Mr Green
 
Alt 03.09.2009, 10:29:38   #1 (permalink)
Inaktiv19 PREMIUM-User
Oldie

ID: 117407
Lose senden

Reg: 14.05.2006
Beiträge: 3.258
Standard Wollt ihr abnehmen und sucht einen Diät-Plan?

Hallo Leute,

ich habe gerade eben einen Thread entdeckt in dem eine "Chips" Diät angeboten wird.

Da ich ganz genau weiß, dass so eine Diät nicht gesund sein kann und ich ihren Thread nicht vollschreiben wollte, biete ich euch hier einen perfekten Schlachtplan an.


Eine Diät hat Erfolg, wenn:

1: Fettarm gegessen wird. (Eine einzige Rindswurst deckt den kompletten Tagesbedarf... rechnet euch aus, was ihr essen könnt und was nicht )
2: Täglicher Kaloriendefiziet. (sollte sich zwischen 100 - 300 Kalorien, pro Tag bewegen)
3: Genug Bewegung.


Im Internet gibt es genug Rechner, die den Tagesbedarf ausrechnen. Das sollte ein Richtwert für euch sein.

Unter fettarmes Essen verstehe ich:

- sichtbare Fette vermeiden
- Fisch, Thunfisch, Putenbrust und co. decken den Eiweissbedarf aber haben einen sehr geringen Fettanteil
- auf Kohlenhydrate nicht "verzichten", aber wissen, was Balaststoffe sind


Weitere natürliche Tipps:
Ihr könnt euren Fettabbau unterstützen wenn ihr 30 Minuten vor dem Sport euch mit Kaffee voll pumpt. (hier sollte man nicht übertreiben, wird sonst ungesund )

Ihr könnt die Fettverbrennung stärken wenn ihr am Tag mindestens 4 Gläser Grüner Tee trinkt.

Ihr könnt den Wasseranteil im Körper senken, wenn ihr am Tag HÖCHSTENS 3 Gläser Brenneseltee trinkt. Hier solltet ihr aufpassen, dass ihr das "Wasser" trinken nicht vernachlässigt.....

Wenn ihr das durchziehen wollt, dann rate ich euch eine Körperfettanteil Waage zu kaufen, damit ihr in 2 Wochen Abständen eure Erfolge aufschreiben könnt. Erfolge werden euch motivieren weiter zu machen.
>>Nicht täglich wiegen, da ihr sonst öfters einen + im Gewicht sehen könnt und dies euch dann demotivieren kann.

Bei einem negativen Ergebniss bitte nicht sofort ausrasten und voll fressen. Bei einer Diät ist die Geduld der wichtigste Faktor.
Ihr solltet täglich diesen Kaloriendefizit einhalten, weil ein Tag an dem ihr "fettig" isst, könnte eine komplette Woche Diät versauen.


Und das ist mein Erfolgsrezept.
Ich habe ca 5 % Körperfettanteil bei 87 Kg Körpermasse. Rechnet euch den Anteil raus, was davon Muskeln und Fette sind.. Ihr werdet dann merken, dass 5 % gar nix ist .


Grüße
 

Geändert von Inaktiv19 (03.09.2009 um 10:33:00 Uhr)
Inaktiv19 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.09.2009, 10:35:20   #2 (permalink)
TCS
Erfahrener Benutzer

ID: 141468
Lose senden

TCS eine Nachricht über ICQ schicken
Reg: 05.05.2006
Beiträge: 5.677
Standard

Zitat:
Zitat von ufuk Beitrag anzeigen
..., wenn ihr am Tag HÖCHSTENS 3 Gläser Brenn-esel-tee trinkt. Hier solltet ihr aufpassen, dass ihr das "Wasser" trinken nicht vernachlässigt.....
denk mal in Real Life is das besser aufgehoben....

btw: du tunkst dir verbrannte Esel in den Tee? Krasser Stoff
 
TCS ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.09.2009, 10:36:59   #3 (permalink)
Inaktiv19 PREMIUM-User
Oldie

ID: 117407
Lose senden

Reg: 14.05.2006
Beiträge: 3.258
Standard

Zitat:
Zitat von TCS Beitrag anzeigen
denk mal in Real Life is das besser aufgehoben....

btw: du tunkst dir verbrannte Esel in den Tee? Krasser Stoff
http://www.kraeuter-welt.de/tee/krae...nesseltee.html


Probiere es mal aus. Schmeckt wirklich gut.
Hat einen sehr süßen Geschmack

Grüße
 
Inaktiv19 ist offline Threadstarter   Mit Zitat antworten
Alt 03.09.2009, 10:41:21   #4 (permalink)
wittis-web.de
ToWi-Photography
Benutzerbild von wittis-web.de

ID: 31480
Lose senden

wittis-web.de eine Nachricht über ICQ schicken
Reg: 20.04.2006
Beiträge: 22.745
Standard

es ist weder Freitag, noch gehört der Thread hier in die Rubrik?!

MOVE Kochen & Ernährung
wittis-web.de ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.09.2009, 10:53:22   #5 (permalink)
TCS
Erfahrener Benutzer

ID: 141468
Lose senden

TCS eine Nachricht über ICQ schicken
Reg: 05.05.2006
Beiträge: 5.677
Standard

jo ich müsste auch 3-4 KG wieder abnehmen.
Esse ungesund, zwecks Unlust am Selberkochen.
Im Singlehaushalt verdirbt immer die Hälfte an Lebensmitteln, weil es nur 1-2Tage hält.
Finde das Thema nicht schlecht...
Das sollten wir mal ausdiskutieren^^
Schenkst mir die 100Lose?
Dann schreib ich jetzt einfach mal so was ich von deinem Text halte und von den Tipps:
Zitat:
Unter fettarmes Essen verstehe ich:

- sichtbare Fette vermeiden
- Fisch, Thunfisch, Putenbrust und co. decken den Eiweissbedarf aber haben einen sehr geringen Fettanteil
- auf Kohlenhydrate nicht "verzichten", aber wissen, was Balaststoffe sind
1. jop
2. jop
3. Ballaststoffe sind aber doch keine Kohlenhydrate? Oder meinst du einfach Stoffe die den Körper belasten?
Also Unmengen Zucker, gesättige Fette, Rattengift ?

Mach mal so einen Kalorienrechner hier rein...^^

Fastfood, also Pizza vom Service, Mc Donald, Burgerking und KFC auf einmal im Monat beschränken. (hab ich mal gelesen...)

Beim Wiegen beachten:
1. am Abend ist man schwerer
2. also immer nüchtern (damit mein ich ohne zu frühstücken...^^) in der Früh nach der Morgentoilette wiegen

Joa sonst is das schon ganz ok finde ich...

Bewegung is das A und O. Man verbrennt Kalorien, baut Muskeln auf, die sogar noch nachbrennen und man kann mehr essen^^

Mein Beitrag wurde irgendwie total unstrukturiert, aber kein Plan wie ich das nun retten sollte

@Witti: kommt es nich auf die Zeitzone an, ob es schon Freitag ist?
 
TCS ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.09.2009, 11:22:54   #6 (permalink)
Inaktiv19 PREMIUM-User
Oldie

ID: 117407
Lose senden

Reg: 14.05.2006
Beiträge: 3.258
Standard

Damit hatte ich eigentlich Schoko und so zeugs gemeint gehabt

Hier kann man es errechnen:

http://www.onmeda.de/ratgeber/diaet/...fsrechner.html
http://www.bleibfit.at/kalorien_rechner.phtml
http://www.kalorien.de/Rechner/kalorienbedarf.html

Ich empfehle euch mehrere Rechner zu benutzen und dann den Mittelwert zu errechnen.

Sport und co. ist natürlich das wichtigste. Wie du schon erwähnt hast, je mehr Muskeln man hat, desto mehr Kalorien werden verbraucht, deswegen sind ein paar Muckis nicht schlecht

Es gab mal so eine interessante Seite, da konnte man errechnen, wie viel Kalorien man über nacht verbraucht. Wenn ich diese Seite finde, dann poste ich es hier mal rein.
 
Inaktiv19 ist offline Threadstarter   Mit Zitat antworten
Alt 03.09.2009, 11:26:41   #7 (permalink)
Bububoomt
ohne Vertrauen
Benutzerbild von Bububoomt

ID: 10361
Lose senden
Krank

Bububoomt eine Nachricht über ICQ schicken
Reg: 28.04.2006
Beiträge: 19.673
Standard

Eigentlich sind Diaeten ja Grundsaetzlich nicht gut, denn die meisten haben einen yoyo-Effekt, so das am ende mehr drin ist.

Besser ist das man seine Ernaehrung komplett aendert.
Also das fettarm essen, sollte nciht nur zu einer Diaet gehoeren, sondern denke ich Grundsaetzlich zur Ernaehrung.

Leider ist das meist gar nicht so einfach.

Jeder muss fuer sich herausfinden, was fuer ihn gut ist. Bei dem einen hilft das eine bei dem anderen das andere.

Nicht bei jedem wirkt es gleich. Bei mir hat Ingwertee gut gewirkt, habe 20 kilo innerhalb von kurzer Zeit abgenommen. Natuerlich habe ich auch beachtet, das ich wenig fett zu mir nehme. Da mir das zu schnell ging (2 Monat), hatte ich es erstmal sein lassen und wieder leider 10 kilo zu genommen, wollte es eigentlich so halten und dann spaeter wieder anfangen mit dem Abnehmen.

Nun bin ich im Urlaub und hier gibt es soviele leckereien, die es in Deutschland nicht gibt (teils recht fettig). Hoffe ich nehme in der Zeit nicht zu...
Bububoomt ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.09.2009, 17:45:34   #8 (permalink)
hydee
Neuer Benutzer

Reg: 04.09.2009
Beiträge: 1
Standard

hi zuammen,

ich bin da vielleicht immer ein bisschen zu einfach gestrickt, aber ich finde es funktioniert.

ernährung würde ich in gesundem maße beibehalten, man muss ja nicht immer überall sahne und öl draufpacken.

und dann das a und o: Sport. nicht unbedingt allein, sondern am besten mit trainingspartner, einer freundin, schon gehts los.im winter dann eben im fitnessstudio... laufbänder stehen ja auch in recht billigen krafträumen.

naja... bei mir klappts.
hydee ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Anzeige


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks sind an
Pingbacks sind an
Refbacks sind aus


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Was haltet ihr von dieser Diät ? back4ever Kochen & Ernährung 42 02.04.2009 11:56:23
Atkins-Diät | Abnehmen ohne zu Hungern? Charly-3 Das wahre Leben 17 19.02.2008 17:36:00
Wollt ihr einen weiteren 08/15 Paid4Anbieter? Querulant Paid4 - News & Infos 1 11.09.2007 17:43:55
cocaboy sucht einen Werber für Diamondslots mit einen REF ende heute cocaboy Lose4Refs (erledigt) 10 23.07.2007 22:38:32
Hat mal jemand einen Plan ? BEULENZONG Netzwerktechnik 7 07.06.2006 21:55:34


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 11:25:49 Uhr.