Alt 27.05.2011, 17:58:20   #1 (permalink)
Fabian17
Fabian23
Benutzerbild von Fabian17

ID: 304783
Lose senden
Abwesend

Fabian17 eine Nachricht über Skype™ schicken
Reg: 18.05.2007
Beiträge: 1.674
Standard Debian DHCP System keine IP-Vergabe via Switch/Wlan AccessPoint

Hallo,

ich habe da ein Problem wo ich nicht mehr weiter weiß, auch durch diverses Googlen bin ich bisher nicht auf die Lösung gekommen.

Skizze:

Code:
1:
2:
3:
4:
5:
<DSL-Modem/Router > <IP: 192.168.1.1 >--< Linux eth0 IP: 192.168.1.4> < DHCP, Server > < IP: 192.168.2.1 eth1 > -- < Switch > < WLAN >
Auf dem DSL Router läuft ein DHCP @ 192.168.1.1 der Debian PC erhält die IP 192168.1.4 (immer) und bekommt dieses Internet auf eth0.

Über IP Forwarding wird das Internet auf eth1 weitergeleitet.
Nun läuft auf eth1 ein DHCP Server @ 192.168.2.1 und verteilt die IPs ab 192.168.2.10.

Nebenbei läuft ein kleiner Squid, Samba Server.

Das Klappt auch soweit alles, wenn ich per LAN-Kabel von der Netzwerkkarte eth1 aus zu einem PC/Laptop lege erhält dieser die IP 192.168.2.10 zugewiesen, auch das Internet Klappt einwandfrei (außer FTP Zugriff geht nicht) was aber vermutlich nur eine Frage der Einstellungen ist.

Da ich nun aber mehrere PCs über den Debian PC Verwenden möchte, habe ich hier einen 8 & 24 Port Switch (10/100) sowie einen WLan Router der als WLAN Access Point funktionieren soll.

Nur wenn ich nun den Debian PC mit einen der Switches verbinde und mittels zweitem Kabel einen oder mehrere PCs so wird denen keine IP zugewiesen,
auch wenn ich manuelle eine IP vergebe.

Und das ist das Problem :/

Verbinde ich einen anderen PC direkt über ein normales Patchkabel so erhält dieser eine IP nur wenn ich den PC über einen Switch verbinden möchte eben nicht


/etc/network/interfaces:

Code:
1:
2:
3:
4:
5:
6:
7:
8:
9:
10:
11:
12:
13:
14:
15:
# The loopback network interface auto lo iface lo inet loopback # LAN 1 da wo der DSL Router dranhängt auto eth0 iface eth0 inet dhcp # DHCP Netzwerk auto eth1 iface eth1 inet static address 192.168.2.1 network 192.168.2.0 netmask 255.255.255.0 broadcast 192.168.2.255
/etc/dhcp/dhcpd.conf:

Code:
1:
2:
3:
4:
5:
6:
7:
8:
9:
10:
11:
12:
13:
14:
15:
16:
17:
18:
19:
20:
21:
#/etc/dhcpd.conf default-lease-time 127800; max-lease-time 6048000; # Für die Netzwerkkarte eth1 (LAN) gelten folgende Einstellungen subnet 192.168.2.0 netmask 255.255.255.0 { option domain-name-servers 192.168.2.1; option subnet-mask 255.255.255.0; option broadcast-address 192.168.2.255; option routers 192.168.2.1; host wlanaccess { option host-name "wlanaccess"; hardware ethernet 00:11:6B:22:71:C9; fixed-address 192.168.2.2; } range 192.168.2.10 192.168.2.30; }
Kann mir da jemand weiterhelfen oder Lösungsansätze geben was das Problem sein könnte.

Danke & Gruß,
Fabi
 

Geändert von Fabian17 (27.05.2011 um 18:38:32 Uhr)
Fabian17 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.05.2011, 22:17:30   #2 (permalink)
papslf58
Erfahrener Benutzer

ID: 299957
Lose senden

Reg: 14.10.2007
Beiträge: 881
Standard IP

Hallo

Zitat:
Nur wenn ich nun den Debian PC mit einen der Switches verbinde und mittels zweitem Kabel einen oder mehrere PCs so wird denen keine IP zugewiesen,
auch wenn ich manuelle eine IP vergebe.
Hast du die manuellen IP des Debian-PC und der verbundenen PC auch jeweils in die /etc/hosts des Debian und der PC eingetragen?
Also im Debian PC die IP aller anderen PC und das ganze Spiel für die mit dem Debian-PV verbudnen PC jeweils in der /etc/hosts
Wenn du das so machst, solltest du jeden PC anpingen können, da ja über die /etc/hosts die Namensauflösung im LAMN realisiert wird.
 
papslf58 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.05.2011, 09:01:24   #3 (permalink)
dahippi
Streber
Benutzerbild von dahippi

dahippi eine Nachricht über ICQ schicken
Reg: 21.08.2006
Beiträge: 564
Standard

Sind auf deinem Switch ggf. VLANs konfiguriert, so dass gar keine Kommunikation zwischen den Geräten möglich ist?

Welche Switches sind es genau?

MfG

dahippi
On the internet you can be anything you want.
It's strange that so many people choose to be stupid.
dahippi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.05.2011, 12:03:35   #4 (permalink)
Fabian17
Fabian23
Benutzerbild von Fabian17

ID: 304783
Lose senden
Abwesend

Fabian17 eine Nachricht über Skype™ schicken
Reg: 18.05.2007
Beiträge: 1.674
Standard

Also ein VLAN ist denke ich mal nich auf den Switches vorhanden, da diese nicht Managebar sind.

Der 8 Port Switch ist ein Level One (Genauer Typ steht leider nicht mehr drauf :/)
Der 24 -Port Switch ist ein Netgear FS524

Wobei ich wenn, eh nur den 24er Nehmen werde hab den 8 Port nur mit aufgeschrieben da das Netz mit diesem ebenfalls nicht geht :/

Mit dem normalen Integrierten DHPC Server im DSL Modem/Router klappt die IP Vergabe über den Switch einwandfrei, deshalb ist das ganze ja so merkwürdig mit dem Linux DHCP nur nicht
 
Fabian17 ist offline Threadstarter   Mit Zitat antworten
Alt 01.06.2011, 12:51:02   #5 (permalink)
Marty
PAUSIERT
Benutzerbild von Marty

ID: 48115
Lose senden

Marty eine Nachricht über ICQ schicken
Reg: 28.04.2006
Beiträge: 13.077
Standard

Könnte es ein Timeout bei der DHCP-Anfrage sein?

Hast Du einen Windows-Client an dem Switch, bei dem Du mal ein "ipconfig /renew" machen kannst?

Gruss
Marty
Marty ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Anzeige


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks sind an
Pingbacks sind an
Refbacks sind aus


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
(S)uche WLAN Rounter mit Switch oder FritzBox Fon Wlan alternativ Apollo Kleinanzeigen 1 18.12.2008 09:24:17
[WLAN] PC bekommt keine IP Sihtam Netzwerktechnik 8 10.06.2008 16:26:48
Keine Verbindung mit Wlan möglich Sonja Netzwerktechnik 9 28.01.2008 21:53:18
D-Link WLan Router + Switch DI-514 TC_007 Netzwerktechnik 6 02.06.2006 17:48:47


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 12:35:05 Uhr.

WIR BEZAHLEN DICH FÜR DEINEN BESUCH
Schon mehr als 1.000.000 Euro ausgezahlt.
0,2¢ pro Aufruf | € 1,00 pro Referral | kostenlos | mehr Infos
mit seit 1999 ×