Alt 30.01.2011, 15:19:14   #1 (permalink)
T-Flow
Scheidenpilz!
Benutzerbild von T-Flow

ID: 16924
Lose senden

T-Flow eine Nachricht über ICQ schicken T-Flow eine Nachricht über AIM schicken T-Flow eine Nachricht über MSN schicken T-Flow eine Nachricht über Skype™ schicken
Reg: 24.08.2006
Beiträge: 10.710
Frage

Einen schönen Sonntag Nachmittag allerseits...

ich würde heute Abend gerne was leckeres Kochen und dabei folgende Restzutaten verwerten, die ich noch im Kühlschrank habe:

Mais, Zwiebeln, frische Champignons und Kartoffeln...

Was könnte man daraus schönes zaubern? Standards sind natürlich auch vorhanden (Gewürze, versch. Öle, Nudeln, Reis, Sahne, Käse, Knoblauch...).

Für eure Hilde wär ich sehr dankbar!

Ich meinte natürlich eure Hilfe wer hat denn auch das d neben das f gelegt
> Platzhalter für Gerechtigkeit <
*stups*



Geändert von darkkurt (30.01.2011 um 18:44:16 Uhr) Grund: Doppelpost entfernt
T-Flow ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.01.2011, 15:32:07   #2 (permalink)
ufo
HA HO HE
Benutzerbild von ufo

ID: 325773
Lose senden

ufo eine Nachricht über Skype™ schicken
Reg: 22.11.2008
Beiträge: 1.765
Standard

Zitat:
Zitat von T-Flow Beitrag anzeigen
Für eure Hilde wär ich sehr dankbar!
Hilde? wer is das?

edit: das war der mann der die tastatur erfunden hat! Lol

ich würde vorschlagen:

den reis kochen, das ganze gemüse in der pfanne anschwencken mit öl und dann den reis dazu in die pfanne, alles gut durchmischen und ggf. würzen!

Nennt sich dann Risi-bisi! und schmeckt verdammt gut!
R.I.P. KNUT


ufo ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.01.2011, 16:10:37   #3 (permalink)
T-Flow
Scheidenpilz!
Benutzerbild von T-Flow

ID: 16924
Lose senden

T-Flow eine Nachricht über ICQ schicken T-Flow eine Nachricht über AIM schicken T-Flow eine Nachricht über MSN schicken T-Flow eine Nachricht über Skype™ schicken
Reg: 24.08.2006
Beiträge: 10.710
Standard

Klingt fein, womit würz ich denn dann am besten? Also in welche Geschmacksrichtung sollte es denn gehen?

Mir ist noch ein Glas mit Erbsen und Möhrchen aufgefallen, das ich evtl. noch mit verarbeiten würde
> Platzhalter für Gerechtigkeit <
*stups*


T-Flow ist offline Threadstarter   Mit Zitat antworten
Alt 30.01.2011, 16:18:41   #4 (permalink)
baffi
grafikdilettant
Benutzerbild von baffi

ID: 268589
Lose senden

Reg: 25.12.2006
Beiträge: 18.067
Standard

Ein paar Eier dazu und man könnte das ganze auch einfach Bauernfrüstück (fleischlos) nennen.

Gewürze: Pfeffer, Salz (evtl. Kobi).
baffi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.01.2011, 16:54:17   #5 (permalink)
Wasweissdennich
Hakuna Matata
Benutzerbild von Wasweissdennich

ID: 96572
Lose senden

Reg: 21.04.2006
Beiträge: 10.964
Standard

Knoblauch/Zwiebeln anbraten, eventuell bissl Wurst dazu falls vorhanden,
Wasser Kartoffelscheiben+ Champions, Erbsen/Möhren, Salz rein+ eventuell Sahne und bissl kochen dann
+ Pfeffer+ Käse überbacken = Auflauf
 
Wasweissdennich ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.01.2011, 17:33:38   #6 (permalink)
HOKE
Erfahrener Benutzer
Benutzerbild von HOKE

ID: 52086
Lose senden

HOKE eine Nachricht über ICQ schicken HOKE eine Nachricht über AIM schicken HOKE eine Nachricht über MSN schicken HOKE eine Nachricht über Yahoo! schicken HOKE eine Nachricht über Skype™ schicken
Reg: 04.05.2006
Beiträge: 1.181
Standard

Es gibt übrigens auf vielen Rezeptseiten Spezialsuchen für genau diesen Zweck.
z.B. http://www.chefkoch.de/rezept-reste.php
 
HOKE ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.01.2011, 17:51:01   #7 (permalink)
T-Flow
Scheidenpilz!
Benutzerbild von T-Flow

ID: 16924
Lose senden

T-Flow eine Nachricht über ICQ schicken T-Flow eine Nachricht über AIM schicken T-Flow eine Nachricht über MSN schicken T-Flow eine Nachricht über Skype™ schicken
Reg: 24.08.2006
Beiträge: 10.710
Standard

Ich weiß, nur finde ich da meist nur Rezepte, die nur einen Teil meiner Zutaten verwerten und im Koch-Forum bekomme ich direkten Kontakt anstatt den Verweis auf irgendein Rezept

Die Zutatenverwertung auf Chefkoch.de hab ich nämlich vorher schon ausprobiert...
> Platzhalter für Gerechtigkeit <
*stups*


T-Flow ist offline Threadstarter   Mit Zitat antworten
Alt 30.01.2011, 18:59:02   #8 (permalink)
Schwarzdrossel
Hobbitfrosch
Benutzerbild von Schwarzdrossel

ID: 275198
Lose senden

Schwarzdrossel eine Nachricht über Yahoo! schicken
Reg: 10.05.2007
Beiträge: 615
Standard

Bratkartoffeln mit Ei. Falls du Eier da hast.
[X]Meine Galerie [X][X][X]Signaturerweiterung[X]
Ein Kamel passt durchaus durch ein Nadelöhr. Man muss es nur in feine Streifen schneiden.
Schwarzdrossel ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.01.2011, 20:44:09   #9 (permalink)
birnchen
back to the roots
Benutzerbild von birnchen

ID: 134652
Lose senden

Reg: 21.04.2006
Beiträge: 11.513
Standard

Ich würde Möhren/Erbsen ausm Glas nicht mit in die Pfanne hauen, da die doch schon recht weich sind und dann zu schnell verkochen. Aber den Rest würd ich auch einfach schnibbeln und in der Pfanne mit Salz, Pfeffer, Paprika... würzen.

birnchen ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.01.2011, 22:20:00   #10 (permalink)
theHacker PREMIUM-User
sieht vor lauter Ads
den Content nicht mehr
Benutzerbild von theHacker

ID: 69505
Lose senden

theHacker eine Nachricht über ICQ schicken theHacker eine Nachricht über Skype™ schicken
Reg: 20.04.2006
Beiträge: 22.681
Standard

Zitat:
Zitat von birnchen Beitrag anzeigen
Ich würde Möhren/Erbsen ausm Glas nicht mit in die Pfanne hauen, da die doch schon recht weich sind und dann zu schnell verkochen.
Zum Schluss dazukippen, da die ja nur warm werden müssen.

Wie ich
Zitat:
Mais, Zwiebeln, frische Champignons
gelesen hab, musste ich sofort an meine "Spezialsoße" denken:

Die Champignons geschnibbelt in die Pfanne hauen und parallel ne billige 25cent-Tomaten-Pulversoße machen. (Zwiebeln mit in die Pfanne hauen - nie probiert, aber geile Idee). Wenn die Champignons (und Zwiebeln) fertig sind, dann das einfach (zusammen mit der Dose Mais - auch noch nie probiert; aber Tomatensoße und Mais schmeckt geil) in die Soße kippen, n Schuss (je nach Geschmack) Weißwein dazu und nochmal aufkochen lassen. Fertig

N paar Nudeln zur Soße machen sich sicherlich nicht schlecht
NEU theHacker.blog NEU
– It's just a glitch in the Matrix –

OpenIsles - das freie Insel-Aufbauspiel | www.theHacker.ws v3 | WhatPulse-Team
theHacker ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.01.2011, 22:37:44   #11 (permalink)
dinkelacker
Erfahrener Benutzer
Benutzerbild von dinkelacker

ID: 333914
Lose senden

Reg: 17.06.2007
Beiträge: 404
Standard

zwiebeln in feine würfel, je nach gusto ist auch ein bischen knoblauch gut. ab in die pfanne und mit butterschmalz oder pflanzenöl mittelbraun dünsten. also nur nur glasig, aber auch nicht verbrennen lassen. wir brauchen die leichten röstaromen. derweilen pilze putzen, halbieren und in sehr dünne scheiben schneiden. pilze in die pfanne zu den zwiebeln und kurz mit anbraten. einen halben brühwürfel hinzugeben und mit 1 becher sahne und falls vorhanden einem kräftigen schuss weißwein ablöschen. zu guter letzt noch mit pfeffer und bei bedarf noch etwas salz abschmecken und auf kleiner flamme noch etwas eindicken lassen - fertig ist eine leckere pilzrahmsauce.

die kartoffeln samt schale kochen (große kartoffeln mit einer stricknadel oder einem kückenmesser komplett durchstechen - dann werden die schneller gar). die halbgaren kartoffeln von der haut befreien - aber nicht kalt werden lassen - sonst geht die schale nicht mehr gut ab. bitte NICHT durchkochen - sonst gibt es am schluss kortoffelmatsche! die pellkartoffeln in ca. 1,5 cm dicke scheiben schneiden und gut salzen. dann in einer pfanne (ggf. die sahnesauce in einem topf umfüllen und die pfanne abwaschen) bei mittlerer hitze auf beiden seiten goldbraun backen (nicht mit dem öl sparen) und vor dem verzehr auf kückenpapier abtropfen lassen.

den mais würde ich weg lassen - passt nicht so wirklich. im zweifel könntest du noch einen maissalat damit zaubern, aber bei der gehaltvollen sauce und den kartoffln sollte das gar nicht mehr nötig sein.

guten appetit wünsche ich
Das Wort "Würde" kennen einige User nur noch als Konjunktiv II.
Und zwar in Sätzen wie "Für Lose würde ich alles machen!"
dinkelacker ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 31.01.2011, 08:24:12   #12 (permalink)
T-Flow
Scheidenpilz!
Benutzerbild von T-Flow

ID: 16924
Lose senden

T-Flow eine Nachricht über ICQ schicken T-Flow eine Nachricht über AIM schicken T-Flow eine Nachricht über MSN schicken T-Flow eine Nachricht über Skype™ schicken
Reg: 24.08.2006
Beiträge: 10.710
Standard

Zitat:
Zitat von theHacker Beitrag anzeigen
Die Champignons geschnibbelt in die Pfanne hauen und parallel ne billige 25cent-Tomaten-Pulversoße machen. (Zwiebeln mit in die Pfanne hauen - nie probiert, aber geile Idee). Wenn die Champignons (und Zwiebeln) fertig sind, dann das einfach (zusammen mit der Dose Mais - auch noch nie probiert; aber Tomatensoße und Mais schmeckt geil) in die Soße kippen, n Schuss (je nach Geschmack) Weißwein dazu und nochmal aufkochen lassen. Fertig
Klingt auch sehr lecker und vor allem nicht so aufwändig.

Aber erstmal Danke für alle eure Vorschläge, ihr habt mir gute Ideen gebracht. Und da wir gestern dann aufgrund des mangelnden Hungergefühls doch nicht mehr gekocht haben, werde ich das wohl heute machen.

Evtl. wirds auch ein Auflauf, wo ich dann alles noch schön mit Käse überbacke. Heute kann ich ja wieder einkaufen und evtl. noch Paprika, Karotten und Tomaten holen, dann wirds ein richtig gemischter Gemüseauflauf

Den Tipp mit dem Weißwein werd ich wohl auch anwenden

@dinkelacker: Ich hab vorwiegend festkochende Speisekartoffeln. Die werden i.d.R. nicht so schnell zu Matsch. Das Problem hab ich nur bei weichkochenden Kartoffeln, aber die nehm ich sowieso nur für Pellkartoffeln mit "weißem Käse" (Quark mit Schnittlauch, Salz, Pfeffer, Knobi)
> Platzhalter für Gerechtigkeit <
*stups*


T-Flow ist offline Threadstarter   Mit Zitat antworten
Alt 31.01.2011, 08:54:55   #13 (permalink)
theHacker PREMIUM-User
sieht vor lauter Ads
den Content nicht mehr
Benutzerbild von theHacker

ID: 69505
Lose senden

theHacker eine Nachricht über ICQ schicken theHacker eine Nachricht über Skype™ schicken
Reg: 20.04.2006
Beiträge: 22.681
Standard

Zitat:
Zitat von T-Flow Beitrag anzeigen
Den Tipp mit dem Weißwein werd ich wohl auch anwenden
Ich bin ja kein großartiger Koch, aber das sind das is wohl die wichtigste Regel überhaupt für Soßen:
Niemals Wasser dran! (außer halt um Billigsoßen anzurühren)
Sahne, Weißwein, Rotwein oder Sherry. Niemals Wasser!
NEU theHacker.blog NEU
– It's just a glitch in the Matrix –

OpenIsles - das freie Insel-Aufbauspiel | www.theHacker.ws v3 | WhatPulse-Team
theHacker ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 31.01.2011, 09:21:00   #14 (permalink)
T-Flow
Scheidenpilz!
Benutzerbild von T-Flow

ID: 16924
Lose senden

T-Flow eine Nachricht über ICQ schicken T-Flow eine Nachricht über AIM schicken T-Flow eine Nachricht über MSN schicken T-Flow eine Nachricht über Skype™ schicken
Reg: 24.08.2006
Beiträge: 10.710
Standard

Naja, normalerweiße mache ich ja nicht viele Soßen. Eher mal ne süßliche Bratensoße oder ne Käse-Sahne-Soße... Außerdem hab ich keinen wirklichen Koch-Wein daheim.
> Platzhalter für Gerechtigkeit <
*stups*


T-Flow ist offline Threadstarter   Mit Zitat antworten
Alt 31.01.2011, 09:29:25   #15 (permalink)
birnchen
back to the roots
Benutzerbild von birnchen

ID: 134652
Lose senden

Reg: 21.04.2006
Beiträge: 11.513
Standard

Zitat:
Zitat von theHacker Beitrag anzeigen
Ich bin ja kein großartiger Koch, aber das sind das is wohl die wichtigste Regel überhaupt für Soßen:
Niemals Wasser dran!
Das ist Quatsch! Ich hab überdurchschnittlich viele Köche in der Familie und die nehmen teilweise auch Wasser.

birnchen ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Anzeige


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks sind an
Pingbacks sind an
Refbacks sind aus


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Nordcore1`s Reste-Bude Neu Nordcore1 Lose4Scripts (erledigt) 3 02.07.2009 09:33:33
!NEU! Remix Reste Rampe !NEU! remix Lose4Scripts (erledigt) 0 18.06.2009 08:07:47
Reste Kochen Domian Programmierung 5 03.07.2008 16:07:23


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 04:41:40 Uhr.