Alt 17.08.2008, 02:10:48   #1 (permalink)
simbaya
Poltergeist
Benutzerbild von simbaya

ID: 23182
Lose senden

Reg: 20.06.2006
Beiträge: 1.559
Standard Super Ingo - nicht Diesel !

War eben tanken, steck den Tankrüssel wieder in die Zapfsäule zurück und lass einen Schrei los...

Benzin getankt statt Diesel

Der ADAC hat mich jetzt zur nächsten Werkstatt abgeschleppt, hatte den Wagen nach dem Tanken dann natürlich nicht mehr angelassen...

Bin ich alleine so doof oder ist Euch das auch schon mal passiert?
Weiß jemand wie teuer sowas wird?

simbaya ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.08.2008, 03:52:21   #2 (permalink)
Norby51
Ausgetreten
Benutzerbild von Norby51

Reg: 21.04.2006
Beiträge: 4.744
Idee

Glückwunsch Ingo!

hier ist ein Bericht des SWR, letzter Absatz was alles gemacht werden muß.
Kosten 150 - 200 Euro, da haste Dich dann auch noch gleich an die Benzinpreise der Zukunft gewöhnt. Ach, bei den Preisen für's volltanken: Lass Dir den abgepumpten Sprit gegenrechnen, ich denke mal die werden den nicht wegschmeissen, oder? Sonst Kumpel mit Benziner mitnehmen zur Werkstatt und bitten den "Fehlsprit" in seinen Tank umzupumpen, dann hat wenigstens noch jemand was davon.

Und nee, mir ist das noch nicht passiert... und ich hab öfter mal Leihwagen, da muß ich sowieso ständig was anderes tanken, da schaut man glaub ich eh genauer hin.

Greets
und "Daumendrück" das es nicht ganz so teuer wird
Norbert
Diese Signatur war zu groß ~ edit by Totte ~
~Wäre nett wenn man seine falsche Signatur mit einem Hinweis was falsch ist als PN bekommen hätte...
Norby51 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.08.2008, 07:14:16   #3 (permalink)
phil
Nukular
Benutzerbild von phil

ID: 146931
Lose senden

Reg: 20.04.2006
Beiträge: 1.845
Standard

Zitat:
Zitat von Norby51 Beitrag anzeigen
Sonst Kumpel mit Benziner mitnehmen zur Werkstatt und bitten den "Fehlsprit" in seinen Tank umzupumpen, dann hat wenigstens noch jemand was davon.
Jo, und zwar ein ähnliches Problem wie der Ersteller. Der Tank wird sicher nicht ganz leer gewesen sein, sodass sich Benzin und Diesel vermischt haben. Ist für nen Benziner auch unschön
 
phil ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.08.2008, 08:16:22   #4 (permalink)
Norby51
Ausgetreten
Benutzerbild von Norby51

Reg: 21.04.2006
Beiträge: 4.744
Daumen hoch

Zitat:
Zitat von phil Beitrag anzeigen
...Der Tank wird sicher nicht ganz leer gewesen sein, sodass sich Benzin und Diesel vermischt haben....
OK, Du hast recht. Ich dachte an leeren (Diesel-)Tank mit so 2-3 Litern Rest, und dann 45-60 Litern Benzin dazu. Dann wäre es möglich. Aber wenn es in die Richtung 1/3 zu 2/3 geht ist es ungesund...
Diese Signatur war zu groß ~ edit by Totte ~
~Wäre nett wenn man seine falsche Signatur mit einem Hinweis was falsch ist als PN bekommen hätte...
Norby51 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.08.2008, 09:49:46   #5 (permalink)
Blomberger
klamm-Lipper
Benutzerbild von Blomberger

ID: 130439
Lose senden

Reg: 06.05.2006
Beiträge: 13.000
Standard

Zitat:
Zitat von simbaya Beitrag anzeigen
Bin ich alleine so doof oder ist Euch das auch schon mal passiert?
Bisher zum Glück noch nicht. Ich passe immer genau auf was ich tanke, damit mir genau das nicht passiert.

Erst gucke ich auf die Beschriftung auf dem Tankrüssel und dann noch auf den Literpreis auf der Anzeige. Das ist sozusagen die doppelte Absicherung.
Mit freundlichem Gruß
Blomberger
Blomberger ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.08.2008, 13:53:57   #6 (permalink)
Tira
bad karma inside
Benutzerbild von Tira

ID: 34347
Lose senden

Reg: 20.12.2006
Beiträge: 201
Standard

Shalömchen!

Also mir ist das auch noch nicht passiert. Aber immerhin hab ich mal mit'm Firmenwagen an der Tanke gestanden und musste erstmal 'nen Kollegen anrufen um zu fragen, was ich überhaupt tanken muss.

Mittlerweile fahre ich mit Autogas (LPG) und da kann man nicht viel falsch machen.
- Tira -
Tira ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.08.2008, 21:34:49   #7 (permalink)
phil
Nukular
Benutzerbild von phil

ID: 146931
Lose senden

Reg: 20.04.2006
Beiträge: 1.845
Standard

Zitat:
Zitat von Norby51 Beitrag anzeigen
OK, Du hast recht. Ich dachte an leeren (Diesel-)Tank mit so 2-3 Litern Rest, und dann 45-60 Litern Benzin dazu. Dann wäre es möglich. Aber wenn es in die Richtung 1/3 zu 2/3 geht ist es ungesund...
Gut, ich bin da eh unbewandert, hab keine Ahnung, ab welchem Verhältnis das gefährlich wird. Lieber einfach vorsichtig sein

Ich pass bei jedem Tankvorgang tierisch auf und bin, wenn ich weiter fahre trotzdem öfters mal unsicher (ähnlich wie "Hab ich den Herd ausgemacht?" wenn man in den Urlaub fährt)..
 
phil ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.08.2008, 22:27:30   #8 (permalink)
Humml
aka Glückspilz

ID: 9784
Lose senden

Humml eine Nachricht über ICQ schicken
Reg: 21.07.2006
Beiträge: 253
Standard

Zitat:
Zitat von hfkb Beitrag anzeigen

Erst gucke ich auf die Beschriftung auf dem Tankrüssel und dann noch auf den Literpreis auf der Anzeige. Das ist sozusagen die doppelte Absicherung.
Genau so läuft das bei mir auch ab. Erst werden die Rüssel geprüft. Ja, ich prüf auch die daneben. Sollte mal an allen Rüsseln Super stehen, würd ich mir Gedanken machen So schau ich halt ob rechts daneben Benzin ist und links daneben das Super+. Und dann eben auch auf den Literpreis, ob der mit der Tafel vorne überein stimmt. Dann erst wird gedrückt

Und von daher, mir ist das noch nicht passiert
 
Humml ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.08.2008, 22:40:29   #9 (permalink)
QuArK007
an Board...
Benutzerbild von QuArK007

ID: 217116
Lose senden

QuArK007 eine Nachricht über ICQ schicken
Reg: 24.04.2006
Beiträge: 1.485
Standard

was mir schon häufiger passiert ist, dass ich Super statt Benzin getankt habe. Das macht zum Glück nicht wirklich was aus, außer bei älteren Fahrzeugen.

Aber ich kann das schon gut nachvollziehen, gerade wenn man in Stress ist, oder iwas einen ablenkt, dann kann das mal schnell gehen... Leider

Wenn du den Motor noch nicht angelassen hast, siehst nicht so schlimm aus. Aber teurer als ne normale Tankfüllung wirds werden
Dear XKeyscore, things I Like:

Linux, IRC, TrueCrypt, Tor, PGP, enigmail, Threema, TextSecure, SilentCircle, ProtonMail, startpage.com
QuArK007 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.08.2008, 22:54:52   #10 (permalink)
BloodyMary
Kappa Leonis
Benutzerbild von BloodyMary

ID: 54737
Lose senden

BloodyMary eine Nachricht über Skype™ schicken
Reg: 20.04.2006
Beiträge: 4.618
Standard

Funktioniert das überhaupt? Denn mit einem Benziner kann man kein Diesel tanken, der Stutzen passt nicht.

Mit ist es mit meinem Diesel aber auch noch nicht passiert, dass ich Benzin getankt habe - ich achte schon genau drauf, ob der angezeigte Preis stimmt, da merkt man das.
.
Die deutsche Sprache ist Freeware - nicht Open-Source.
Man darf sie verwenden - aber nicht ändern!


BloodyMary ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.08.2008, 22:58:38   #11 (permalink)
dubberle
Oben bleiben!

ID: 291199
Lose senden

Reg: 18.07.2007
Beiträge: 1.620
Standard

Ich hatte mal einen 84'er Passat mit 121.000km gekauft, der brauchte Super. Das habe ich aber erst bemerkt, nachdem ich bereits für über 30000km Sprit durch den Vergaser habe sprühen lassen. Danach habe ich Super getankt (und gemerkt, was die Karre wirklich für Fahrleistungen brachte). Ausgemacht hat das dem Motor nix, mit 417.000km auf der Uhr wurde der Wagen verschrottet...

In meinen Diesel habe ich noch nie Benzin getankt. Aber den Fahre ich auch erst seit 130.000 km...
Jede Minute verstreichen in Afrika ganze 60 Sekunden.
Kopiere dies in Deine Signatur, wenn Du Maultaschen magst.
Mein Stern: epsilon carinae
dubberle ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.08.2008, 00:49:21   #12 (permalink)
Benutzer-2472
abgemeldet

Reg: 01.05.2006
Beiträge: 33.004
Standard

Zitat:
Zitat von BloodyMary Beitrag anzeigen
Funktioniert das überhaupt? Denn mit einem Benziner kann man kein Diesel tanken, der Stutzen passt nicht.
Das habe ich mich beim Lesen auch gefragt, ich meine ich hätte damals exakt diese Infos mal zum Thema erhalten. Ich werde nächste Woche beim tanken mal darauf achten, ob ich meinen Benziner mit Diesel füttern könnte.
 
Benutzer-2472 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.08.2008, 06:24:18   #13 (permalink)
Blomberger
klamm-Lipper
Benutzerbild von Blomberger

ID: 130439
Lose senden

Reg: 06.05.2006
Beiträge: 13.000
Standard

Zitat:
Zitat von QuArK007 Beitrag anzeigen
was mir schon häufiger passiert ist, dass ich Super statt Benzin getankt habe. Das macht zum Glück nicht wirklich was aus, außer bei älteren Fahrzeugen.
Ich weiß ja nicht was du für ein Auto hast, aber normalerweise ist das sogar gut. Der Motor bringt dann etwas mehr Leistung.

Und wenn eh beide Sorten gleich viel Kosten, dann wäre es nicht so schlau jetzt noch Normalbenzin zu tanken.
Mit freundlichem Gruß
Blomberger
Blomberger ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.08.2008, 08:03:23   #14 (permalink)
dubberle
Oben bleiben!

ID: 291199
Lose senden

Reg: 18.07.2007
Beiträge: 1.620
Standard

Zitat:
Zitat von Cybo Beitrag anzeigen
Das habe ich mich beim Lesen auch gefragt, ich meine ich hätte damals exakt diese Infos mal zum Thema erhalten. Ich werde nächste Woche beim tanken mal darauf achten, ob ich meinen Benziner mit Diesel füttern könnte.
Früher war der Rüssel von Diesel und Benzin gleich. Dann kamen die Katalysatoren auf, und man mußte unverbleiten Kraftstoff tanken, weil das Blei den Katalysator zerstört hätte. Deshalb hat man den Tankeinfüllstutzen der Kat-Autos mit einem kleineren Durchmesser gebaut und ensprechend die Zapfpistolen mit einem dünneren Rohr. Da es kein Bleifreies Benzin mehr gibt, gibt es Benzin ausschließlich aus dünnen Rohren. Das dickere Rohr der Dieselsäule paßt nicht in den Tankeinfüllstutzen eines Benziners.
Jede Minute verstreichen in Afrika ganze 60 Sekunden.
Kopiere dies in Deine Signatur, wenn Du Maultaschen magst.
Mein Stern: epsilon carinae
dubberle ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.08.2008, 08:08:48   #15 (permalink)
Benutzer-2472
abgemeldet

Reg: 01.05.2006
Beiträge: 33.004
Standard

Zitat:
Zitat von dubberle Beitrag anzeigen
Früher war der Rüssel von Diesel und Benzin gleich. Dann kamen die Katalysatoren auf, und man mußte unverbleiten Kraftstoff tanken, weil das Blei den Katalysator zerstört hätte. Deshalb hat man den Tankeinfüllstutzen der Kat-Autos mit einem kleineren Durchmesser gebaut und ensprechend die Zapfpistolen mit einem dünneren Rohr. Da es kein Bleifreies Benzin mehr gibt, gibt es Benzin ausschließlich aus dünnen Rohren. Das dickere Rohr der Dieselsäule paßt nicht in den Tankeinfüllstutzen eines Benziners.
Klingt soweit logisch, aber du meinst, dass es kein verbleites Benzin mehr gibt, oder?
 
Benutzer-2472 ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Anzeige


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks sind an
Pingbacks sind an
Refbacks sind aus


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
(Super?)ManMails ist das nicht! zickenpower Paid4 - News & Infos 11 12.03.2007 18:19:18
[S]Diesel Parfum MASCULINE mrmakki Lose4Misc 0 23.01.2007 15:41:03
Vin Diesel Interview salvia Fun-Ecke 2 11.06.2006 14:17:55
[V] Diesel Job Site Script raptor1971 Lose4Scripts (erledigt) 0 18.05.2006 15:45:18
[V] Diesel Paidmailscript raptor1971 Lose4Scripts (erledigt) 10 09.05.2006 06:48:33


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 02:19:14 Uhr.