Alt 14.03.2008, 14:38:41   #1 (permalink)
psycon
Erfahrener Benutzer
Benutzerbild von psycon

ID: 33700
Lose senden

psycon eine Nachricht über ICQ schicken psycon eine Nachricht über MSN schicken
Reg: 18.05.2006
Beiträge: 2.412
Standard Windows Sieben Vienna

Hallo Zusammn,

Für viel ist es neu, oder sie haben es noch nicht gewußt - Jeden falls können wir nun, (habe ich mir gedacht) über Windows Vienna hier diskutieren.

Bis her ist mir noch kein Thema in der Richtung aufgefallen. Oder ich habs nicht gefunden, oder ich weiß auch nicht

Windows 7 - Bilder aus der Zukunft





mehr könnte ich auf chip.de ausfindig machen. Klick hier Oder hier bei osbeta.org

Dankeschön an dieser stelle geht an powergrafik
für die Bilder Recherche auf osbeta.org


Aber, auch einige zitate von, chip.de & netzwelt.de habe ich euch rausgesucht.

Zitat:
Windows 7: Neue Details zum Vista-Nachfolger

Der Vista-Nachfolger Windows 7 könnte bereits im kommenden Jahr und nicht wie bisher angenommen 2010 erscheinen. Anlass zu diesen Spekulationen gibt ein neuer Microsoft-Zeitplan. Diesen sollen die Redmonder nach Informationen der Webseite tgdaily.com zusammen mit einer ersten Windows 7 Version (Milestone 1) jetzt an ausgewählte Partner versendet haben.

Der Zeitplan soll außerdem einen zweiten Milestone für April/Mai 2008 und einen weiteren Milestone 3 im dritten Quartal vorsehen. Termine für eine erste Beta-Version oder gar einen Release Candidate seien zwar noch offen. Die modifizierte Roadmap legt aber Daten im Jahr 2009 nahe.

Erste Features durchgesickert
Das Grafiksystem des ausgelieferten Windows 7 Milestone 1 (M1) soll angeblich einen parallelen Betrieb von Grafikkarten unterschiedlicher Hersteller unterstützen. Außerdem bietet der M1 bereits einen Einblick in das neue Media Center, wobei die Soundausgabe bislang nur über den PC-Lautsprecher erfolgen soll.

Bereits Ende 2007 hatte der Microsoft-Techniker Hilton Locke in seinem Blog verraten: Wer von den Touch-Funktionen des iPhones beeindruckt war, den wird Windows 7 umhauen. Über die verbesserten Virtualisierungs-Funktionen und den Mini-Kernel Min-Win, der mit 33 MByte Arbeitsspeicher auskommen soll, berichtete Microsoft Entwickler Eric Traut in einer Präsentation an der Universität Illinois (Video). (mar)

quelle, http://www.chip.de/news/Windows-7-Neue-Details-zum-Vista-Nachfolger_30122272.html

Zitat:
Vista-Ablösung: Windows 7 erscheint 2010

Vista hat sich kaum am Markt platziert, da steht schon die Wachablösung mit besten Absichten in den Startlöchern: Der bislang als "Windows Vienna" betitelte Nachfolger bekam am Wochenende einen neuen Namen und ein festes Datum. Windows 7 soll bereits 2010 erscheinen - und angeblich ohne Verzögerungen.


Nachdem bereits 2006, also noch vor Veröffentlichung von Vista, die ersten Informationen zum Nachfolger bekannt wurden, ist nun erstmals ein konkreter Zeitpunkt im Gespräch. Ausgiebige Verzögerungen wie beim aktuellen Launch von Windows Vista will Microsoft dabei auf jeden Fall verhindern und hält 2010 für realistisch.

Sollte sich das Erscheinungsdatum bewahrheiten, bliebe Microsoft der publizierten "2+2"-Strategie treu: Alle zwei Jahre ein neues Betriebssystem, jedes vierte Jahr soll dabei eine drastische Änderung des Systemkerns vorgenommen werden. Diese Zahlen decken sich mit der geplanten Veröffentlichung von Windows 7 und Windows Server 2008.

Konkrete Details zur Vista-Ablöse sind indes noch kaum bekannt: Nach Angaben von Microsoft soll wieder sowohl ein 32- als auch ein 64-bit-System auf den Markt kommen. Wahrscheinlich ist auch, das Lizenzierungsverfahren für Firmen und Entwickler zu ändern. Definitiv werde aber außer Windows Server 2008 keine weitere Veröffentlichung zwischen Vista und Nummer 7 liegen.
quelle, http://www.netzwelt.de/news/75891-vistaabloesung-windows-7-erscheint-2010.html


Zitat:
Windows 7: Informationsbrocken und Fakes

Seit die Version Milestone 1 des kommenden Microsoft-Betriebssystems an ausgewählte Partner verschickt wurde, tauchen erste Informationen, Bilder und Videos zu Windows 7 auf. Die M1 soll sogar bereits als ISO auf diversen Torrent-Seiten verfügbar sein. Netzwelt zeigt Screenshots und bewegte Bilder, die glaubhaft erscheinen, und räumt mit Falschmeldungen auf.

Was scheint zu stimmen?

Offensichtlich befindet sich Windows 7 noch tief in der Planungsphase. Wie bei vergangenen Betriebssystemen bedeutet das, dass zunächst kaum erkennbare Änderungen an der grafischen Oberfläche vorgenommen werden. So soll laut Microsoft-Entwickler Eric Traut ein reduzierter Kernel namens MinWin im nächsten Windows arbeiten. Aus diesem frühen Entwicklungsstadium resultiert, dass Windows 7 aktuell noch verblüffende Änhlichkeit mit Windows Vista besitzt. Mehr Informationen fasst ein netzwelt-Artikel zu Windows 7 zusammen.

Was wurde gefälscht?

So ziemlich alle Screenshots, die eine stark von Vista abweichende Oberfläche zeigen; ähnliches dürfte für Videos gelten, die dank offensichtlicher Fehler aber schnell entlarvt werden konnten. Auch die Meldung, die M1 von Windows 7 könne per BitTorrent heruntergeladen werden, konnte schnell dementiert werden: Das etwa zwei Gigabyte große ISO war leer. Angebliche Leaks sollten also auch mit der nötigen Vorsicht betrachtet werden.

Was ist noch unklar?

Die generelle Ausrichtung von Windows 7. Einzelnen Informationen zufolge soll sich das fertige Windows 7 mehr wie ein aufgeräumtes Vista präsentieren; die bestehenden Möglichkeiten sollen ausgeschöpft und das System gestrafft werden, anstatt weitere Funktionen zu integrieren. Auch das angedachte Veröffentlichungsdatum kann nicht festgenagelt werden: Interne Berichte ließen die finale Version bereits Ende 2009 vermuten, jetzt heißt es, Windows 7 werde noch etwa drei Jahre Zeit in Anspruch nehmen - das würde auf 2011 deuten. Die Wahrheit liegt wohl irgendwo in der Mitte.
quelle, http://www.netzwelt.de/news/77046-windows-7-informationsbrocken-und-fakes.html


Diskutieren wir über Windows7
boop is BACK
Absofort wieder am Start


Geändert von psycon (16.03.2008 um 12:10:09 Uhr)
psycon ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.03.2008, 14:50:06   #2 (permalink)
Eisfee
Erfahrener Benutzer
Benutzerbild von Eisfee

ID: 143573
Lose senden
Abwesend

Eisfee eine Nachricht über ICQ schicken
Reg: 20.04.2006
Beiträge: 1.620
Standard

Hab mir die Pics auf chip.de angesehen. Soll das Design ne Mischung aus 3.11 und Vista sein???
 
Eisfee ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.03.2008, 14:52:26   #3 (permalink)
Brom
Gummibärchen
Benutzerbild von Brom

Reg: 13.01.2007
Beiträge: 656
Standard

Mhh das frag ich mich auch gerade, wär aber auf jeden Fall mehr für 3.1 Style als für Vista
Will der Mensch die Eier eckig, geht’s den Hühnern aber dreckig.
Brom ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.03.2008, 14:53:03   #4 (permalink)
psycon
Erfahrener Benutzer
Benutzerbild von psycon

ID: 33700
Lose senden

psycon eine Nachricht über ICQ schicken psycon eine Nachricht über MSN schicken
Reg: 18.05.2006
Beiträge: 2.412
Standard

Zitat:
Zitat von Eisfee Beitrag anzeigen
Hab mir die Pics auf chip.de angesehen. Soll das Design ne Mischung aus 3.11 und Vista sein???
Ich wies Auch nicht. Denke aber schon wen wir uns mal, auf youTube umsehen möchten
boop is BACK
Absofort wieder am Start

psycon ist offline Threadstarter   Mit Zitat antworten
Alt 14.03.2008, 14:53:48   #5 (permalink)
Astrodan
Gamma Cephei
Benutzerbild von Astrodan

ID: 119839
Lose senden

Astrodan eine Nachricht über ICQ schicken
Reg: 10.12.2006
Beiträge: 1.120
Standard

Sah an einer anderen Stelle so aus, als ob der dabei andere Systeme emulieren würde. Hab aber nichts gelesen und auch keinen anderen Beleg für diese These. Zudem halte ich es für schwachsinnig, 3.11 emulieren zu wollen.

Und zu den anderen Bildern würd ich nur sagen abgesehen vom Text und den Zahlen gibt sich da noch nicht so extrem viel zu Windows Vista.
Mein Blögchen für alles!
"Keiner ist so verrückt, dass er nicht einen noch Verrückteren findet, der ihn versteht." (Friedrich Nietzsche)
Astrodan ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.03.2008, 14:57:09   #6 (permalink)
Brom
Gummibärchen
Benutzerbild von Brom

Reg: 13.01.2007
Beiträge: 656
Standard

Hier gibts noch mehr Screens.
Will der Mensch die Eier eckig, geht’s den Hühnern aber dreckig.
Brom ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.03.2008, 14:59:17   #7 (permalink)
Eisfee
Erfahrener Benutzer
Benutzerbild von Eisfee

ID: 143573
Lose senden
Abwesend

Eisfee eine Nachricht über ICQ schicken
Reg: 20.04.2006
Beiträge: 1.620
Standard

Zitat:
Zitat von powergrafik Beitrag anzeigen
Hier gibts noch mehr Screens.
Auf den Pics gefällt mir das Design eigentlich sehr gut. Bin ja Frau und stehe auf so einen Schnickschnack. Wenn XP auch so geil aussehen würde, wäre es perfekt (nahezu, da Microsoft)...
 
Eisfee ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.03.2008, 15:02:18   #8 (permalink)
Brom
Gummibärchen
Benutzerbild von Brom

Reg: 13.01.2007
Beiträge: 656
Standard

Zitat:
Zitat von Eisfee Beitrag anzeigen
[...] (nahezu, da Microsoft) [...]
Will der Mensch die Eier eckig, geht’s den Hühnern aber dreckig.
Brom ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.03.2008, 15:02:42   #9 (permalink)
LasMiranda
kanz pöhse
Benutzerbild von LasMiranda

ID: 28058
Lose senden

LasMiranda eine Nachricht über ICQ schicken
Reg: 05.05.2006
Beiträge: 3.072
Standard

Was genial wäre, wäre die mal ne ordentliche Emulation der alten Betriebssysteme (vor allem 95/9 machen würden, so dass Spiele aus der Zeit mal wieder richtig laufen. Dann würde es nämlich auch direkt vom "Hersteller" kommen und (zumindest hofft man das) die beste Unterstützung bieten.

Und wenn das wirklich nächstes Jahr rauskommen sollte, dann werd ich's definitiv nicht kaufen. Wollte eigentlich jetzt immer jede zweite Version kaufen, nachdem ich jahrelang 98/2000 genutzt hab und nun auf XP bin.

Aber vielleicht ist dann ja auch reactos sowas von genial, dass ich nie wieder ein Windows kaufen "muss".
Gruß, Martin
LasMiranda ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.03.2008, 14:01:46   #10 (permalink)
Brom
Gummibärchen
Benutzerbild von Brom

Reg: 13.01.2007
Beiträge: 656
Standard

Ich würde das neue Windows nur kaufen wenn :

- Weniger Grafische Efekte drin sind ( Wie bei Vista, krieg ich kopfschmerzen )
- Nicht so viel Resourcen frisst.
- Es nicht wieder zig Versionen gibt
- Mind 80% der Bugs draußen sind

Naja aber eigentlich bin ich mit XP voll zu frieden.
Will der Mensch die Eier eckig, geht’s den Hühnern aber dreckig.
Brom ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.03.2008, 14:44:16   #11 (permalink)
Blomberger
klamm-Lipper
Benutzerbild von Blomberger

ID: 130439
Lose senden

Reg: 06.05.2006
Beiträge: 13.000
Standard

Also ich lese jetzt gerade das erste Mal von einem neuen Windows und da frage ich mich, warum man nicht erstmal ein Betriebssystem völlig fehlerlos zum Laufen bringt, anstatt schon wieder ein Neues auf den Markt zu schmeißen.

Mit Vista haben viele Leute offensichtlich größere und kleinere Probleme. Es läuft nicht zuverlässig, zu langsam usw.

So, und jetzt soll schon Windows Sieben kommen?
Da kann ich doch fast nicht glauben, dass das wirklich sinnvoll programmiert ist.
Mit freundlichem Gruß
Blomberger
Blomberger ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.03.2008, 15:15:08   #12 (permalink)
k491
Erfahrener Benutzer

Reg: 20.04.2006
Beiträge: 5.455
Standard

Zitat:
Zitat von hfkb Beitrag anzeigen
Also ich lese jetzt gerade das erste Mal von einem neuen Windows und da frage ich mich, warum man nicht erstmal ein Betriebssystem völlig fehlerlos zum Laufen bringt, anstatt schon wieder ein Neues auf den Markt zu schmeißen.

Mit Vista haben viele Leute offensichtlich größere und kleinere Probleme. Es läuft nicht zuverlässig, zu langsam usw.

So, und jetzt soll schon Windows Sieben kommen?
Da kann ich doch fast nicht glauben, dass das wirklich sinnvoll programmiert ist.
Na, vielleicht wird es ja so wie bei Intel, nach dem Pentium III haben sie die NetBurst Architektur eingeführt und sind mit den Taktraten hochgegangen und haben dabei viel zu hohe Verlustleistungen gehabt.
Nachdem sie da nicht weitergekommen sind, haben sie an der alten Technik des P III weitergearbeitet woraus dann die Core Microarchitektur entstand. Dies auch sehr erfolgreich wenn man sich den Core2Duo mal genauer ansieht.

Manchmal muß man eben einen Schritt zurückgehen wenn etwas nicht so funktioniert wie geplant, ob das nun auch auf Microsoft zutrifft weiß ich natürlich nicht, aber es wäre doch mal wünschenswert das sie ein vernüftiges Betriebssystem auf den Markt zu bringen was sich besser individuell anpassen lässt, und nicht von Anfang an versucht alles zu können.
Wer alles kann, kann nichts richtig.
 
k491 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.03.2008, 12:15:34   #13 (permalink)
Sebmaster
null != null
Benutzerbild von Sebmaster

ID: 238955
Lose senden

Sebmaster eine Nachricht über Skype™ schicken
Reg: 20.05.2006
Beiträge: 3.724
Standard

Zitat:
Zitat von daric Beitrag anzeigen
Wer alles kann, kann nichts richtig.
Merkt man zu oft bei Menschen
Kein Grafiker
Sebmaster ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Anzeige


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks sind an
Pingbacks sind an
Refbacks sind aus


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Das Ende ist nah! Sieben Zeichen werden das Web erschüttern, bevor es zusammenbricht. dude32 Fun-Ecke 0 23.07.2008 17:19:03
Suche Slots mit der Sieben (FWX) Bananenmilch Lose4Scripts (erledigt) 4 31.01.2008 13:00:45
Ich suche sieben Mailer Hijacker Suche Werber: andere 24 30.08.2007 14:12:18
Auktion: Vienna Explorer VMS oder FWX bis 22:00 back4ever Lose4Scripts (erledigt) 27 13.04.2007 22:36:40
Auktion: Vienna Explorer FWX/VMS bis 22:00 back4ever Lose4Scripts (erledigt) 11 22.03.2007 09:28:59


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 17:03:35 Uhr.