Alt 10.11.2008, 15:46:16   #1 (permalink)
yoursmilie
Erfahrener Benutzer

ID: 167252
Lose senden

Reg: 25.04.2006
Beiträge: 864
Standard Zulassung für 2 Personen?

Hallo,
Ich hätte da mal eine Frage. Und zwar ist es so: meine Großeltern besitzen ein Auto, welches auf sie zugelassen ist. Allerdings werde ich übermorgen 18 und ich darf das Auto dann mitbenutzen. Gibt es eine Möglichkeit, dass sowohl meine Großeltern als auch ich eine Zulassung haben? Sprich darf man die Zulassung kopieren und nur die Kopie dann mit sich führen? Oder gibt es vielleicht eine andere Lösung?
 
yoursmilie ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.11.2008, 15:51:41   #2 (permalink)
chrissel
Woohooo!
Benutzerbild von chrissel

ID: 211634
Lose senden

chrissel eine Nachricht über ICQ schicken
Reg: 20.04.2006
Beiträge: 4.495
Standard

Also ich habe keine Ahnung in deinem Fall.
Aber einfach kopieren kann man so einen Ausweis denke ich nicht. Bzw. kann man schon, die Kopie ist aber nicht gültig.
So eine Kopie muss von bestimmten Leuten als übereinstimmend erklärt werden. Ist das gleiche bei Zeugnissen usw.
Die Leute im Amtsgericht können so etwas glaube ich.
chrissel ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.11.2008, 15:56:22   #3 (permalink)
nessali
monsterchen
Benutzerbild von nessali

ID: 63413
Lose senden

nessali eine Nachricht über ICQ schicken
Reg: 26.04.2006
Beiträge: 1.121
Standard

Zu Anfangs war mein Auto auch über meine Großeltern versichert. Aber eine Zulassung brauchst du desswegen nicht ändern. Das einzige was ist, ist dass man der Versicherung bescheid geben sollte, dass als weiterer Fahrer ein Fahranfänger dazu kommt. Das kostet dann ein bisschen extra, aber du bist auch offiziell versichert im Falle eines Unfalles. Sonst kann es nämlich sein dass die Versicherung bei einem Unfall blöd macht.
Und mit dir führen solltest du das Original der Zulassungsbescheinigung und keine Kopie.
We are dying in moments when we're alive....
nessali ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.11.2008, 16:04:06   #4 (permalink)
Fallen_Angel
Erfahrener Benutzer
Benutzerbild von Fallen_Angel

ID: 240342
Lose senden

Fallen_Angel eine Nachricht über ICQ schicken Fallen_Angel eine Nachricht über MSN schicken
Reg: 02.07.2008
Beiträge: 235
Standard

Ja, klärt das mit der Versicherung ob du auch mitversichert bist und dann musst du nur den Fahrzeugschein mit dir führen (nicht den Brief!!!) und dann gibt es auch kein Problem falls du einmal in eine allgemeine Verkehrskontrolle kommst. Aber "Ummelden oder xtra zulassen" musst du den wagen nicht.
Ich will ein POnY.. O.o
Fallen_Angel ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.11.2008, 16:13:52   #5 (permalink)
Benutzer-2472
abgemeldet

Reg: 01.05.2006
Beiträge: 33.004
Standard

Zulassung?

Du meinst den Fahrzeugschein, oder? Also für Kontrollen?

Bürgercenter oder wie auch immer die Dinger heißen. Mach eine Kopie, nimm das original mit, die beglaubigen dir das (kostenpflichtig) und dann kannst du die Kopie mitnehmen oder im Auto deponieren.

Die Polizei erkennt sowas bei Kontrollen an, ich kenne mich da aus
 
Benutzer-2472 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.11.2008, 16:15:42   #6 (permalink)
Fallen_Angel
Erfahrener Benutzer
Benutzerbild von Fallen_Angel

ID: 240342
Lose senden

Fallen_Angel eine Nachricht über ICQ schicken Fallen_Angel eine Nachricht über MSN schicken
Reg: 02.07.2008
Beiträge: 235
Standard

Ja wenn der Fahrzeugschein im Auto deponiert ist, braucht man ja keine Kopie.
Ich will ein POnY.. O.o
Fallen_Angel ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.11.2008, 16:31:18   #7 (permalink)
yoursmilie
Erfahrener Benutzer

ID: 167252
Lose senden

Reg: 25.04.2006
Beiträge: 864
Standard

Zitat:
Zitat von nessali Beitrag anzeigen
Zu Anfangs war mein Auto auch über meine Großeltern versichert. Aber eine Zulassung brauchst du desswegen nicht ändern. Das einzige was ist, ist dass man der Versicherung bescheid geben sollte, dass als weiterer Fahrer ein Fahranfänger dazu kommt. Das kostet dann ein bisschen extra, aber du bist auch offiziell versichert im Falle eines Unfalles. Sonst kann es nämlich sein dass die Versicherung bei einem Unfall blöd macht.
Zitat:
Zitat von Fallen_Angel Beitrag anzeigen
Ja, klärt das mit der Versicherung ob du auch mitversichert bist und dann musst du nur den Fahrzeugschein mit dir führen (nicht den Brief!!!) und dann gibt es auch kein Problem falls du einmal in eine allgemeine Verkehrskontrolle kommst. Aber "Ummelden oder xtra zulassen" musst du den wagen nicht.
Mit der Versicherung ist schon längst alles geklärt, da ich schon begleitetes Fahren mit 17 hatte.

Zitat:
Zitat von Cybo Beitrag anzeigen
Zulassung?

Du meinst den Fahrzeugschein, oder? Also für Kontrollen?
Richtig - bei uns nennt man das Zulassung.

Zitat:
Bürgercenter oder wie auch immer die Dinger heißen. Mach eine Kopie, nimm das original mit, die beglaubigen dir das (kostenpflichtig) und dann kannst du die Kopie mitnehmen oder im Auto deponieren.
Das hört sich doch schon mal vielversprechend an. Obwohl es sowas wie ein "Bürgercenter" in meiner Stadt wohl nicht gibt, kenne sowas nämlich nicht. Am besten frage ich mal einen Fahrlehrer hier, der sollte sowas ja wissen.

Danke für Eure Antworten.
 
yoursmilie ist offline Threadstarter   Mit Zitat antworten
Alt 10.11.2008, 16:33:25   #8 (permalink)
Fallen_Angel
Erfahrener Benutzer
Benutzerbild von Fallen_Angel

ID: 240342
Lose senden

Fallen_Angel eine Nachricht über ICQ schicken Fallen_Angel eine Nachricht über MSN schicken
Reg: 02.07.2008
Beiträge: 235
Standard

aber ihr habt ja sicher ein bürgermeisterbüro oder eine gemeinde, die sowas auch ausstellen können.
Ich will ein POnY.. O.o
Fallen_Angel ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.11.2008, 16:41:44   #9 (permalink)
k491
Erfahrener Benutzer

Reg: 20.04.2006
Beiträge: 5.454
Standard

Leute ... klemm die Fahrzeugpapiere hinter die Sonnenblende und da bleibt die so lange bis die Rennleitung danach fragt.
Warum muß das denn so kompliziert gemacht werden?
 
k491 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.11.2008, 16:54:01   #10 (permalink)
Benutzer-2472
abgemeldet

Reg: 01.05.2006
Beiträge: 33.004
Standard

Zitat:
Zitat von daric Beitrag anzeigen
Leute ... klemm die Fahrzeugpapiere hinter die Sonnenblende und da bleibt die so lange bis die Rennleitung danach fragt.
Warum muß das denn so kompliziert gemacht werden?
... weil man originale nicht so im Auto liegen lässt?
 
Benutzer-2472 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.11.2008, 16:57:04   #11 (permalink)
Mowee
Erfahrener Benutzer

ID: 266520
Lose senden
Reallife

Mowee eine Nachricht über ICQ schicken
Reg: 22.12.2006
Beiträge: 928
Standard

Bislang wurde ich in drei Jahren nur einmal kontrolliert und führe eigentlich immer nur eine Kopie davon mit mir herum. Die haben zwar gesagt das das nicht erlaubt ist aber haben nichts weiter gemacht.
 
Mowee ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.11.2008, 17:11:22   #12 (permalink)
Blomberger
klamm-Lipper
Benutzerbild von Blomberger

ID: 130439
Lose senden

Reg: 06.05.2006
Beiträge: 13.000
Standard

Zitat:
Zitat von Mowee Beitrag anzeigen
[...] führe eigentlich immer nur eine Kopie davon mit mir herum. Die haben zwar gesagt das das nicht erlaubt ist aber haben nichts weiter gemacht.
Wenn du darauf spekulieren möchtest...

Wer seinen Fahrzeugschein nicht mitführt muss laut Bußgeldkatalog-Verordnung 10€ zahlen.
BKatV Nr. 174
Und wenn du eine Kopie mitführst, dann zählt das leider nicht.
Mit freundlichem Gruß
Blomberger
Blomberger ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.11.2008, 17:24:46   #13 (permalink)
k491
Erfahrener Benutzer

Reg: 20.04.2006
Beiträge: 5.454
Standard

Zitat:
Zitat von Cybo Beitrag anzeigen
... weil man originale nicht so im Auto liegen lässt?
Na logo, der Fahrzeugschein gehört zum Wagen, warum sollte man den nicht im Fahrzeug aufbewahren?
Das einzige was man auf keinen Fall im Wagen haben sollte ist der Brief.
 
k491 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.11.2008, 18:21:00   #14 (permalink)
Mowee
Erfahrener Benutzer

ID: 266520
Lose senden
Reallife

Mowee eine Nachricht über ICQ schicken
Reg: 22.12.2006
Beiträge: 928
Standard

Zitat:
Zitat von hfkb Beitrag anzeigen
Wenn du darauf spekulieren möchtest...

Wer seinen Fahrzeugschein nicht mitführt muss laut Bußgeldkatalog-Verordnung 10€ zahlen.
BKatV Nr. 174
Und wenn du eine Kopie mitführst, dann zählt das leider nicht.
Kommt mich ja billiger als eine beglaubigte Kopie zu erstellen. Jedenfalls bei der Kontrollquote von bislang
 
Mowee ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.11.2008, 18:59:48   #15 (permalink)
k491
Erfahrener Benutzer

Reg: 20.04.2006
Beiträge: 5.454
Standard

Also jetzt mal ganz genau genommen...

  • Der Fahrzeugschein ist ein Nachweis für die Zulassung des Fahrzeugs.
  • Der Fahrzeugbrief dient der Sicherung des Eigentums.


Jetzt werden einige dieses Gerichtsurteil des Oberlandesgericht Celle aus dem Netz fischen wo die Versicherung Recht bekommen hat und nicht Zahlen mußte, weil es grob fahrlässig war den Schein dauerhaft im Fahrzeug mit sich zu führen und der daraus resultierenden begünstigung eines Grenzüberganges mit dem gestohlenen Auto...
Aber mal ehrlich: Wer ist an der Grenze (die meisten sind eh offen) schon mal nach dem Fahrzeugschein gefragt worden? Und selbst wenn; dann stimmt der Halter des Fahrzeugs nicht mit dem Namen des Diebes (Perso oder Reisepass) überein, sollte also auffallen. Und wenn es auffällt? Auto ist geliehen. Wird das überprüft? Nein.

Fazit:
Bürokratiestaat deutschland, gegen die Anwaltschaft eines Versicherungskonzerns kannst du nichts ausrichten, selbst wenn das "rechtmäßige" Urteil der größte schwachsinn ist.

Farzeugschein also lieber nicht im Fahrzeug aufbewahren, es sei denn man hat in seinem Versicherungsschutz für ein paar Euro im Jahr die grobe Fahrlässigkeit mit abgesichert, dann ist es egal wo der Schein ist, kannst ihn auch auf die Hutablage packen.
Ich persönlich lasse ihn auf jeden Fall im Wagen, alles andere ist Unsinn, auch wenn ein Richter da anderer Meinung war.

Und ja... ich weiß das die dinger jetzt Zulassungsbescheinigung I und II heissen, klingt aber total bescheuert.
 
k491 ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Anzeige


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks sind an
Pingbacks sind an
Refbacks sind aus


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
[S] Personen mit Suchmaschineneintragssoftware eBusiness-Man Lose4Action 1 30.05.2007 19:56:17
Eine Zulassung um Loseseite aufzumachen intersun Lose-Talk 23 30.05.2007 14:43:40


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 17:15:42 Uhr.