Alt 07.08.2010, 23:22:37   #1 (permalink)
Trial
Neuer Benutzer

Reg: 07.08.2010
Beiträge: 3
Daumen runter wo kann ich anzeigen, daß jemand mit abgefahrenen Reifen fährt?

In meiner Nachbarschaft fährt jemand mit komplett abgefahrenen Reifen herum.

Normalerweise kümmert mich das nicht....

nun chauffiert er aber regelmässig Kinder mit dem Auto.

Gefährdet also diese - und eigentlich auch jeden anderen Verkehrsteilnehmer....

Meine freundliche Information diesbezüglich ignoriert er

Nun bin ich versucht, das zu melden.

Wäre da die Polizei der richtige - und einzige Ansprechpartner?
Ich will ihn nicht "anprangern"

Andererseits sind da die Zweifel, ob ich mich im Fall der Fälle nicht mitschuldig mache, weil ich davon wußte und nichts unternommen habe.....

Kann jemand einen Rat geben?
 
Trial ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.08.2010, 23:31:00   #2 (permalink)
Botox
Benutzer
Benutzerbild von Botox

Reg: 09.11.2009
Beiträge: 31
Standard

Der größte Feind im ganzen Land, ist und bleibt der Denunziant!
 
Botox ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.08.2010, 00:43:28   #3 (permalink)
kaos
+ 1111 Beiträge
Benutzerbild von kaos

ID: 17864
Lose senden

Reg: 28.04.2006
Beiträge: 2.415
Standard

Zitat:
Zitat von Botox Beitrag anzeigen
Der größte Feind im ganzen Land, ist und bleibt der Denunziant!
Nee, klar geht ja nur um das Leben von Kindern. Was wäre, wenn der Fahrer saufen würde? Zumal der Fahrer ja informiert wurde. 6 setzen!

Für Verkehrskontrollen ist die Polizei zuständig, allerdings weiss dein Nachbar natürlich wer ihn da angezeigt hat Also Augen auf im Straßenverkehr. Nicht, dass seine Bremse mal "versagt".

mfg kaos
Diese Signatur war zu groß ~ edit by Totte ~
kaos ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.08.2010, 13:53:47   #4 (permalink)
Trial
Neuer Benutzer

Reg: 07.08.2010
Beiträge: 3
Standard

Hi Kaos,

danke für Deine Ansicht.

zumal. wenn ich blindling denunzieren wollte, würde ich mich ja mit Sicherheit nicht hier beraten wollen.....

Man muß sich nur mal vostellen, daß es die eigenen Kinder wären.

Und wenn man selber schon an Fahrsicherheitstrainings teilgenommen hat, zudem einmal mit noch zulässigen aber etwas älteren Reifen und beim Bremsen immer die meisten Meter vorgelegt hat und letztlich nur noch mit Tempo 40 antreten durfte, wo die anderen mit 60 zur Sache gegangen ist, der weiß wie wichtig die Reifen sind und gefährlich es ist, ohne Profil zu fahren....
Vor allem bei den in den letzten Tagen wieder vermehrten Niederschlägen.....

Fahrsicherheitstraining kann ich an der Stelle also nur empfehlen!
Kostet beim ADAC um 100 €.
Zahlt sich aber quasi bei jeder Versicherung aus, weil die das honorieren!!!!

Oder Vertrag bei der ADAC Versicherung abschließen, dann gibt es das sogar geschenkt!

ZURÜCK ZUM THEMA:

was würdet ihr an meiner Stelle nun tun?
 
Trial ist offline Threadstarter   Mit Zitat antworten
Alt 08.08.2010, 14:00:36   #5 (permalink)
Totte PREMIUM-User
MØþ€®@¶øℜ
Benutzerbild von Totte

ID: 67388
Lose senden

Reg: 20.04.2006
Beiträge: 57.308
Standard

Wo parkt er das Auto?
Du kannst die Polizei anrufen und sie darauf hinweisen
Sie behandelt sowas anonym.
Parkt er auf öffentlicher Strasse, können sie sofort einschreiten. Ansonsten erst, wenn er das Auto im öffentlichen Strassenverkehr bewegt.

Hast du ihn schonmal selbst drauf angesprochen?
Ich bin fast ausschließlich in der Modsprechstunde erreichbar
The only easy day was yesterday
Totte ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.08.2010, 14:11:42   #6 (permalink)
Trial
Neuer Benutzer

Reg: 07.08.2010
Beiträge: 3
Standard

jo,

ich solle mich um meinen eigenen ..... kümmern....

Daher, wenn jetzt Polizei oder Ordnungsamt käme, wäre sofort klar, von wem es kommt.......

wobei, wenn ich die Kinder im Auge habe, sollte mir das egal sein, oder?

trotzdem schwierig....

PS: es ist öffentlicher Parkraum vor einem Haus, für jeden zugänglich.
 

Geändert von darkkurt (08.08.2010 um 16:06:12 Uhr) Grund: Doppelpostings vermeiden - EDIT-Funktion nutzen!!!
Trial ist offline Threadstarter   Mit Zitat antworten
Alt 08.08.2010, 14:14:37   #7 (permalink)
Wasweissdennich
Hakuna Matata
Benutzerbild von Wasweissdennich

ID: 96572
Lose senden

Reg: 21.04.2006
Beiträge: 10.987
Standard

Zitat:
Zitat von Trial Beitrag anzeigen

Daher, wenn jetzt Polizei oder Ordnungsamt käme, wäre sofort klar, von wem es kommt.......
ja und? wenn Du es ihm gesagt hast dann ist er selber Schuld...und so ist es allemal fairer als hinten rum irgendwie verraten -->denunzieren
 
Wasweissdennich ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.08.2010, 14:16:37   #8 (permalink)
Totte PREMIUM-User
MØþ€®@¶øℜ
Benutzerbild von Totte

ID: 67388
Lose senden

Reg: 20.04.2006
Beiträge: 57.308
Standard

Wäre es schlimm, wenn er weiß, woher es kommt?

Wie gesagt, sprich ihn darauf an (am besten, unter Zeugen), und frag ihn, was er sich dabei denkt.
Oder ruf an und die Polizei kümmert sich.
Er gefährdet das Leben anderer damit, damit ist nicht zu spaßen.
Ob nun Kinder oder andere unschuldige Verkehrsteilnehmer, oder eben sich selber.

Das hat mit Denuziant nun garnichts zu tun, das Verhalten seinerseits ist strafbar
Ich bin fast ausschließlich in der Modsprechstunde erreichbar
The only easy day was yesterday
Totte ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.08.2010, 14:33:50   #9 (permalink)
LordRoscommon
Board-Psychose
Benutzerbild von LordRoscommon

ID: 293295
Lose senden

Reg: 24.04.2008
Beiträge: 2.653
Standard

Zitat:
Zitat von Botox Beitrag anzeigen
Der größte Feind im ganzen Land, ist und bleibt der Denunziant!
Hier geht's nicht drum, "Gedankenverbrecher" vor dem Zugriff von Stasi 2.0 zu schützen. Hier geht's drum, nen verantwortungslosen Gefährder von Menschenleben dingfest zu machen.

Also: Anzeige bei der Polizei! Alternative wäre, diese Reifen Bekanntschaft mit nem stabilen, scharfkantigen/spitzen Gegenstand machen zu lassen. Aber das wäre strafbar und wird von mir deshalb nicht empfohlen.
Im Gegensatz zu meinem Gewissen bin ich käuflich.
LordRoscommon ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.08.2010, 14:39:19   #10 (permalink)
tripleeight
Erfahrener Benutzer

ID: 22776
Lose senden

Reg: 28.04.2006
Beiträge: 816
Standard

An letzteren Tipp musste ich auch als erstes denken. Es würde ja einer an jeder Achse reichen

Ich hätte aber auch kein Problem damit bei der Polizei mal bescheid zu sagen. Ordnungsamt kümmert sich ja nur um den parkenden Verkehr und überwacht ja auch nicht TÜV Termine etc.
Definition of Stress: The confusion created when one's mind overrides the body's desire to beat the living shit out of some assholewho desperately needs it.
tripleeight ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.08.2010, 14:57:14   #11 (permalink)
Helldoor
*Beta Draconis*
Benutzerbild von Helldoor

ID: 346081
Lose senden

Reg: 26.03.2009
Beiträge: 1.533
Standard

Ich finde es gut, dass du dir darüber Gedanken machst und stimme den anderen zu, dass du zur Polizei gehen solltest. Klar, einen neuen besten Freund machst du dir damit nicht aber dafür sind wir hier im Klammforum alle ganz stolz auf dich!
Helldoor ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.08.2010, 15:18:05   #12 (permalink)
Totte PREMIUM-User
MØþ€®@¶øℜ
Benutzerbild von Totte

ID: 67388
Lose senden

Reg: 20.04.2006
Beiträge: 57.308
Standard

Zitat:
Zitat von Botox Beitrag anzeigen
Der größte Feind im ganzen Land, ist und bleibt der Denunziant!
Tja, und dann fährt dir so einer in dein heiliges Blechle. Dann ist das Geschrei groß und die Wut, das die Polizei da vorher nichts dagegen tut (weil sie es nicht weiß).

Ich hoffe trotzdem. das dir da nichts passiert dabei
Ich bin fast ausschließlich in der Modsprechstunde erreichbar
The only easy day was yesterday
Totte ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.08.2010, 15:44:20   #13 (permalink)
W4r10rd
Erfahrener Benutzer
Benutzerbild von W4r10rd

ID: 260440
Lose senden

Reg: 17.10.2006
Beiträge: 443
Standard

Zitat:
Zitat von tripleeight Beitrag anzeigen
Ordnungsamt kümmert sich ja nur um den parkenden Verkehr und überwacht ja auch nicht TÜV Termine etc.
Zumindest in Düsseldorf schon, kann ich aus eigener Erfahrung sagen.

@Topic: Wenn eine Streife vorbeifährt und zufällig die Reifen bemerkt, kannst du ja nichts dafür. Dumme Zufälle gibt es immer wieder. Wenn es nicht gerade die 285er 20" sein müssen, kosten ein paar neue Pellen auch nicht die Welt...
<quote src="Prof. Dr. Peter Hacke">Nüsse sind gesünder, wenn man sie lutscht.</quote>
<quote src="chris0457"> zum Thema "schon GEZahlt" fällt mir nur noch eins ein: GEZ noch? </quote>

W4r10rd ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.08.2010, 21:00:59   #14 (permalink)
Marty
PAUSIERT
Benutzerbild von Marty

ID: 48115
Lose senden

Marty eine Nachricht über ICQ schicken
Reg: 28.04.2006
Beiträge: 13.082
Standard

Komplett abgefahren würde heissen: In der Mitte der Lauffläche weniger als 1,6mm Profil. Ist das sicher so? Dann ruf die Polizei an.

Marty
Marty ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Stichworte
abgefahrene reifen, anzeigen, gefahr, kinder, mitschuld

Anzeige


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks sind an
Pingbacks sind an
Refbacks sind aus


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Wie kann man Umlaute bei XML anzeigen lassen? jessy Scripts & Software 5 23.09.2009 11:58:54
BITTE UM HILFE! Wie kann man Umlaute bei XML anzeigen lassen? jessy Ich bin neu hier und habe eine Frage! 1 22.09.2009 10:36:33
Hilfe, kann kein Ava mehr anzeigen Saralx Ich bin neu hier und habe eine Frage! 15 09.06.2007 22:24:16
Suche Lied - kann mir vielleicht jemand helfen ? [kann geschlossen werden] cince Musik 3 13.10.2006 13:33:34
Suche Browser der das Anzeigen von Bildern deaktivieren kann! Trafficpower Software/Windows 9 03.06.2006 17:41:03


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 03:16:50 Uhr.