Alt 18.05.2009, 22:02:37   #1 (permalink)
Opferstock
Erfahrener Benutzer

Opferstock eine Nachricht über ICQ schicken
Reg: 02.11.2008
Beiträge: 1.276
Standard Seat Leon FR Diesel - wirklicher Spritverbrauch?

Guten Abend,

ich habe vor mir das o.g. Auto im Sommer zu kaufen.

Laut Hersteller braucht dieses Auto, Baujahr 2008, mit einem 2.0l Motor und 170 PS nur 6,0l Diesel "kombiniert".

Nun wissen wir ja alle das dies Bedingungen im Windkanal ohne Berg auf Berg ab ohne Bremsen und Beschleunigen sind.


Hat zufällig jemand das gleiche Auto?

Im Internet zwar schon einige Berichte gelesen aber jeder sagt was anderes.
Darum möchte ich das jetzt mal direkt von einem Autobesitzer wissen.



Danke schon mal!
 
Opferstock ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.05.2009, 08:24:09   #2 (permalink)
Leo
Erfahrener Benutzer

ID: 87162
Lose senden

Reg: 29.04.2006
Beiträge: 851
Standard

spritmonitor und die suche hilft bei solchen fragen eigentlich immer.
z.B.
http://www.spritmonitor.de/de/detailansicht/295016.html
http://www.spritmonitor.de/de/detailansicht/247065.html
http://www.spritmonitor.de/de/detailansicht/279898.html
 
Leo ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.05.2009, 08:44:03   #3 (permalink)
k491
Erfahrener Benutzer

Reg: 20.04.2006
Beiträge: 5.454
Standard

Der Motor ist wirklich recht sparsam, dieses Aggregat wird auch in vielen anderen Fahrzeugen des VAG Konzern eingesetzt und ist zuverlässig und sparsam.

Allerdings kann ich dir ohne nachgesehen zu haben sagen; daß der Wagen in der Hafpflicht- und Kaskoversicherung recht teuer sein wird, in den Steuern ja sowieso weil es ein Diesel ist.

Also vorher informieren!
 
k491 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.05.2009, 08:59:28   #4 (permalink)
Opferstock
Erfahrener Benutzer

Opferstock eine Nachricht über ICQ schicken
Reg: 02.11.2008
Beiträge: 1.276
Standard

Erstmal danke euch beiden.

Zum zweiten muss ich sagen.

Ja, leider hast du recht.

Während beim Benziner 100 ccm nur 2,00 € kosten muss man beim Diesel 9,50 € pro 100 ccm bezahlen.

Ab (glaube) 01.07. kommen ja dann noch die Emissionszuschläge drauf.

120 ist ja da der Freibetrag.


Lieg dann also bei 268 € Steuer im Jahr.


Versicherung werd ich morgen Abend erfahren. Da ich entweder 55 oder 30% nehmen kann werde ich mir zwar viel sparen aber dennoch ca. 1000 € haben.
Ist jetzt mein Gefühl in etwa.


mfg
 
Opferstock ist offline Threadstarter   Mit Zitat antworten
Alt 19.05.2009, 09:25:35   #5 (permalink)
k491
Erfahrener Benutzer

Reg: 20.04.2006
Beiträge: 5.454
Standard

PKW mit Erstzulassung bis zum 04.11.2008 werden vorerst wie bisher besteuert, was für dich bedeutet 308€ im Jahr.
 
k491 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.05.2009, 14:48:46   #6 (permalink)
Opferstock
Erfahrener Benutzer

Opferstock eine Nachricht über ICQ schicken
Reg: 02.11.2008
Beiträge: 1.276
Standard

Stimmt, du hast recht.

Jetzt gibt es schon mal ne Steueränderung die mir Vorteile bringen würde und ich kann sei mit einem 08er Fahrzeug nicht nutzen.

Vielleicht lohnt sich dann doch einer der 09 zugelassen wurde.



Danke für die Info, spart mir wirklich Geld!
 
Opferstock ist offline Threadstarter   Mit Zitat antworten
Alt 19.05.2009, 15:38:08   #7 (permalink)
k491
Erfahrener Benutzer

Reg: 20.04.2006
Beiträge: 5.454
Standard

Für diese 40€ Steuerdifferenz willst du dir jetzt ein neueres Fahrzeug suchen, dessen höherer Wertverlust diese "Ersparnis" um ein vielfaches übersteigen wird?
Klingt irgendwie nach Milchmädchenrechnung
 
k491 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.05.2009, 17:26:50   #8 (permalink)
Opferstock
Erfahrener Benutzer

Opferstock eine Nachricht über ICQ schicken
Reg: 02.11.2008
Beiträge: 1.276
Standard

Ne, so war das nicht zu verstehen.

Aber ich muss nun mal auch sehen wie viel mehr € die Versicherung kostet.

Die 40 € sind es mir für 30 PS mehr schon wert.


Wie gesagt, abwarten was die Versicherung morgen Abend möchte.
Danach entscheide ich mich dann ob 140 oder 170 PS.
 
Opferstock ist offline Threadstarter   Mit Zitat antworten
Antwort

Anzeige


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks sind an
Pingbacks sind an
Refbacks sind aus


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Optimaler Spritverbrauch? Kurzer Auto, Reisen & Mobilität 29 12.07.2007 15:50:30
[News] Fuel-Vapor Alé: Unter drei Liter Spritverbrauch - 225 km/h ... News-Bot News-Diskussionen 1 29.04.2007 06:25:10
alternative zu seat ibiza? nappy_roots Auto, Reisen & Mobilität 16 29.03.2007 18:39:27
Autoradio im Seat tauschen? *hilfe* mattezzz Auto, Reisen & Mobilität 4 15.08.2006 12:38:53
Seat Leon - 2 Fragen JSP Auto, Reisen & Mobilität 9 18.07.2006 13:02:03


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 20:57:19 Uhr.