Kostenloser DNS-Service für Deine Domain
 
Alt 05.12.2010, 16:28:26   #1 (permalink)
Steak
VfB-Fan
Benutzerbild von Steak

ID: 51362
Lose senden

Steak eine Nachricht über ICQ schicken Steak eine Nachricht über MSN schicken
Reg: 25.04.2006
Beiträge: 606
Standard Konservieren von Soßen

Hey,
auf Soßen, die in Supermärkten angeboten werden, sind öfter die Hinweise "Ohne Konservierungsstoffe" etc. zu lesen. Diese stehen noch nicht einmal im Kühlregal. (z.B. Curry, Knoblauchsoße, Steaksoße, usw. die typischen Grill- und Dippsoßen halt)
Auch in den Zutaten lässt sich kein Konservierungsstoff erkennen.
Die Frage ist nun, wie die sich so lange halten lassen?

Wenn ich selbst nun Soßen herstellen möchte, dann verderben die doch ziemlich schnell oder wie bekommt man es hin eine ähnlich lange Haltbarkeit zu erreichen
Tschuuuut tschuuuut
Steak ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.12.2010, 16:41:31   #2 (permalink)
Wasweissdennich
Hakuna Matata
Benutzerbild von Wasweissdennich

ID: 96572
Lose senden

Reg: 21.04.2006
Beiträge: 10.962
Standard

Da sind schon Konservierungsstoffe drin aber halt keine die laut Gesetz auf irgendeiner Liste mit Konservierungsstoffe stehen. Im einfachsten Fall ist es halt Branntweinessig verbunden mit X-Minuten auf X-Grad erhitzen.

Eh du da jetzt bei Deinen eigenen Soßen Erfahrungswerte und Schimmel sammelst würd ich da entweder nur kleine Mengen herstellen oder die Überschüsse einfach einfrieren.
 
Wasweissdennich ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.12.2010, 16:25:08   #3 (permalink)
Steak
VfB-Fan
Benutzerbild von Steak

ID: 51362
Lose senden

Steak eine Nachricht über ICQ schicken Steak eine Nachricht über MSN schicken
Reg: 25.04.2006
Beiträge: 606
Standard

Ja, war eher in Richtung gedacht, dass man das auch verkaufen kann.
(Ich weiß gibt viele Vorschriften und Verordnungen und so)
Aber ist halt ein Ansatz, da ausreichende Potenz im Freundeskreis vorhanden ist was die Einmaligkeit, Neuheit und den hervorragenden Geschmack von selbst Komponiertem angeht.
Tschuuuut tschuuuut
Steak ist offline Threadstarter   Mit Zitat antworten
Alt 10.12.2010, 16:36:26   #4 (permalink)
Schwarzdrossel
Hobbitfrosch
Benutzerbild von Schwarzdrossel

ID: 275198
Lose senden

Schwarzdrossel eine Nachricht über Yahoo! schicken
Reg: 10.05.2007
Beiträge: 615
Standard

Unter Umständen könntest du versuchen, die Soßen in Einmachgläsern einzukochen.
[X]Meine Galerie [X][X][X]Signaturerweiterung[X]
Ein Kamel passt durchaus durch ein Nadelöhr. Man muss es nur in feine Streifen schneiden.
Schwarzdrossel ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Anzeige


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks sind an
Pingbacks sind an
Refbacks sind aus



Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 16:56:19 Uhr.