Zurück   klamm-Forum > Real World > Kochen & Ernährung


Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 30.08.2020, 10:09:44   #31
hbss
Erfahrener Benutzer
Benutzerbild von hbss

ID: 19406
Lose senden

Reg: 29.07.2007
Beiträge: 14.443
Standard

Warmes Wasser mit Ingwer ist besser.
hbss ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.08.2020, 22:38:47   #32
rotznase
Skandinavien
Benutzerbild von rotznase

Reg: 13.11.2014
Beiträge: 129
Standard

Als welches natürliche Mittel ist heißes Wasser mit Ingwer besser? Es ist nämlich so, dass ich kein sonderlich großer Fan von Ingwer bin. Das esse ich nur auf Weihnachtskeksen, denn sonst ist es mir zu scharf. Die anderen zwei Varianten kenne ich geschmacklich nicht. Sind sie genauso scharf? Und wie lange kann man die Kapseln einnehmen bzw. gibt es dafür ein Zeitlimit?
All4you gefällt das.
 
rotznase ist offline Threadstarter   Mit Zitat antworten
Alt 31.08.2020, 11:19:57   #33
hbss
Erfahrener Benutzer
Benutzerbild von hbss

ID: 19406
Lose senden

Reg: 29.07.2007
Beiträge: 14.443
Standard

Zitat:
Es ist nämlich so, dass ich kein sonderlich großer Fan von Ingwer bin
Dann nimm warmes Wasser pur.
25-30 Grad.
hbss ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 31.08.2020, 20:52:37   #34
All4you
Erfahrener Benutzer
Benutzerbild von All4you

ID: 15099
Lose senden

Reg: 10.01.2016
Beiträge: 11.916
Standard

Zitat:
Zitat von hbss Beitrag anzeigen
Warmes Wasser mit Ingwer ist besser.
Warum soll Ingwer besser sein ?
Als nächstes kommt die Wurmkur mit Knoblauch.
Ingwer heizt den Körper ein und Knoblauch die Verdauung.

Erfolg, Mann scheißt sich die Seele aus und die Kollegen nehmen Abstand von einem.
Denn Mann stinkt nach Knoblauch bis zum erbrechen. Aber dafür braucht man sich keine Sorgen um
körpereigene Würmer zu machen. Denn auch die verlassen den Wirt (Mensch) sofort.

Schmeiss eine Knoblauchknolle in den Kompost und selbst nach 2 Jahren kannst Du den selbigen wieder entnehmen und durch die Presse drücken ( Igitt)
 
All4you ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.09.2020, 06:09:57   #35
hbss
Erfahrener Benutzer
Benutzerbild von hbss

ID: 19406
Lose senden

Reg: 29.07.2007
Beiträge: 14.443
Standard

Zitat:
Als nächstes kommt die Wurmkur mit Knoblauch.
Gute Erfolge damit gemacht?
hbss ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.09.2020, 07:31:53   #36
pebbles19
Erfahrener Benutzer
Benutzerbild von pebbles19

ID: 14444
Lose senden

Reg: 02.08.2019
Beiträge: 660
Standard

Zitat:
Zitat von All4you Beitrag anzeigen
Warum soll Ingwer besser sein ?
Als nächstes kommt die Wurmkur mit Knoblauch.
Ingwer heizt den Körper ein und Knoblauch die Verdauung.

Erfolg, Mann scheißt sich die Seele aus und die Kollegen nehmen Abstand von einem.
In Zeiten von Corona also genau das richtige...
Sei immer Du selbst, außer Du kannst ein Einhorn sein, dann sei immer ein Einhorn!
pebbles19 ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 03.09.2020, 07:56:51   #37
hbss
Erfahrener Benutzer
Benutzerbild von hbss

ID: 19406
Lose senden

Reg: 29.07.2007
Beiträge: 14.443
Standard

Dann guten Appetit.

Geändert von hbss (12.09.2020 um 11:42:32 Uhr)
hbss ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.09.2020, 10:14:10   #38
Klamsy
Benutzer

ID: 465598
Lose senden

Reg: 30.03.2015
Beiträge: 90
Standard

Zitat:
Zitat von hbss Beitrag anzeigen
Das sagt Dir in 1 Minute eine Tabelle.
Damit musst du nicht mich überzeugen sondern die Menschen, die es betrifft.
Manche brauchen es eben veranschaulicht und müssen es selbst durchmachen.
So schwer ist es ja nicht und man lernt auch etwa dabei. Daher verstehe ich jetzt nicht wirklich wieso man etwas dagegen hat, wenn man da alles selbst machen muss?
 
Klamsy ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.09.2020, 23:58:31   #39
rotznase
Skandinavien
Benutzerbild von rotznase

Reg: 13.11.2014
Beiträge: 129
Standard

Vielen Dank für die weiteren Rückmeldungen!

Ja, also Knoblauch kann in diesen Zeiten auch wegen der Abstandsregeln durchaus sinnvoll sein. Gleichzeitig bilde ich mir ein, auch einmal gelesen zu haben, dass es gegen Zahnschmerzen hilft. Die habe ich *klopf klopf* nicht, aber bei mir sind die Höcker bei einem Prämolar abgebrochen und von daher ist das interessant zu wissen. Bezüglich des eigentlichen Themas lässt sich sagen, dass es das Abnehmen auf einem völlig umgekehrten Weg unterstützt.

Wie sieht es beim Ingwer aus? Das habe ich noch nicht ganz verstanden. Bringt das ebenfalls ein Sättigungsgefühl oder führt es auf einer anderen Art und Weise zum von mir angestrebten Ziel?
 
rotznase ist offline Threadstarter   Mit Zitat antworten
Alt 12.09.2020, 11:43:17   #40
hbss
Erfahrener Benutzer
Benutzerbild von hbss

ID: 19406
Lose senden

Reg: 29.07.2007
Beiträge: 14.443
Standard

Zitat:
Zitat von Klamsy Beitrag anzeigen
Damit musst du nicht mich überzeugen sondern die Menschen, die es betrifft.
Manche brauchen es eben veranschaulicht und müssen es selbst durchmachen.
So schwer ist es ja nicht und man lernt auch etwa dabei. Daher verstehe ich jetzt nicht wirklich wieso man etwas dagegen hat, wenn man da alles selbst machen muss?
Du hast Deine Idealfigur.
Cool.
hbss ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.09.2020, 12:47:30   #41
Klamsy
Benutzer

ID: 465598
Lose senden

Reg: 30.03.2015
Beiträge: 90
Standard

Zitat:
Zitat von hbss Beitrag anzeigen
Du hast Deine Idealfigur.
Cool.
Woraus schließt du das?

Ich habe lediglich gesagt, dass manche Menschen es nicht glauben können, bis sie es selbst vor Augen haben.
Das ist einerseits die Kalorienangebe auf den Nährwerttabellen, andererseits, dass sie eh nicht so viel essen und ein wenig hiervon und ein wenig davon, nicht schaden kann. Deshalb finde ich die Idee mit der App oder ganz Oldschool mit Stift und Papier durchwegs für eine gute Hilfe.
 
Klamsy ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.09.2020, 13:18:26   #42
mydoys.de
Erfahrener Benutzer
Benutzerbild von mydoys.de

ID: 84968
Lose senden

mydoys.de eine Nachricht über ICQ schicken
Reg: 20.04.2006
Beiträge: 2.742
Standard

Probier mal Yfood
mydoys.de ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.09.2020, 05:52:03   #43
hbss
Erfahrener Benutzer
Benutzerbild von hbss

ID: 19406
Lose senden

Reg: 29.07.2007
Beiträge: 14.443
Standard

Zitat:
Zitat von Klamsy Beitrag anzeigen
Woraus schließt du das?

Ich habe lediglich gesagt, dass manche Menschen es nicht glauben können, bis sie es selbst vor Augen haben.
Das ist einerseits die Kalorienangebe auf den Nährwerttabellen, andererseits, dass sie eh nicht so viel essen und ein wenig hiervon und ein wenig davon, nicht schaden kann. Deshalb finde ich die Idee mit der App oder ganz Oldschool mit Stift und Papier durchwegs für eine gute Hilfe.

Zitat:
Woraus schließt du das?
Aus Deinen Posts.
hbss ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.09.2020, 22:36:53   #44
dinero
Neuer Benutzer

ID: 505900
Lose senden

Reg: 16.09.2020
Beiträge: 11
Standard

Hey,

wichtig ist es, dass du grundlegend dich gesund ernährst, aber was bedeutet schon gesund?

--> Vollkornprodukte (SÄTTIGUNG)
--> Gemüse und Obst ( SÄTTIGUNG; VITAMINE; MINERALIEN)
--> viel Wasser
--> Proteinreiche Ernährung (SÄTTIGUNG; ANTI MUSKELVERLUST)

LG
DINERO
 
dinero ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.09.2020, 15:50:45   #45
rotznase
Skandinavien
Benutzerbild von rotznase

Reg: 13.11.2014
Beiträge: 129
Standard

Also verstehe ich richtig, dass man sich deines Erachtens nahezu ausschließlich mit Vollkornprodukten, Obst sowie Gemüse, reichlich Wasser und proteinreiche Lebensmitteln ernähren sollte? Und der prozentuelle Anteil sollte (jetzt vielleicht abgesehen vom Wasser) immer gleich sein? @mydoys.de: Ich werde mir dieses YFood jetzt einmal ansehen, aber hast du selbst auch schon Erfahrungen damit gemacht?
 
rotznase ist offline Threadstarter   Mit Zitat antworten
Antwort

Anzeige


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Abnehmen mit einer Fatburner Diät? Jemand damit Erfahrungen gemacht? MeganFl09 Kochen & Ernährung 20 16.09.2020 22:47:59
Was habt ihr für Erfahrungen mit Kabel-BW? Rallef80 Netzwerktechnik 9 12.02.2009 17:13:46


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 08:17:06 Uhr.