Alt 01.09.2007, 20:24:02   #1 (permalink)
acid
Pastafari
Benutzerbild von acid

ID: 75760
Lose senden

acid eine Nachricht über ICQ schicken
Reg: 26.08.2006
Beiträge: 3.844
Standard Grafikproblem, ATI x1800XT, erledigt

Moin. Wusste jetzt nicht ob Hardware oder Software-Forum. Hab mich mal für Software entschieden da es sich nicht um nen technischen defekt handelt.

Folgendes Problem: Habe gelegentlich bei Spielen massive Grafikfehler, die es unmöglich machen das Spiel überhaupt noch zu benutzen.
Das interessante ist, dass der Fehler nicht unmittelbar auftritt sondern nach unbestimmter Zeit.
Bei The Elder Scrolls: Oblivion z.B. dauerte es bis zu 2 Stunden.
Bei North & South: Pirates etwa 5 minuten.
Beendet man das jeweilige Spiel ist alles wieder normal.
Jeweilige Spielepatches brachten nichts.

Screenshot: Click here (ca.266 kb)

Aktuelles System:
WinXP Pro SP2
ATI x1800XT 512 MB (Temp. ca. 69 °C, Catalyst 7.8 (aktuell))
AMD Athlon 4000+
Board: Asus A8N-E
2 GB DDR-400 Single Channel
DirectX 9.0c

Kennt jemand das Problem und hat zufällig nen Fix dafür parat oder andere Treiber die das evtl. lösen könnten?

thx schonmal
mfg aessitt
 

Geändert von acid (02.09.2007 um 15:31:02 Uhr) Grund: erledigt
acid ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.09.2007, 12:53:13   #2 (permalink)
Blomberger
klamm-Lipper
Benutzerbild von Blomberger

ID: 130439
Lose senden

Reg: 06.05.2006
Beiträge: 13.000
Standard

Zitat:
Zitat von aessitt Beitrag anzeigen
Habe gelegentlich bei Spielen massive Grafikfehler, die es unmöglich machen das Spiel überhaupt noch zu benutzen.
Das kann am Treiber der Grafikkarte liegen.

Deinstalliere mal die Grafikkarte über den Gerätemanager und starte den PC neu. Dann werden die Standardtreiber installiert.
Mit freundlichem Gruß
Blomberger
Blomberger ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.09.2007, 15:29:43   #3 (permalink)
acid
Pastafari
Benutzerbild von acid

ID: 75760
Lose senden

acid eine Nachricht über ICQ schicken
Reg: 26.08.2006
Beiträge: 3.844
Standard

hmmm... allem Anschein nach scheint es doch nen Temperatur-Problem gewesen zu sein. Nachdem ich per ATI TrayTools die Lüftersteuerung hochgeschraubt habe trat das Problem nicht mehr auf(Voreinstellung waren nur 35% Speed bei 60°C, bisschen niedrig). Weiß nicht, ob das Tool standardmäßig noch andere Einstellungen ändert, aber bisher klappts ohne Grafikfehler.

Wundert mich nur, dass richtig aufwendige Spiele problemlos laufen und ein vermeintlich anspruchsloses Spiel wie North & South: Pirates nach 5 Minuten rummuckt. Obs ne bestimmte Rendermethode is, die so viel Leistung braucht, dass sie zu warm wird?

thx trotzdem
 
acid ist offline Threadstarter   Mit Zitat antworten
Antwort

Anzeige


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks sind an
Pingbacks sind an
Refbacks sind aus


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Laptop - Grafikproblem aLiEnHeAd Hardware 12 07.06.2007 15:24:51
Grafikproblem bei Spielen! Dringend! Ronny1978 Hardware 13 09.03.2007 10:42:15
erledigt Suche Refs für Folgende Paidmailer! erledigt gizzy Lose4Refs (erledigt) 194 17.12.2006 16:32:50
erledigt suche refs für kniffelseite SUPERKNUBBEL erledigt gizzy Lose4Refs (erledigt) 40 20.08.2006 19:51:39
Grafikproblem? Sharif Hardware 2 03.08.2006 22:51:07


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 01:40:30 Uhr.