Cuneros.de -> Neue Paid4 Community
 
Alt 16.04.2011, 17:15:35   #1 (permalink)
AB12398
Erfahrener Benutzer

ID: 20861
Lose senden

Reg: 27.05.2006
Beiträge: 747
Standard Drucker vom PC am Laptop verwenden

Ich habe einen Drucker per USB an meinem PC angeschlossen. Jetzt habe ich zusätzlich einen Laptop und würde gerne, wenn etwas gedruckt werden muss, den Drucker am PC verwenden. Ein Netzwerk über WLAN wäre möglich.

Auf PC und Laptop läuft Windows 7 Home Premium.

Wie erstelle ich richtig das Netzwerk und richte den Drucker auf dem Laptop ein?

Gibt es irgendwo eine Schritt für Schritt-Anleitung? Im Netz habe ich nicht wirklich was gefunden
 
AB12398 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.04.2011, 18:54:43   #2 (permalink)
HOKE
Erfahrener Benutzer
Benutzerbild von HOKE

ID: 52086
Lose senden

HOKE eine Nachricht über ICQ schicken HOKE eine Nachricht über AIM schicken HOKE eine Nachricht über MSN schicken HOKE eine Nachricht über Yahoo! schicken HOKE eine Nachricht über Skype™ schicken
Reg: 04.05.2006
Beiträge: 1.181
Standard

Also steht noch nicht mal das Netzwerk?
Willst du nun PC und Laptop direkt über WLAN (Ad-Hoc) verbinden, oder sollen sich beide Geräte mit einem Router (FritzBox etc.) verbinden? (Wäre das praktischste)
 
HOKE ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.04.2011, 19:41:51   #3 (permalink)
AB12398
Erfahrener Benutzer

ID: 20861
Lose senden

Reg: 27.05.2006
Beiträge: 747
Standard

Der PC ist an eine Fritz-Box mit einem Kabel angeschlossen. Das Laptop ist per WLAN mit der Fritz-Box verbunden.

Da es einfacher zu sein scheint, dass Netzwerk über die Fritz-Box aufzubauen, werde ich wohl das machen.

Wie mache ich das genau? Und wie kann ich den Drucker freigeben?

Vielen Dank für Hilfe
 
AB12398 ist offline Threadstarter   Mit Zitat antworten
Alt 16.04.2011, 19:50:15   #4 (permalink)
Totte PREMIUM-User
MØþ€®@¶øℜ
Benutzerbild von Totte

ID: 67388
Lose senden

Reg: 20.04.2006
Beiträge: 57.230
Standard

Wenn der Drucker einen USB-Anschluss hat, dann schließe ihn an die Fritzbox an. Somit muss der Rechner nicht laufen, wenn du vom Laptop aus drucken willst.
Und dann schau in der Hilfe, wie du ihn installierst
Ist ganz einfach
http://www.avm.de/de/Service/FAQs/FA...eitere=weitere
Ich bin fast ausschließlich in der Modsprechstunde erreichbar
The only easy day was yesterday
Totte ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.04.2011, 19:50:48   #5 (permalink)
Bounty
zeitw. Abwesend
Benutzerbild von Bounty

ID: 375607
Lose senden

Reg: 18.12.2009
Beiträge: 3.889
Blinzeln

Up´s Totte war schneller.
Zitat:
Zitat von AB12398 Beitrag anzeigen
Der PC ist an eine Fritz-Box mit einem Kabel angeschlossen. Das Laptop ist per WLAN mit der Fritz-Box verbunden.

Da es einfacher zu sein scheint, dass Netzwerk über die Fritz-Box aufzubauen, werde ich wohl das machen.

Wie mache ich das genau? Und wie kann ich den Drucker freigeben?

Vielen Dank für Hilfe
Kommt auf deine Fritz-Box und deinen Drucker drauf an.
Am einfachsten geht es, den Drucker über den USB-Anschluß der Fritz-Box anzuschließen.
Bounty ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.04.2011, 20:07:27   #6 (permalink)
AB12398
Erfahrener Benutzer

ID: 20861
Lose senden

Reg: 27.05.2006
Beiträge: 747
Standard

Meine Fritz-Box hat keinen USB Anschluss Es ist eine Fritz-Box 7112

Wie kann ich es sonst machen?
 
AB12398 ist offline Threadstarter   Mit Zitat antworten
Alt 16.04.2011, 20:13:58   #7 (permalink)
Totte PREMIUM-User
MØþ€®@¶øℜ
Benutzerbild von Totte

ID: 67388
Lose senden

Reg: 20.04.2006
Beiträge: 57.230
Standard

Netzwerk einrichten, Drucker im Netzwerk freigeben. Du musst natürlich die Druckertreiber auf dem Laptop auch installieren.
Und dann Drucker im Netzwerk suchen
Ich bin fast ausschließlich in der Modsprechstunde erreichbar
The only easy day was yesterday
Totte ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.04.2011, 22:44:19   #8 (permalink)
HOKE
Erfahrener Benutzer
Benutzerbild von HOKE

ID: 52086
Lose senden

HOKE eine Nachricht über ICQ schicken HOKE eine Nachricht über AIM schicken HOKE eine Nachricht über MSN schicken HOKE eine Nachricht über Yahoo! schicken HOKE eine Nachricht über Skype™ schicken
Reg: 04.05.2006
Beiträge: 1.181
Standard

Die Treiber saugt er sich normalerweise selber, gerade wenns die gleichen Windows Versionen sind klappt das ganz gut.

Schritt für Schritt kann ichs nur für alte Windows Versionen sagen, sollte bei dir aber hoffentlich ähnlich gehen.
Am PC im Druckermenü (Start - Einstellungen - Drucker) Rechtsklick auf den Drucker - Eigenschaften - Freigabe und den Drucker unter einem beliebigen Namen freigeben.
Am Laptop im Druckermenü "Neuer Drucker" doppelklicken - Netzwerk auswählen - eben ausgewählten Namen eingeben; Der Rest sollte selbsterklärend sein.

Wenn der Drucker vom Laptop wirklich nicht gefunden werden sollte erst mal Das Hier beachten und noch mal versuchen.
 
HOKE ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.04.2011, 07:19:01   #9 (permalink)
MrToiz
Erfahrener Benutzer

ID: 72115
Lose senden

Reg: 28.04.2006
Beiträge: 769
Standard

Windows 7 Home Premium sollte doch die "Heimnetzgruppe" auch unterstützen, oder?
Gib den Begriff einfach mal in das Suchfeld im Startmenü ein, da kommen dann schon die passenden Optionen!
 
MrToiz ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Anzeige


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks sind an
Pingbacks sind an
Refbacks sind aus


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
[WLAN] Drucker für Netzwerk verwenden Tab Netzwerktechnik 7 10.08.2009 20:30:05
[.ai] verwenden MaxFleit Grafik & Design 4 24.01.2009 12:29:36
Kartenausschnitte verwenden Casion12 Sonstiges 6 20.07.2008 17:13:50
wow Grafiken verwenden. pokerface Grafik & Design 5 17.01.2008 16:40:20
tausche Laptop gegen Apple Laptop o Apple Desktop msz.tec Kleinanzeigen 0 11.12.2006 19:03:27


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 04:42:48 Uhr.

WIR BEZAHLEN DICH FÜR DEINEN BESUCH
Schon mehr als 1.000.000 Euro ausgezahlt.
0,2¢ pro Aufruf | € 1,00 pro Referral | kostenlos | mehr Infos
mit seit 1999 ×