Alt 14.08.2009, 19:24:03   #1 (permalink)
NWsimon1702
Erfahrener Benutzer

ID: 327951
Lose senden

Reg: 12.05.2006
Beiträge: 491
Standard FritzBox & FritzBox -> verbinden!

Hallo!

So, wie ich folgendes vorhabe, habe ich noch kein Thread gefunden!

Also, ich möchte von meinem Splitter zur FritzBox I.
An Fritzbox I soll ein PC über LAN angeschlossen werden.

Nun soll FritzBox I mit FritzBox II zu verbunden werden,
dass ich an FritzBox II ebenfalls einen Rechner
per LAN, anschließen kann.

Wie muss ich vorgehen, um die beiden Boxen so mitein-
ander zu verbinden, dass mein Vorhaben gelingt?

Beste Grüße,
NWsimon1702
 
NWsimon1702 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.08.2009, 19:54:29   #2 (permalink)
k491
Erfahrener Benutzer

Reg: 20.04.2006
Beiträge: 5.453
Standard

Darf man erfahren, warum du nicht beide Rechner an eine Fritzbox anschließt?

Man kann allerdings die zweite Fritzbox einfach hinter die erste schalten, du mußt lediglich DHCP bei der zweiten Box ausschalten.
Dennoch ist diese Vorgehensweise äußerst fragwürdig.
 
k491 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.08.2009, 19:56:36   #3 (permalink)
NWsimon1702
Erfahrener Benutzer

ID: 327951
Lose senden

Reg: 12.05.2006
Beiträge: 491
Standard

Ich möchte die FritzBox II bei mir stehen haben.

Die andere FritzBox steht in einem anderen Raum, der PC quasi auch.

Wie aber, muss ich die Boxen denn zusammenstöppseln, was wo rein?
 
NWsimon1702 ist offline Threadstarter   Mit Zitat antworten
Alt 14.08.2009, 21:21:05   #4 (permalink)
joey76
Altrocker
Benutzerbild von joey76

ID: 107099
Lose senden

Reg: 04.05.2006
Beiträge: 1.157
Standard

Ich versteh den Sinn auch noch nicht ganz, aber: um welche Fritz!-Boxen handelt es sich denn?
 
joey76 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.08.2009, 12:48:06   #5 (permalink)
Blomberger
klamm-Lipper
Benutzerbild von Blomberger

ID: 130439
Lose senden

Reg: 06.05.2006
Beiträge: 13.000
Standard

Zitat:
Zitat von NWsimon1702 Beitrag anzeigen
Ich möchte die FritzBox II bei mir stehen haben.
Die andere FritzBox steht in einem anderen Raum, der PC quasi auch.
Verkabeln musst du das doch sowieso alles. Nimm halt ein etwas längeres Kabel von FritzBox I zu PC II. Das ist einfacher und unanfälliger für Fehler als wenn du da so eine merkwürdige Konstruktion baust.
Mit freundlichem Gruß
Blomberger
Blomberger ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.08.2009, 13:21:43   #6 (permalink)
Norby51
Ausgetreten
Benutzerbild von Norby51

Reg: 21.04.2006
Beiträge: 4.744
Idee

Zitat:
Zitat von NWsimon1702 Beitrag anzeigen
Ich möchte die FritzBox II bei mir stehen haben.

Die andere FritzBox steht in einem anderen Raum, der PC quasi auch.

Wie aber, muss ich die Boxen denn zusammenstöppseln, was wo rein?
Wenn die FritzBox I nur einen LAN-Anschluß hat musst Du da noch einen Hub /Switch zwischenschalten und dann den LAN-Ausgang der FritzBox II in den Hub/switch stecken. In der FritzBox II musst Du unter "Internetzugang->erweiterte Einstellungen" dann den Punkt "Internetzugang über ein LAN" (statt über DSL) anklicken.

Einfacher ist es allerdings dann tatsächlich vom Hub/Switch der an FritzBox I steckt ein LAN-Kabel direkt in den PC (der neben FritzBox II steht) zu stecken und gut ist.

Du hast übrigens immer noch nicht gesagt welche FritzBoxen es sind....
Diese Signatur war zu groß ~ edit by Totte ~
~Wäre nett wenn man seine falsche Signatur mit einem Hinweis was falsch ist als PN bekommen hätte...
Norby51 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.08.2009, 13:45:35   #7 (permalink)
k491
Erfahrener Benutzer

Reg: 20.04.2006
Beiträge: 5.453
Standard

Zitat:
Zitat von NWsimon1702 Beitrag anzeigen
Ich möchte die FritzBox II bei mir stehen haben.
Sind denn da noch mehr PC oder wozu brauchst du für einen PC ne weitere FritzBox?

Wir geben hier nämlich ungern solche unsinnigen Ratschläge, denn wenn es so ist wie bisher geschildert, dann steck einfach beide PCs in die erste Fritzbox, die zweite brauchst du dann ja gar nicht. Hinstellen kannst du sie ja wenn du es unbedingt willst, aber die muß doch nicht unnötigerweise Strom verbrauchen der andererseits auch bezahlt werden muß.
 
k491 ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Anzeige
Günstig werben auf klamm.de!!


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks sind an
Pingbacks sind an
Refbacks sind aus


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
[S] FritzBox BigFS Lose4Misc 4 15.05.2009 17:04:48
Fritzbox SL WLAN vandamme6 Lose4Misc (erledigt) 2 20.01.2008 14:16:08
Frage zu Fritzbox Fon Jervis87 Netzwerktechnik 5 04.01.2008 21:20:06
Fritzbox und Modem 27o8 Netzwerktechnik 4 07.12.2007 21:29:44
fritzbox problem DePimp Netzwerktechnik 1 18.02.2007 15:10:55


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 12:29:17 Uhr.

WIR BEZAHLEN DICH FÜR DEINEN BESUCH
Schon mehr als 1.000.000 Euro ausgezahlt.
0,2¢ pro Aufruf | € 1,00 pro Referral | kostenlos | mehr Infos
mit seit 1999 ×