Alt 08.08.2007, 16:00:42   #1 (permalink)
SalomonPeters
Neuer Benutzer

ID: 294860
Lose senden

Reg: 09.01.2007
Beiträge: 27
Standard Mehrfach einschreiben?

Hallo erstmal,

in meiner Frage geht es grob um Doppeleinschreibungen. Näheres unten


Meine 1. Studienwahl wäre der Studiengang in Europäische wirtschaft Bamberg.

die 2. Jura in Frankfurt a.M.

Habe von beiden Unis Zulassungen, allerdings würde ich gerne mit meiner Freundinn zusammen studieren, die von bamberg keinen Bescheid bekommen hat.

Nun hoffe ich, dass sie über das nachrückverfahren noch in Bamberg reinrutscht. Allerdings überschneidet sich der Termin mit Frankfurt. Sprich ich müsste mich in frankfurt und Bamberg imatrikulieren um auf Nummer sicher zu gehen.

Für Doppelstudiengänge braucht man meines Wissens die Genehmigung der Unis. Ich will mich aber auf jedenfall vor studienbeginn bei einer der 2 unis wieder exmatrikulieren (wäre also kein Doppelstudium).

Ist es möglich mir auf diese Art beide Studienplätze warmzuhalten um mich kurz vor knapp entscheiden zu können?
 
SalomonPeters ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.08.2007, 16:18:02   #2 (permalink)
(Bier)Kelle
R1150 GS Fahrer
Benutzerbild von (Bier)Kelle

ID: 1297
Lose senden

(Bier)Kelle eine Nachricht über ICQ schicken
Reg: 28.04.2006
Beiträge: 6.796
Standard

Ich wollte schon immer meine komplette Lebensplanung, dessen Grundlage ja ein Studium ist, von dem Fakt abhängig machen, wo meine Freundin studiert.

gruss kelle!
Ihr wollte die Straße zurück?! Sollt ihr haben, Stück für Stück!
Sie wird dann die Eure sein, wir geben sie Euch Stein für Stein!

Nazi sein heißt Probleme kriegen!
(Bier)Kelle ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.08.2007, 17:09:57   #3 (permalink)
PlaciD
Böhser Onkel
Benutzerbild von PlaciD

ID: 55555
Lose senden

PlaciD eine Nachricht über ICQ schicken
Reg: 11.02.2007
Beiträge: 735
Standard

Hallo SalomonPeters,

auch wenn es sich gemein anhört: Ich hoffe, dass das nicht funktioniert. Denn du belegst 2 Studienplätze, von denen du einen definitiv nicht nutzen wirst. Das ist anderen Studenten gegenüber sehr unfair. Denn wenn das Semester mal angefangen hat, rückt auch niemand mehr nach. Dein Platz verfällt also einfach.

Außerdem ist es, wie Kelle schon gesagt hat, ziemlich unüberlegt, sich an Freunden zu orientieren. Sicher ist es schöner, mit ner Freundin zu studieren, auf der anderen Seite sollte man es nicht erzwingen.

Ich würde mich entscheiden: Europäische Wirtschaft oder Jura. Das sind gänzlich verschiedene Studiengänge und ich denke nicht, dass du das an anderen Menschen als an dir selbst festmachen solltest. Wenn es "nur" um die Stadt (z.B. Jura in Bamberg oder Frankfurt) gehen würde, könnte ich das verstehen, aber bei so unterschiedlichen Studiengängen.

Setz dich hin, überleg dir, was du lieber machen möchtest!

PlaciD
If you ask a question, you should never be afraid to hear the answer!
---
I hear an unholy noise!
PlaciD ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.08.2007, 17:19:59   #4 (permalink)
Jack86
Erfahrener Benutzer

Reg: 09.06.2006
Beiträge: 130
Standard

Der Rat von PlaciD klingt auch vor dem Hintergrund logisch, dass die wenigsten Beziehungen ewig halten. Du solltest nicht später in die Situation kommen, dass du nur wegen deiner Freundin den Studiengang nimmst, der vielleicht nur 2. Wahl ist. Insofern denk reiflich darüber nach!
 
Jack86 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.08.2007, 18:28:13   #5 (permalink)
birnchen
back to the roots
Benutzerbild von birnchen

ID: 134652
Lose senden

Reg: 21.04.2006
Beiträge: 11.513
Standard

muß man nicht auch überall mittlerweile diese 50 euro verwaltungsgebühr zahlen? die gibts nämlich dann nicht zurück wenn man sie exmatrikuliert.

birnchen ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.08.2007, 14:34:32   #6 (permalink)
Wildentchen
Ist wieder da
Benutzerbild von Wildentchen

ID: 219152
Lose senden

Wildentchen eine Nachricht über ICQ schicken Wildentchen eine Nachricht über MSN schicken
Reg: 25.06.2007
Beiträge: 2.117
Standard

Zitat:
Zitat von (Bier)Kelle Beitrag anzeigen
Ich wollte schon immer meine komplette Lebensplanung, dessen Grundlage ja ein Studium ist, von dem Fakt abhängig machen, wo meine Freundin studiert.

gruss kelle!
Richtig...


Mir wäre es so egal, wo mein Freund studieren würde, solange ich meinen Traumstudienplatz habe... Deine Freundin sagt nichts gegen deine Pläne?
 
Wildentchen ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Anzeige


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks sind an
Pingbacks sind an
Refbacks sind aus


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
20.000 Lose für jeden! und das mehrfach pluescho Lose4Action 0 04.12.2006 23:26:13


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 02:23:25 Uhr.