Alt 15.04.2009, 18:23:40   #1 (permalink)
Nervnorbert
ugly angel

ID: 306519
Lose senden

Nervnorbert eine Nachricht über AIM schicken
Reg: 03.10.2006
Beiträge: 446
Standard Laptop formatieren, doch er wehrt sich :-(

Also da ich einige Probleme mit meine Software hier hatte, wollte ich meinen Laptop nun formatieren und Windows XP neu installieren.

Ich habe nur eine partition.

Habe die XP eingelgt, hochgefahren, doch als es dann zum fomatieren gehen sollte, sagte mir der Rechner das er keine Verbindung zur Festplatte hat.

Gibt es irgendeinen Unterschied zwischen normalen PC und Laptop was das formatieren angeht?

Würde mich Hilfe freuen, denn einen Laptop habe ich noch nie formatiert.


Danke Euch schonmal :-)
... kann Spuren von Nüssen enthalten
Nervnorbert ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.04.2009, 18:35:29   #2 (permalink)
Benutzer-2472
abgemeldet

Reg: 01.05.2006
Beiträge: 33.004
Standard

Zitat:
Zitat von Nervnorbert Beitrag anzeigen
Habe die XP eingelgt, hochgefahren, doch als es dann zum fomatieren gehen sollte, sagte mir der Rechner das er keine Verbindung zur Festplatte hat.
Bitte was sagt er?

BIOS -> Bootreihenfolge ggf. ändern.

CD rein, Neustart, Start von CD und gut ist, so klappts beim Laptop, genauso wie beim DesktopPC.
 
Benutzer-2472 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.04.2009, 18:58:59   #3 (permalink)
Nervnorbert
ugly angel

ID: 306519
Lose senden

Nervnorbert eine Nachricht über AIM schicken
Reg: 03.10.2006
Beiträge: 446
Standard

Ach richtig.

Boot Reihenfolge: First Boot mache ich dann CD, richtig? Als zweites dann die HDD, auch richtig?


Danke, ans Bios geh ich sonst nie, daher fiel mir das jetz nie ein :-)

Merci
... kann Spuren von Nüssen enthalten
Nervnorbert ist offline Threadstarter   Mit Zitat antworten
Alt 15.04.2009, 19:31:38   #4 (permalink)
Benutzer-2472
abgemeldet

Reg: 01.05.2006
Beiträge: 33.004
Standard

CD vorne sollte reichen, danach ist egal. CD muss halt nur drin liegen und dann ggf. Taste drücken zum installieren - aber das hat nix mit der "Fehlermeldung" zu tun.
 
Benutzer-2472 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.04.2009, 19:38:31   #5 (permalink)
Nervnorbert
ugly angel

ID: 306519
Lose senden

Nervnorbert eine Nachricht über AIM schicken
Reg: 03.10.2006
Beiträge: 446
Standard

Zitat:
Zitat von Cybo Beitrag anzeigen
CD vorne sollte reichen, danach ist egal. CD muss halt nur drin liegen und dann ggf. Taste drücken zum installieren - aber das hat nix mit der "Fehlermeldung" zu tun.
richtig. hat nichts damit zu tun :-(

Hab die Reihenfolge geändert.

DOch jedesmal wenn der Schritt kommt am Anfang wo man die "Eingabetaste" zum installieren von Windows drücken muss, danach sagt er mir "Es konnten kein installierten Festplatten gefunden werden".

Wieso das denn? festplatte ist drin und funzt :-(

Weiß da jemand Rat?
... kann Spuren von Nüssen enthalten
Nervnorbert ist offline Threadstarter   Mit Zitat antworten
Alt 15.04.2009, 19:49:57   #6 (permalink)
Benutzer-2472
abgemeldet

Reg: 01.05.2006
Beiträge: 33.004
Standard

doofe Frage: Ist denn überhaupt eine drin?

Alternativ, kannst du das System richtig booten?

Was sagt Checkdisk?
 
Benutzer-2472 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.04.2009, 20:05:25   #7 (permalink)
Saba2k6
blub Oo

ID: 269603
Lose senden

Reg: 03.01.2007
Beiträge: 563
Standard

Wenn die Festplatte einwandfrei läuft, dann wird es wohl daran liegen, das dir einfach der passende Sata-Controllertreiber fehlt. Also zuerst den Treiber downloaden. Dann hast du zwei Möglichkeiten:

Entweder die Treiber auf eine Diskette oder USB-Stick packen, und die während der Windowsinstallation extern einbinden. Dazu brauchst du glaube ich F8 drücken, während die Installation die ganzen Komponenten lädt ( Also das erste Bild nachdem von der CD gebootet wurde ). Ich bin mir nicht ganz siche, ob es F8 ist, aber während dem laden steht das unten am Bildschirm.

Oder die zweite, und komfortablere Methode:
Du lädst dir nlite runter, und erstellst eine Windows-Installations CD in der du die Treiber integrierst ( Hab ich auch gemacht ). Anleitungen wie man das macht finden sich genug.

Gruß
 

Geändert von Saba2k6 (15.04.2009 um 20:11:09 Uhr)
Saba2k6 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.04.2009, 18:03:43   #8 (permalink)
Nervnorbert
ugly angel

ID: 306519
Lose senden

Nervnorbert eine Nachricht über AIM schicken
Reg: 03.10.2006
Beiträge: 446
Standard

Zitat:
Zitat von Saba2k6 Beitrag anzeigen
Wenn die Festplatte einwandfrei läuft, dann wird es wohl daran liegen, das dir einfach der passende Sata-Controllertreiber fehlt. Also zuerst den Treiber downloaden. Dann hast du zwei Möglichkeiten:

Entweder die Treiber auf eine Diskette oder USB-Stick packen, und die während der Windowsinstallation extern einbinden. Dazu brauchst du glaube ich F8 drücken, während die Installation die ganzen Komponenten lädt ( Also das erste Bild nachdem von der CD gebootet wurde ). Ich bin mir nicht ganz siche, ob es F8 ist, aber während dem laden steht das unten am Bildschirm.

Oder die zweite, und komfortablere Methode:
Du lädst dir nlite runter, und erstellst eine Windows-Installations CD in der du die Treiber integrierst ( Hab ich auch gemacht ). Anleitungen wie man das macht finden sich genug.

Gruß


Also ich habe jetzt nLite, aber blicke da ohne ANleitung nicht durch.

Und Anleitungen die google findet, sind zu speziell für bestimte Laptops, da komm ich nich mit klar.

Kann mir jemand bitte bei der erstellung helfen? Eine Anleitung für Dummies wäre schön :-)

Habe einen Fujitsu Siemens Mobile Laptop.

Wäre echt nett wenn sich jemand erbarmt und mir helfen könnte :-)

Danke schonmal im vorraus


EDIT: habe jetzt den SATA Treiber vom Hersteller heruntergeladen, es ist eine Exe Datei, aber über nLite kann ich ihn nicht auswählen zum einfügen. Was muss ich tun?

Einen LAN Treiber und Audio Treiber konnte er integrieren, waren aber auch keine exe dateien.

Hat da jemand nen Tipp für mich?
... kann Spuren von Nüssen enthalten

Geändert von Nervnorbert (17.04.2009 um 19:20:05 Uhr)
Nervnorbert ist offline Threadstarter   Mit Zitat antworten
Alt 18.04.2009, 09:07:20   #9 (permalink)
burnred
Powerhamster
Benutzerbild von burnred

ID: 34739
Lose senden
Reallife

burnred eine Nachricht über ICQ schicken burnred eine Nachricht über MSN schicken burnred eine Nachricht über Skype™ schicken
Reg: 04.05.2006
Beiträge: 684
Standard

Was ist das für ein SATA Controller?

Die Exe Dateien die Fujitsu zur Verfügung stellt sind selbst-entpackende Archive, man kann die also entweder durch starten entpacken oder aber mit WinRAR / 7Zip. In den Treibern musst du den Textmode Treiber Suchen da der normale PnP Treiber im XP Setup nicht funktioniert. Den kannst du dann mit nLite auch integrieren.
Sieht die Welt durch 3x WQHD @ 25" (DELL U2515H)
burnred ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.04.2009, 09:08:16   #10 (permalink)
JeeBo
Erfahrener Benutzer

ID: 249379
Lose senden

Reg: 16.01.2007
Beiträge: 1.741
Standard

Die einfachste Lösung wäre im BIOS AHCI auszuschalten, dann brauchst du keine SATA-Treiber mehr und den Performanceverlust spürt der Durchschnittsuser eh nicht.
JeeBo ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.04.2009, 11:01:32   #11 (permalink)
Nervnorbert
ugly angel

ID: 306519
Lose senden

Nervnorbert eine Nachricht über AIM schicken
Reg: 03.10.2006
Beiträge: 446
Standard

Zitat:
Zitat von JeeBo Beitrag anzeigen
Die einfachste Lösung wäre im BIOS AHCI auszuschalten, dann brauchst du keine SATA-Treiber mehr und den Performanceverlust spürt der Durchschnittsuser eh nicht.
Davon hatte ich kurz was über google gefunden, aber nicht weitergelesen.

Finde es jetzt leider nicht wieder, kannst du mir kurz erklären wie ich das ausschalte?

Danke schonmal.
... kann Spuren von Nüssen enthalten
Nervnorbert ist offline Threadstarter   Mit Zitat antworten
Alt 18.04.2009, 11:20:37   #12 (permalink)
JeeBo
Erfahrener Benutzer

ID: 249379
Lose senden

Reg: 16.01.2007
Beiträge: 1.741
Standard

Da ich dein BIOs nicht kenne, kann ich dir's leider nicht genau sagen. Aber in irgendeinem Untermenü müsste es eine Option geben die so heisst wie SATA-Mode, oder AHCI, diese müsste dann auf IDE oder Native stehen. Irgendwas in die Richtung.
JeeBo ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.04.2009, 11:42:59   #13 (permalink)
burnred
Powerhamster
Benutzerbild von burnred

ID: 34739
Lose senden
Reallife

burnred eine Nachricht über ICQ schicken burnred eine Nachricht über MSN schicken burnred eine Nachricht über Skype™ schicken
Reg: 04.05.2006
Beiträge: 684
Standard

Ich schätze mal du wirst die Option im BIOS eher nicht finden, da Fujitsu eher selten alle BIOS Optionen drin lässt.
Sieht die Welt durch 3x WQHD @ 25" (DELL U2515H)
burnred ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.04.2009, 16:12:16   #14 (permalink)
Nervnorbert
ugly angel

ID: 306519
Lose senden

Nervnorbert eine Nachricht über AIM schicken
Reg: 03.10.2006
Beiträge: 446
Standard

So ich danke Euch,

hab soeben Windows neu aufgespielt, und alles geht wieder?

Hab im Bios einfach mal nach nem Stichwort wie SATA oder AHCI gesucht. Irgendwas stand da, einfach mal geändert und es ging, juhuu :-)

Man soviel Ärgerei und es wäre so einfach gewesen.

Ich Danke jedenfalls allen die sich hier bemüht haben mir helfen.

Wünsche Euch noch ein schönes Wochenende und nochmal vielen Dank :-)
... kann Spuren von Nüssen enthalten
Nervnorbert ist offline Threadstarter   Mit Zitat antworten
Antwort

Anzeige


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks sind an
Pingbacks sind an
Refbacks sind aus


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Laptop dreht sich nicht immer beim ersten mal auf sunnyboy83 Hardware 12 24.03.2008 14:42:54
Festplatte hängt sich beim Formatieren auf EB-Stefan Hardware 14 09.02.2008 17:08:08
Disketten lassen sich über Windows nicht formatieren Saba2k6 Hardware 2 07.02.2007 16:57:47
Gamestar-Laptop: Lohnt sich der Kauf? PapeK Hardware 19 16.10.2006 20:06:00


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 12:59:56 Uhr.