Alt 18.03.2009, 16:37:28   #1 (permalink)
back4ever
SlotBauer
Benutzerbild von back4ever

ID: 10467
Lose senden

back4ever eine Nachricht über ICQ schicken
Reg: 20.04.2006
Beiträge: 27.950
Standard Zahnriemen Frage (Golf IV)

Hallo

Kann mir mal einer sagen,ob man unter der Motorhaube
den Zahnriemen sieht ohne etwas abzuschrauben wie ne Abdeckung z.b ?

Habe einen 4ér Golf 1,6 Benzin BJ 1998

Der Mechaniker meinte gestern
er hat sofort gesehen das der Zahnriemen riessig/brüchig ist
und das der bald ausgetauscht werden muss.

Irgendwie traue ich dem Typen nicht...
aus dem Grund die Frage hier wegen dem Zahnriemen.

Danke
Slot-Services
#Umbauservice
#Umbaulizenzen #Php-Scripte
Slotdesign
Sportwetten mit Klammlosen

#
Einzel,-Kombi,-System und Livewetten
back4ever ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.03.2009, 18:03:59   #2 (permalink)
Blomberger
klamm-Lipper
Benutzerbild von Blomberger

ID: 130439
Lose senden

Reg: 06.05.2006
Beiträge: 13.000
Standard

Zitat:
Zitat von back4ever Beitrag anzeigen
Der Mechaniker meinte gestern
er hat sofort gesehen das der Zahnriemen riessig/brüchig ist [...]
Ohne es zu 100% zu wissen würde ich das mal als eine völlig aus der Luft gegriffene Prognose einstufen. Bei meinem Wagen wurde der Zahnriemen kürzlich samt Wasserpumpe usw. gewechselt und das ist immer eine größere Aktion. Das geht schon ziemlich weit ins Innenleben eines Autos.

Wie viele Kilometer hat dein Wagen denn auf dem Tacho? Denn es gibt ja meist vom Hersteller empfohlene Wechselintervalle. Wenn der Zahnriemen nämlich unterwegs kaputt geht, steht es danach um den Motor äußert schlecht.
Mit freundlichem Gruß
Blomberger
Blomberger ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.03.2009, 18:06:37   #3 (permalink)
nedu
Erfahrener Benutzer

Reg: 20.05.2006
Beiträge: 1.359
Standard

ohne das abmontieren einer verkleidung ist dies nicht möglich, da der zahnriemen vor schmutz und fremdkörperen geschützt leuft, das heißt hinter verkleidung.

was er sehen kann ist der flachripenriemen (Keilriemen)
 
nedu ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.03.2009, 18:09:53   #4 (permalink)
basti252005
vw vento

ID: 316546
Lose senden

basti252005 eine Nachricht über MSN schicken
Reg: 18.07.2008
Beiträge: 17
Standard

also ganz ohne etwas abzubauen sieht er den zahnriemen nicht.er muss ne blende abnehmen um den zahnriemen zu sehen.und ne sichtprobe ist eh immer so ne sache.da kann man nicht so wirklich was erkennen. also ich musste damals mit meinem golf 4 alle 90.000km zahnriemen machen lassen.
 
basti252005 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.03.2009, 18:11:38   #5 (permalink)
back4ever
SlotBauer
Benutzerbild von back4ever

ID: 10467
Lose senden

back4ever eine Nachricht über ICQ schicken
Reg: 20.04.2006
Beiträge: 27.950
Standard

Zitat:
Zitat von hfkb Beitrag anzeigen
Wie viele Kilometer hat dein Wagen denn auf dem Tacho? Denn es gibt ja meist vom Hersteller empfohlene Wechselintervalle.
197tkm
alle 90 denke ich mal sollte man
keine Ahnung ob und wann der Vorbesitzer gemacht hat
das Auto hatte schon einen Vorbesitzer als nicht neu gekauft.

Zitat:
Zitat von nedu Beitrag anzeigen
ohne das abmontieren einer verkleidung ist dies nicht möglich, da der zahnriemen vor schmutz und fremdkörperen geschützt leuft, das heißt hinter verkleidung.

was er sehen kann ist der flachripenriemen (Keilriemen)
exact diese Worte hörte ich gestern von einem Freund am Telefon !
Slot-Services
#Umbauservice
#Umbaulizenzen #Php-Scripte
Slotdesign
Sportwetten mit Klammlosen

#
Einzel,-Kombi,-System und Livewetten
back4ever ist offline Threadstarter   Mit Zitat antworten
Alt 18.03.2009, 18:13:11   #6 (permalink)
Wasweissdennich
Hakuna Matata
Benutzerbild von Wasweissdennich

ID: 96572
Lose senden

Reg: 21.04.2006
Beiträge: 10.980
Standard

Ohne das Innenleben eines Golf 4 nun genau zu kennen : der Zahnriemen sollte eigentlich unter irgendeinem "Deckel" versteckt sein

ne kurze Sichtprüfung reicht bei nen Zahnriemen eigentlich eh nicht, weil man die Beschädigungen auf die Schnelle nicht unbedingt sieht


Ich glaub eher das er nur kurz nach dem Aufkleber mit der Aufschrift Zahnriemenwechsel bei XXXX Km geschaut hat, gesehen hat das er wohl nie gewechselt wurde und dann pauschal festgelegt hat das es fällig ist ....bei Baujahr 98 könnte man wohl davon ausgehen (besonders dann wenn man Geld dran verdienen will) , selbst wenn man die gelaufenden Km nicht kennt
 
Wasweissdennich ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.03.2009, 18:14:08   #7 (permalink)
nedu
Erfahrener Benutzer

Reg: 20.05.2006
Beiträge: 1.359
Standard

Zitat:
Zitat von back4ever Beitrag anzeigen
197tkm
alle 90 denke ich mal sollte man
keine Ahnung ob und wann der Vorbesitzer gemacht hat
das Atuo hatte schon einen Vorbesitzer als nicht neu gekauft.



exact diese Worte hörte ich gestern von einem Freund am Telefon !
zahnriemen kannst du beim golf kostengünstig selbsmachen ;-) wenn du keine 2 linken hände hast.

kosten punkt mit wasserpumpe max 200€ + 3-4 stunden arbeit (mietwerkstatt oder hebe büne nötig)

edit: der golf ist mit nem 1,6 ein freileufer und selbst wenn der riemen reist wird so gut wie nichts kaput gehen. heißt nach gerissenen zahnriemen einfach neune druf vorher auf mackierung stellen und weiter fahren
 
nedu ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.03.2009, 17:53:45   #8 (permalink)
manzo
m4nzo

ID: 152778
Lose senden

Reg: 04.05.2006
Beiträge: 509
Standard

Zitat:
Zitat von back4ever Beitrag anzeigen
Hallo

Kann mir mal einer sagen,ob man unter der Motorhaube
den Zahnriemen sieht ohne etwas abzuschrauben wie ne Abdeckung z.b ?

Habe einen 4ér Golf 1,6 Benzin BJ 1998

Der Mechaniker meinte gestern
er hat sofort gesehen das der Zahnriemen riessig/brüchig ist
und das der bald ausgetauscht werden muss.

Irgendwie traue ich dem Typen nicht...
aus dem Grund die Frage hier wegen dem Zahnriemen.

Danke
Bei dem 1,6er muss man 2 Klammern entfernen und dann kann man das oberteil des Zahnriemens entfernen und dann sieht man auf den riemen.
Dauer für an- und abbau der Abdeckung würde ich keine 2 minuten brauchen

manzo ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.03.2009, 20:43:44   #9 (permalink)
flenders49
KlammZone.de

ID: 47388
Lose senden

flenders49 eine Nachricht über ICQ schicken
Reg: 21.04.2006
Beiträge: 100
Standard

Hi.

Also der Zahnriemen sollte so alle 120.000 km beim Benziner gemacht werden oder alle 5 - 7 Jahre was halt eher kommt. Das Gummi wird porös mit der Zeit.

Oft reißt nicht der Zahnriemen sondern die Spannrolle gibt altersbedingt den Geist auf Dann bleibt der Riemen hängen und aus wars mit ihm.

Der Golf IV 1.6 16V ist definitiv kein Freiläufer ! Mir ist kein Motor vom IV er bekannt der Freiläufer ist. Der normale 1.6 hat auch schon ne Verdichtung von 10,2 , also sehr unwahrscheinlich

Freiläufer waren nur die alten 1.6 PN und 1.8 RP mit 9.0 Verdichtung, Teilweise auch noch im Golf III vorhanden.

Mfg

Flenders49
KlammZone.de

Geändert von flenders49 (25.03.2009 um 20:51:43 Uhr)
flenders49 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.04.2009, 14:25:01   #10 (permalink)
Stonebroke
klammUrgestein
Benutzerbild von Stonebroke

ID: 21194
Lose senden

Reg: 10.06.2006
Beiträge: 2.547
Standard

Den Zahnriemen kann man wirklich selber wechseln?

Mein Golf IV hat bereits 110tkm runter, und gewechselt wurde der Zahnriemen meines Wissens noch nicht.

Ich hab gehört, der Wechsel soll eine aufwändige Sache sein. Und in Sachen Einstellung sei auch was zu beachten.
Über 1.500 PC Games* gegen Klamm-Lose!
* Aktivierung erfolgt hauptsächlich auf Steam | Origin | Uplay
Stonebroke ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.04.2009, 18:56:50   #11 (permalink)
Necrass
Need Homerhol
Benutzerbild von Necrass

ID: 147827
Lose senden

Reg: 05.10.2006
Beiträge: 699
Standard

Sofern du nicht zwei linke Hände hast geht das durchaus.
Beim Riemen spannen ist es halt wichtig, dass er nicht zu locker und nicht zu fest ist.
Und vergiss ja nicht dir zu merken wie das Ding gespannt war, erspart einem ne Menge Ärger
 
Necrass ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.04.2009, 18:58:32   #12 (permalink)
Liquid0815
blog.stobbelaar.de
Benutzerbild von Liquid0815

ID: 19886
Lose senden

Reg: 24.04.2006
Beiträge: 5.520
Standard

Zitat:
Zitat von Necrass Beitrag anzeigen
Und vergiss ja nicht dir zu merken wie das Ding gespannt war, erspart einem ne Menge Ärger
Für solche Zwecke sind Digicams ganz gut!
Liquid0815 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.04.2009, 19:11:33   #13 (permalink)
k491
Erfahrener Benutzer

Reg: 20.04.2006
Beiträge: 5.454
Standard

Zitat:
Zitat von Necrass Beitrag anzeigen
Sofern du nicht zwei linke Hände hast geht das durchaus.
Beim Riemen spannen ist es halt wichtig, dass er nicht zu locker und nicht zu fest ist.
Und vergiss ja nicht dir zu merken wie das Ding gespannt war, erspart einem ne Menge Ärger
Du willst hier jemandem Mut machen seinen Zahnriemen selber zu wechseln, der vermutlich nicht mal genau weiß wofür der eigentlich da ist?

Das kann er mit einem Keilriemen machen, da hat der fehlerhafte Einbau wenigstens keinen kapitalen Motorschaden zur Folge.
 
k491 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.04.2009, 22:28:08   #14 (permalink)
Stonebroke
klammUrgestein
Benutzerbild von Stonebroke

ID: 21194
Lose senden

Reg: 10.06.2006
Beiträge: 2.547
Standard

Ihr baut mich echt auf!

Ein wenig technisches Know-How fehlt mir keineswegs. Doch, da immer mehr Elektronik in ein Auto verbaut wird, wächst mein Respekt von Tag zu Tag gegenüber Autos. Und "Selber rumfummeln" - zumal jeder Hersteller ein eigenes Werkeln möglichst unterbinden mag - will ich nicht so einfach!

Ein solches Auto ist keine Vespa mehr ....
Über 1.500 PC Games* gegen Klamm-Lose!
* Aktivierung erfolgt hauptsächlich auf Steam | Origin | Uplay
Stonebroke ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.04.2009, 22:30:01   #15 (permalink)
back4ever
SlotBauer
Benutzerbild von back4ever

ID: 10467
Lose senden

back4ever eine Nachricht über ICQ schicken
Reg: 20.04.2006
Beiträge: 27.950
Standard

bitte lass das und spiel dich nicht mit dem Zahnriemen !
das muss fachmänisch eingebaut und eingestellt werden
wenn du was falsch machst,fehlen bei der nächsten Zündung paar Ventile ^^
Slot-Services
#Umbauservice
#Umbaulizenzen #Php-Scripte
Slotdesign
Sportwetten mit Klammlosen

#
Einzel,-Kombi,-System und Livewetten
back4ever ist offline Threadstarter   Mit Zitat antworten
Antwort

Anzeige


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks sind an
Pingbacks sind an
Refbacks sind aus


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
(S) Alufelgen für Golf IV back4ever Kleinanzeigen 10 20.05.2008 12:00:59
Toyota Celica STi 1.6 Zahnriemen wechsel? wie teuer excalmon Auto, Reisen & Mobilität 0 25.07.2007 13:15:34
CD-Wechsler im Golf IV? nappy_roots Auto, Reisen & Mobilität 1 07.04.2007 16:01:39
[V] Golf Slot 7do Lose4Graphics 2 04.12.2006 16:29:07
[V]Golf III mit TÜV MinkyMausy Kleinanzeigen 12 06.07.2006 14:50:30


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 21:57:27 Uhr.