Zurück   klamm-Forum > Real World > Kochen & Ernährung


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 12.12.2011, 19:27:51   #1 (permalink)
Spezi38
Erfahrener Benutzer
Benutzerbild von Spezi38

ID: 73102
Lose senden

Reg: 09.06.2006
Beiträge: 1.584
Standard Padmaschine vs. Kapselmaschine

Moin,

hoffe hier sind eineige die eine Senseo, Tasssimo, Dolce Gusto oder ähnliches haben.

Ich spiele grad mit dem Gedanken eine Kaffeepadmaschine bzw. -kapselmaschine zu Weihnachten zu verschenken. Nun bin ich kein Kaffeetrinke. Die zu beschenkende hat bis jetzt Filterkaffee getrunken und daher meine Frage an die Besitzer eines solchen Gerätes:
Gibts da Geschmacklich einen unterschied zu Filterkaffee? Ist es geschmacklich auch noch ein unterschied zwischen Pad- und Kapselmaschine?

Bei der Senseo kann ich alle erhältlichen Pads einlegen und nicht nur die von Senseo ist das richtig?
Kann ich auch die Kapseln einer Tassimo in einer Dolce Gusto verwenden? Und gibt es da auch andere Teesorten wie nur die drei bei Tassimo und Senseo bzw. irgendwie eine Möglichkeit auch losen Tee damit zu bereiten?

Was ist eigentlich der unterschied bei den einzelnen Senseo Modellen? Bis auf das der Wassertank unterschiedlich groß ist konnt ich keinen unterschied feststellen.

War zwar heute in einem Mediamarkt und habe da auch das Gespräch gesucht, das war aber mehr aufdringlich wie beratend und daher von kurzer dauer.
 
Spezi38 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.12.2011, 20:59:48   #2 (permalink)
Arusiek PREMIUM-User
Moderator
Benutzerbild von Arusiek

ID: 36574
Lose senden

Reg: 05.05.2006
Beiträge: 6.381
Standard

Also grundsätzlich schmeckt Pad- Kapsel- oder Automatenkaffee anders als "normaler" Filterkaffee... Ob besser, muss jeder für sich entscheiden. Ich trinke selbst nur extrem selten Kaffee, aber wenn, dann lieber Pad- bzw. Automatenkaffee oder Mokka. Filterkaffee ist gar nicht meins...

Kapseln sind dichter am Automat, aber für mich alleine schon wegen des höheren Preises und entstehenden Mülls keine Alternative.

Für Tee braucht man keine Maschine...

In Senseo-Maschinen passen eigentlich alle Pads, z.T. können die Geräte auch Milch aufschäumen. Den grösseren Wassertank kann man per Zubehör günstig nachrüsten.

Gruß Aru
You're wondering now, what to do, now you know this is the end
You're wondering how, you will pay, for the way you misbehaved
Curtain has fallen, now you're on your own
I won't return, forever you will wait

Arusiek ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.12.2011, 21:51:59   #3 (permalink)
Ambro
Bibliomanin
Benutzerbild von Ambro

ID: 7461
Lose senden

Reg: 06.05.2006
Beiträge: 736
Standard

Ich persönlich bin bekennender Kaffee-Junkie und besitze 3 Maschinen, einen Vollautomaten (I'm loving it!!), eine Senseo und eine Tassimo. Die Tassimo war die erste Maschine, ist noch die erste Generation, bekam ich vor Jahren zu Weihnachten. Eigentlich echt gut, Kaffee ist lecker und gibt auch Auswahl, allerdings sind die Kapseln ziemlich teuer im Vergleich zur Senseo. Und nein, du kannst nur die Tassimo-Kapseln nehmen, keine von Dolce Gusto oder anderen.
Die Senseo ist da schon wesentlich günstiger, es gibt inzwischen jede Menge No-Name-Pads, die auch gut schmecken, der Kaffee ist auch lecker. Gerade weil die neueren Maschinen auch Milch aufschäumen und echt guten Latte oder Cappuccino produzieren, würde ich dir eine solche Maschine empfehlen.
Ich liebe meinen Vollautomaten, der Kaffee ist einfach der beste, immer frisch gemahlene Bohnen! Allerdings hab ich die Maschine über familiäre Beziehung super günstig bekommen, sonst würde ich weiterhin die Senseo verwenden.
Ach ja, für Tee braucht man echt keine Maschine und andere Sorten wie z.B. Schokocappuccino, Latte usw. kannst du sowohl mit der Tassimo als auch Senseo machen, da gibts für beide ne große Auswahl.
Die Quizcommunity für kluge Köpfe

Plauder-Stun.de -->Mein kleines, aber feines Film-Blog
Ambro ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.12.2011, 22:21:16   #4 (permalink)
Spezi38
Erfahrener Benutzer
Benutzerbild von Spezi38

ID: 73102
Lose senden

Reg: 09.06.2006
Beiträge: 1.584
Standard

Danke schon mal für die Antworten.
Dann tendiere ich eher zur Senseo, auch wegen der Preise der Kapseln. Hatte ja schon selber gesehn das die nicht gerade billig sind.
Ich weiß das ichfür den Tee keine Maschine brauch, fragte nur, da ich gesehn hatte das es da 2-3 Sorten gibt. Von daher dachte ich mir kann man die auch mal hin und wieder für Tee bzw. Kakao benutzen.
Welche Senseo ist denn zu empfehlen? Die zu beschenkende trinkt eigentlich nur normalen Kaffee und hin und wieder mal einen Cappuccino.
Ich trinke ja wie gesagt keinen Kaffee und weiß daher nicht was da dann das beste wäre.
 
Spezi38 ist offline Threadstarter   Mit Zitat antworten
Alt 15.12.2011, 11:14:14   #5 (permalink)
Azuro
Neuer Benutzer

Reg: 29.11.2011
Beiträge: 10
Idee

Kapselmaschinen machen den besseren Kaffee, vergleichbar mit einem Kaffeevollautomaten. Die Kapseln dagegen sind jedoch, wie schon erwähnt, recht teuer. Wer viel Kaffee trinkt wird den Mehrpreis eines Vollautomaten, womit man einfachen Bohnenkaffee verwenden kann, darum schnell wieder einsparen.

Kaffeepadmaschinen (Senseo etc.) machen keinen richtigen Espresso, auch wenn "Espresso" auf den Kaffeepads steht. Der dazu erforderliche Wasserdruck von minimal 12 Bar wird bei diesen Maschinen nicht erreicht.

Welche Senseo zu empfehlen ist kann Ich so nicht sagen. Ich habe Sie nicht alle ausprobiert. Finde die Senseo Quadrante aber am Besten aussehen. Alle Senseo Maschinen verwenden das gleiche Brühsystem und unterscheiden sich im Prinzip nur durch einige extra Funktionen. Für Cappuccino braucht die Maschine jedenfalls einen Milchaufschäumer, wie die "Philips HD7850/60 Senseo Latte Select". Zur Verwendung in Kaffeepadmaschinen gibt es übrigens auch Teepads.
Azuro ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.12.2011, 11:13:46   #6 (permalink)
anddie
Erfahrener Benutzer
Benutzerbild von anddie

ID: 171
Lose senden

Reg: 03.05.2006
Beiträge: 1.930
Standard

Zitat:
Zitat von Spezi38 Beitrag anzeigen
Ich weiß das ichfür den Tee keine Maschine brauch, fragte nur, da ich gesehn hatte das es da 2-3 Sorten gibt. Von daher dachte ich mir kann man die auch mal hin und wieder für Tee bzw. Kakao benutzen.
Naja, die Ziehzeiten bei den Tees haben schon ihren Grund. Von daher sind diese Senseo-Tees nicht wirklich zu empfehlen. Oder wie schmeckt dir Tee, wenn du den Teebeutel nach 10 Sekunden wieder aus der Tasse nimmst?

Zitat:
Zitat von Spezi38 Beitrag anzeigen
Welche Senseo ist denn zu empfehlen? Die zu beschenkende trinkt eigentlich nur normalen Kaffee und hin und wieder mal einen Cappuccino.
Die Frage ist dann wirklich, ob die Beschenkte auch wirklich so eine Padmaschine will. Ich kenne genügend Kaffeetrinker, denen der Kaffee von den Padmaschinen nicht schmeckt. Und dann freut man sich über so ein Geschenk auch nicht.

Aber wenn sie alleine ist, reicht die normale Senseo. Farbe sollte zu ihrer Küche passen. Die mit dem Milchschaumzubehör (die mit Latte im Namen) würde ich eher nicht nehmen, da das bei diesem Kaffeekonsum so gut wie nie genutzt wird.

anddie

P.S.: bin selber vor 2 Jahren zurück zum normalen Filterkaffee
Hof Birkenkamp - Alpakawanderung in Mecklenburg-Vorpommern
anddie ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.12.2011, 12:27:02   #7 (permalink)
Black-Horse
Erfahrener Benutzer

ID: 82692
Lose senden

Reg: 03.05.2006
Beiträge: 332
Standard

Padmaschinen sind auf jeden Fall günstiger. Wenn du zum Beispiel das Modell Petra nimmst, kannst du sogar normales Kaffeepulver verwenden
Black-Horse ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.02.2012, 11:05:17   #8 (permalink)
succes
Neuer Benutzer

Reg: 07.02.2012
Beiträge: 1
Standard Senseo Modelle

Die unterschiedlichen Senseo Modelle lassen sich auf folgender im Aufbau befindlicher Website besser unterscheiden:

~ Werbung entfernt (Mone) ~
 

Geändert von Mone (07.02.2012 um 11:37:55 Uhr) Grund: ...
succes ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.11.2013, 09:09:18   #9 (permalink)
PIrtal
Gesperrt

Reg: 18.11.2013
Beiträge: 21
Standard Aldi Kaffeemaschine

Aus Marketingtechnischer Perspektive:
Clooney macht einen Spot für eine exklusive Kaffeemaschine. Die bekommt man natürlich gerne, aber die "Munition" bekommt man nur bei einem Anbieter (Rockefeller-Prinzip: http://de.wikipedia.org/wiki/Rockefellerprinzip).
Dann nach ein paar Jahren läuft das Patent aus, und es gibt Nachahmer (Aldi). Natürlich billiger, aber im Prinzip dasselbe.
Und schon springen alle auf den Zug auf und kaufen sich Aldi-Kaffeemaschinen, Umsatz steigt dramatisch (http://www.kaffeekapsel.org/category/allgemein/).

Eigentlich eine geniale Idee!? Was meint ihr?
NewFrontier gefällt das.
 
PIrtal ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.11.2013, 11:13:09   #10 (permalink)
ramus
Gesperrt

Reg: 05.11.2013
Beiträge: 50
Standard

Dies gehört zu den besten Ideen überhaupt, so eine Kaffeemaschine im Aldi anzubieten.
 
ramus ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.11.2013, 13:34:00   #11 (permalink)
Alleswisser
Benutzer

Reg: 14.06.2012
Beiträge: 72
Standard

Haben leider schon so ne Dolce Gusto Maschine zu Hause stehen, ansonsten wäre mir die Kapselmaschine von Aldi auch lieber. Habe auch mal probiert, als die dort ein paar Geschmacksproben stehen hatten, und war schon ziemlich angetan. Ist auf jeden Fall um einiges preiswerter und auf jeden Fall eine Alternative für die Zukunft.

Aus marktingtechnischer Perspektive ist es auf jeden Fall ein gutes für die Nachahmer, da sie keine Kosten für das Marketing betreiben müssen
 
Alleswisser ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.11.2013, 13:51:53   #12 (permalink)
klamm PREMIUM-UserVERIFIZIERTER User
Administrator
Benutzerbild von klamm

ID: 20876
Lose senden

Reg: 20.04.2006
Beiträge: 11.220
Standard

Also ich hab ne Nespresso und hab im Aldi fleißig deren Maschine probiert.

Der Kaffee ist deutlich läppscher als Nespresso aber ganz in Ordnung. Die Milchteile gehen allerdings gar nicht. Da ist z.B. Dolce Gusto echt 100x besser. Und zu den Fake-Kapseln: LIDL hat die IMHO die Einzigen, die an die original Nespressos rankommen.
 
klamm ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.11.2013, 20:52:50   #13 (permalink)
Smssam
Erfahrener Benutzer
Benutzerbild von Smssam

ID: 425675
Lose senden

Reg: 06.11.2011
Beiträge: 2.471
Standard

Für den Preis kann man auch nicht viel erwarten. Als die Maschine neu in die Aldi Läden kam, hab ich ihn mal probiert. Ich finde ihn nicht so schlecht. Klar kann dies jetzt nicht mit teuren Maschinen mithalten, aber das hat man ja auch nicht erwartet ;-)
Manche sind wohl chronisch an "cerebrale Diarrhoe" erkrankt...
Smssam ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.12.2013, 11:48:41   #14 (permalink)
Wasweissdennich
Hakuna Matata
Benutzerbild von Wasweissdennich

ID: 96572
Lose senden

Reg: 21.04.2006
Beiträge: 10.961
Standard

Auch wenn man jetzt die "billigen" Kaffeekapseln von Lidl kauft ist man noch bei 20 Cent pro kleiner Tasse, das bekommt man dann doch billiger selbst mit einem Vollautomaten hin und hat noch die größere Bohnenauswahl. Von den Unmengen an Plastikabfall den man sinnlos produziert oder noch günstigeren Kaffeezubereitungsmöglichkeiten reden wir da noch gar nicht.
 
Wasweissdennich ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 02.12.2013, 11:10:37   #15 (permalink)
klamm PREMIUM-UserVERIFIZIERTER User
Administrator
Benutzerbild von klamm

ID: 20876
Lose senden

Reg: 20.04.2006
Beiträge: 11.220
Standard

Naja, ein Vollautomat kostet aber zw 500 und 2000€. Und sone Kapselmaschine dank Gutscheinen fast nichts. Da kannst Du erstmal 5.000 Kaffee trinken, bis es sich lohnt. Bei mir war der Ausschlaggebende Grund, dass ich keine Lust habe auf "Schale leeren", "Trester leeren", "Spülen" etc. bevor ich endlich meinen ersten Kaffee ziehen kann.
 
klamm ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Anzeige


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks sind an
Pingbacks sind an
Refbacks sind aus


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
[V] Cremesso Uno Kapselmaschine mit 64 Kapseln MoSt_WaNtEd Lose4Misc 1 26.01.2015 17:57:33
[V] Nescafe Dolce Gusto Kapselmaschine Dominic Kleinanzeigen 0 21.12.2008 13:17:30


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 15:33:24 Uhr.