Wallini das dünnste Wallet der Welt
 
Alt 20.04.2011, 16:34:27   #1 (permalink)
UserOhneName
Neuer Benutzer

Reg: 07.04.2011
Beiträge: 6
Frage Spritverbrauch VW Polo 6R (Trendline)

Hallo Zusammen

bin seit dem 24.2.2011 glücklicher Autofahrer und Besitzer eines VW Polos 6R.
Habe ihn mit 70km gekauft also "neu".

Als Fahranfänger habe ich leider einige Fragen vorallem weil es ein Neuwagen ist.
Im Moment habe ich schon knapp 3300km drauf.

Ich habe meinen Spritverbrauch schon 2 mal berechnet
einmal kam ich auf 8,3Liter/100km
und einmal auf 8,0 Liter/100km

Schalten tu ich wie folgt:

beim ersten Gang zum anfahren komme ich schnell mal auf 4000Umdrehungen
der zweite Gang dann bis ca.30-35km/h
der dritte 40-50km/h
der vierte von 50-90km/h
und ab da dann den 5.Gang

also in den roten Bereich (6-8000Umdrehungen) bin ich bisher ein einziges mal gekommen und das war ein Versehen als Fahranfänger :-( ansonsten niemals über 4000Umdrehungen.

liegt das Problem vielleicht daran,dass ich zulang im 4. Gang fahre?
oder am ersten Gang?

weil ein Spritverbrauch von 8L/100km kommt mir sehr viel vor
oder liegt es einfach daran das der Wagen neu ist?
wann sollte ich bei einem Neuwagen schalten?

ich will nur das beste für mein Auto^^
achja was vielleicht auch noch wichtig wäre:
ich tanke möglichst super/super plus falls es das nicht gibt dann V-Power.
Mit E10 möchte ich erstmals nichts zutun haben, da ich schon soviel negatives gehört habe und der Sache mit dem Ökoteibstoff nicht wirklich traue.

ich hoffe ihr könnt mir weiterhelfen wie ich mein Auto möglichst schone
oder ob ich alles richtig mache un es nur daran liegt, dass das Auto neu ist?
oder an was auch immer^^

Danke im Vorraus
 
UserOhneName ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.04.2011, 16:46:39   #2 (permalink)
SumoSulsi
Erfahrener Benutzer

Reg: 04.05.2006
Beiträge: 3.321
Standard

Vergleich dich mit anderen auf www.spritmonitor.de ...

aber 8 Liter für so ne Karre dürfte sogar eher im unteren Bereich liegen.
 
SumoSulsi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.04.2011, 18:33:20   #3 (permalink)
tamola
Klammer
Benutzerbild von tamola

ID: 37032
Lose senden

tamola eine Nachricht über ICQ schicken
Reg: 04.05.2006
Beiträge: 166
Standard

Hallo,
also ob das für das Auto viel ist kann ich nicht beurteilen, aber für einen neuen Kleinwage (also ich meine vom Baujahr her) finde ich das schon viel.
Ich brauche mit meinem Mazda 2 so knappe 6L (E10). Den habe ich auch neu gekauft und habe jetzt ca. 7000km drauf.

Finde auch das du insgesamt zu spät schaltest. Wie viel PS und Hubraum hat dein Auto denn?
Eigentlich kannst du wenn es gerade geht, also keine Steigung immer bei ca. 2000 - 2500 Umdrehungen hochschalten, sodass du eigentlich nie über 2500 bis max. 3000 Umdrehungen hinaus kommt. Wenn es natürlich Bergauf geht, braucht das Auto die 3000 Umdrehungen, da ist das ok, aber so lange es gerade ist, reichen 2000 völlig. Die Erfahrung habe ich jedenfalls mit meinem Auto gemacht. Natürlich zieht das auto dann nicht mehr wirklich und wenn man schnell gas geben will muss man dann wieder einen gang zurück, aber für den Spritverbrauch ist das so am besten.

Gruß tamola
Gruß,
tamola
tamola ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.04.2011, 11:43:07   #4 (permalink)
scriper
Eta Capricorni
Benutzerbild von scriper

ID: 57943
Lose senden

scriper eine Nachricht über ICQ schicken
Reg: 03.05.2006
Beiträge: 2.756
Standard

Ich denk auch, dass du zu spät schaltest, falls du nicht gerade eine hohe Beschleunigung brauchst.

Ich find es allerdings auch seltsam sich sein .:R-Modell zu kaufen und dann bei 8 Litern verbrauch fast schon "rumzujammern".

scriper ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Anzeige


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks sind an
Pingbacks sind an
Refbacks sind aus


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Seat Leon FR Diesel - wirklicher Spritverbrauch? Opferstock Auto, Reisen & Mobilität 7 19.05.2009 17:26:50
Optimaler Spritverbrauch? Kurzer Auto, Reisen & Mobilität 29 12.07.2007 15:50:30
[News] Fuel-Vapor Alé: Unter drei Liter Spritverbrauch - 225 km/h ... News-Bot News-Diskussionen 1 29.04.2007 06:25:10


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 05:52:29 Uhr.