Alt 27.07.2007, 14:11:39   #1 (permalink)
tamola
Klammer
Benutzerbild von tamola

ID: 37032
Lose senden

tamola eine Nachricht über ICQ schicken
Reg: 04.05.2006
Beiträge: 168
Standard Bluescreen beim runterfahren

Hallo, hat jetzt schon das dritte mal einen bluescreen beim runterfahren. Also ich klick ganz normal auf herunterfahren und das macht er dann auch bis zu nem bestimmten punkt und dann kommt eben dieser bluescreen. in dem steht dann, dass ein fehler festgestellt wurde und der PC heruntergefahren wurde. Ich soll den Hersteller fragen ob es neue Treiber gibt und noch irgendwas mit Bios (wenn sie das nächste mal kommt schreib ichs auf..) und unten steht dann halt noch STOP und en paar fehlernummern, die ich aber bisher auch leider noch nicht aufgeschrieben hab..

was kann denn das sein? hab nix neues installiert oder neue Hardware bis jetzt ist er einwandfrei gelaufen. Hab übrigens Windows XP SP2.

seit gestern spinnt auch mein antivirenprogramm ein bisschen, weiss nicht ob das damit vielleicht zusammenhängt. Auf jeden Fall lädt es sich manchmal nicht beim hochfahren und es wird angezeigt "virsusschild ist deaktiviert" und ich krieg das dann auch nicht mehr aktiviert muss den PC dann neustarten und dann gehts wieder...
Gruß,
tamola
tamola ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.07.2007, 14:20:00   #2 (permalink)
Totte PREMIUM-User
MØþ€®@¶øℜ
Benutzerbild von Totte

ID: 67388
Lose senden

Reg: 20.04.2006
Beiträge: 57.411
Standard

Zitat:
Ich soll den Hersteller fragen ob es neue Treiber gibt und noch irgendwas mit Bios (wenn sie das nächste mal kommt schreib ichs auf..) und unten steht dann halt noch STOP und en paar fehlernummern, die ich aber bisher auch leider noch nicht aufgeschrieben hab..
Und genau diese braucht man, damit man erstmal eine Grundlage hat, überhaupt anzufangen, zu überlegen...

Du kannst natürlich auch selbst mal schauen, was es alles gibt:
z.B. http://jasik.de/shutdown/index.htm#13_5
http://jasik.de/shutdown/stop_fehler.htm
Ich bin fast ausschließlich in der Modsprechstunde erreichbar
The only easy day was yesterday
Totte ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.07.2007, 00:43:22   #3 (permalink)
Lukaz
Placebo-Effekt

Reg: 13.04.2007
Beiträge: 249
Standard

Also ohne den genauen Fehler der vom Bluescreen angezeigt wird kann man dir schlecht helfen.
N haüfiger Stop Fehler is UNMOUNTABLE_BOOT_VOLUME. Kommt aber nicht in Frage weil er ausschließlich beim booten kommen kann.
 
Lukaz ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.08.2007, 18:51:08   #4 (permalink)
tamola
Klammer
Benutzerbild von tamola

ID: 37032
Lose senden

tamola eine Nachricht über ICQ schicken
Reg: 04.05.2006
Beiträge: 168
Standard

komischerweise kommt er grad nimmer, sobald er wieder kommt werd ichs mir aufschreiben. gibts nicht irgendwo ne auflistung wo alle aufgelistet sind mit text? das unamountable_boot oder sowas sagt mir nix ich würd nur den text wiedererkennen...
Gruß,
tamola
tamola ist offline Threadstarter   Mit Zitat antworten
Alt 01.08.2007, 21:09:50   #5 (permalink)
Lukaz
Placebo-Effekt

Reg: 13.04.2007
Beiträge: 249
Standard

Zumindest wüsste ich keine, was nichts heissen soll. Schreib einfach den Fehler auf
 
Lukaz ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.08.2007, 23:20:05   #6 (permalink)
Totte PREMIUM-User
MØþ€®@¶øℜ
Benutzerbild von Totte

ID: 67388
Lose senden

Reg: 20.04.2006
Beiträge: 57.411
Standard

Was meinst du mit "aufgelistet"?
Wo sie erklärt sind? Sie Posting #2
Zitat:
Du kannst natürlich auch selbst mal schauen, was es alles gibt:
z.B. http://jasik.de/shutdown/index.htm#13_5
http://jasik.de/shutdown/stop_fehler.htm
Oder bei dir, als Log-Datei?
Das könntest du aktiviert haben und noch machen
Dann findest du das, was auf dem BlueScreen stand, in der Computerverwaltung => Ereignissanzeige => System
Zu finden unter Systemsteuerung => Verwaltung

Dort gibt es Einträge mit Achtung oder Fehler, such den Namen safeDump und mach einen Doppelklick drauf
Da steht dann das, was auch auf dem Bluescreen stand
Ich bin fast ausschließlich in der Modsprechstunde erreichbar
The only easy day was yesterday
Totte ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.08.2007, 18:29:51   #7 (permalink)
tamola
Klammer
Benutzerbild von tamola

ID: 37032
Lose senden

tamola eine Nachricht über ICQ schicken
Reg: 04.05.2006
Beiträge: 168
Standard

hmm, hier sind einige fehler oder warnungen aber nichts mit safedump sondern nur dhcp oder print oder browser oder service control manager... hab auch ein paar aufgemacht aber nirgends die meldung vom bluescreen...
Gruß,
tamola
tamola ist offline Threadstarter   Mit Zitat antworten
Alt 02.08.2007, 19:50:31   #8 (permalink)
Totte PREMIUM-User
MØþ€®@¶øℜ
Benutzerbild von Totte

ID: 67388
Lose senden

Reg: 20.04.2006
Beiträge: 57.411
Standard

Da dürften wirklich einige sein, du musst nach der Uhrzeit suchen (Zeitpunkt)
Kannst ja unter System, Anwendungen etc mal durchsuchen, also die ganzen Bereiche.
SafeDump müsste da stehen, weil so wird dieser Vorgang des Bluescreens genannt.

Vorher jedoch klick mal auf Systemsteuerung => System => Erweitert => Starten und Wiederherstellen
Dort sollte stehen: Ereigniss in das Protokoll eintragen, kleines Speicherabbild erstellen, aber nicht überschreiben
Ich bin fast ausschließlich in der Modsprechstunde erreichbar
The only easy day was yesterday
Totte ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.08.2007, 21:02:02   #9 (permalink)
tamola
Klammer
Benutzerbild von tamola

ID: 37032
Lose senden

tamola eine Nachricht über ICQ schicken
Reg: 04.05.2006
Beiträge: 168
Standard

Zitat:
Zitat von Totte Beitrag anzeigen

Vorher jedoch klick mal auf Systemsteuerung => System => Erweitert => Starten und Wiederherstellen
Dort sollte stehen: Ereigniss in das Protokoll eintragen, kleines Speicherabbild erstellen, aber nicht überschreiben
also das steht da... aber ich find nirgends safedump, hab nach fehlern sortiert und so gesucht und auch nach datum aber um die zeit wo es sein sollte steht nirgends safedump oder etwas das mit dem bluescreen zu tun hat...
Gruß,
tamola
tamola ist offline Threadstarter   Mit Zitat antworten
Alt 16.10.2007, 18:01:23   #10 (permalink)
tamola
Klammer
Benutzerbild von tamola

ID: 37032
Lose senden

tamola eine Nachricht über ICQ schicken
Reg: 04.05.2006
Beiträge: 168
Standard

so, der bluescreen kam zwar bisher nie wieder, aber jetzt spinnt wieder mein antivirenprogramm. ich habs damals mal deinstalliert und neu gemacht und jetzt (ca. 2 Monate später) lädt es sich wieder nicht mehr. Also wenn ich den PC starte und er dann den Virenscanner laden sollte kommt immer nach ner weile "Virusschild konnte nicht aktiviert werden" und dann ist das Häckchen bei "Echtzeitvirenschutz" weg und grau unterlegt also ich kanns nicht mehr reinmachen. Wenn ich dann den Scanner abschalte und ihn neustarten will geht er gar nicht mehr auf. Wenn ich dann den ganzen PC neustarte funktioniert er komischerweise wieder ohne probleme. Erst nach ein paar mal neustarten (bzw. am nächsten tag) funktionierts dann wieder nicht mehr.

Hab jetzt keine lust alle paar Monate den neu zu installieren ist doch irgendwie komisch. ich hab den scanner auch noch auf 2 andern PCs, gleiche version und da gehts einwandfrei...
Gruß,
tamola
tamola ist offline Threadstarter   Mit Zitat antworten
Alt 16.10.2007, 18:07:08   #11 (permalink)
PeterLV
Erfahrener Benutzer
Benutzerbild von PeterLV

ID: 52879
Lose senden

PeterLV eine Nachricht über ICQ schicken
Reg: 24.04.2006
Beiträge: 2.815
Standard

ist dein virenscanner uptodate?

deine platte sauber?

peter
 
PeterLV ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.10.2007, 22:40:11   #12 (permalink)
tamola
Klammer
Benutzerbild von tamola

ID: 37032
Lose senden

tamola eine Nachricht über ICQ schicken
Reg: 04.05.2006
Beiträge: 168
Standard

ja uptodate ist er. Platte dürfte eigentlich auch sauber sein, vor ner weile hat er mal angezeigt das er nen trojaner gefunden hat, den aber geblockt und unschädlich gemacht hat, also dürfte es nicht von dem kommen...

ich hab jetzt mal auf die reparierfunktion von dem programm geklickt und siehe da es funktioniert wieder. fragt sich nur wie lange. grad auch nochmal ne systemprüfung gemacht und nix gefunden mit den aktuellsten virendefinitionen..

Bei meinem Notebook hab ich jetzt witzigerweise heute den bluescreen beim runterfahren gekriegt wie das letzte mal am PC. Diesmal hab ichs abfotografiert.

STOP Code: 0x000007E (0xC0000005, 0x00000000, 0xF9c87cA0, 0xF9c8799c)

weiss da jemand was damit anzufangen? ich nicht werd morgen mal in google suchen aber hab im moment keine zeit dazu, aber wenn jemand da was dazu weiss kann ers ja sagen
Gruß,
tamola
tamola ist offline Threadstarter   Mit Zitat antworten
Alt 16.10.2007, 22:45:17   #13 (permalink)
PeterLV
Erfahrener Benutzer
Benutzerbild von PeterLV

ID: 52879
Lose senden

PeterLV eine Nachricht über ICQ schicken
Reg: 24.04.2006
Beiträge: 2.815
Standard

sind die beiden computer in einem netzwerk?

oder zumindest mal zusammen geschlossen gewesen?

peter
 
PeterLV ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.10.2007, 15:14:54   #14 (permalink)
tamola
Klammer
Benutzerbild von tamola

ID: 37032
Lose senden

tamola eine Nachricht über ICQ schicken
Reg: 04.05.2006
Beiträge: 168
Standard

hab halt en wlan netzwerk mit nem andern pc der en stockwerk tiefer ist. und es ist eben entweder der laptop oder der PC mit nem wlanstick mit dem unteren verbunden... kurzzeitig waren auch mal beide gleichzeitig... an dem unteren pc ist aber nix.. wieso? gitbs damit ein zusammenhang? kann sich ein "fehler" vom einen auf den anderen pc übertragen, wenns kein virus ist (glaub ich nämlich net so recht)
Gruß,
tamola
tamola ist offline Threadstarter   Mit Zitat antworten
Alt 17.10.2007, 16:07:53   #15 (permalink)
PeterLV
Erfahrener Benutzer
Benutzerbild von PeterLV

ID: 52879
Lose senden

PeterLV eine Nachricht über ICQ schicken
Reg: 24.04.2006
Beiträge: 2.815
Standard

Zitat:
Zitat von tamola Beitrag anzeigen
hab halt en wlan netzwerk mit nem andern pc der en stockwerk tiefer ist. und es ist eben entweder der laptop oder der PC mit nem wlanstick mit dem unteren verbunden... kurzzeitig waren auch mal beide gleichzeitig... an dem unteren pc ist aber nix.. wieso? gitbs damit ein zusammenhang? kann sich ein "fehler" vom einen auf den anderen pc übertragen, wenns kein virus ist (glaub ich nämlich net so recht)
genau darum meine frage :-)

klar kann sich da was uebertragen und wenns nur ein kleiner trojaner ist.

peter
 
PeterLV ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Anzeige


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks sind an
Pingbacks sind an
Refbacks sind aus


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Bluescreen (XP) TeVator Hardware 16 12.09.2008 19:16:18
Vista Hoch-&Runterfahren DaBBelYu Software/Windows 15 05.05.2008 15:18:40
Meldung beim Runterfahren: Wo wird das geloggt ? theHacker Linux & Co 2 30.01.2008 23:00:10
XP Bluescreen beim Starten, ntfs.sys Talion Software/Windows 12 16.05.2007 22:07:07
[Windows] Datei zum runterfahren ryk Software/Windows 1 09.06.2006 14:13:52


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 13:48:39 Uhr.