Zurück   klamm-Forum > Real World > Kochen & Ernährung


Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 09.03.2019, 00:39:20   #46
Freirenner
Infokriegsarmee N.
Benutzerbild von Freirenner

ID: 397759
Lose senden

Reg: 25.02.2012
Beiträge: 4.614
Standard

joa auch Tee beinhaltet Koffein, allerdings deutlich weniger als Kaffee. Je nach Sorte rund 50% weniger, wenn ich mich nicht irre.

Geändert von Freirenner (09.03.2019 um 00:40:44 Uhr) Grund: rächtschraipunk
Freirenner ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.03.2019, 22:43:11   #47
soloudz
Erfahrener Benutzer

ID: 469353
Lose senden

Reg: 30.06.2015
Beiträge: 111
Standard

Gibts da nicht auch schon was aus Datteln, irgendwo gabs da letztens eine Werbung soweit ich mich erinnern kann - aber wie denn das schmecken soll ist halt auch wieder eine Frage -cden ich mag eben Kaffee auch wegen des Geschmacks, das kann man nicht so einfach ersetzen.
Teein - ja, auch großer Fan, vor allem bei Grüntee.
soloudz ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.03.2019, 22:48:06   #48
NeedSomeWeed
Erfahrener Benutzer
Benutzerbild von NeedSomeWeed

ID: 294488
Lose senden

NeedSomeWeed eine Nachricht über ICQ schicken
Reg: 03.02.2008
Beiträge: 2.360
Standard

Grüner Tee
NeedSomeWeed ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.09.2019, 12:18:43   #49
Tapir77
Neuer Benutzer

Reg: 11.09.2019
Beiträge: 9
Standard

Halli Hallo ihr Lieben,

ich trinke zwar selber keinen Kaffee aber ich kann mir gut vorstellen dass es "in Maßen" auch seine gesunden Auswirkungen auf den Körper hat...natürlich entzieht das Koffein dem Körper Energie, auch wenn viele eher glauben dass man Energie davon bekommt...die Zellen werden schließlich aufgeputscht und arbeiten für kurze Zeit intensiver, was einem kurz das Gefühl vermittelt man wäre wacher...ist der Effekt jedoch vorüber wird man in der Regel eher schlapper und brauch einen erneuten Boost...ein kleiner Kreislauf der nun mal "leicht" zur Gewohnheit werden kann

Als Droge würde ich Kaffee trotzdem nicht beschreiben und auch nicht als Getränk das süchtig macht da es meiner Meinung nach nicht wirklich abhängig macht...ist eher so ne Kopfsache würd ich sagen...das Wort Droge ist generell ein wenig überbewertet...man nehme zum Beispiel Hanf...zu oft wird es in Verbindung mit dem gesundheitsschädlichen Haschisch gebracht, was eine ganz andere Pflanzensorte darstellt..."cbd öl 6% enthält zum Beispiel gar nicht das "high-machende", für den Körper ungesunde THC und man schmeißt es trotzdem zu oft in die Rubrik "Droge"...es ist in Maßen genauso gesund wie Kaffee und kann dem Körper gesundheitlich von Nutzen sein...

Leider leben wir jedoch in einer Gesellschaft, in der die meisten Menschen Zuviel von Dingen einnehmen, die bestimmte Glückshormone in ihrem Körper ausschütten...Zuviel ist nie gut...auf Dauer wird es dann ungesund und dann haben wir das darauß resultierende schlechte Bild von der Pflanze/dem Produkt...nämlich dass es besonders schlimm sei...immer schön über den Tellerrand hinaus schauen

anbei noch ein Spiegel-Bericht über die positive/negative Wirkung von Kaffee: https://www.spiegel.de/gesundheit/er...a-1157056.html

Liebe Grüße
Tapir
Pusigren gefällt das.
 
Tapir77 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.09.2019, 13:57:31   #50
hbss
Erfahrener Benutzer
Benutzerbild von hbss

ID: 19406
Lose senden

Reg: 29.07.2007
Beiträge: 15.167
Standard

Zitat:
Zitat von johanna23 Beitrag anzeigen
Hallo,

ich würde gerne meinen Kaffee Konsum zurückschrauben und auf Alternativen zurückgreifen. Ich habe bis jetzt 3 Tassen Kaffee am Tag getrunken und brauche jeden Morgen einen Wachmacher. Hat jemand einen Tee oder Ähnliches dass die selbe Wirkung erzielt?
Danke im Vorraus
Suchst Du was zum Puschen oder wegen Genuss?
hbss ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.10.2019, 10:20:29   #51
timg
Neuer Benutzer

Reg: 28.09.2019
Beiträge: 9
Standard

Hast du mal Club Mate probiert? Dieses Getränk basiert auf der Mate-Pflanze und enthält auch einen Koffeinanteil.
Ist geschmackssache und ob es etwas für dich ist, hängt natürlich davon ab, aus welchen Gründen du deinen Kaffee-Konsum reduzieren willst
 
timg ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.10.2019, 15:30:33   #52
hbss
Erfahrener Benutzer
Benutzerbild von hbss

ID: 19406
Lose senden

Reg: 29.07.2007
Beiträge: 15.167
Standard

Flasht das wie Bohnenkaffee?
hbss ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.11.2020, 20:45:09   #53
answer1
Gesperrt

ID: 506575
Lose senden
Gesperrt

Reg: 18.11.2020
Beiträge: 33
Standard

Ich hatte dasselbe Probleme wegen mein Blutdruck. So musste ich auf neutrale Optionen umsteigen. Das war bei mir Roibos Tee. Es schmeckt super und mit Honig ist es auch sehr top. Probiere es auch aus.
 
answer1 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.11.2020, 09:47:11   #54
hbss
Erfahrener Benutzer
Benutzerbild von hbss

ID: 19406
Lose senden

Reg: 29.07.2007
Beiträge: 15.167
Standard

Tee ist kein Kaffee.
hbss ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.11.2020, 15:54:52   #55
kapital2020
Newbie
Benutzerbild von kapital2020

Reg: 19.10.2020
Beiträge: 11
Idee

Ich habe meinen Kaffeekonsum leider bisher nicht dauerhaft senken können. Ich lieb' halt auch den Duft und den Geschmack. Bin auch nicht so der Tee-Trinker ehrlich gesagt.
Habe neulich von einer Art Pilz-Pulver mit anregender Wirkung gehört, dass eine taugliche Alternative zu Kaffee sein soll. Hat jemand Erfahrung damit? Klingt erst mal etwas ungewöhnlich...
Arbeit ist das sicherste Kapital. - J. de La Fontaine
kapital2020 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.11.2020, 23:05:39   #56
LordRoscommon
Board-Psychose
Benutzerbild von LordRoscommon

ID: 293295
Lose senden

Reg: 25.04.2008
Beiträge: 2.675
Standard

DREI Tassen Kaffee AM TAG?

Sorry, da fällt mir nur EINE Alternative ein: VIER Tassen Kaffee am Tag.

Die drei Tassen Kaffee hab ich weg, bevor ich auch nur einen einzigen Fuß aus dem Bett gesetzt habe.
Im Gegensatz zu meinem Gewissen bin ich käuflich.
LordRoscommon ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.11.2020, 23:13:55   #57
krebs77
Erfahrener Benutzer

ID: 243362
Lose senden

Reg: 06.03.2008
Beiträge: 629
Standard

Zitat:
Zitat von LordRoscommon Beitrag anzeigen
DREI Tassen Kaffee AM TAG?

Sorry, da fällt mir nur EINE Alternative ein: VIER Tassen Kaffee am Tag.

Die drei Tassen Kaffee hab ich weg, bevor ich auch nur einen einzigen Fuß aus dem Bett gesetzt habe.
Damit muss ich dir UNBEDINGT zustimmen. Mein Morgenbecher fast 4 Tassen Kaffee .... davon trinke ich 1 in der Frühschicht und in der Firma noch einmal etwa das Doppelte. In der Spät trinke ich 2 davon und in der Firma noch einmal 3. Ich trinke sogar Kaffee vor dem Einschlafen. Ich würde STERBEN wenn ich nicht meine tägliche Dosis erhalte
 
krebs77 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.11.2020, 14:59:11   #58
hbss
Erfahrener Benutzer
Benutzerbild von hbss

ID: 19406
Lose senden

Reg: 29.07.2007
Beiträge: 15.167
Standard

Zitat:
Zitat von kapital2020 Beitrag anzeigen
Ich habe meinen Kaffeekonsum leider bisher nicht dauerhaft senken können. Ich lieb' halt auch den Duft und den Geschmack. Bin auch nicht so der Tee-Trinker ehrlich gesagt.
Habe neulich von einer Art Pilz-Pulver mit anregender Wirkung gehört, dass eine taugliche Alternative zu Kaffee sein soll. Hat jemand Erfahrung damit? Klingt erst mal etwas ungewöhnlich...

Zitat:
Habe neulich von einer Art Pilz-Pulve
Welche Pilze bitte?
hbss ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.11.2020, 23:49:21   #59
amalia_pal
Neuer Benutzer

ID: 506644
Lose senden

Reg: 25.11.2020
Beiträge: 7
Standard

Hallo ich empfehle dir, wie viele andere auch, grünen Tee. Den trinke ich selbst auch sehr gerne, allerdings würde ich dir auch kaltes Wasser mit Zitrone oder auch mit Ingwer zu trinken. Ich finde, dass lässt einen etwas aufwachen und verleiht eine gewisse Frische. Ansonsten würde ich auch darauf achten, was du in der Früh isst - nährstoffreich wäre optimal, mit schwerem ungesünderen Essen belastest du deinen Körper nur zusätzlich, da er es verdauen möchte und dafür zusätzliche Energie verbrauchen muss.
 
amalia_pal ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Anzeige


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Lottostart.de Ersatz Abol Gott und die Welt 0 10.01.2010 15:47:22
[S] Ersatz für Superslots knuddlmaus Lose4Refs (erledigt) 20 04.05.2007 22:29:44
[s] Ersatz für Superslots luky Lose4Refs (erledigt) 42 02.05.2007 15:53:31


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 12:14:45 Uhr.