Alt 21.12.2020, 09:55:32   #1
Werbeguru
Neuer Benutzer

ID: 506978
Lose senden

Reg: 20.12.2020
Beiträge: 11
Standard Es war noch nie so einfach zu lernen...

Hallo liebe Leute!

Ich darf Euch jetzt auf etwas aufmerksam machen, was mir selbst in den letzten Jahren so richtig bewusst geworden ist - es war noch nie so einfach zu lernen und eine Ausbildung zu machen.

Es braucht nur 1 Computer und einen Internetzugang. Es gibt inzwischen eine Vielzahl von Ausbildungen. Von einzelnen Kursen bis hin zu kompletten Hochschulabschlüssen ist alles möglich. Und wem einfach das Geld dafür fehlt, der hat die Möglichkeiten über Milliarden von Seiten gratis Wissen zu erlangen.

Das Internet ist voll mit gratis Tutorien, Akademien oder Büchern. Google bietet und Google Scholar oder Büchern eine unendliche Anzahl von Wissen an.

Das hat es noch die gegeben. Aber praktisch jeder hat jetzt die Möglichkeit sich Wissen anzueignen und braucht weder wie früher in Kloster oder in die Bücherei zu gehen, um sich Werke und Wissen anzuschaffen.

Was denkst du?
 
Werbeguru ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.12.2020, 15:28:55   #2
hbss
Erfahrener Benutzer
Benutzerbild von hbss

ID: 19406
Lose senden

Reg: 29.07.2007
Beiträge: 15.698
Standard

Stimmt.
Was lernst Du?
hbss ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.12.2020, 20:52:49   #3
RNG
Neuer Benutzer

ID: 506967
Lose senden

Reg: 18.12.2020
Beiträge: 8
Standard

Da gebe ich dir Recht, man kann einfach von Zuhause aus an Lehrveranstaltungen teilnehmen. Ich selbst benutze Wireless Headphones, um von überall aus mitzuhören. Wer ist nicht gern während einer Unterrichtsstunde oder Meeting in der Küche, um sich einen Snack für zwischendurch zu machen? Jeder nehme ich mal an
 

Geändert von Totte (22.12.2020 um 20:57:53 Uhr) Grund: Linkspam/ Spam ist hier verboten!
RNG ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.12.2020, 22:35:23   #4
Doreen08
Neuer Benutzer

Reg: 21.12.2020
Beiträge: 11
Standard

Ich bin ebenfalls deiner Meinung! Ich versuche immer etwas Neues zu lernen, auch wenn es nur was kleines ist. Sobald ich mich etwas frage und es nicht beantworten kann, google ich es einfach. Im Internet kann man sich so schnell informieren. Natürlich sollte man auf die Seriosität der Webseite achten, aber auch wenn Leute aus persönlicher Erfahrung erzählen, beispielsweise zum Thema Gartenpflege, finde ich ist das wie ein "Insider-Tipp".
Was ich jetzt auch neu ausprobiere ist ein Online-Sprachkurs. Ich möchte Spanisch lernen, mal schauen wie das so laufen wird.
 
Doreen08 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.12.2020, 08:28:32   #5
hbss
Erfahrener Benutzer
Benutzerbild von hbss

ID: 19406
Lose senden

Reg: 29.07.2007
Beiträge: 15.698
Standard

Zitat:
Zitat von RNG Beitrag anzeigen
Da gebe ich dir Recht, man kann einfach von Zuhause aus an Lehrveranstaltungen teilnehmen. Ich selbst benutze Wireless Headphones, um von überall aus mitzuhören. Wer ist nicht gern während einer Unterrichtsstunde oder Meeting in der Küche, um sich einen Snack für zwischendurch zu machen? Jeder nehme ich mal an

Welches Studienfach erarbeitest Du Dir?
Oder lernst Du programmieren?
hbss ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.12.2020, 13:03:24   #6
Saskia
Neuer Benutzer

Reg: 19.12.2020
Beiträge: 11
Daumen hoch

Finde ich gut! Jeder sollte die Möglichkeit haben sich weiterzubilden und Kurse wählen können, die einen wirklich interessieren. Die Kurse sind eine Investition in sich selbst, auch wenn es am Anfang teuer erscheinen mag, rechnet es sich hoffentlich später wieder.
 
Saskia ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.12.2020, 11:36:41   #7
hbss
Erfahrener Benutzer
Benutzerbild von hbss

ID: 19406
Lose senden

Reg: 29.07.2007
Beiträge: 15.698
Standard

Wieviel bezahlst Du?
hbss ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.01.2021, 10:46:56   #8
SparWolf
Neuer Benutzer

ID: 507100
Lose senden

Reg: 05.01.2021
Beiträge: 10
Standard

Schade nur, dass es nur wenige nutzen...Bzw. fehlt vielen offensichtlich die Fähigkeit, die Vielzahl an Quellen in seriös/vertrauenswürdig und unseriös/ Propaganda/ Kommerziell zu unterscheiden.

Aber an sich hast du natürlich vollkommen recht, durch das Internet wird der Zugang zu Wissen und Medien enorm vereinfacht. Und da sich auch fast alle einen Internetzugang leisten können, bzw. es viele Orte mit kostenlosem WLan gibt, hebt das auch ein bisschen die Problematik auf, dass gute Bildung nur für "reiche" zugänglich ist.

Aber wie gesagt, es wird zu wenig und falsch genutzt, meiner Ansicht nach....
 
SparWolf ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.01.2021, 18:17:20   #9
alexx13
Neuer Benutzer

ID: 507098
Lose senden

Reg: 05.01.2021
Beiträge: 15
Standard

@SparWolf ja das ist echt schade. Gerade auch, weil es doch so viele seriöse Quellen zur Verfügung gibt, die auch noch zum Teil kostenlos verfügbar sind.
Man kann auch die Zeit jetzt ganz gut für Weiterbildung nutzen, wenn man weniger soziale Kontakte und somit mehr Zeit für sich hat.
 
alexx13 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.01.2021, 07:20:17   #10
hbss
Erfahrener Benutzer
Benutzerbild von hbss

ID: 19406
Lose senden

Reg: 29.07.2007
Beiträge: 15.698
Standard

Zitat:
Zitat von SparWolf Beitrag anzeigen
Schade nur, dass es nur wenige nutzen...Bzw. fehlt vielen offensichtlich die Fähigkeit, die Vielzahl an Quellen in seriös/vertrauenswürdig und unseriös/ Propaganda/ Kommerziell zu unterscheiden.

Aber an sich hast du natürlich vollkommen recht, durch das Internet wird der Zugang zu Wissen und Medien enorm vereinfacht. Und da sich auch fast alle einen Internetzugang leisten können, bzw. es viele Orte mit kostenlosem WLan gibt, hebt das auch ein bisschen die Problematik auf, dass gute Bildung nur für "reiche" zugänglich ist.

Aber wie gesagt, es wird zu wenig und falsch genutzt, meiner Ansicht nach....
Meinst teure Kurse=gute Kurse?
hbss ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Anzeige


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
KlammSurfer.de - Verdienen war noch nie so einfach! Lose4Surfen money-sms Externe Loseseiten 17 31.10.2011 12:00:08
Von den großen Lernen heißt siegen lernen Snoop1990 Lose-Talk 12 13.03.2009 09:35:33
[richtig lernen?] Problem mim lernen, es bringt nichts Carlos_01 Schule, Studium, Ausbildung 16 18.12.2006 19:57:29
Einfach proggen lernen PC-Doktor Programmierung 1 24.09.2006 18:19:21


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 03:54:04 Uhr.