Zurück   klamm-Forum > Real World > Auto, Reisen & Mobilität


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 04.04.2014, 06:36:28   #1 (permalink)
friedzky
Neuer Benutzer

Reg: 03.04.2014
Beiträge: 1
Standard Welche KFZ-Versicherung hat attraktive Tarife für Fahranfänger?

Hallo guten Morgen zusammen,

ich habe frisch meinen Führerschein (Fahrerlaubnis B) bekommen und möchte nun ein den nächsten Wochen ein Auto zulegen. Ich interessiere mich stark für einen BMW 120i (Coupé). Nun weiß ich nicht, wie ich das mit der KFZ-Versicherung mache. Meine Mutter hatte mal ein Auto versichert gehabt, aber nur relativ kurz. Sie hat mir erzählt sie wäre unter 100% aber genau kann sie das nicht sagen.

Jetzt wollte ich fragen, ob Ihr eine KFZ-Versicherung kennt, die attraktive Tarife für Fahranfänger anbietet?

Danke und Grüße

Friedzky
Hallo
friedzky ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.04.2014, 08:31:11   #2 (permalink)
Schloesser33
EXTREM STROMSPARER

ID: 117379
Lose senden

Reg: 30.04.2006
Beiträge: 3.345
Standard

Hallo, so einfach ist die frage nicht zu beantworten ;(

um unter 100% zu kommen reicht eine kurze Zeit nicht aus.

Zum anderen hängt es stark davon ab welche Leistungen Du von der Versicherung willst, bzw. nicht willst.

Es gibt versicherungen die geben Rabatt wenn das Fahrzeug nachts in der Garage steht, Du alleinfahrer bist oder nur wenige km im Jahr fährst.

Hier heist es erstmal rausfinden was alles auf Dich zutrifft.
Wenn Du das weist kannst Du im I-Net die Anbieter relativ gut vergleichen.
 
Schloesser33 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.04.2014, 11:29:13   #3 (permalink)
pyrosland.de
Benutzer

ID: 456539
Lose senden

Reg: 24.07.2013
Beiträge: 92
Standard

Vergiss den BMW erstmal...ich bin in der gleichen Situation und hab mal geguckt mit nem einfachem kack 3ér Golf... 5000Km pro Jahr,Haftpflicht+Teilkasko,alleinfahrer, Hab zugriff auf n anderes Fahrzeug und die wollten trotzdem noch über 2000€ im Jahr haben bei Jährlicher Zahlung!!!

Guck auf die Fahrzeugklasse.Desto tiefer desto Billiger wirds.

Das hier is ganz Praktisch: http://www.autokostencheck.de/welche...h-mir-leisten/
pyrosland.de ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.04.2014, 13:54:22   #4 (permalink)
Eidechse
Erfahrener Benutzer
Benutzerbild von Eidechse

ID: 329326
Lose senden

Eidechse eine Nachricht über ICQ schicken
Reg: 16.10.2008
Beiträge: 1.116
Standard

Zitat:
Zitat von pyrosland.de Beitrag anzeigen
Vergiss den BMW erstmal...ich bin in der gleichen Situation und hab mal geguckt mit nem einfachem kack 3ér Golf... 5000Km pro Jahr,Haftpflicht+Teilkasko,alleinfahrer, Hab zugriff auf n anderes Fahrzeug und die wollten trotzdem noch über 2000€ im Jahr haben bei Jährlicher Zahlung!!!

Guck auf die Fahrzeugklasse.Desto tiefer desto Billiger wirds.

Das hier is ganz Praktisch: http://www.autokostencheck.de/welche...h-mir-leisten/
Tatsächlich? Kann das sein das ein Golf 3 sehr hoch in der Versicherung liegt? ich habe zwar schon 2 Jahre Fahrerfahrung, allerdings auch eine Fahrleistung von 25 tkm im Jahr und bin bei den Berechnungen mit einem Renault Clio 2 auf ca. 1200-1300€ jährlich gekommen.

@Themenstarter: Lass dir doch einfach mal diverse Angebote zukommen. Einmal für dich und einmal für deine Mutter. Denke das ist die beste Möglichkeit um das günstigste Angebot zu finden.

MfG
Eidechse
 
Eidechse ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.04.2014, 14:02:58   #5 (permalink)
pyrosland.de
Benutzer

ID: 456539
Lose senden

Reg: 24.07.2013
Beiträge: 92
Standard

Ja Golf liegt generell sehr hoch.Liegt auch mitunter dadran das die gerne geklaut werden.Am besten is n Auto was nich sehr bekannt is oder kaum geklaut wird.
Wie du ja selber schreibst Renault etc sind recht günstige Marken.
Aber je nachdem wie alt das Auto ist sollte man auch überlegen ob man auf Kasko (Egal ob voll oder teil) verzichtet.
Für n 500€ Auto würd ich keine Kasko nehmen.Lohnt einfach nich.Wenn die Karre zu schrott gefahren is den Rest ausschlachten und einzelteile verkaufen.Kommt mehr bei rum.
pyrosland.de ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.04.2014, 16:15:56   #6 (permalink)
jojo2351
Erfahrener Benutzer
Benutzerbild von jojo2351

ID: 277923
Lose senden
Abwesend

Reg: 13.06.2006
Beiträge: 5.868
Standard

Zitat:
Zitat von pyrosland.de Beitrag anzeigen
Vergiss den BMW erstmal...ich bin in der gleichen Situation und hab mal geguckt mit nem einfachem kack 3ér Golf... 5000Km pro Jahr,Haftpflicht+Teilkasko,alleinfahrer, Hab zugriff auf n anderes Fahrzeug und die wollten trotzdem noch über 2000€ im Jahr haben bei Jährlicher Zahlung!!!

Guck auf die Fahrzeugklasse.Desto tiefer desto Billiger wirds.

Das hier is ganz Praktisch: http://www.autokostencheck.de/welche...h-mir-leisten/
wer bei einem 3er Golf auch Teilkasko nimmt, dem ist nicht mehr zu helfen
 
jojo2351 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.04.2014, 18:29:52   #7 (permalink)
Eidechse
Erfahrener Benutzer
Benutzerbild von Eidechse

ID: 329326
Lose senden

Eidechse eine Nachricht über ICQ schicken
Reg: 16.10.2008
Beiträge: 1.116
Standard

Zitat:
Zitat von jojo2351 Beitrag anzeigen
wer bei einem 3er Golf auch Teilkasko nimmt, dem ist nicht mehr zu helfen
Ich wäre mit der Aussage vorsichtig. Mein Clio ist nun auch 9 1/2 Jahre alt und hat 129 tkm gelaufen. Gestern morgen dann: Reh - Auto - Schepper. Kostenvoranschlag der Renault-Werkstatt: ca. 4500€. Lass das Auto auch nur noch 1000-1500€ Wert sein, ist besser als nichts und meiner Meinung nach besser als sich den Stress zu machen den auszuschlachten. (Übrigens liegt mir schon ein 1400€ Kaufangebot vor, demnach sollte im Gutachten wohl etwas mehr als 1-1,5k € stehen )
 
Eidechse ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.04.2014, 17:47:41   #8 (permalink)
paymymail
Ref-Gejagter

ID: 188266
Lose senden

Reg: 24.04.2006
Beiträge: 1.211
Standard

Streich den 120i. Zum einen zuviel Leistung für einen Fahranfänger. Zum anderen läufst du großes finanzielles Risiko wenn du ihn nicht Vollkasko versicherst, die Coupes haben noch einen entsprechenden Restwert den du ohne vollständig aufs Spiel setzt (und wenn Kohle keine Rolle spielen würde, gäbe es wohl diesen Thread nicht). Als Fahranfänger wird dich aber schon die Haftpflicht ein Vermögen kosten, für Vollkasko wirst du einen Teil deiner Organe verkaufen müssen.

Zur eigentliche Frage: 2-3 Vergleichsportale bemühen und die Versicherung deiner Mutter/Eltern/Großeltern diesbezüglich ansprechen.
 
paymymail ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.04.2014, 18:36:26   #9 (permalink)
jojo2351
Erfahrener Benutzer
Benutzerbild von jojo2351

ID: 277923
Lose senden
Abwesend

Reg: 13.06.2006
Beiträge: 5.868
Standard

Zitat:
Zitat von Eidechse Beitrag anzeigen
Ich wäre mit der Aussage vorsichtig. Mein Clio ist nun auch 9 1/2 Jahre alt und hat 129 tkm gelaufen. Gestern morgen dann: Reh - Auto - Schepper. Kostenvoranschlag der Renault-Werkstatt: ca. 4500€. Lass das Auto auch nur noch 1000-1500€ Wert sein, ist besser als nichts und meiner Meinung nach besser als sich den Stress zu machen den auszuschlachten. (Übrigens liegt mir schon ein 1400€ Kaufangebot vor, demnach sollte im Gutachten wohl etwas mehr als 1-1,5k € stehen )
Wenn das Auto 1000-1500€ Wert ist, ist der Unfall mit 4500€ ein Totalschaden und wird von der Versicherung nicht repariert, sondern der Wert ausbezahlt. Alles andere wäre wirtschaftlich eine Katastrophe
So ist es zumindest in Österreich, glaub nicht, dass das in DE anders ist.
 
jojo2351 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.04.2014, 20:45:43   #10 (permalink)
Eidechse
Erfahrener Benutzer
Benutzerbild von Eidechse

ID: 329326
Lose senden

Eidechse eine Nachricht über ICQ schicken
Reg: 16.10.2008
Beiträge: 1.116
Standard

Zitat:
Zitat von jojo2351 Beitrag anzeigen
Wenn das Auto 1000-1500€ Wert ist, ist der Unfall mit 4500€ ein Totalschaden und wird von der Versicherung nicht repariert, sondern der Wert ausbezahlt. Alles andere wäre wirtschaftlich eine Katastrophe
So ist es zumindest in Österreich, glaub nicht, dass das in DE anders ist.
Das ist übrigens das was ich damit Aussagen wollte Der Wert wird ausbezahlt und man steht wenigstens nicht mit nichts in der Hand da.
 
Eidechse ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.04.2014, 10:06:20   #11 (permalink)
Wasweissdennich
Hakuna Matata
Benutzerbild von Wasweissdennich

ID: 96572
Lose senden

Reg: 21.04.2006
Beiträge: 10.958
Standard

Zitat:
Zitat von Eidechse Beitrag anzeigen
Das ist übrigens das was ich damit Aussagen wollte Der Wert wird ausbezahlt und man steht wenigstens nicht mit nichts in der Hand da.
Wenn Du die ersparten Versicherungsbeiträge immer zur Seite gelegt hättest würdest Du auch nicht mit nichts dastehen....natürlich ist es Quatsch für ein 1500 Euro Auto Teilkasko zu bezahlen
 
Wasweissdennich ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.04.2014, 10:14:18   #12 (permalink)
Marty
PAUSIERT
Benutzerbild von Marty

ID: 48115
Lose senden

Marty eine Nachricht über ICQ schicken
Reg: 28.04.2006
Beiträge: 13.077
Standard

Zitat:
Zitat von Eidechse Beitrag anzeigen
Das ist übrigens das was ich damit Aussagen wollte Der Wert wird ausbezahlt und man steht wenigstens nicht mit nichts in der Hand da.
Wenn Du für die 15000 aber jedes Jahr 200 Euro Versicherung zahlen musst, dann musst Du im Schnitt alle 7,5 Jahre solch einen Schaden haben, sonst würde es sich mehr lohnen, das Geld zu sparen und auf Seite zu legen.

Ich versichere nur Risiken, die existenziell sind. Haftpflicht, Haus und Pflichtversicherungen wie Kfz-Haftpflicht und Gesundheit. Warum sollte ich mehr versichern?

Marty
Wasweissdennich und k491 gefällt das.
Marty ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.04.2014, 14:02:16   #13 (permalink)
Eidechse
Erfahrener Benutzer
Benutzerbild von Eidechse

ID: 329326
Lose senden

Eidechse eine Nachricht über ICQ schicken
Reg: 16.10.2008
Beiträge: 1.116
Standard

Zitat:
Zitat von Wasweissdennich Beitrag anzeigen
Wenn Du die ersparten Versicherungsbeiträge immer zur Seite gelegt hättest würdest Du auch nicht mit nichts dastehen....natürlich ist es Quatsch für ein 1500 Euro Auto Teilkasko zu bezahlen
Dann darfst du jetzt rechnen: Wenn ich 1500€ bekommen sollte, wie viel hätte mich die Teilkasko kosten müssen? Bedenke, das Auto gehörte nicht einmal 1 Jahr mir.
 
Eidechse ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.04.2014, 15:19:21   #14 (permalink)
Chrimichael
Allrounder
Benutzerbild von Chrimichael

ID: 179158
Lose senden

Chrimichael eine Nachricht über ICQ schicken
Reg: 24.04.2006
Beiträge: 1.932
Standard

Wenn deine Eltern gute Kunden bei der jetzigen Versicherung sind, lässt sich da bestimmt was machen.
Mit 1000 Euro im Jahr musst du aber trotzdem rechnen.
Chrimichael ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.04.2014, 15:52:39   #15 (permalink)
Marty
PAUSIERT
Benutzerbild von Marty

ID: 48115
Lose senden

Marty eine Nachricht über ICQ schicken
Reg: 28.04.2006
Beiträge: 13.077
Standard

Zitat:
Zitat von Eidechse Beitrag anzeigen
Dann darfst du jetzt rechnen: Wenn ich 1500€ bekommen sollte, wie viel hätte mich die Teilkasko kosten müssen? Bedenke, das Auto gehörte nicht einmal 1 Jahr mir.
Wenn Du vorhast, jährlich solche Schäden abzurechnen, dann bekommst Du recht schnell keine Kasko mehr :-)

Marty
Marty ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Anzeige


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks sind an
Pingbacks sind an
Refbacks sind aus


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Auto für Fahranfänger! Empfehlungen? Primusfan01 Auto, Reisen & Mobilität 21 25.06.2011 22:42:06
Welche Seiten bieten attraktive Zinsen/Anteile ts_hasan Lose-Talk 3 21.12.2009 10:15:51
Auto KFZ haftpflicht Versicherung: Zulassen & gleich Versicherung wechseln maxXx Auto, Reisen & Mobilität 7 17.08.2009 14:36:40
Welche Versicherung müsste ich abschließen um mein Notebook zu schützen? Don-chuan-kenan Sonstiges 1 22.06.2009 21:10:09
Fahranfänger - Die ersten Praxisstunden Baasch-Media Auto, Reisen & Mobilität 89 31.07.2008 12:54:33


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 04:38:28 Uhr.

WIR BEZAHLEN DICH FÜR DEINEN BESUCH
Schon mehr als 1.000.000 Euro ausgezahlt.
0,2¢ pro Aufruf | € 1,00 pro Referral | kostenlos | mehr Infos
mit seit 1999 ×