Alt 18.01.2008, 14:04:11   #1 (permalink)
eldano
Erfahrener Benutzer

ID: 286079
Lose senden

Reg: 22.06.2007
Beiträge: 112
Standard Windows Xp -->formatieren (was danach tun ?)

Möchte gerne mein ca. 1 jahr altest windows Xp Media center
betribsystem neu aufsetzen...
Weil es ziemlich langsam geworden ist...

Was muss ich beachten ?
Was kann ich tun damit der pc möglichst lange schnell und viren frei bleibt ?
Also programme oder einstellungen ?

danke

gruß eldano
 
eldano ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.01.2008, 14:24:16   #2 (permalink)
spider2123
Erfahrener Benutzer

ID: 125417
Lose senden

Reg: 16.10.2007
Beiträge: 107
Standard

was musst du tun:
wenn du noch keine hast, mach dir ne zweite partition (z.b. mit drive image), oder stell sicher dass du eine USB- oder Netzwerkplatte hast.
Suche alle Dateien welche du noch benötigst sowie dein "C:\Documents and Settings\Username" und kopiere sie auf eine andere Platte als C:
Den Username Ordner brauchst du deswegen weil darin die Programmeinstellungen (unter Application Data), dein Desktop, dein "My Documents", sowie deine Outook Mails usw. enthalten sind. Du kannst aber auch alles Manuell sichern und die Konfigurationen nachher neu machen.
Denke nur daran vorher unter Local Settings(Ordner ist versteckt) den "Temp" und "Temporary Internet Files" zu leeren(unnötige Platzverschwendung).

Ist dies getan, lege die Windows CD ein und boote neu.
Geh ins BIOS(F1, F2, ESC oder sonst eine Taste, ist bei jedem BIOS unterschiedlich) und stell sicher dass das CD-Laufwerk als primäres Bootmedium eingestellt ist.

Ne Einleitung zum Windows Installieren werd ich nun nicht geben :P
Formatier da einfach deine C Platte im Setup bevor du es installierst.

Danach musst du dein Windows nur noch etwas anpassen, ich stelle am liebsten den 2000er Look ein, sowie das 2000er Startmenü
In den ordneroptionen unbedingt das "Hide known File extensions" ausschalten und gegebenfalls "show hidden Files and Folders" anmachen.
Display Settings ändern, Keyboard Einstellungen, Regionseinstellungen, überflüssige Programme löschen, Computernamen eingeben und Workgroup ändern usw.


Programme die du brauchen könntest:
-Windows Update mit IE und Media Player
-Antivirus Programm (Ich mag da den Avira AntiVir)
-Office
-WinZip oder WinAce
-Firefox oder Opera(nur Anfänger arbeiten mit dem IE^^)
-Flash, Java (Plugins für den Browser)
Folgende nach Bedarf:
-MSN
-Skype
-Brennprogramm (Nero, Roxio, Alcohol 120%)
-PowerDVD
WinAmp
(ach hier könnte man ne ewig lange Liste machen)

vergiss nicht noch deine Dateien zurückzukopieren, die Einstellungen und Dateien aus dem Username Ordner bitte einzeln rauskopieren, nicht den ganzen Ordner.

Am Ende nochn Defrag laufen lassen und Wahlweise noch nen Image erstellen (Drive Image, Acronis TrueImage)

fertig
 
spider2123 ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Anzeige


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks sind an
Pingbacks sind an
Refbacks sind aus


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Festplatte formatieren TC_007 Software/Windows 7 22.08.2008 10:36:06
Formatieren silverbone Software/Windows 7 25.01.2008 20:36:58
DVD-RAM formatieren Photon Software/Windows 4 27.10.2007 00:32:38
Disketten lassen sich über Windows nicht formatieren Saba2k6 Hardware 2 07.02.2007 16:57:47


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 04:39:23 Uhr.