und den Verteiler im Haus (Mehrfamilienhaus).
Den Anschluss selbst zahlst Du nur wenn Du Fernsehen darüber schauen willst.

Bei uns ist es so (Pyur (PrimaCom) & Vodafone (Kabeldeutschland)) das man ausschließlich für den Internetzugang bezahlt.
Bei mir sind das derzeit für eine 200 Mbit Leitung (DL) & 8 Mbit (UL) ca 31,5 Euro.
Da ich aber seit neuestem HD TV genießen wollte musste ich zwingend einen Kabelanschluss beantragen da die mir sonst das Modul und Karte nicht ausgehändigt hätten.

Das hier ist mein Aktueller Speed:
Shamane ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 31.12.2019, 17:19:51   #10
Pusigren PREMIUM-User
Erfahrener Benutzer
Benutzerbild von Pusigren

ID: 432593
Lose senden

Reg: 30.07.2012
Beiträge: 460
Standard

Ich hab nen DSL50-Anschluss, und für meine Bedürfnisse reicht der völlig aus. Würde ich irgendwann auf HD wechseln wollen (kann mein jetziger TV leider noch nicht), könnte ich aufstocken auf DSL250. Ich hab allerdings im Mietvertrag autormatisch Kabelfernsehen mit drin und müsste mal Infos einholen, wie das läuft und was die verlangen.
 
Pusigren ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.01.2020, 22:19:45   #11
Allack VERIFIZIERTER User
Web-Programmierer

ID: 58553
Lose senden

Reg: 13.08.2014
Beiträge: 709
Standard

Ich nutze DSL, solange es noch keine FTTH oder FTTB bei uns gibt.
Allack ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.01.2020, 12:28:21   #12
anddie
Erfahrener Benutzer
Benutzerbild von anddie

ID: 171
Lose senden

Reg: 03.05.2006
Beiträge: 2.212
Standard

Zitat:
Zitat von LukiMoser Beitrag anzeigen
LTE ist eher etwas fürs Handy oder den ländlichen Raum.
Auf dem Land haben zwar viele LTE, vergessen dann aber gerne, dass es häufig nur 1 Funkturm weit und breit gibt und sich dann teilweise zu viele Leute in der Funkzelle tummeln.

Zitat:
Zitat von LukiMoser Beitrag anzeigen
Kabel ist mittlerweile so schnell wie Glasfaser. Dafür muss man aber einen Kabelanschluss haben.
Das stimmt aber auch nur dort, wo die Kabelanbieter schon neuere Kabel liegen haben. In viel zu vielen Gebieten dümpeln die immer noch mit 25 oder 50 MBit rum.

Zitat:
Zitat von LukiMoser Beitrag anzeigen
Wie sieht es bei euch aus?
Bei uns derzeit DSL. Glasfaser soll ab August gelegt werden, wobei die vermutlich nicht dort bei uns ins Haus reingehen, wo ich es gerne hätte.
Hof Birkenkamp - Alpakawanderung in Mecklenburg-Vorpommern
anddie ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.01.2020, 17:57:46   #13
Binki
Erfahrener Benutzer

ID: 32827
Lose senden

Reg: 24.04.2006
Beiträge: 292
Standard

Ich nutze einen DSL-Anschluss. Aber ihr dürft mich nicht danach fragen, welche Geschwindigkeit der hat.
Binki ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Stichworte
dsl, internet, kabel

Anzeige


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
www.arbeit-von-zuhause-aus.com - Seriös, unseriös, glaubhaft oder nicht? Liebhabbär Paid4 - News & Infos 14 02.12.2013 12:47:06
MSN oder ICQ was nutzt Ihr? Van_Helsing Software/Windows 35 12.07.2009 21:31:54
Arbeiten gehen oder für die Kinder zuhause bleiben? schnuffi Das wahre Leben 38 01.02.2007 01:58:03
Achtung Webbis : Klammuser 63872 nutzt Klicksoftware oder ähnliches Wackidacki Abuse & Kontakt zum Team 186 18.11.2006 21:45:04
Kino oder Zuhause? Pec-x Film & Fernsehen 27 06.11.2006 17:22:19


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 10:26:01 Uhr.