Zurück   klamm-Forum > Real World > Kochen & Ernährung


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 14.01.2013, 21:47:55   #1 (permalink)
pawa
Neuer Benutzer

ID: 441056
Lose senden

Reg: 30.12.2012
Beiträge: 7
Standard Das Getränk beim Abendessen

Hallo,

mich würde echt Interessieren welches getränkesirup bzw das Fruchtgetränk für das Abendessen am beliebtesten ist?

mfg
 

Geändert von Totte (20.01.2013 um 20:00:50 Uhr) Grund: Spam deleted
pawa ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.01.2013, 02:24:48   #2 (permalink)
Drangi
Slotzocker
Benutzerbild von Drangi

ID: 225161
Lose senden

Reg: 20.04.2006
Beiträge: 3.757
Standard

Hallo,

am beliebtesten im Fruchtsaft-/nektar Bereich ist ganz klar die Apfelschorle. Auf den Fersen folgt der Orangensaft. Mit größerem Abstand der Apfelsaft, dann der Kiba oder Baki, Johannisbeer/-Trauben/-Kirsch/-Maracuja/-Pfirsich/-Banane/-Birnensaft. Puren Zitronensaft habe ich in meinem ganzen Leben noch nie verkauft bzw. nur in Verbindung mit heißem Wasser.
 
Drangi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.01.2013, 10:22:23   #3 (permalink)
Zwicke
Neuer Benutzer
Benutzerbild von Zwicke

Reg: 17.01.2013
Beiträge: 9
Standard

Ich mag einfach nur stilles Wasser zum Essen. Sollte ich süße Sachen trinken, wie z.B. Cola schmecke ich garnicht mehr den kompletten Geschmack des Essens.
NeedSomeWeed und k491 gefällt das.
 
Zwicke ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.01.2013, 21:28:17   #4 (permalink)
Zwiebelkuchen
Erfahrener Benutzer

ID: 60691
Lose senden

Reg: 03.06.2006
Beiträge: 529
Standard

Zitat:
Zitat von Zwicke Beitrag anzeigen
Ich mag einfach nur stilles Wasser zum Essen. Sollte ich süße Sachen trinken, wie z.B. Cola schmecke ich garnicht mehr den kompletten Geschmack des Essens.
dafür schmeckst du dann zusätzlich das trinken, kann doch je nachdem was es zu essen gibt auch ein vorteil sein
 
Zwiebelkuchen ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.01.2013, 03:58:38   #5 (permalink)
Drangi
Slotzocker
Benutzerbild von Drangi

ID: 225161
Lose senden

Reg: 20.04.2006
Beiträge: 3.757
Standard

@Zwicke:
Im Grunde ist das ja auch schon der richtige Ansatz. Bei zu übermäßigem Konsum geschmacksreicher Getränke, gehen irgendwann die Empfindungen für das Essen flöten.

Es spricht aber nichts gegen einen guten Begleiter zum Essen. Egal ob das nun ein Wein, Bier, Saft oder eine Limonade ist. Da hat Zwiebelkuchen schon recht.

Im besten Fall unterstützt das Getränk das Essen geschmacklich, es soll es aber nicht überlagern.
 
Drangi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.01.2013, 07:27:53   #6 (permalink)
anddie
Erfahrener Benutzer
Benutzerbild von anddie

ID: 171
Lose senden

Reg: 03.05.2006
Beiträge: 1.933
Standard

Zitat:
Zitat von Drangi Beitrag anzeigen
Es spricht aber nichts gegen einen guten Begleiter zum Essen. Egal ob das nun ein Wein, Bier, Saft oder eine Limonade ist. Da hat Zwiebelkuchen schon recht.
Wobei man sowas ja eher macht, wenn man essen geht.
Ich würde behaupten, im Großteil der Familien gibt es nichts speziell ausgesuchtes für das alltägliche Abendessen.

Wenn ich daheim bin, habe ich nichts zu trinken daneben stehen, das gibt es immer erst hinterher. Bin ja keine Ente, die jeden Bissen mit einem Schluck runterspülen muss.

anddie
Hof Birkenkamp - Alpakawanderung in Mecklenburg-Vorpommern
anddie ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.01.2013, 10:58:23   #7 (permalink)
Maniac99
Grammaton-Cleric

ID: 139235
Lose senden

Reg: 27.04.2006
Beiträge: 250
Standard

Das Getränk muss zum Essen passen - da stimme ich zu. Aber sich einen Getränkesyrup? Gibt es so etwas überhaupt noch?
Jeden Montag eine neue Köstlichkeit http://www.burning-chef.de
Maniac99 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.01.2013, 12:43:42   #8 (permalink)
Drangi
Slotzocker
Benutzerbild von Drangi

ID: 225161
Lose senden

Reg: 20.04.2006
Beiträge: 3.757
Standard

Zitat:
Zitat von anddie Beitrag anzeigen
Wobei man sowas ja eher macht, wenn man essen geht.
Ich würde behaupten, im Großteil der Familien gibt es nichts speziell ausgesuchtes für das alltägliche Abendessen.

Wenn ich daheim bin, habe ich nichts zu trinken daneben stehen, das gibt es immer erst hinterher. Bin ja keine Ente, die jeden Bissen mit einem Schluck runterspülen muss.

anddie
Also zuhause trinke ich zu 90% auch nur Kaffee und Mineralwasser, beides in riesigen Mengen. Etwas zu trinken zum Essen ist meiner Meinung nach nie verkehrt, aber ein Glas sollte für die komplette Mahlzeit schon ausreichen. Die meisten nehmen ohnehin im Laufe des Tages zu wenig Flüssigkeit zu sich und je älter man wird, desto häufiger vergisst auch man auch einfach das trinken. Ich bin 35 und spüre das auch schon.

Es gibt übrigens immer mehr Menschen, die sich auch im privaten Bereich gerne zum Essen einen guten Wein gönnen. Zumindest wenn ich so den Aussagen mancher Gäste vertrauen kann.

Zitat:
Zitat von Maniac99 Beitrag anzeigen
Das Getränk muss zum Essen passen - da stimme ich zu. Aber sich einen Getränkesyrup? Gibt es so etwas überhaupt noch?
Also Sirup gibts noch, sowohl für den Privatgebrauch (diese TriPop-Sirupe sind sehr beliebt, aber im Grunde wollen das immer die Kinder, Erwachsene eher selten) als auch sehr häufig noch für die Gastronomie. In vielen Lokalen gibt es auch für die Limonaden eine Schankanlage. Anschließen kann man dort Pre-Mix oder Post-Mix-Kartonagen/Fässer. In letzteren ist ausschließlich ein dicker Sirupkonzentrat, der beim zapfen erst mit Leitungswasser (welches vorgefiltert wird) und Kohlensäure versetzt wird. Das liegt an dem großen Verbrauch und oft an dem mangelndem Platzangebot im Getränkekeller. Diese Postmixanlagen sind 3x so groß wie ein Schuhkarton, es passen aber Sirup für 100-200 Liter Limonade rein (Coca Cola, Fanta, Sprite - oder die Getränke von Pepsi).
 
Drangi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.01.2013, 15:47:24   #9 (permalink)
pawa
Neuer Benutzer

ID: 441056
Lose senden

Reg: 30.12.2012
Beiträge: 7
Standard

Zitat:
Zitat von Drangi Beitrag anzeigen
Hallo,

am beliebtesten im Fruchtsaft-/nektar Bereich ist ganz klar die Apfelschorle. Auf den Fersen folgt der Orangensaft. Mit größerem Abstand der Apfelsaft, dann der Kiba oder Baki, Johannisbeer/-Trauben/-Kirsch/-Maracuja/-Pfirsich/-Banane/-Birnensaft. Puren Zitronensaft habe ich in meinem ganzen Leben noch nie verkauft bzw. nur in Verbindung mit heißem Wasser.



Danke für die Informatin
 
pawa ist offline Threadstarter   Mit Zitat antworten
Alt 22.01.2013, 17:39:24   #10 (permalink)
BeurreFramboise
Benutzer

Reg: 14.01.2013
Beiträge: 59
Standard

Ich glaube Sirup wäre das Allerletzte, das ich trinken würde.
Bei mir gibt es immer Mineralwasser oder ungesüßten Tee.
 
BeurreFramboise ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.01.2013, 19:01:59   #11 (permalink)
BiFi74
Neuer Benutzer
Benutzerbild von BiFi74

ID: 221312
Lose senden

BiFi74 eine Nachricht über Skype™ schicken
Reg: 19.11.2009
Beiträge: 13
Standard Ein Getränk fehlt bisher hier ....

Sehr interessante Diskussion bisher hier. Ich kann dem größten Teil auch nur beipflichten. Allerdings fehlt mir ein Getränk bisher : Die gute (alte) Milch. Ist ganz sicher nicht zu vernachlässigen, da gerade Milch auch viele Nährstoffe und Vitamine enthält. Zum Abendessen für mich eine prima Ergänzung. So ein Glas Milch kann einfach was
Greetz BiFi
BiFi74 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.01.2013, 22:42:00   #12 (permalink)
darkkurt PREMIUM-User
Moderator
Benutzerbild von darkkurt

ID: 35967
Lose senden

Reg: 20.04.2006
Beiträge: 13.395
Standard

Da sage nur ein Wort zu: Laktoseintoleranz
BiFi74 und Rattenmama gefällt das.
darkkurt ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.01.2013, 01:19:53   #13 (permalink)
Drangi
Slotzocker
Benutzerbild von Drangi

ID: 225161
Lose senden

Reg: 20.04.2006
Beiträge: 3.757
Standard

Milch ist aus mehreren Gründen nicht wirklich das passende Getränk zum Abendessen.
Zum einen legt sich ein Schleimfilm auf Zunge und Rachen, welcher den Geschmackssinn beträchtlich trübt. Außerdem ist Milch fast schon eine eigenständige komplette Mahlzeit und sehr sättigend.
Zudem bilden sich während der Ruhephase vermehrt Blähungen, wenn bis dahin gewisse Enzyme und Bestandteile nicht aufgespalten bzw. verarbeitet worden sind. Den Bettnachbar könnte es evtl. stören.
 
Drangi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.02.2013, 15:47:09   #14 (permalink)
Morphi21
Nörgler vom Dienst
Benutzerbild von Morphi21

Reg: 28.01.2008
Beiträge: 1.792
Standard

Naja, bei mir gibt es zum Essen eig nur 3 Getränke.

Entweder einen guten Wein, ein kühles Bier oder einfach nur Wasser, ich würde nie Limonade oder sowas zum Essen trinken.

Sirup würde mir niemals ins Haus kommen

im übrigen trinke ich sehr viel Tee, 2-3 Liter am Tag und das zusätzlich zu dem was ich sonst noch trinke, am ende des Tages lande ich sicher bei ca 4 Litern.
Ave, Caesar, morituri te salutant!
Alea iacta est.
Morphi21 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.02.2013, 08:24:04   #15 (permalink)
k491
Erfahrener Benutzer

Reg: 20.04.2006
Beiträge: 5.454
Standard

Also zum Essen bevorzuge ich eigentlich immer stilles Wasser. Im allgemeinen trinken wir zuhause fast ausschließlich Wasser.
Es stillt den Durst, macht nicht dick und verfälscht nicht den Geschmack vom Essen. Gerade wenn man selbst kocht und dabei bewußt auf Chemie (Maggi, Brühe usw.) verzichtet, will man doch den guten Geschmack des Essens nicht durch irgendwelche gezuckerten und künstlich aromatisierten Getränke verderben.

Aber gut, zu einer schmierigen TK-Pizza darf es dann auch ein Glas Cola sein
 
k491 ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Stichworte
abend, getränk, trinken

Anzeige


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks sind an
Pingbacks sind an
Refbacks sind aus


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Welches Getränk ist das Beste? maxiw Kochen & Ernährung 64 19.09.2010 16:58:10
Alkoholisches Getränk günstiger als Alkoholfrei? Br4No Gott und die Welt 2 11.03.2010 11:28:34
Alternatives "Getränk" maxator Kochen & Ernährung 20 05.12.2009 19:54:52
Brauche kurz hilfe beim Sql-Update beim FWX (1mio) kangoo23 Lose4Scripts (erledigt) 1 22.01.2007 06:37:13
1 alkoholfreies Getränk = billiger als Bier [Vorschrift;Frage] cince Gott und die Welt 19 14.09.2006 07:21:49


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 10:14:24 Uhr.