Zurück   klamm-Forum > Virtual World > Computer & Technik > Netzwerktechnik

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 22.10.2008, 11:55:52   #1 (permalink)
Stoffi
Erfahrener Benutzer
Benutzerbild von Stoffi

ID: 189065
Lose senden

Stoffi eine Nachricht über ICQ schicken
Reg: 16.05.2006
Beiträge: 2.068
Standard DHCP Frage

Hallo
Hab folgende frage und zwar:
Ich habe Computer A und Router B und möchte nun das Computer A sich verbindet mit Router B das macht er aber nur wenn ich DHCP ausschalte.
Da ich aber auch manchmal mit Computer C und D ins WLAN will und ich nicht immer statische IPs machen will.
Ist meine frage ob ich irgendwie machen kann das Computer A sich immer mit einer bestimmten IP verbindet und die anderen aber dynamisch sind.

Router ist die Fritzbox 7170
Stoffi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.10.2008, 12:04:43   #2 (permalink)
Schruppinator PREMIUM-User
Erfahrener Benutzer
Benutzerbild von Schruppinator

ID: 4135
Lose senden

Reg: 13.08.2007
Beiträge: 717
Standard

Dafür gibts in den Routern sogenannten statische IPs.
Da wird dann einer MAC - Adresse eine feste IP zugewiesen.

Ein Blick ins Handbuch oder in die Routerkonfiguration hilft dir da sicher dann schon weiter.

Edit: Bei mir heißt es "Address Reservation".

http://www.wikipedia.de/ , http://www.google.de/, http://www.stupidedia.org
und diese Seite beantworten euch 99,9999999% aller eurer Fragen!
Ist es eigentlich ein Zeichen von Intelligenz, Fragen in einem anonymen Renommee zu stellen??
--> Zu meinem Avatar: Natürlich im Dualsystem! <--
Schruppinator ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.10.2008, 13:13:54   #3 (permalink)
Stoffi
Erfahrener Benutzer
Benutzerbild von Stoffi

ID: 189065
Lose senden

Stoffi eine Nachricht über ICQ schicken
Reg: 16.05.2006
Beiträge: 2.068
Standard

Na im Handbuch steht ich soll einfach eine IP Adresse nehmen nur nicht die von
192.168.178.20 bis 200 da die für DHCP reseviert sind.

Nur wenn ich das mache dann verbindet sich der Computer auch nicht.

Also kommt wieder das Problem mit dem Computer verbindet sich nicht über WLAN per LAN Kabel verbindet sich der Computer aber. (testweise ausprobiert)
Stoffi ist offline Threadstarter   Mit Zitat antworten
Alt 22.10.2008, 15:23:31   #4 (permalink)
Schruppinator PREMIUM-User
Erfahrener Benutzer
Benutzerbild von Schruppinator

ID: 4135
Lose senden

Reg: 13.08.2007
Beiträge: 717
Standard

Was für IP Adressen erhalten denn die beiden PCs, die automatisch eine IP erhalten?
Welche hast du statisch vergeben?

Die Sache so zu konfigurieren, sehe ich zum ersten mal
Da kann ja jeder User machen was er möchte, eigentlich nicht grad das Beste...

http://www.wikipedia.de/ , http://www.google.de/, http://www.stupidedia.org
und diese Seite beantworten euch 99,9999999% aller eurer Fragen!
Ist es eigentlich ein Zeichen von Intelligenz, Fragen in einem anonymen Renommee zu stellen??
--> Zu meinem Avatar: Natürlich im Dualsystem! <--
Schruppinator ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.10.2008, 15:39:04   #5 (permalink)
Stoffi
Erfahrener Benutzer
Benutzerbild von Stoffi

ID: 189065
Lose senden

Stoffi eine Nachricht über ICQ schicken
Reg: 16.05.2006
Beiträge: 2.068
Standard

Es erhält nur einer automatisch (über LAN) der andere nicht (WLAN).
Computer über LAN hat 21
Und den ich statisch vergeben habe ist mit 201

Aber der mit WLAN kann sich nicht verbinden.
Stoffi ist offline Threadstarter   Mit Zitat antworten
Alt 22.10.2008, 15:50:38   #6 (permalink)
Schruppinator PREMIUM-User
Erfahrener Benutzer
Benutzerbild von Schruppinator

ID: 4135
Lose senden

Reg: 13.08.2007
Beiträge: 717
Standard

Was kommt denn genau für eine Meldung?

Vielleicht stimmt auch was mit deinen Sicherheitseinstellungen nicht?
Zum Testzweck mal alle Sicherheitseinstellungen ausschalten.

Könntest du vielleicht noch mal genau aufschreiben, was du nun für PCs hast und wie sie sich verbinden! Ich blick da (auch mit deinem ersten Posting) noch net ganz durch!

Welche IP hat genau (voll ausschreiben) der Router, welche kriegen die 3 PCs...
Welcher PC soll genau wie verbunden?

Hast du dran gedacht, das du für LAN und WLAN unterschiedliche Netzwerkkonfigurationsmöglichkeiten hast? Da es 2 Karten sind!

http://www.wikipedia.de/ , http://www.google.de/, http://www.stupidedia.org
und diese Seite beantworten euch 99,9999999% aller eurer Fragen!
Ist es eigentlich ein Zeichen von Intelligenz, Fragen in einem anonymen Renommee zu stellen??
--> Zu meinem Avatar: Natürlich im Dualsystem! <--
Schruppinator ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.10.2008, 16:07:07   #7 (permalink)
Stoffi
Erfahrener Benutzer
Benutzerbild von Stoffi

ID: 189065
Lose senden

Stoffi eine Nachricht über ICQ schicken
Reg: 16.05.2006
Beiträge: 2.068
Standard

Also hier so siehts aus:


PC A will sich nur bei ausgeschalteten DHCP mit Router verbinden. Hab alles durchprobiert.
Da kommt keine Fehlermeldung sagt einfach keine Verbindung möglich.
Signal empfängt er also ich seh das Netzwerk.
Ich denke mir das es am PC liegt da es ein Pentium 3 oder so ist und da denk ich mir das er es net mehr schafft. (ziemlich absurd find ich)
Der hat IP 192.168.178.201 wenn ich manuell eingebe.

PC B über LAN geht immer also swohl wenn DHCP an und aus ist.
Seine IP ist 192.168.178.20

Und wegen PC C (Besucher) will ich ja DHCP an machen.
Auch falls mal jemand ins Internet möchte einfach aus Komfort gründen will ich es anmachen.

Router IP is 192.168.178.1

Und wie meinst du deine letzte frage?
Stoffi ist offline Threadstarter   Mit Zitat antworten
Alt 22.10.2008, 16:16:28   #8 (permalink)
Schruppinator PREMIUM-User
Erfahrener Benutzer
Benutzerbild von Schruppinator

ID: 4135
Lose senden

Reg: 13.08.2007
Beiträge: 717
Standard

Schalte erstmal alle Sicherheitssachen für WLAN aus, bis es geht

Also, du stellst bei A ein:
IP 192.168.178.201
Achte hier darauf, dass du die Netzwerkeinstellungen für die WLAN Karte nimmst, nicht für die interne LAN Karte! (Das war meine letzte Frage )

B geht ja soweit, also automatische IP ein und gut ist.

Bei C stellst du beide Karten, also LAN und WLAN auf automatisch zuweisen.

Welche Sicherheitseinstellungen hast du nun vorgenommen? Und welche OS laufen auf den PCs? Vielleicht hast du ein altes OS, was dein Sicherheitsstandard nicht unterstützt...

http://www.wikipedia.de/ , http://www.google.de/, http://www.stupidedia.org
und diese Seite beantworten euch 99,9999999% aller eurer Fragen!
Ist es eigentlich ein Zeichen von Intelligenz, Fragen in einem anonymen Renommee zu stellen??
--> Zu meinem Avatar: Natürlich im Dualsystem! <--
Schruppinator ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.10.2008, 16:20:40   #9 (permalink)
Stoffi
Erfahrener Benutzer
Benutzerbild von Stoffi

ID: 189065
Lose senden

Stoffi eine Nachricht über ICQ schicken
Reg: 16.05.2006
Beiträge: 2.068
Standard

Also
Hab ich schon probiert hat nichts gebracht also auch ohne verschlüssung geht es nicht.
Und dann habe ich auch mal zu testzwecken bei B Lan Kabel raus und WLAN-Stick rein und siehe da es funktioniert wunderbar mit Verschlüsselung. (Router steht 2m daneben) Und A steht ca. 10m entfernt ist aber eine Wand dazwischen.

Und bei A hab ich die LAN-Karte deaktviert.

Auf A läuft Win XP Home und auf B XP Pro und auf C auch entweder Win XP oder Vista. Also nirgends 98 oder so.

Sicherheitseinstellung sind momentan WPA+WPA2
Stoffi ist offline Threadstarter   Mit Zitat antworten
Alt 22.10.2008, 17:12:56   #10 (permalink)
Schruppinator PREMIUM-User
Erfahrener Benutzer
Benutzerbild von Schruppinator

ID: 4135
Lose senden

Reg: 13.08.2007
Beiträge: 717
Standard

Laufen die aktuellsten SPs auf den Rechners? Ich glaube bei XP ist WPA2 erst ab dem SP2 oder sogar 3 mit drin! Da war mal was ^^

Dann scheint es aber am Rechner zu liegen, wenn es mit den gleichen Einstellungen an einem anderen PC geht!

http://www.wikipedia.de/ , http://www.google.de/, http://www.stupidedia.org
und diese Seite beantworten euch 99,9999999% aller eurer Fragen!
Ist es eigentlich ein Zeichen von Intelligenz, Fragen in einem anonymen Renommee zu stellen??
--> Zu meinem Avatar: Natürlich im Dualsystem! <--
Schruppinator ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.10.2008, 19:09:11   #11 (permalink)
Stoffi
Erfahrener Benutzer
Benutzerbild von Stoffi

ID: 189065
Lose senden

Stoffi eine Nachricht über ICQ schicken
Reg: 16.05.2006
Beiträge: 2.068
Standard

Ja ist SP2 oder 3 drauf.
Und das es am Rechner liegt soweit war ich auch schon.
Stoffi ist offline Threadstarter   Mit Zitat antworten
Alt 25.10.2008, 06:41:58   #12 (permalink)
jimmy08
Erfahrener Benutzer
Benutzerbild von jimmy08

ID: 127609
Lose senden

Reg: 29.04.2006
Beiträge: 298
Standard

Da Du sagst, dass es immer nur geht wenn Du DHCP ausschaltest:
Kann es sein, dass der Router die IP Adresse, die Du manuell vergibst für DHCP reserviert hat?

Normalerweise kann man den Bereich aus dem die DHCP IPs kommen beim Router einstellen.
 
jimmy08 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.10.2008, 11:03:25   #13 (permalink)
Stoffi
Erfahrener Benutzer
Benutzerbild von Stoffi

ID: 189065
Lose senden

Stoffi eine Nachricht über ICQ schicken
Reg: 16.05.2006
Beiträge: 2.068
Standard

Nein ist nicht so.
Da ich es ja mit 192.168.178.201 versuche und für DHCP nur 20 - 200 reserviert ist.
Stoffi ist offline Threadstarter   Mit Zitat antworten
Alt 25.10.2008, 11:15:16   #14 (permalink)
Schruppinator PREMIUM-User
Erfahrener Benutzer
Benutzerbild von Schruppinator

ID: 4135
Lose senden

Reg: 13.08.2007
Beiträge: 717
Standard

Moin,

alles nicht ganz einfach Grad solche WLAN Probleme sind immer piep,piep,piep
da eine richtige Fehlermeldung oft fehlt!

Was ist denn wenn du die anderen Rechner manuell eine IP zuweist? WLAN und / oder LAN?

http://www.wikipedia.de/ , http://www.google.de/, http://www.stupidedia.org
und diese Seite beantworten euch 99,9999999% aller eurer Fragen!
Ist es eigentlich ein Zeichen von Intelligenz, Fragen in einem anonymen Renommee zu stellen??
--> Zu meinem Avatar: Natürlich im Dualsystem! <--
Schruppinator ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.10.2008, 11:18:19   #15 (permalink)
Stoffi
Erfahrener Benutzer
Benutzerbild von Stoffi

ID: 189065
Lose senden

Stoffi eine Nachricht über ICQ schicken
Reg: 16.05.2006
Beiträge: 2.068
Standard

Wenn ich WLAN und LAN eine IP zuweise gehts aber nur wenn DHCP aus ist geht WLAN.
LAN geht sowohl wenn ich eine IP zuweise wenn DHCP an ist als auch wenn aus ist.
Stoffi ist offline Threadstarter   Mit Zitat antworten
Antwort

Anzeige


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks sind an
Pingbacks sind an
Refbacks sind aus


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
[Gelöst] DHCP - Der eine PC macht's, der andere nicht MrToiz Netzwerktechnik 5 11.02.2007 00:28:03
DHCP einstellen bei T-Sinus 930X DaeN Netzwerktechnik 0 12.05.2006 18:38:46


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 12:36:57 Uhr.

WIR BEZAHLEN DICH FÜR DEINEN BESUCH
Schon mehr als 1.000.000 Euro ausgezahlt.
0,2¢ pro Aufruf | € 1,00 pro Referral | kostenlos | mehr Infos
mit seit 1999 ×