Alt 04.01.2010, 19:06:02   #1 (permalink)
cygnus
back to the roots
Benutzerbild von cygnus

ID: 55152
Lose senden
Abwesend

Reg: 02.05.2006
Beiträge: 1.848
Standard Ad-Hoc Problem unter Win XP

Hallo zusammen,

hab n Netzwerkproblem was mich schon Stunden von Nerven gekostet hat, vlt. weiß ja einer von euch Rat:

Standcomputer => Windows XP
Laptop => Windows 7

Der Computer verfügt über einen Internetanschluss, weil ich aber auch mit dem Laptop Online gehen will, habe ich mir vor einiger Zeit einen WLAN Stick mit Access Point geholt.

Klappt auch alles soweit super, der Laptop erkennt das generierte Netwerk, ich kann mich auch verbinden. Datentransfer zwischen Laptop und PC ist kein Problem nur das Internet funktioniert nicht!
Das Häcken bei "Gemeinsame Internetnutzung im Netwerk" hab ich auch aktiviert, ändert aber nichts am Problem.

Woran kanns noch liegen?
| Flugstatistik | Spritmonitor | Borussia Dortmund | Sterne |

In a recent interview, Mel Gibson declared that in 2015 the world
will be dominated by Hoovers and blenders.

cygnus ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.01.2010, 21:05:44   #2 (permalink)
chrisi01
Romy lieb haben
Benutzerbild von chrisi01

ID: 101113
Lose senden

Reg: 26.11.2008
Beiträge: 2.862
Standard

hi

am Laptop als Gateway die IP des Rechners eintragen dann sollte es gehen

mfg

chris
 
chrisi01 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.01.2010, 23:26:08   #3 (permalink)
cygnus
back to the roots
Benutzerbild von cygnus

ID: 55152
Lose senden
Abwesend

Reg: 02.05.2006
Beiträge: 1.848
Standard

Wenn ich das mache kommt folgende Meldung:
Zitat:
"Mehrere Standardgateways bieten Redundanz für ein einzelnes Netzwerk. Die Standardgateways funktionieren nicht richtig, wenn sie sich auf zwei separaten Netzwerken befinden..."
Mein Standrechner geht nicht direkt ins Netz, sondern geht über einen anderen Rechner online.

Die Einstellungen der Netwerkkarte des Standrechners, die sich ins Internet verbindet:

IP: 192.168.178.7
Sub: 255.255.255.255.0
Gateway: 192.168.178.1
DNS: 192.168.178.1

Die Einstellungen des WLAN Sticks der das Adhoc Netzwerk aufbauen soll:

IP: 169.254.0.1
Sub: 255.255.255.0
Gateway: nichts
DNS: nichts

Die Einstellungen am Laptop:

IP: 169.254.0.2
Sub: 255.255.255.0
Gateway: 169.254.0.1
DNS: nichts


Was ist da verkehrt, wo sind die Spezialisten
| Flugstatistik | Spritmonitor | Borussia Dortmund | Sterne |

In a recent interview, Mel Gibson declared that in 2015 the world
will be dominated by Hoovers and blenders.

cygnus ist offline Threadstarter   Mit Zitat antworten
Alt 05.01.2010, 17:17:02   #4 (permalink)
chrisi01
Romy lieb haben
Benutzerbild von chrisi01

ID: 101113
Lose senden

Reg: 26.11.2008
Beiträge: 2.862
Standard

Zitat:
Zitat von cygnus Beitrag anzeigen
Was ist da verkehrt, wo sind die Spezialisten
Da bin ich raus das ist unter Windows alles andere als einfach bzw. ich hab es auch noch nicht so hin bekommen.

Aber mal eine dumme Fragen. Wenn dein PC eh schon über einen Router online geht wieso kaufst du dir da nicht einen Accesspoint hängst den an den Router und gehst damit am Laptop per Wlan online?

Vorteil 1: PC kann auch ausgeschaltet sein und du hast am Laptop trotzdem Internet
Vorteil 2: Das komplizierte Routing entfällt alles super einfach einzurichten

mfg

Chris
 
chrisi01 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.01.2010, 18:49:12   #5 (permalink)
cygnus
back to the roots
Benutzerbild von cygnus

ID: 55152
Lose senden
Abwesend

Reg: 02.05.2006
Beiträge: 1.848
Standard

Weil der Router nicht in meiner Wohnung steht, sondern bei nem Nachbarn ... und die WLAN Stärke würde von Router net ausreichen...

Aber trotzdem danke für deine Hilfe, vlt. weiß ja wer anderes was.
| Flugstatistik | Spritmonitor | Borussia Dortmund | Sterne |

In a recent interview, Mel Gibson declared that in 2015 the world
will be dominated by Hoovers and blenders.

cygnus ist offline Threadstarter   Mit Zitat antworten
Alt 05.01.2010, 19:26:33   #6 (permalink)
chrisi01
Romy lieb haben
Benutzerbild von chrisi01

ID: 101113
Lose senden

Reg: 26.11.2008
Beiträge: 2.862
Standard

Ok das natürlich doof aber da kann ich dir leider dann auch kaum helfen.

Per google habe ich noch das gefunden (jetzt nicht komplett gelesen aber sollte das sein was du vor hast)

http://www.administrator.de/Routing_..._u._Linux.html

gesucht habe ich mit den Begriffen:
Routen Windows XP 2 Netzwerkkarten

vllt. findet du da noch Tipps

viel Erfolg

mfg

Chris
 
chrisi01 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.01.2010, 07:54:37   #7 (permalink)
Marty
PAUSIERT
Benutzerbild von Marty

ID: 48115
Lose senden

Marty eine Nachricht über ICQ schicken
Reg: 28.04.2006
Beiträge: 13.077
Standard

Zitat:
Zitat von cygnus Beitrag anzeigen
Die Einstellungen am Laptop:

IP: 169.254.0.2
Sub: 255.255.255.0
Gateway: 169.254.0.1
DNS: nichts
Damit müsste dann der Zugriff auf das Internet gehen, aber keine Namensauflösung. Trag als DNS-Server die IP des Routers ein, also 192.168.178.1

Wenn Du die Internetverbindungsfreigabe auf dem PC korrekt eingerichtet hast, dann muss das gehen.

Gruss
Marty
Marty ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Anzeige


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks sind an
Pingbacks sind an
Refbacks sind aus


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Problem mit MSN unter verwendung 3 Telefone PunkRatte Multimedia & Kommunikation 12 25.12.2009 21:49:14
DOS Problem unter Windows Vista Andrejj Software/Windows 7 15.10.2008 23:19:57
Hilfe: Problem unter Confixx und PHP Skripten maxmoon Webhosting 9 21.04.2008 06:49:39
VMWare unter Linux - Problem crochunter Linux & Co 2 17.08.2007 11:09:18
Lustiges Schreibschutz-Problem unter Win2K JSP Software/Windows 5 21.07.2007 10:13:37


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 12:34:14 Uhr.

WIR BEZAHLEN DICH FÜR DEINEN BESUCH
Schon mehr als 1.000.000 Euro ausgezahlt.
0,2¢ pro Aufruf | € 1,00 pro Referral | kostenlos | mehr Infos
mit seit 1999 ×